Mysteriöse natürliche Delikatesse - Trüffelpilz

Inhalt des Artikels:

.

Unter den vielen großartigen Geschenken der Natur wird ein besonderer Trüffelpilz mit einem einzigartigen Geschmack und Aroma eingenommen. Es gibt eine Meinung, dass diejenigen, die es einmal in ihrem Leben versucht haben, niemals ihren spezifischen Geruch vergessen. Hinter einer unansehnlichen Aussicht ist ein unvergleichliches kulinarisches Meisterwerk bewundert von Bewunderern exotischer Gerichte. Eine enge Bekanntschaft mit dem Pilz wird helfen, es zu schätzen.

Das unübertroffene Aroma des Produkts ist eine Kombination von Gerüchen von Laub, feuchtem Holz, Erde und Humus.

Erfahrene Köche geben zu, dass wenn du viele dieser Pilze auf einmal putzst, dein Kopf zu schmerzen beginnt. Aber das ist sein Hauptmerkmal.

Allgemeine Beschreibung der geheimnisvollen Delikatesse

Im Aussehen ähnelt der Pilz Kartoffeln und kann von unterschiedlicher Größe sein. Einige sind etwas mehr als eine Nuss, andere sind echte Riesen mit einem Gewicht von mehr als 1 Kilogramm. Die oberste Schicht des Produkts kann glatt, porös oder mit zahlreichen Auswüchsen sein.Im Inneren der Trüffel ist der Pilz mit sogenannten Adern von hellen und dunklen Tönen gefüllt, auf denen sich Sporen verschiedener Konfiguration befinden. Der Schnitt des Produkts zeichnet sich durch ein klares Marmormuster aus Weiß, Grau, Schokolade oder Schwarz aus. Dies ist aufgrund der Vielfalt der Arten von exotischen Früchten.

Trüffel-Pilz-Köche werden verwendet, um verschiedene Gerichte zuzubereiten. Pates, zarte Saucen, aromatische Füllung für Pasteten. Eine exquisite Ergänzung zu Fleisch- und Fischgerichten. Oft in Dosen, tiefgekühlt oder als eigenständiges kulinarisches Meisterwerk serviert.

Auf der Suche nach einer Lieblingssorte

Ein einzigartiger Pilz wird als unterirdische Art betrachtet, da er an den Wurzeln alter Bäume wächst. In Wahrheit ist der Trüffel in gewisser Weise ein Parasit, weil er nützliche Substanzen aus der Pflanze für seine Existenz zieht. Trotzdem schadet der Baum ihm in keiner Weise.

Lesen Sie auch:Originalrezepte für Pasta mit Pilzen im italienischen Stil

In der natürlichen Umgebung gibt es eine große Anzahl von Arten solcher Pilze. Die beliebtesten sind die folgenden Sorten.

Tuber aestivum

Oft als russische Trüffel bezeichnet. Es ist auf dem Territorium des europäischen Teils Russlands, in der Krim, im Transkaukasus gefunden. Sie wächst an den Wurzeln von Eichen, immergrünen Kiefern und Haselsträuchern. Es gilt als eine Sommerart, da die ersten Exemplare im Juni erscheinen und bis zur Mitte des Herbstes weiter wachsen.

Jede einzelne Frucht kann 400 Gramm mit einem durchschnittlichen Durchmesser von 10 cm wiegen. Das Alter wird durch das Farbschema der Pulpa bestimmt:

  • weiß;
  • gelblich;
  • mit einem braunen Farbton;
  • gräuliche Tönung.

Die innere Konsistenz des Fruchtschnitts bestimmt das Alter des Trüffels. Junge Exemplare haben eine dichte Masse, alte Pilze - lose. Der Geschmack ähnelt einer süßen Nuss. Im Duft sind Noten von Algen. Ein wirklich einzigartiges Produkt!

Tuber mesentericum

Die Herbstversion des mysteriösen Pilzes ist schwarz. Schokoladenfarbstoff ist mit weißen Adern gefüllt. Die Form ist rund. Der Durchmesser der Pilzkugel beträgt 8 cm. Das Gewicht beträgt nicht weniger als 320 Gramm. Das Produkt riecht nach Kakao und bitterem Geschmack.

Tuber melanosporum

Das warzige Aussehen der Trüffel wird in vielen Teilen des Planeten kultiviert. Sie gilt als Winterart, da sie zu Beginn des Winters Früchte trägt und im Frühjahr endet. Es ist eines der wertvollsten Produkte, das oft als "schwarzer Diamant" bezeichnet wird. Trotzdem können Sie einen Trüffelpilz im Fachhandel kaufen und seinen ausgezeichneten Geschmack probieren.

Das Highlight der Frucht sind vielseitige Warzen. Sie sind rot-braun, wenn der Pilz jung genug ist, um im Alter schwarz zu werden. Das Fleisch ist normalerweise hell mit einer zarten rosa Tönung. Im Laufe der Zeit erhält es eine braune oder dunkelviolette Farbe, die das Alter anzeigt. Starker Duft und angenehmer Geschmack verleiten wahre Köche dazu, Originalgerichte von ihnen zu einem festlichen Tisch zu kochen.

Lesen Sie auch:Eigenschaften und Wert des Espenbaums

Tuber magnatum

Der weiße Trüffelpilz hat die falsche Form der Frucht und kann folgende Farben haben:

  • gelb;
  • rot;
  • braun.

