Technische Eigenschaften von Polypropylenrohren: Auswahlkriterien, Typen, Kennzeichnung, Betriebsmerkmale, Anwendungsbereich

click fraud protection


Thermoplastische Rohre, insbesondere vom Drucktyp, haben Metallrohrleitungen praktisch ersetzt. Dabei geht es nicht nur um den günstigen Kunststoffpreis und die einfache Montage. Thermoplastische Rohre erfüllen die Anforderungen von GOSTs und SNiPs von Rohrleitungsanlagen sowie die Betriebsbedingungen.

Der Inhalt des Artikels:

  • Allgemeine Information
    • Materialvielfalt
    • Besondere Eigenschaften von Polypropylenrohren
    • Umfang des Rohrwalzens
    • Nenntemperatur und Umfang
  • Einzelheiten
    • Charakterisierung physikalischer Eigenschaften
    • Bewehrungsarten
    • Rohrdruckspezifikationen
    • Farbcharakteristik
    • Bekannte Pfeifenmarken
  • So wählen Sie ein Produkt aus

Allgemeine Information

Alle Arten von Kunststoffrohren gehören zur Kategorie der thermoplastischen Rohre. Dies sind Polypropylen, Polyethylen (einschließlich vernetzt), Polyvinylchlorid und Polybuten. Alle Produkte werden nach GOST hergestellt. Seine Nummer ist 52133-2003. Auch die technischen Eigenschaften der Materialien sind hier angegeben.

Materialvielfalt

Im oben genannten Rechtsdokument werden Polypropylenrohre durch drei Positionen mit unterschiedlichen technischen Eigenschaften dargestellt:

instagram viewer

  1. Polypropylen-Homopolymer mit der Kennzeichnung PP-H oder PP des ersten Typs, PP-G.
  2. Polypropylen-Blockcopolymer - PP-B. Russische Markierung - PP des zweiten Typs oder PP-B.
  3. Statistisches Polypropylen-Copolymer - PP-R. Russische Markierung - PP des dritten Typs oder PP-R.

Letzteres Material gilt als Durchbruch bei der Herstellung von Rohrleitungen für verschiedene Zwecke. Daher wird PP-R am häufigsten bei der Herstellung von Polypropylenrohren verwendet.

Alle Polypropylen-Strukturen bis 180 mm Durchmesser werden in Coils hergestellt. Ab dieser Größe - in geraden Linien.

Besondere Eigenschaften von Polypropylenrohren

Die Vorteile dieses Materials:

  • erhöhte Festigkeit, die Fähigkeit, einem hohen Druck des Mediums standzuhalten, das sich entlang der Linie bewegt;
  • Polypropylen ist umweltfreundlich - beim Erhitzen und bei hoher Luftfeuchtigkeit gibt es keine giftigen Substanzen ab;
  • hat einen niedrigen Wärmeleitfähigkeitskoeffizienten, der bei Propylenrohren für Warmwasser wichtig ist;
  • Lebensdauer - mindestens 50 Jahre;
  • niedriges spezifisches Gewicht, das das Entladen und Beladen, den Transport, die Bewegung, die Lagerung und die Verbindung von Standorten untereinander vereinfacht.

Umfang des Rohrwalzens

Die Liste, wo Polypropylenrohre verwendet werden, ist breit. Dies sind praktisch alle Arten des menschlichen Lebens, einschließlich des Haushaltssektors, der Industrie und der Landwirtschaft. Z.B;

  • Wasserversorgung: kalt und warm;
  • Heizungssystemeinschließlich warmer Böden;
  • Belüftung;
  • Drainage;
  • Bewässerungssysteme;
  • Rohrleitungen mit aggressiven Medien;
  • Leitungen, die Luft unter Druck pumpen.

Nenntemperatur und Umfang

In den technischen Eigenschaften von Polypropylenrohren gibt es einen Indikator für die Zuverlässigkeit, der von der Temperatur des in der Rohrleitung fließenden Mediums abhängt. Entsprechend dieser Eigenschaft werden Rohre in fünf Klassen eingeteilt. Und alle oben genannten Typen, und dies ist PP-H, PP-R, PP-B, sind darin enthalten.

Je nach Zugehörigkeit zu einer bestimmten Klasse halten sie Temperaturen bis +80 °C stand.

Nenntemperatur

Technische Eigenschaften der Zuverlässigkeit

Bei der Kennzeichnung eines Polypropylenrohres ist diese technische Eigenschaft angegeben - die Produktklasse steht an der Wand. Es wird geschrieben - Klasse 5, wie im Bild unten gezeigt.

Klassenmarkierung

Klassenmarkierung

Laut GOST wird die Lebensdauer einer Polypropylen-Rohrleitung durch die Gesamtbetriebszeit bei hohen Temperaturen bestimmt. Der Höchstwert beträgt 50 Jahre.

Einige Hersteller versuchen, die neuesten Technologien zu verwenden, die es ihnen ermöglichen, Materialien mit höheren Temperaturparametern herzustellen. In dieser Hinsicht gibt es keine Einschränkungen. Die Kennzeichnung wird jedoch weiterhin "Klasse 5" als maximales technisches Merkmal gemäß GOST anzeigen.

