Wie man ein Bett aus Steinen macht: ein paar nützliche Tipps

Inhalt des Artikels:


Der Garten ist ein Ort der Entspannung und eine persönliche Ecke der Natur, in der Sie Ihre Seele baumeln lassen können. Was ist ein Garten ohne Blumen? Aber die Blumen wachsen zufällig auf dem Gelände - sie sind weder ästhetisch noch stilvoll. Das Grundstück veredelt ein elegantes Natursteinbett.

Welchen Stein soll man bei der Herstellung eines Blumenbeets wählen?

Ein Blumenbeet kann aus Natur- oder Kunststein hergestellt werden:

  • Naturstein bietet gegenüber künstlicher Nachahmung mehrere Vorteile: Haltbarkeit, Festigkeit, Beständigkeit gegen Chemikalien, extreme Temperaturen, verschiedene Farben. Der Nachteil sind die hohen Kosten.
  • Kunststein wird aus Acryl auf Basis von Polyesterharzen mit Zusätzen mit einem Krümel aus Naturstein hergestellt. Kunststein ahmt die Textur und Farbe von Granit, Sandstein, Schiefer und anderen Steinen nach. Meistens wird Kunststein verwendet, um Möbel, Fassadenverkleidungen, Treppen und dekorative Elemente für den Garten herzustellen. Vorteile: Ästhetik, Stärke. Nachteile: Im Vergleich zu anderen Materialien - hohe Kosten, nicht alle Sorten halten Temperaturabfälle aus, es können Risse durch Wechselwirkungen mit der Umgebung auftreten.
    instagram story viewer

Für den Bau eines Steinbetts können Sie zwischen folgenden natürlichen Gesteinen wählen:

  • Kalkstein ist ein beliebtes Material. Diese poröse Rasse eignet sich für den Moosanbau.
  • Basalt ist ein stabiler und langlebiger Gestein magmatischen Ursprungs.
  • Granite ist ein langlebiges, erschwingliches, schönes Material, das den Boden jedoch oxidiert.
  • Gneis - eine Rasse metamorphen Ursprungs, verschiedene ungewöhnliche Farben.
  • Sandstein ist ein Fels, der durch eine große Farbpalette repräsentiert wird. Der Nachteil ist unzureichende Festigkeit.
  • Quartz ist eine wunderschöne Rasse, die durch eine reichhaltige Farbpalette repräsentiert wird.
Lesen Sie auch: So erstellen Sie ein Bett mit fortlaufender Blüte( Merkmale beim Anpflanzen und Anbauen)

Verwenden Sie in der Landschaftsgestaltung mehrere Arten von Blumenbeeten:

  • Steingarten - Nachahmung von bergigem Gelände. Das Bild des Steingartens wird durch einen Miniaturteich mit Steinrutschen betont. Steinblumenbeet in Steingärten sollte in Form eines Hügels sein. Steine ​​sollten natürlich und rau sein. Basalt, Granit wird verwendet.
  • Steingarten - im Gegensatz zu Steingarten, liegt das Grundstück flach. Steine ​​liegen in Form eines asymmetrischen Hügels, eines Hügels, vor. Verwenden Sie Steine ​​unterschiedlicher Größe - so sieht das Blumenbeet spektakulär aus. Die Rauheit und Unebenheit des Materials bildet einen erstaunlichen Kontrast zu den im Blumenbeet gepflanzten Farben. Rockery - das häufigste Blumenbeet aus Steinen mit seinen eigenen Händen: Es erfordert keinen großen Aufwand, es sieht schön und originell aus.
  • Der Steingarten oder der japanische Garten verkörpert die östliche Harmonie zwischen Mensch und Natur. Dies ist eine Fülle von Steinen, die die Hauptakzente im Erscheinungsbild des japanischen Gartens darstellen. Große, abgerundete Felsbrocken sind in unterschiedlichen Abständen voneinander angeordnet - dies ahmt eine Gebirgslandschaft nach, es gibt nur wenige Pflanzen. Das Design eines Steinbetts in einem japanischen Garten besteht aus mehreren großen Felsbrocken, die kreisförmig, quadratisch oder rechteckig angeordnet sind. Manchmal werden Steine ​​asymmetrisch platziert. Die Größe der Felsbrocken - es können gleich große oder unterschiedlich große Steine ​​sein
  • Terrassierte Piste - eine Möglichkeit, dem Garten den Anschein eines bergigen, hügeligen Geländes zu geben. Das Steinblumenbeet ist hier sehr nützlich - es werden Granit, Schiefer, Quarz, Sandstein und Kalkstein verwendet. Die Wahl des Steins hängt von den Vorlieben des Gartenbesitzers ab. Ein Blumenbeet in einem solchen Garten kann mehrstufig sein.
  • Das häufigste Blumenbeet im Garten ist symmetrisch, rund oder eckig, in Form einer Bordsteinkante. Bordüre aus Stein für Blumenbeete besteht aus großen Felsbrocken oder ist mit geschichteten Steinen ausgelegt - Quarz, Schiefer. Ein solches Blumenbeet ist zu nichts verpflichtet, passt in jeden Landschaftsstil und kann zu einem semantischen Zentrum, einem Akzent oder einem Garten werden.
Lesen Sie auch: Transplantation mehrjähriger Blumen auf Blumenbeeten von Privatgrundstücken

Welche Materialien werden für den Bau von Blumenbeeten benötigt?

