Anbau von Erdbeeren mit niederländischer Technologie

Inhalt des Artikels:


Vor einiger Zeit war es in der kalten Jahreszeit möglich, von Erdbeeren zu träumen. Diese exquisite Beere tauchte nur bei den reichen und mächtigen Menschen der Welt auf den Tischen auf. Jetzt können Erdbeeren jedoch nicht nur zu jeder Zeit verzehrt, sondern auch mit speziellen Methoden im Garten angebaut werden. Einer der effektivsten ist der Anbau von Erdbeeren mit niederländischer Technologie. So ist eine große Anzahl von Menschen Besitzer einer großen Ernte geworden, und Erdbeeren sind nicht nur für den persönlichen Verzehr ausreichend, sondern auch ein schmackhaftes Geschenk an Verwandte und Freunde. Die Kultur begann sich zu verkaufen, und das zu jeder Jahreszeit, auch im Winter.

Jeder kann die niederländische Anbaumethode studieren und süße und gut verkaufte Produkte persönlich anbauen.

Niederländische Erdbeeren

Weltweit ist Holland der größte Lieferant von Erdbeeren auf internationalen Märkten. Ihre Technologie hat jeden interessiert, der einen hohen Ertrag erzielen möchte. Dafür brauchen sie niederländische Erdbeersorten. Bemerkenswerterweise umfasst die Technologie den Anbau von Erdbeeren in geschlossenen Böden. Dies bedeutet, dass die Ernte in geschlossenen Gewächshäusern gepflanzt wird, die mit speziellen und hochwertigen Geräten ausgestattet sind. Diese Methode kann keinen Gärtner gleichgültig lassen, und jeder, der es liest, wird sicherlich die Berechnungen aufgreifen und Erdbeeren mit hohen Erträgen anbauen. Dies hilft den sehr speziellen Geräten, die ein optimales Feuchtigkeits-, Beleuchtungs- und Temperaturniveau gewährleisten. Pflanzen werden nicht schaden, verrotten und mit der Zeit Blütenstände bilden, Früchte tragen.

Lesen Sie auch: So pflanzen Sie Himbeeren im Frühjahr an

Im Allgemeinen werden alle Voraussetzungen für die Ernteerträge geschaffen, unter denen der Erfolg notwendigerweise ein Gärtner sein wird. Sie müssen ein wenig arbeiten und haben den Wunsch, und die Erdbeeren werden Sie mit ihrem exquisiten einzigartigen Geschmack, ihrem unglaublichen Aroma und ihrer herrlichen Aussicht begeistern.

Erfahrene Hobbygärtner empfehlen Anfängern, mit einer kleinen Menge Sämlinge oder Samen zu beginnen, und das ist der Grund:

  • Sparen Sie Geld bei einer schlechten Ernte;
  • Wertvolle Erfahrungen und Fähigkeiten sammeln;
  • Kenntnis aller Feinheiten des Anbaues von Erdbeeren mit niederländischer Technologie.

Die Essenz der niederländischen Technologie

Nach niederländischer Methode werden Erdbeeren das ganze Jahr über gewonnen. Wie läuft das? Technologie impliziert "Destillation".Das heißt, junge Setzlinge werden ständig in Intervallen von 1-1,5 Monaten gepflanzt. Während ein Sämling erwachsen wird, blüht der zweite bereits, der dritte trägt Früchte.

Wichtig ist, dass die Sämlinge nach der Ernte weggeworfen werden und der neue bei Agrofirmen gekauft wird. Und holländische Erdbeersorten: „Honig“, „Pandora“, „Marmelade“ usw. Die beliebteste Sorte "Frigo", deren Setzlinge bis zu 9 Monate gelagert werden und buchstäblich einen Monat nach dem Pflanzen bepflanzt sind, trägt Früchte.

Die Marken Maria, Tristar, Polka, Darkness usw. passen zur Erdbeerpflanzung in der Datscha. Die Parzelle, auf der die Sämlinge gepflanzt werden sollen, sollte ab Herbstanfang vorbereitet werden. Es ist notwendig, den Boden zu kultivieren, Dünger zu graben und zu "füttern".Auf einhundert Teilen der Baustelle werden 20 Pfund Kalk, 3 Pfund Kaliumchlorid, 5 Eimer Dung und Superphosphat benötigt. Sämlinge sollten sich in einem Abstand von 30-40 cm auf den 1 Meter breiten Stegen befinden. Bereits nach dem ersten Jahr werden pro Antenne 20 Antennen freigesetzt. Bis zum Herbst sollten sie ausgegraben, vom Boden und trockenen Blättern gereinigt werden, aber auf keinen Fall waschen.

Lesen Sie auch: Foto mit Beschreibungen von Kirschpflaumensorten Mara

Zwingende Regeln für das Anpflanzen von Erdbeeren mit der niederländischen Technologie

Sämtliche Setzlinge werden gemäß der Norm in drei Unterarten unterteilt:


  • A - Wurzelsystemstärke 12 mm;
  • A + - Dicke bis 20 mm;
  • A + extra - mehr als 20 mm.