Alle Polypropylenrohre der Klassifikation können in Leitungen mit Kaltwasser verwendet werden, deren Druck 1 MPa nicht überschreiten sollte.

Einzelheiten

Kommen wir zu den technischen Spezifikationen. Einer wurde oben erwähnt - das ist die Temperatur. Aber es gibt auch einen ebenso wichtigen – Druck.

Charakterisierung physikalischer Eigenschaften

Polypropylen hat eine geringe Dichte - 0,91 kg / cm². Gleichzeitig ist dieses Material aber sehr langlebig, daher die hohe Verschleißfestigkeit. Die glatte Oberfläche (außen und innen) bestimmt die Qualität des Kunststoffprodukts. Im selben GOST steht beispielsweise:

  1. Die Oberflächen (außen und innen) sollten möglichst glatt sein. Leichte Welligkeit ist erlaubt - dies gilt auch für Längsstreifen. Die Hauptsache ist, dass die Wandstärke des Polypropylenrohres die zulässigen Abmessungen nicht überschreitet oder unterschreitet.
  2. Während des Herstellungsprozesses dürfen keine Blasen, Poren, Risse und Fremdeinschlüsse an der Oberfläche entstehen. Dies gilt auch für die Enden.
  3. Die Farbe muss einheitlich sein. Es ist im Zertifikat angegeben.

Zusätzliche technische Eigenschaften, die sich auf die Betriebstemperatur beziehen:

  • bei einer Temperatur von + 140 ° C beginnt Polypropylen zu erweichen;
  • bei + 170 ° C schmilzt es;
  • hält der Temperatur des Fördermediums stand - bis zu + 90 ° C.

Polypropylenrohre müssen geprüft werden. Dazu wird Wasser mit einer Temperatur von bis zu + 110 ° C in sie getrieben.

Bewehrungsarten

Polypropylenrohre haben wie viele andere Kunststoffrohre einen Nachteil. Wenn heißes Wasser sie durchströmt, beträgt ihre Längsausdehnung 15 mm / m. Experten haben dieses Problem schnell gelöst, indem sie es in die Wand des Produkts eingebaut haben Verstärkungsrahmen.

Es gibt vier Verstärkungstechnologien:

  1. Es wird ein massives Aluminiumblech verwendet. Es kann in einem von drei Teilen der Wand verlegt werden: näher an der Außenfläche, näher an der Innenseite, in der Mitte.
  2. Es wird das gleiche Aluminiumblech verwendet, nur mit Perforationen. Seine Festigkeit ist geringer, sodass die Verlegung näher an der Außenfläche erfolgt.
  3. Glasfaser. Bei der Herstellung von Polyethylenrohren wird es in der Mitte der Wand verlegt.
  4. Material bestehend aus Fiberglas und Polypropylen.

Die letzten beiden Positionen sind besser als die ersten beiden. Es dreht sich alles um das Aluminium selbst. Unter dem Einfluss von Salzen, die in heißem Wasser enthalten sind, beginnt es zu korrodieren - die Qualität der Rohrverbindungen nimmt ab. Tatsächlich werden beim Verbinden die Enden der Rohre bis zum Verstärkungsrahmen gereinigt. Und selbst bei hochwertiger Lötung bleiben Kapillaren zurück, durch die Wasser in den Bewehrungskorb gelangt.

Die Bewehrung reduziert die Längenausdehnung um den Faktor fünf.

Verstärkung Tims

Verstärkung mit perforiertem Aluminiumblech

Rohrdruckspezifikationen

Die zweite wichtige Eigenschaft nach der Temperatur ist der Druck. Es hängt direkt von der Wandstärke ab. Je größer letztere, desto mehr Druck hält das Polypropylenrohr aus. In der Kennzeichnung wird auch dieses technische Merkmal angegeben und mit zwei lateinischen Buchstaben bezeichnet - „PN“.

Heute bieten Hersteller für diese technische Eigenschaft vier Positionen an:

  1. Es wird in Wasserleitungen verwendet, die kaltes Wasser führen. Bezeichnung - PN10. Die Pipeline kann 1,0 MPa oder 10 atm standhalten.
  2. Das Produkt der zweiten Klasse hält bereits 1,6 MPa stand. Solche Rohre werden normalerweise in Niedertemperatur-Heizsystemen wie Fußbodenheizungen verlegt, bei denen die Temperatur des Kühlmittels + 60 ° C nicht überschreitet. Bezeichnung - PN16. Einige Warmwassersysteme werden auch verwendet.
  3. PN20. Widersteht einem Druck von bis zu 2,0 MPa. Installiert in Heizungsnetzen vom Heizkörpertyp, in denen die Temperatur des Kühlmittels + 95 ° C erreicht. In der Industrie werden diese Rohre verwendet, wenn ein Schema für den Transport von heißem Wasser vom Heizraum zum Eintrittspunkt in den technologischen Prozess erstellt werden muss.
  4. PN25. Es wird nicht im Alltag verwendet, sondern nur in Industrieanlagen. Hält Belastungen bis 2,5 MPa und Temperaturen bis + 110 ° C stand.

