Anleitung zur selbstständigen Montage der Garagentore

Inhalt des Artikels:

.

Wenn der Standort der Garage es nicht erlaubt, mit Schiebetüren ausgestattet zu werden, werden die Garagentore die optimale Lösung sein. Der niedrige Preis, die einfache Installation und die außergewöhnliche Benutzerfreundlichkeit geben ihnen eine große Priorität gegenüber anderen Typen. Lesen Sie über die Schiebetore, um Ihre eigenen Hände zu geben!

Was sind Hebetore?

Die Konstruktion der Hubtore ist eine solide Platte in der gesamten Öffnung, die sich beim Öffnen nach oben öffnet und unter der Decke in der Garage befestigt wird.

Autoliebhaber, die sich für Garagentore entschieden haben, beachten folgende Vorteile:

  • Einfachheit der Öffnung durch eine Bewegung, ohne große Anstrengungen zu erfordern;
  • Möglichkeit der Installation in der Garage jeder Art und Design;
  • vollständige Sicherheit bei plötzlichen Windböen;
  • Erhaltung von Nutzflächen sowohl in der Garage als auch davor;
  • die Komplexität der unbefugten Durchdringung.

Bevor Sie ein Garagentor wählen, sollten Sie deren Eigenschaften berücksichtigen:

  • das Design des Tors hält keine Wärme;
  • es besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, den Mechanismus, der das Tor öffnet, zu überlasten;
  • Herstellung erfordert Geschicklichkeit, Genauigkeit und die Verfügbarkeit eines speziellen Werkzeugs.

In strengen Frösten werden große Anstrengungen unternommen, um die Türen zu öffnen.

Um die eigenen Garagentore erfolgreich zu installieren, benötigen Sie eine Schweißmaschine, habe die Fähigkeit, damit zu arbeiten und die Zeichnungen lesen zu können, da du sie alle sorgfältig vergleichen musst Dimensionen.

Arten von Toren (Schnitt, automatisch)

An den Toren gibt es eine interessante Variante, wenn das gesamte Türblatt in gleichrechteckige, horizontal liegende Teile geteilt ist. Wenn Sie das Tor öffnen, werden diese Teile in einem bestimmten Winkel geklappt, um die Nutzfläche vor der Garage zu maximieren. Vor solchen Toren kann das Auto fast direkt neben dem Blatt geparkt werden - die sich öffnende Leinwand trifft das Auto nicht. Garagen-Sektionaltore sind noch leichter zu öffnen und geräuschlos, aber es ist viel schwieriger, sie selbst zu montieren. Auch Experten glauben, dass ein solches Tor leichter zu knacken ist.

Lesen Sie auch:Ist es möglich, sich auf der Datscha zu registrieren: Rechnung, Registrierung und Sammlung von Dokumenten

Wenn sich die Garage in einem geschützten Bereich befindet und die Wahrscheinlichkeit eines Hackens nicht gegeben ist, sollte die Möglichkeit der Installation von Rollläden erwogen werden. Sie bestehen aus schmalen horizontalen Balken. Wenn Sie das Tor öffnen, werden die Gurte oben auf den Schaft gewickelt. Diese Option ist bei niedrigen Decken äußerst praktisch.

Am bequemsten zu bedienen sind automatische Hubtore. Sie erlauben Ihnen, die Schärpe zu öffnen und in die Garage zu gehen, ohne das Auto zu verlassen. Jeder Autofahrer wird die Gelegenheit zu schätzen wissen, die warme Kabine bei schlechtem Wetter nicht zu verlassen oder, wenn nötig, das Auto schnell von der Fahrbahn zu entfernen, wenn die Garage am Rande des Grundstücks gebaut wird und an die Straße grenzt. Bietet diesen Komfort Elektroantrieb und Fernbedienung.

Automatische Garagentore haben einen wesentlichen Nachteil - die Tür ist blockiert, wenn die Stromversorgung unterbrochen wird. Die Lösung des Problems kann die Installation eines speziellen Deblockers oder die Verbindung der Automatisierung mit einem Benzin- oder Dieselgenerator sein.

