Vor- und Nachteile der Infrarot-Heizstrahler: Funktionsprinzipien, Typen und Kriterien für die Geräteauswahl.

Infrarot-HeizstrahlerInfrarot-Strahler sind jetzt immer beliebter. Erleichtert wird dies durch - den günstigen Preis und hohe Leistungsfähigkeit des Geräts. Wie funktionieren diese Geräte sowie ihre technischen Eigenschaften, sowie die Vor- und Nachteile?

Das Funktionsprinzip der IR-Heizung

Artikel Inhalt

  • Das Funktionsprinzip der IR-Heizung
  • Vor- und Nachteile der Infrarotheizvorrichtung
  • Scope IR-Heizungen
  • Arten von Infrarot-Strahler
  • Was sind die Kriterien, die Sie beachten müssen, wenn eine Heizung Auswahl

Scheme Wärmeverteilung InfrarotheizvorrichtungDas Prinzip des Betriebes von jeder Heizvorrichtung auf der Übertragung von Wärme von dem heißeren Körper zu einem weniger stark erhitzten basiert. Je größer die Temperaturdifferenz zwischen dem Körper und der Umgebung, desto intensiver Wärmeaustausch stattfindet.

Es gibt drei Arten der Wärmeübertragung:

  • Wärmeleitfähigkeit;
  • Konvektion;
  • Strahlung.

In der Tat, jede Heizvorrichtung Energie zu allen oben genannten Möglichkeiten, der einzige Unterschied ist das prozentuale Verhältnis zwischen den beiden gibt.

Traditionelle Heizvorrichtungen (Ölheizungen, Heizkörper) stellen die Massenübertragung des Wärmeflusses durch Konvektion. Erhitzen Sie das Gerät erwärmt die Luft in Kontakt mit ihr eine Schicht, die leichter wird und steigt, ihren Platz schwere kalte Luft Loslassen eine natürliche Zirkulation zu schaffen Zimmer. Somit gibt es eine Erwärmung der umgebenden Objekte nicht direkt, sondern mittels erwärmter Luftmassen. In diesem Fall ist die Deckentemperatur immer ein paar Grad höher als auf dem Boden des Raumes.

Infrarot-Strahler bieten die Grundwärmeübertragung durch Strahlung von Infrarotwellen. Abgestrahlte Welle wird durch die Luft leicht absorbiert und feste Oberflächen Erhitzen direkt. In einfachen Worten, die IR-Heizung - eine kleine künstliche Sonne in Ihrem Zuhause. Die ungehinderte im Raum und auf der Oberfläche ausbreitet und Menschen im Raum bekommen, Infrarot-Wärme sie und haben diese Oberflächen selbst als Wärmequelle zu arbeiten beginnen.

Mit diesem Verfahren wird die Energieübertragung zusätzliche Verbindung eliminiert - Luft, die deutlich Steigerung der Energieeffizienz und bieten eine gleichmäßige Wärmeverteilung in der Zimmer.

HILFE! Infrarot-Strahler berücksichtigt werden, durch die Übertragung von mehr als 70% der Strahlungsenergie.

Vor- und Nachteile der Infrarotheizvorrichtung

Zur Beantwortung der Frage, ob Sie eine Infrarot-Heizung benötigen, müssen Sie wissen, alle Vor- und Nachteile dieser Art von Geräten. Die Vorteile der IR-Heizung sind:

  • einfache Installation und keine Notwendigkeit für die Wartung;Vorteile Infrarotheizvorrichtung
  • schnelles Aufheizen von Räumen von jedem Bereich, werden Sie die angenehme Wärme spüren sofort auf dem Gerät nach dem Einschalten;
  • Fähigkeit, mehrere Zonen von Wärme innerhalb der gleichen Räumlichkeiten zu schaffen;
  • Effizienz im Vergleich zu herkömmlichen Arten von Heizungen;
  • leisen Betrieb aufgrund der fehlenden Elemente zu bewegen;
  • Sauerstoff nicht verbrannt und nicht zugeteilt Gerüche;
  • hohe Brandsicherheit (unter Beachtung der Regeln des Betriebs) können in Holzhäusern angewendet werden;
  • der Einsatz im Nassbereich.

