Fehler E3 im Crown Geschirrspüler (Krona): Entschlüsselung, Eliminierung

Warum kann der Geschirrspüler "Krona" den Fehler E3 anzeigen? Sie werden diese Symbole auf dem Display bemerken, wenn der Ablauf verstopft ist.

Ausführliche Erklärung in unserem Artikel: Bitte beachten Sie, dass die Anleitung Sie in die Irre führen kann.

Inhalt des Materials:

  • 1Warum gibt Krona PMM einen Fehler?
  • 2Wie behebe ich das Problem?

Warum gibt Krona PMM einen Fehler?

Das Selbstdiagnosesystem erkennt eine Störung in der Spülmaschine und zeigt dann den Fehlercode E3 an. Die Fehlersymbole in der Anweisung "Crohn" bedeuten: längeres Erwärmen des Wassers auf die eingestellte Temperatur. Folgende Gründe sind auch möglich:

  1. Falscher Betrieb des Temperatursensors.
  2. Fehlfunktion des Heizelements.

Die Probleme mit TEN sind ebenfalls angegebenFehler E6, E7.

Es scheint, dass die Ursache des Zusammenbruchs schwerwiegend ist und überprüft und ersetzt werden muss. In diesem Fall ist es nicht so. Der Code E3 zeigt nicht nur die Probleme mit der Erwärmung an, sondern auch die Verstopfung des Abflussfilters. Er sagt dem Benutzer, dass es Zeit ist, das System zu reinigen.

Eine häufige Ursache für den E3-Fehler kann eine Blockade des Drain-Filters sein

Wie behebe ich das Problem?

Sie können das Problem mit eigenen Händen lösen. Manchmal ist die Ursache des Fehlers auf dem Bildschirm ein Systemfehler. Versuchen Sie, die Symbole zurückzusetzen, um diese Möglichkeit auszuschließen. Was Sie tun müssen:

  • Trennen Sie die Geräte vom Netzwerk;
  • warte 10-15 Minuten;
  • Schalten Sie den Geschirrspüler ein.

Ist der Code wieder auf dem Display? Dann müssen Sie den Filter verstopfen, der besteht aus:

  • Das Hauptelement, das Schadstoffe ansammelt, die durch einen speziellen Strahl aus dem Vernebler in das Abwassersystem gespült werden;
  • ein grober Filter, der große Stücke von Lebensmitteln, Servietten, Knochen festhält;
  • Element der Feinreinigung, die kleinen Schmutz ansammelt und sich nicht auf dem Geschirr absetzt.

So beheben Sie die Situation:

  • Öffnen Sie die Trichterklappe von PMM.
  • Ziehen Sie die Körbe für das Geschirr heraus.
  • In der Kapsel sehen Sie einen Abflussfilter.

Der Ablauffilter ist an der Unterseite der Palette angebracht und gut sichtbar

  • Schrauben Sie das Teil von der Palette ab und entfernen Sie das Netz danach.

Nach dem Abschrauben aller Filterteile sollten diese gründlich gewaschen werden

  • Reinigen und spülen Sie alles unter dem Druck von Wasser. Sie können eine weiche Bürste und Reinigungsmittel für starke Verunreinigungen verwenden.

Überprüfen Sie auch das Loch hinter dem Filter, es sollten keine Fremdkörper vorhanden sein.

Vermeiden Sie dieses Problem, wenn Sie das Waschbecken regelmäßig reinigen.Experten empfehlen die Reinigung einmal pro Woche und besser - unmittelbar nach Abschluss der Wäsche. Vergessen Sie nicht, das Geschirr vor dem Einlegen in die Kamera gründlich zu reinigen.

Es ist nicht schwer, ein Problem zu beheben, aber es ist besser, es nicht erscheinen zu lassen. Achten Sie auf Ihre Ausrüstung, dann werden keine Probleme auftreten.

Fehler F17 in der Waschmaschine Indesit

Fehler F17 in der Waschmaschine IndesitFehlercodes

Waschmaschine Indesit gibt Fehler F17 auf der Anzeigetafel? Dies bedeutet, dass am Lukenschloss keine Spannung anliegt.Das Modell mit elektromechanischer Steuerung zeigt den Fehlercode durch Blinke...

Weiterlesen
F25 Fehler in Bosch Waschmaschine

F25 Fehler in Bosch WaschmaschineFehlercodes

Washer Bosch gibt einen Fehlercode F25, was bedeutet das?Wenn Ihr Gerät den Fehlercode F25 auf dem Display anzeigt, bedeutet dies, dass ein Problem mit dem Trübungssensor vorliegt. In diesem Fall s...

Weiterlesen
F17 Fehler in Bosch Waschmaschine

F17 Fehler in Bosch WaschmaschineFehlercodes

Wenn das Selbsttestsystem der Bosch-Waschmaschine einen Fehler auf dem Anzeigefeld F17 ausgegeben hat, müssen Sie mit der Entschlüsselung beginnen. Äußerlich wird der Fehler wie folgt ausgedrückt: ...

Weiterlesen