Wie man selbstnivellierende Tore macht

Das Design dieser Tore ist recht einfach, und viele Garagenbesitzer entscheiden sich dafür, mit den Bauplänen Garagentore für sich selbst zu machen. Der gesamte Prozess besteht aus einem vorbereitenden und mehreren grundlegenden Phasen:

  • Erstellung von Zeichnungen, Materialien und Werkzeugen;
  • Installation des Türrahmens und der Führungen;
  • Türblattmontage;
  • Herstellung des Antriebsmechanismus;
  • Installation des Tors;
  • Installation eines Gegengewichtsystems.

Wir werden jeden der Punkte detaillierter analysieren.

Vorbereitungsphase

Die folgenden Tools sind für die Installation erforderlich:

  • Schweißvorrichtung;
  • elektrische Bohrmaschine (Perforator, Schraubendreher);
  • Gebäudeebene;
  • Roulette;
  • Satz Schraubenschlüssel;
  • Bleistift.

Um das Hebezeug zu installieren, bereiten Sie Folgendes vor:

.
  • Kanalstäbe und Stahlecken;
  • Gegengewichte (speziell für Aufzüge oder Gusseisenrohlinge);
  • Klammern, Ecken, Metallführungen;
  • Federn des Rückgabetyps;
  • Stahlkabel.
Lesen Sie auch:Wie man eine Schwingtür mit eigenen Händen herstellt und montiert

Auch ist es notwendig, ein Dichtungsband zu wählen, das entlang des gesamten Umfangs des Blattes gelegt wird.

Verwenden Sie für die Türhautverkleidung eine Metallprofilplatte. Es ist stark genug, hat ein geringes Gewicht und schützt vor Korrosion.

Montage des Türrahmens und der Führungen

Für eine erfolgreiche Installation ist es wichtig, dass die Türöffnung vollkommen flach ist.

Der Türrahmen wird aus Metallecken oder einem Holzstab in Form des Buchstabens P zusammengesetzt. Der untere Teil des Rahmens muss um mindestens 2 cm auf den Estrich abgesenkt werden.

Als nächstes führen Sie die Scharniere. Installieren Sie die obere Halterung unter der Decke. Es ist mit Metallstiften in der Decke befestigt. Mit den Schrauben an der Halterung die beiden Scharniere verstärken.

Um zu verhindern, dass sich der Keil verklemmt, sollten die Scharniere so installiert werden, dass sich die Halterung frei um sie herum bewegt.

Das Türblatt zusammenbauen

Der Metallrahmen ist mit den exakten Abmessungen des Türrahmens verschweißt. In diesem Stadium muss man über den Platz für die Befestigung des Griffes, der Schlösser und der verschiedenen Einbruchsgeräte nachdenken. Auf einer Seite des Rahmens ist ein Wellblech aufgeschraubt. Selbstschneidende Schrauben sollten vorzugsweise mit einem lackierten Kopf der gleichen Farbe gewählt werden. Auf der Rückseite ist der Rahmen mit Sandwichpaneelen oder anderen Isolierungen isoliert. Am Ende der Montage kleben Dichtungen.

Montage des Öffnungsmechanismus

Der Hebemechanismus der Tür besteht aus:

  • Türblatt, ganz oder abschnittsweise;
  • linke und rechte Gestelle, die die Bewegung des Tors entlang des gewünschten Wegs steuern;
  • zwei Gegengewichte, eins auf jeder Seite;
  • Vorrichtungen zum Einstellen und Befestigen von Gestellen.

An der Türverkleidung 4 Konsolen mit Führungsrollenlagern montieren. Zwei Teile sind an die unteren Halterungen geschweißt, um das Gegengewichtkabel von beiden Seiten zu sichern.

Racks bestehen aus fünf Teilen:

  • Stand-Kanal, aus verzinktem Stahl in einer Menge von 4 Stück gebogen;
  • Bogen - zwei Teile in der Schablone gekrümmt;
  • interner Bogen, zwei Teile;
  • Stahlplatte;
  • Halterung, für jedes Rack für 3 Stück.

Der Mechanismus sollte in strikter Übereinstimmung mit den Zeichnungen montiert werden.