Infrarot-Strahler sind nicht ohne Nachteile:

  • höhere Kosten im Vergleich zu herkömmlichen Modellen;
  • schädliche Wirkung auf Möbel und Einrichtungsgegenstände (innen und Bild-resident Bereich der kurzwelligen Infrarotstrahlung verliert Feuchtigkeit, wodurch sie erscheinen Risse);
  • die Möglichkeit der Schädigung der menschlichen Gesundheit durch die unsachgemäße Bedienung.

Scope IR-Heizungen

Entgegen der landläufigen Meinung, sind Infrarot-Strahler nicht nur in Wohn- und Bürogebäuden eingesetzt. In Abhängigkeit von den Infrarot-Gerät Strukturen in Bereichen eingesetzt, wie zum Beispiel:

  • Landwirtschaft, für Beheizung von Gewächshäusern mit kleinen / Nutztieren und Vögeln;
  • Produktion für die Haupt- oder die lokale Erwärmung in den Werkstätten, Hangars, Garagen;
  • Dienstleistungen, für die Beheizung von Straßencafés und Restaurants;
  • Medizin, zur Desinfektion von Räumen;
  • Industrie, Produktion von Infrarot-Saunen und Heizung Möbeln.

Industrie- und Haushaltsheizgeräte - eine völlig andere Vorrichtung, unterscheiden sie sich sowohl in der Art des Heizelements (wellige IR-Strahlung) und nach der Art der verwendeten Energiequelle

Arten von Infrarot-Strahler

Es gibt viele Arten von Infrarot-Heizungen. Im Wesentlichen wird die Oberfläche von über 60 ° C erhitzt, - ist intensiv emittiert Infrarotwellen. Wenn diese Wellenlänge ist umgekehrt proportional zu der Oberflächentemperatur. Infrarot genannte Strahlung mit einer Wellenlänge von 0,74 Mikrometer bis 1 Millimeter. Dieser Bereich liegt zwischen dem Ende der roten Farbe des sichtbaren Spektrums und dem unsichtbaren Teil der Mikrowellenstrahlung.

IR-Geräte können nach verschiedenen Kriterien klassifiziert werden. Nach Angaben der Energiequelle:

  • Macht (Für IR-Strahlung, das Heizelement erzeugen kann, auf 900 Grad erhitzt werden, in der Regel für den Bereich ausgelegt bis 25 Quadratmeter);
  • Gas (Effektiv für einen großen Bereich Heizung - Hangars, Turnhallen, Gewächshäuser).

Entsprechend der Art des Heizelementes:

  1. Rohr (Erhielt seinen Namen wegen des hellen goldenen Glanzes bei der Arbeit. Das Heizelement ist ein Glühfaden aus Wolfram oder Nickel-Chrom-Legierung, in ein Quarzrohr gegeben, das aus Luft evakuiert wird. Durch die hohe Temperatur kurzwellige Strahlung emittiert schädlich für die menschliche Gesundheit, ist es nicht für die Räume empfohlen).Arten von Infrarot-Strahler
  2. Kohlenstoff (Im Aufbau ähnlich die Lampeneinheit, der einzige Unterschied in dem Material des Heizelements - sie verwenden eine Carbon- oder Kohlensäure Spirale, mit bei der Heiztemperatur, wobei Daten Heizvorrichtungen längere Wellenlängen sicher für die menschliche Heizung emittiert, wird es weicher und komfortabel).
  3. keramisch (Eine Keramikplatte dient als großflächiger Emittieren Infrarotwellenelement. Erwärmen der Platte auf eine Temperatur von etwa 60 ° C, durchgeführt wird, montiert Metallspirale. Die emittierten IR-Spektrum mild, sicher und bequem für die Person und Hochleistungskeramik, ermöglichen den Einsatz dieser Geräte in Schulen und feuchten Umgebungen).
  4. Micatermic (Wie auf dem Gerät und das Emissionsspektrum in der Keramik. Strahlungselement ist eine Platte, beschichtet mit Metalloxiden und Mantel aus Glimmer liefert Heizdraht aus einer Nickel-Chrom-Legierung. Der Hauptunterschied von dem Keramikheizer ist die geringere Wärmekapazität des Heizelements und folglich ein höherer Infrarot-Effekt).
  5. Folie (Die meisten modernen Quellen der langwellige Infrarotstrahlung. Sie stellen eine Filmdicke von nicht mehr als ein Millimeter. Heizfolie kann unter der Innenverkleidung an den Wänden, Boden oder Decke angebracht werden. Sie sind eine ausgezeichnete Quelle für verteilte Soft-Infrarotstrahlung).