Dementsprechend beträgt die Ausbeute von A 15 g aus einem Busch, A + beträgt bis zu 200 g, A + extra beträgt bis zu 500 g Beeren. Einige trauern um wenig Sämling mit großem Durchmesser. Kleine Büsche sind jedoch härter und ertragen die Temperaturabfälle und ergeben eine kleine, aber stabile Ernte.

Die empfangenen Steckdosen sollten bei einer Temperatur von 0 bis + 2 Grad gelagert werden, am besten im Kühlschrank. Am Tag vor dem Landen werden sie drinnen aufgetaut und in verschiedenste Behälter gepflanzt, von Töpfen bis zu Plastiktüten.

Wie Erdbeeren anbauen?

Um sich nicht in Streitigkeiten zu vertiefen, sollten Sie sofort die Frage - Erdbeerpflanzung - senkrecht oder waagerecht stellen. Es hängt alles davon ab, in welchem ​​Raum die Kultur wachsen wird.

Große Gewächshäuser, ausgestattet mit künstlichem Licht und Geräten, ermöglichen es Gärtnern, Pflanzen vertikal anzubauen. Wir beschlossen, ein Gewächshaus in einem kleinen Raum, in einer Garage oder einem Schuppen zu bauen. Es ist besser, Plastiktüten zu kaufen und die optimale Beleuchtung zu installieren. Außerdem verzichten die meisten niederländischen Landwirte allmählich auf den vertikalen Standort der Ernte und greifen auf die horizontale Anbauweise zurück. In Plastiktüten können Sie einfach Tropfbewässerung installieren, die Bodentemperatur ohne Ausfälle und die konstante Luftfeuchtigkeit wird konstant gehalten.

Lesen Sie auch: Anbau von Goji-Beeren

Wichtige Bedingungen für den Anbau von Erdbeeren

Im Internet bieten Anhänger des Anbaues von Erdbeeren mit niederländischer Technologie Videos auf fast jeder Gärtner-Website. Die schrittweise Arbeit zur Ausrüstung von Gewächshäusern, Pflanzmethoden, die für die Kultur von Düngemitteln bestimmt sind, wird durch die Verfilmung von Profis und Amateuren für den Anbau süßer Beeren voll zum Ausdruck gebracht.

Der Anbau von Erdbeeren mit niederländischer Technologie sorgt für die Einhaltung der Grundprinzipien:

  • Verwenden Sie für möglichst viel natürliches Licht künstliches Licht nur in extremen Fällen.
  • Wenn Tropfbewässerungswasser nicht auf die Blumen, sondern nur auf den Boden fallen sollte;
  • Alle 1-1,5 Monate zum Pflanzen von Sämlingen, die in Agrofirmen angebaut werden;
  • Alte Büsche nach der Ernte entsorgen:
  • Spezialdünger verwenden;
  • Zeit, Pflanzen mit einem Pinsel zu bestäuben;
  • Enthält neutrale Säure im Boden;
  • Den Kohlendioxidgehalt der Luft mit einer Kerze ausgleichen, die 1-2 Minuten pro Woche einige Minuten lang gezündet werden sollte.
  • Wenn die Ernte vertikal ist, sollten Sämlinge in einem Abstand von 7 bis 8 cm hergestellt und in einem Abstand von 20 bis 30 cm versetzt gepflanzt werden

Wie Sie sehen, bildet der Anbau von Erdbeeren nichtvor allem Arbeit. Die Hauptsache ist, dem Rat von erfahrenen Gärtnern zu folgen, die seit Jahren eine große Ernte erhalten.

Video zum Anbau von Erdbeeren

Besonderheiten der Kultivierung von Kapuzinerkeimlingen

Besonderheiten der Kultivierung von KapuzinerkeimlingenSämlinge

. Kapuzinerkresse ist eine unprätentiöse Blume, aber sie mag ein warmes Klima. In der zentralen Zone Russlands und in seinen nördlichen Regionen wird diese Pflanze in einer Sämlingsart angebaut....

Weiterlesen
Wir lernen von erfahrenen Gärtnern 12 Geheimnisse der Kultivierung von Kohlkeimlingen

Wir lernen von erfahrenen Gärtnern 12 Geheimnisse der Kultivierung von KohlkeimlingenSämlinge

Inhalt des Artikels: Auswahl und Vorbereitung des Materials Sorten von Weißkohl Welche Samen werden notwendigerweise keimen? Saatgutbereitung Kraut anpflanzen Boden für Kohl Pflanzzeit Pfleg...

Weiterlesen
Wachsende Sprossen von Balsam

Wachsende Sprossen von BalsamSämlinge

Inhalt des Artikels: Vorbereitung von Balsamsamen Umpflanzen von Sämlingen in separate Kassetten Sämlinge im Freiland verpflanzen . Balsam ist ein Zimmer und Garten. Die Kultivierung von adu...

Weiterlesen