Die zusammengebaute Struktur sollte ohne die geringste Abweichung in der Ebene des Türblattes und der Lage der Teile hergestellt werden, da sie sonst während der Fahrt eingeklemmt werden kann.

Das Tor zusammenbauen

Die Montage der gesamten Struktur erfolgt in der folgenden Reihenfolge:

  1. Die Pfosten sind im Türrahmen installiert. Richten Sie sie streng senkrecht zueinander aus.
  2. Markieren Sie die Löcher für die Decke an den Befestigungswinkeln. Sie sollten 12 sein.
  3. Schieben Sie das Rack und bohren Sie die Löcher in die Markierungen. Installieren Sie Dübel in ihnen.
  4. Bringen Sie das Rack an seinen Platz zurück und verstärken Sie die Deckenhalterungen mit selbstschneidenden Schrauben. Bis zum Ende der selbstschneidenden Schrauben noch;
  5. Setzen Sie das Rack erneut senkrecht zur Öffnung und ziehen Sie die Schrauben dann ganz fest.
  6. Schweißen Sie an die Zahnstangen der Anschläge, die den Abstand zwischen den beiden Zahnstangen einstellen und fixieren.
Lesen Sie auch:Wir machen einfache Schiebetore mit nicht standardmäßiger Breite

Wiederholen Sie dann alle Aktionen für das zweite Rack. Alle Details dazu sollten in einem Spiegelbild zum ersten installiert werden.

Zwischen den Pfosten ist ein Estrich installiert - eine Metallstange mit einem Gewinde an den Enden. Bei der Montage auf der Stange werden 4 Muttern so verschraubt, dass sie sich auf beiden Seiten der Anschläge befinden. Mit diesem System können Sie die Position der Racks genau einstellen und für lange Zeit speichern.

Einbau des Tores mit Gegengewichten

Das Türblatt im Antriebsmechanismus wird in der folgenden Reihenfolge hergestellt:

  1. Löcher für Halterungen mit Rollen im Flügel bohren.
  2. Installieren Sie das Tuch zwischen den Pfosten.
  3. Legen Sie die Rollen in die Nuten der Racks und fixieren Sie diese mit Schrauben.
  4. Sammle das Gegengewichtsystem. Ihr Gesamtgewicht sollte dem Gewicht der Kragenanordnung entsprechen. Wenn das Blatt zum Beispiel 60 kg wiegt, muss jedes Gegengewicht 30 kg wiegen.
  5. Installieren Sie Griffe, Schlösser und anderes Zubehör.

Nachdem alle Maßnahmen durchgeführt wurden, ist es wünschenswert, alle Enden der verzinkten Stahlteile mit Metallfarbe für Außenarbeiten zu lackieren, um Korrosion zu vermeiden.

In diesem Stadium kann die Installation von Garagentoren als abgeschlossen betrachtet werden.

Welche Heizung wählen?

Welche Heizung wählen?Дом и стройка

Inhalt des Artikels: Moderne Wärmequellen Heizungen im Land verwendet Gasheizgeräte für Cottages Elektrische Heizungen für Haus und Hütten Ölheizungen Heizlüfter Konvektoren Infrarotheizung ...

Weiterlesen
Übersicht der Duschkabinen für Ferienhäuser: Varianten, Vorteile und Nachteile

Übersicht der Duschkabinen für Ferienhäuser: Varianten, Vorteile und NachteileДом и стройка

Inhalt des Artikels: Arten von Duschkabinen Übersicht der Duschkabinen für den geschlossenen Typ Außenduschen vom offenen Typ Duschkabinen mit WasserkocherVideo: Montage der Duschkabinen Sommer ...

Weiterlesen
Wie wähle ich eine Alarmanlage in der Hütte?

Wie wähle ich eine Alarmanlage in der Hütte?Дом и стройка

Inhalt des Artikels: Richtige Wahl des Alarmsystems Eine breite Palette von Sensoren und Steuerungen für das Sicherheitssystem Merkmale des Alarmsystems für gsmVideobewertung gsm alarm Guardian ...

Weiterlesen
Instagram story viewer