8 der besten Fruchtsträucher für den Garten

In den Händen von pflegenden Gärtnern können Beerensträucher zu einer echten Dekoration des Ortes werden. Mit Liebe werden angebaute Früchte Sie während der ganzen Saison mit einer köstlichen Ernte begeistern.

Inhalt

  • Obstbäume und Beerensträucher für den Garten
  • Himbeere
    • Sorten von Himbeere
    • Eigenschaften Pflege
  • Stachelbeere
    • Sorten Stachelbeere
    • Eigenschaften Pflege
  • Blackberry
    • Sorten Brombeere
    • Eigenschaften Pflege
  • Honeysuckle
    • Sorten Geißblatt
    • Eigenschaften Pflege
  • Currant
    • Sorten Johannisbeere
    • Eigenschaften Pflege
  • Heidelbeeren
    • Heidelbeerensorten
  • Pflege Merkmale Sanddorn
    • Sortenlepichi
    • Merkmale der Pflege
  • Irga
  • Arten der Irgi
  • Merkmale der Pflege

Obstbäume und Beerensträucher für den Garten

Die Anordnung des Gartengrundstücks ist nicht ohne Obst- und Beerensträucher und Bäume. Im Garten mit schöner Landschaftsgestaltung sollte Platz für Beerensträucher sein:

Himbeeren, Stachelbeeren, Johannisbeeren, Sanddorn, Geißblatt, Brombeeren, Heidelbeeren, Schattenbeeren. Wir bieten Ihnen einen Überblick über die beliebtesten Sträucher.

Himbeere

Sicher haben Sie von den wunderbaren Eigenschaften der Himbeere gehört. Es ist schwer vorstellbar, dass Himbeersträucher ausschließlich in den Wäldern wachsen. Und nur wenige Jahrhunderte später brütete es in den Gartengrundstücken. Himbeere hat viele Vorteile, sie ist im Garten einfach notwendig. Sträucher haben je nach Sorte rote Beeren, seltener gelb und violett-schwarz.

Himbeer-Sorten

  • Traditionelle Sorten der frühen, mittleren und späten Reifung. Passen Sie sich an alle Bedingungen an. Der Nachteil ist die geringe Ausbeute.
  • Große Früchte gelten als ertragreich. Sie können Beeren mit einem Gewicht von jeweils bis zu 12 Gramm anbauen.
  • Die beliebtesten sind Reparaturwerkstätten. Die Fruchtbildung beginnt im ersten Jahr.
Frische saftige Himbeerbeeren

Merkmale der Pflege von

Beerensträucher erfordern ein regelmäßiges Wässern, Lockern und Düngen. Die Landung erfolgt im Frühjahr oder Herbst. Im Winter ist der Boden rund um den Busch isoliert. Im Frühjahr ist es notwendig, Schnitt und Strumpfband zu machen. Alle oben genannten Maßnahmen sind nutzlos, wenn Sie den Strauch nicht vor Krankheiten schützen.

Ernte in Handschuhen, da viele Büschelarten Dornen an den Zweigen haben.

Stachelbeere

Stachelbeere wird oft als nördliche Traube oder russische Kirschpflaume bezeichnet. Unprätentiöse Kultur liefert gute Erträge. Büsche fühlen sich auf den beleuchteten Bereichen gut an. Sie haben Angst vor den Schatten und der Staunässe. Sie finden Stachelbeeren in fast allen Regionen. Fruchtbüsche beginnen mit dem dritten Jahr. Beeren können grün, gelb oder rötlich braun sein. Es gibt mindestens 1500 Sorten

Im Gegensatz zu Johannisbeeren haben Stachelbeeren keine Angst vor Dürre.

Stachelbeer-Sorten

  • Europäische Sorten - Lob für ihren hohen Geschmack. Der Nachteil ist die Instabilität gegen Krankheiten und Frost.
  • Amerikaner - keine Angst vor Dürre, gute Ernte. Die größten Beeren sind den europäischen Sorten unterlegen.
  • Hybrid - kombinieren Sie alles Beste in sich. Auf den Gartengrundstücken gelten die häufigsten.

Besonderheiten der Pflege

Stachelbeere verträgt keine sauren Böden, es wird empfohlen, zum Einpflanzen Gartenkompost und Kalk in den Graben zu geben. Im September gepflanzte Büsche. Wenn die Pflanzanlage im Frühling stirbt. Alte und trockene Äste müssen gekürzt werden. Während der Reife Stachelbeerbeeren sammeln. Wegen der Dornen an den Ästen ist es besser mit Handschuhen zu arbeiten.

Rote Stachelbeerfrucht

Blackberry

Im Garten wird die Brombeere relativ erst angebaut, bevor sie nur in freier Wildbahn zu finden war.