Er wiegt durchschnittlich 300 Gramm. Einige Optionen erreichen eine Kilogramm-Marke, was schwer vorstellbar ist. Das Produkt hat ein ursprüngliches Aroma, das an eine Sammlung von Knoblauch und Käse erinnert. Es wächst auf dem Territorium von Norditalien.

Tuber nitidum

Ein brillanter Trüffel von roten Schlägen mit seinem ungewöhnlichen Geruch, der die Noten solcher Produkte widerspiegelt:

  • Birne;
  • Kokosnuss;
  • süßer Wein.

Es wächst in Nadel- und Laubwäldern. Die ersten Früchte im Mai, die letzten - im August. Die Größe beträgt nur 3 cm, Gewicht - bis zu 45 Gramm. Trotzdem wird es als Originalprodukt für anspruchsvolle Feinschmecker verwendet.

Der Lebensraum in der Natur

Vielleicht denkt jemand: Da diese Delikatesse so teuer ist, können Sie versuchen, sie im nächsten Wald selbst zu finden? Bekanntschaft mit, wo der Trüffel Pilz wächst, gibt die Antwort auf die gestellte Frage.

Der Lebensraum des Produkts wird von folgenden Ländern erfasst:

  • Europa;
  • Asien;
  • Amerika;
  • Nördlicher Teil von Afrika.

Es ist interessant, dass der Pilz die Wurzeln verschiedener Bäume liebt. Zum Beispiel, ein Trüffel, der in Italien wächst, wird an den Stämmen von Birken, Linden und Pappeln gefunden. Am Fuße der Eichen, Buchen und Hainbuchen wachsen schwarze Exemplare der Perigordian Art. Sommervarianten finden sich in Mischwäldern der Ukraine. Winter-Sorten sind in kleinen Hainen und Bergwäldern, wo majestätische Zedern, Eichen und Kiefern wachsen.

Lesen Sie auch:Vorbereitung auf das neue Jahr: Auswahl eines Weihnachtsbaumes für das Haus

In Russland können Sie auch verschiedene Varianten des Pilzes finden:

  • Winter Vielfalt;
  • Sommer schwarz;
  • weißer Trüffel, oft Gold genannt.

Es ist interessant, dass die goldene Erscheinung des Pilzes in mindestens sieben Regionen Russlands, einschließlich der Regionen Moskau und Leningrad, auftritt. Wenn jemand das Glück hat, den teuersten Pilz der Welt zu finden und gekonnt zu kochen, dann ist er ein glücklicher Mann. In anderen Fällen ist es einfacher, einen Trüffel im Laden zu kaufen.

Um einen solchen Pilz im Wald zu finden, ist es besser, sich an solche Orte zu orientieren, wo Vegetation verkümmert und nicht frisch erscheint. Der Boden in der Nähe hat einen grauen oder aschfarbenen Farbton.

Künstliche Pilzzucht

In einer natürlichen Umgebung wird der Trüffel von den Waldtieren verbreitet, die sich davon ernähren. Zusammen mit den Exkrementen fallen Sporen neben den Wurzeln der Bäume zu Boden, wo sie erfolgreich überleben. In vielen Ländern wird jedoch ein künstlicher Anbau solcher Pilze praktiziert. Grundsätzlich - das sind schwarze Arten.

Um einen Trüffelpilz zu züchten, müssen Sie folgende Faktoren berücksichtigen:

  • gemäßigtes Klima;
  • geeignete Baumarten;
  • einzigartige Bodenzusammensetzung.

Um dieses Ziel zu erreichen, werden künstliche grüne Massive aus Eichen geschaffen. In einigen Fällen infizieren die Wurzeln junger Sämlinge spezifisch Trüffelsporen, so dass sie sich erfolgreich auf ihnen entwickeln. Wie Sie sehen können, erfordert der Anbau eines exotischen Produkts viel Aufwand und Zeit. Daher sind nur erfahrene Experten in dieses Geschäft involviert.

Die Zusammensetzung des Pilzes enthält viele nützliche Elemente, die zur Stärkung des menschlichen Körpers beitragen. Wenn Sie es gelegentlich als Nahrung nehmen, können Sie lange Zeit emotionale Störungen und andere Krankheiten vergessen. Es ist praktisch harmlos und verursacht keine Nahrungsmittelallergien.

Video über das Sammeln von Trüffeln im Wald

Kochen Trüffel Pilz - Video

Slug am Cottage werden wir gewinnen - wir werden unsere Ernte bewahren!

Slug am Cottage werden wir gewinnen - wir werden unsere Ernte bewahren!Nachrichten

Artikelinhalt: Umgang mit Schnecken? Handaufsaugung Gewürze gegen Schnecken Fallen mit Köder Sprühanlagen Trockenmulch gegen Schnecken Barrieren zwischen...

Weiterlesen
Do-it-yourself-Mosaik auf dem Land - eine durchaus machbare Aufgabe!

Do-it-yourself-Mosaik auf dem Land - eine durchaus machbare Aufgabe!Nachrichten

Artikelinhalt: Was können Sie mit Mosaiken dekorieren? Eine Meisterklasse für das Verlegen von Mosaikfliesen. Erstellen einer Skizze eines zukünftigen Bildes eines Bildes...

Weiterlesen
Wählen Sie ein schönes und zuverlässiges Dach für ein Privathaus

Wählen Sie ein schönes und zuverlässiges Dach für ein PrivathausNachrichten

Der Inhalt des Artikels liegt im Bereich von D.Beats unseres wechselhaften Wetters. Ob Hitze, Regen oder Hagel, das Dach schützt das Haus über viele Jahre zuverlässig. Um die Lebensda...

Weiterlesen