Geteilte Heizungen und Wellenlänge:

  • Kurzwelle (Vorgesehen für Wohnräume Heizung, Infrarotstrahlung mit einer Wellenlänge von 0,74... 1,5 Mikrometer, die charakteristisch für Elemente bei einer Temperatur von 600 bis 1000 abstrahlenden) ° C;
  • langwelligem (Softer bieten Heizung für die Räume inhärente abstrahlenden Elemente mit der Temperatur bestimmt bis zu 120 ° C).

Das am häufigsten zur Zeit verwendet, um ein elektrischen Infrarot-Strahler zu erhalten basierend Micatermic Platten, Rohre und Kohlenstoff emittierenden Elemente.

Was sind die Kriterien, die Sie beachten müssen, wenn eine Heizung Auswahl

Akquirierter Infrarot-Heizstrahler, um ihre Stärken voll auszuschöpfen, ist es wichtig, nicht mit einer Wahl von der Art des Geräts zu verwechseln. Bevor Sie eine Infrarot-Heizung auswählen, müssen Sie deutlich den Zweck definieren, für die Sie planen, es zu benutzen. Experten empfehlen, die folgenden Grundsätze:

  • verwendet Tieftemperaturtafel auf zusätzliche Beheizung von Wohnräumen (Keramik oder Micatermic);
  • als primäre Wärmequelle in Büros mit einer Oberflächentemperatur von über 120 ° C verwenden, Vorrichtungen auf Basis von Kohlenstoffelementen;
  • zum Beheizen große Flächen mit hohen Temperatur Elektro- oder Gasheizungen zu verwenden, von den Leuten auf die empfohlenen Hersteller Entfernung.

Es sollte sorgfältig alle Möglichkeiten prüfen und die richtige Wahl der Geräte machen, die im Hause Strahlungswärme bringen.

Installation von Infrarot-Strahler

Installation von Infrarot-StrahlerHeizungen

Heute FREH (Decke Infrarot-Strahler Filmtyp) ist unwissenschaftlich Gespräche geführt. Nach kasachischen Kollegen in Tenge verwandelt sich das 1,5-fache billiger Dienstprogramm Zahlungen aus dem Ke...

Weiterlesen
Wie eine Infrarot-Heizung wählen

Wie eine Infrarot-Heizung wählenHeizungen

Uralkali hat vor kurzem eine Kampagne Mittel zur Erhaltung durchgeführt. Eine Reihe von Maßnahmen angestrebt Geld weltweit in allen Bereichen zu sparen. Dies wirkte sich auch auf die Pipeline und N...

Weiterlesen
Wie eine Gasheizung wählen

Wie eine Gasheizung wählenHeizungen

die Heizung Die Auswahl hängt von den Heizzwecken. Es ist daran zu erinnern, dass die Gasheizung an einem bestimmten Ort nicht unbedingt eine feste Struktur installiert ist. Auf dem Markt, Millione...

Weiterlesen
Instagram story viewer