  • Sand, Wasser, Zement - Grundstoffe, mit denen das Blumenbeet stark wird. Ein Bett aus Steinen und Zement erfordert nicht viel Material - ein Beutel Zement reicht( 10-15 kg).Während des Baus des Blumenbeets wird nicht immer Zement verwendet, manchmal werden die Steine ​​einfach ohne zusätzliche Befestigung mit irgendwelchen Materialien fest platziert.
  • Eimer, Lösungsvorbereitungsbehälter. Es werden mehrere Eimer oder andere unnötige Verpackungen benötigt.
  • Werkzeuge - Spatel, Hammer, Kelle. Sicherlich hat jeder Besitzer solche Werkzeuge. Mit ihrer Hilfe können Sie das Design der Blumenbeete anpassen.
  • Arbeitskleidung. Es wird empfohlen, eine Schutzbrille und Handschuhe zu tragen.
  • Material - Naturstein oder Kunststein. Dieses Material ist in jedem Laden Baumaterial. Vielleicht liegen die Überreste des Steins bei Nachbarn oder Freunden. In jedem Fall ist es keine schwierige Aufgabe, einen Stein für den Bau eines Blumenbeets zu bekommen.

Wie wählt man einen Stein?

  • Besser auf Naturstein wählen.
  • Finanzielle Möglichkeiten auswerten.
  • Entscheiden Sie sich für die Art des Steinblumenbeets: übliche Bordsteine, Rockarien, Steingarten, japanischer Garten. Granit oder Basalt wird für Felsarien empfohlen, Quarz und Schiefer werden hauptsächlich für die Grenze verwendet.

Wenn Sie sich für ein Blumenbeet entscheiden, denken Sie daran - die Gestaltung des Gartens sollte Ihre Kreativität sein. Fantasy wird dazu beitragen, eine absolut einzigartige Version des Blumenbeets zu schaffen. Schöne Blumenbeete aus Stein müssen nicht von Seiten thematischer Zeitschriften kopiert werden.

Steinpflasterstein

Überlegen Sie, wie Sie einen Blumensteinpfeiler erstellen können. Die Herstellung eines Blumenbeets mit Steinen dauert 2 bis 7 Tage. Die Materialmenge kann mit Hilfe eines Spezialisten in einem Baustoffgeschäft berechnet werden. Um auf dem Land ein Bett aus Steinen zu machen, benötigen Sie: Steine, Zement, Spachtel, Vorschlaghammer oder Hammer, Wasser und Sand, ein spezielles Dichtungsmittel.

  • Der erste Schritt besteht darin, einen Platz auf dem Grundstück für ein zukünftiges Blumenbeet zu planen. Sie können Heringe einfahren oder die Konturen mit Mehl markieren.
  • Entlang des zukünftigen Blumenbeets sollte ein Graben angelegt werden - 10-20 cm tief. Die Tiefe hängt von der Größe der Steine ​​ab.
  • Am unteren Rand des Grabens können Sie mit dem Auslegen der größten Steine ​​beginnen - dies ist die erste Reihe, es ist die Hauptreihe, daher müssen Sie sie gut verstopfen.
  • Layout der zweiten Zeile.

Achtung! Die ersten 3 Reihen müssen nicht mit Zementmörtel fixiert werden - es wird Wasser im Blumenbeet zurückgehalten. Wasser sollte nicht abfließen, aber es lohnt sich nicht, es am Boden des Blumenbeets zu halten.

  • Mit Hilfe von Stiften skizzieren wir die oberen Grenzen der Grenze. Dies geschieht mit Hilfe eines Seils, das zwischen den Stiften gespannt ist - so kann ein Blumenbeet genau ausgelegt werden. Wenn Markierungen auf den Stiften gemacht werden, wird das Seil entfernt.
  • Zementmörtel vorbereiten - er sollte homogen und dick sein. Die Innenwände des Blumenbeets müssen so beschmiert werden, dass der Zement außen nicht sichtbar ist - trockenes Mauerwerk wirkt ästhetisch ansprechend, besonders bei großen, rauen Steinen.
  • Wenn das Mauerwerk nicht perfekt ist, können Sie die ungenau haftenden Steine ​​mit einem Hammer oder Vorschlaghammer entfernen.
  • Die letzte Reihe sollte aus glatten Steinen bestehen.
  • Die Fuge zwischen der vorletzten und der vorletzten Reihe muss mit Zement gefüllt werden.
  • Wenn die Lösung trocken ist, muss das Blumenbeet von innen mit einem Dichtmittel behandelt werden. Dies ist eine spezielle Substanz, die den Zement nicht reißen lässt.
Lesen Sie auch: Wie bereitet man den Rasen für den Rasen vor?

Die Herstellung von Blumenbeeten mit Steinen kann von jedem durchgeführt werden, der über grundlegende Werkzeuge, Fantasie und einen freien Tag verfügt.

Betten aus Steinen - Videoideen

Verwenden Sie in der Medizin eines Berberitzeüblichen

Verwenden Sie in der Medizin eines BerberitzeüblichenLandschaftsbau

Inhalt des Artikels: Inhalt des Artikels: Inhalt des Artikels: Pflanzenpharmakologie Kontraindikationen für die Verwendung des ophthalmischen Abstron-Tierkreises Tinktur ...

Weiterlesen
Landung auf dem Grundstück und Pflege wilder Trauben

Landung auf dem Grundstück und Pflege wilder TraubenLandschaftsbau

Inhalt des Artikels: Wo wilde Trauben pflanzen Wie wilde Trauben Pflege der jungen Sämlinge von wilden Trauben pflanzen wilden Trauben Pruning Videos von wilden T...

Weiterlesen
Pflanzung und Pflege des immergrünen Buchsbaums zu Hause

Pflanzung und Pflege des immergrünen Buchsbaums zu HauseLandschaftsbau

Inhalt des Artikels: sehr hartes Holz, in der Lage, jede Landschaft zu dekorieren. Diese Kunststoffpflanze verträgt häufig häufige Haarschnitte. In der Landschaftsgestaltung bilde...

Weiterlesen
Instagram story viewer