Es hat Himbeeren in heilenden Eigenschaften und im Geschmack übertroffen. Der Strauch mit einem mehrjährigen Rhizom war wegen der scharfen Dornen nicht gefragt. Dank der Züchter erschienen jedoch Sorten ohne Dornen. Es hat äußerliche Ähnlichkeit mit Himbeeren von schwarzer Farbe. Es schmeckt sauer.

Blackberry-Arten

  • Blackberry -Blackberry gilt als die häufigste. Büsche sorgen für eine gute Ernte und sparen Platz auf dem Gelände.
  • Doppelreihen - extrem selten. Erfahrene Gärtner empfehlen, diese besondere Sorte anzupflanzen.
  • Remontnaya Blackberry - ermöglicht das Sammeln für die Ernte der Saison 2: Juni, August.

: Merkmale der Pflege von

: Eine reiche Ernte führt zu gut ernährtem Land. In gerade wachsenden Sorten müssen junge Stämme angebunden werden. Die Brombeerpflanzung wird in einem Graben streng entlang der Linie durchgeführt, andernfalls kann die Pflege schwierig sein. Während der Fruchtperiode sollten die Büsche reichlich bewässert werden.

Saftige Brombeeren bereit zum ErntenDer Name kam nicht von ungefähr, da die Beeren ein jugendliches Element enthalten - Selen. Sträucher blühen wunderschön und werden daher häufig zu dekorativen Zwecken verwendet. Die Beere wird jedoch zu einem großen Teil als nützliches Lagerhaus für Vitamine geschätzt.
reißt Mitte Mai ab. Beeren haben einen etwas bitteren Eigengeschmack.

Geißblatt-Sorten

  • Langfruchtiges Geißblatt - mittelgroße Büsche haben eine zylindrische Form von Beeren.
  • Hybridsorten - gezüchtet durch Kreuzung von Beeren.
  • Sorten mit mittlerer Sorte - Sie können Geißblatt bis in den späten Herbst hinein ernten.

Eigenschaften Pflege

Sträucher tolerieren den Farbton schlecht. Bei der Wahl eines Landeplatzes sollten sonnige Plätze bevorzugt werden. Geeignet zum Anpflanzen im Herbst und Frühling. Im Frühjahr sollte dies vor der Vegetationsperiode geschehen. Geißblatt wächst langsam, so dass der Busch wurzelt und gut fruchtig ist, er wird gefüttert.

Sträucher im Alter von 6-8 Jahren müssen sanft geschnitten werden. Es ist notwendig, getrocknete -Äste zu entfernen. Junge Triebe müssen nicht geschnitten werden.

Geißblattbeeren am Strauch

Johannisbeeren

Mehrjährige Johannisbeersträucher können auf Gartengrundstücken und Forstplantagen gefunden werden. Beeren sind für ihren Geschmack und ihre vorteilhaften Eigenschaften bekannt. Unprätentiöse Pflegebüsche ermöglichen es Ihnen, reiche Ernten zu sammeln. Es ist fast unmöglich, eine einzige Sorte für den Standort auszuwählen. Die beste Option wäre der Anbau mehrerer Arten. Sämlinge überwinden die harten Naturkatastrophen in einem kalten Winter angemessen.

Sorten von Johannisbeeren

  • Schwarze Johannisbeeren von früher, mittlerer und später Reife. Am beliebtesten sind die großfrüchtigen Sorten.
  • Rote Johannisbeere - unterscheidet sich in gewichtigeren Clustern. Sträucher können bis zu 20 Jahre ohne Transplantation wachsen.
  • Weiße Johannisbeere - Die Sorte steht Rotem Geschmack und Nutzen nicht nach.
  • Hybridsorten - gezüchtet durch Auswahl von Stachelbeer- und Johannisbeersorten.

Merkmale der Pflege

Ermöglicht eine gute Ernte auf durchlässigen Böden. Kann nicht in saurer Umgebung gepflanzt werden. Während der Vegetationsperiode ist eine Lockerung des Bodens erforderlich. Lassen Sie den Boden nicht austrocknen. Bei trockenem Wetter muss das Wasser bewässert werden.

Der Herbst sollte verjüngt werden, indem veraltete Zweige beschnitten werden.
Ernte der schwarzen Johannisbeere

Blueberry

In vielen Regionen gilt sie als selten wachsende Beere. Häufiger kann es in freier Wildbahn gefunden werden. Bei Gärtnern wächst das Interesse, auf ihren Parzellen zu wachsen, was vielversprechende Sorten verspricht. Bei richtiger Pflege können Sie gesunde Beeren ernten.

Blaubeerbeeren sehen aus wie Blaubeeren.

Blaubeersorten

  • Hohe Sorten - sie fühlen sich gut als Hecke an. Die Büsche sind verzweigt, die Beeren intensiv, blau oder blau.
  • Niedrig wachsende Blaubeeren - blühen im Frühling üppig, erfreuen sich mit hervorragender Ernte und Ordentlichkeit der Büsche.
  • Südliche Sorten - wurden durch Hybridisierung für den Anbau in trockenem Klima gegessen.

Merkmale der Pflege

Zuhause ist es besser, nicht wilde, sondern eher angepasste Kultursorten anzubauen. Sträucher nehmen Wurzeln, unabhängig davon, wie sie Samen anpflanzen oder den Busch teilen. Das Beschneiden erfolgt an adulten Büschen ab 5-6 Jahren Pflanzenzeit.

Blaubeeren sind sehr skurril im Boden, sie müssen fruchtbare Bedingungen schaffen.
Ein Bündel Heidelbeerbeeren

Sanddorn

Sanddornbüsche sind an Gewässern anzutreffen, weshalb sie oft als "Seedorn" bezeichnet werden. Erfahrene Gärtner schaffen es in ihren Parzellen anzubauen. Die Verwendung von Beeren ist sehr breit, sie werden hauptsächlich für medizinische Zwecke verwendet. Besonders wertvoll ist Sanddornöl.

Sanddornsorten

  • Frühe, mittlere und späte Reifung - Sanddornsorten.
  • Botanische Vielfalt - hat praktisch keine Stacheln.
  • Großfrüchtige Sorten - süßer im Geschmack, keine Dornen.

Besonderheiten der Pflege

Der Strauch trägt Früchte, wenn ein weiblicher und männlicher Sanddorn daneben gepflanzt wird. Für den Winter braucht es Schutz für den Boden und verträgt starke Fröste sehr schlecht. Das Beschneiden erfolgt im Frühjahr. Busch Alter 8-12 Jahre erfordert Verjüngung unter dem Stumpf. Eine Bewässerung der Pflanze ist nur in Dürreperioden erforderlich.

Geerntete Sanddornbeeren

Irga

Eine schöne Pflanze wird häufiger als Zierstrauch verwendet. Und nur wenige wissen, wie nützlich Beeren darauf wachsen. Nachdem der Gärtner einmal die Beeren von irgi ausprobiert hat, möchte er auf jeden Fall einen Busch in seiner Umgebung pflanzen. Die Anlage ist nicht nur nützlich, sondern auch winterhart und widersteht harten Witterungsbedingungen.

Die Beeren einer irgi zu schmecken ähneln Kirschen.

Eine Vielzahl von Shadberry

  • Raue Shadberry blüht im Frühling reich. Im Herbst verfärben sich die Blätter hell. Bis zu 10 kg Beeren können aus einer Pflanze gewonnen werden.
  • Kanadische Shadberry ist ein großer Baumstrauch. Die Beeren sind fleischig und angenehm im Geschmack.
  • Irga ist blutrot - schlanker sredneröser Strauch. Die Beeren sind sehr saftig und haben eine dünne, zarte Haut.

Merkmale der Pflege

Eine unprätentiöse Anlage, die praktisch nicht gewartet werden muss. Sträucher lieben das Gießen vor allem in der Wachstumszeit.

In den ersten 2-3 Jahren muss ein Busch durch Schneiden geschnitten werden. In einem späteren Alter wird die Pflanze verjüngt.

Beeren ziehen Vögel an, die Ernte muss zum Zeitpunkt ihrer Reifezeit geerntet werden.

Binbane with Irga

Dank der Anpflanzung verschiedener Sorten von Sträuchern können Sie das Sortiment an Fruchtsetzlingen im Garten diversifizieren. In Bezug auf die Auswahl der Pflanzen ist es so groß, dass mit Rat und Tat ein Ratschlag nicht funktioniert. Die Arten und Sorten müssen nach den individuellen Merkmalen der Pflanzen ausgewählt werden.

Wie pflegt man die Stachelbeere nach der Ernte?

Wie pflegt man die Stachelbeere nach der Ernte?Sträucher

. Gärtner schätzen Stachelbeeren für reiche Ernten, einfache Pflege, anspruchslose Fruchtbarkeit des Bodens und Wärme, köstliche Beerenfrüchte. Für den hohen Gehalt an Vitaminen und Mineralstoffen ...

Weiterlesen
Wie verjünge ich den alten Johannisbeerstrauch richtig?

Wie verjünge ich den alten Johannisbeerstrauch richtig?Sträucher

. Selbst die gepflegte Anpflanzung Ihrer Lieblingsgartenkultur wird manchmal altUnd die Sache ist nicht in der Erscheinung Sträucher: Beeren sichtbar schrumpfen, ihre Qualität lässt viel zu wünsche...

Weiterlesen
Korrekte Dressing und Trimmen von Johannisbeeren im Herbst

Korrekte Dressing und Trimmen von Johannisbeeren im HerbstSträucher

. Um jedes Jahr bei der Ernte zu sein, sollten die Büsche nicht nur während der aktiven Vegetationsphase gepflegt werden. Im Herbst wird der Grundstein für die zukünftige Ernte gelegt, weshalb es s...

Weiterlesen