Farbcharakteristik

Die Farbe der PP-Rohre hat keinen Einfluss auf die Produktleistung. Hersteller lackieren die hergestellten Produkte jedoch speziell in der Erwartung, dass dies unter Berücksichtigung des Anwendungsbereichs bei der richtigen Auswahl hilft.

Weiße Rohre werden normalerweise gekauft, wenn Sie ein Wasserversorgungsnetz bauen müssen. Aber sie halten niedrigen Temperaturen nicht gut stand. Daher versuchen sie, sie nicht auf die Straße zu legen oder zu isolieren.

Graue werden für Heizungsanlagen gekauft, aber oft für die Einrichtung des Wasserversorgungssystems verwendet. Sie sind chemisch und thermisch stabil, halten die Temperatur gut.

Schwarze werden bei der Anordnung von Entwässerungssystemen verwendet, werden jedoch häufig in der Straßenwasserversorgung verwendet. Ihr Merkmal ist, dass sie den negativen Auswirkungen des Sonnenlichts gut standhalten. Daher fühlen sie sich großartig an, wenn sie im Freien im Freien verwendet werden.

Grüne Rohre sind Polypropylenrohre, die von Herstellern empfohlen werden, um ein Bewässerungssystem zu erstellen. Die technischen Eigenschaften der Produkte entsprechen nicht den Anforderungen von GOST. Aber in letzter Zeit haben die Hersteller begonnen, der technischen Seite der Sache große Aufmerksamkeit zu schenken. Daher werden grüne Polypropylenprodukte auch für die Organisation von Wasserversorgungsnetzen empfohlen.

Farbcharakteristik der Polypropylenrohre

Grüne Polypropylenrohre

Bekannte Pfeifenmarken

Technische Eigenschaften sind das Hauptkriterium, nach dem es notwendig ist Wählen Sie Polypropylenrohre. Doch der russische Baustoffmarkt war nicht nur mit Markenprodukten gefüllt. 50% sind unbekannte Marken mit unverständlichen technischen Eigenschaften. Daher ist es wichtig, bei der Auswahl auf den Hersteller zu achten. Hier sind die Top 10 der beliebtesten Marken.

Auf Platz zehn liegt die englische Marke „Blue Ocean“, deren Produkte in China hergestellt werden. Nicht das schlechteste chinesische Material - nicht umsonst haben es viele europäische Länder zertifiziert. Der Katalog enthält sowohl Standardrohre aus Polypropylen als auch verstärkte Rohre (Glasfaser und Aluminium).

Der neunte Platz gehört der russischen Marke „Pro Aqua“. Diese Polypropylenrohre können mit europäischen Pendants nicht konkurrieren. Aber die Chinesen und Türken sind aufgrund der Umweltfreundlichkeit und der guten technischen Eigenschaften eine ernsthafte Konkurrenz. Rohrprodukte dieses Unternehmens können beispielsweise einem kurzzeitigen Druck bis zu 7,0 MPa standhalten.

Der achte Platz ging an das türkische Unternehmen "Tebo". Und obwohl die Produkte zur Kategorie der Economy Class gehören, sind ihre technischen Eigenschaften recht gut. Der Hersteller bietet Rohre mit einem Durchmesser von 20-160 mm und Fittings dafür an. Sie sind alle entweder mit Aluminium oder Glasfaser verstärkt. Der Katalog enthält die Klassen PN10, 20 und 25.

Auf Platz sieben liegt das türkische Unternehmen "Pilza". Hier stehen Preis und technische Eigenschaften in einem optimalen Verhältnis.

Der nächste Platz (Sechster) geht an das Joint Venture, an dem Russland und Italien teilnehmen. Dies ist die Marke „Valtec“. Es ist eine der beliebtesten Marken in Russland.

An fünfter Stelle steht die rumänische Marke „SupraTherm“. In Europa ist die Marke seit 1990 bekannt. In Russland sind seine Rohre noch immer Mangelware. Attraktiver Preis, dazu fast deutsche Qualität. Hat alle europäischen Zertifikate.

Auf Platz vier liegen tschechische Polypropylenrohre der Marke Wavin Ekoplastik. Heute ist es die bekannteste Marke in deren Katalog Produkte mit Basalt verstärkt sind. Die Qualität steht der deutschen in nichts nach.

Die beliebtesten Marken von Polypropylenrohren

Basaltverstärktes Rohr

Alle drei Preise gehen an Polypropylenrohre made in Germany:

  • die dritte Zeile des Ratings wird von der Firma „Wefatherm“ eingenommen;
  • der zweite "Aquatherm";
  • der erste "Banner".

So wählen Sie ein Produkt aus

Viele suchen nach preiswerten Polypropylenrohren, aber mit guter technischer Leistung. Und es ist richtig. Es ist nicht schwer, solche Analoga heute auf dem Markt zu finden. Die Hauptsache ist, entsprechend den Betriebsbedingungen zu wählen.

Empfehlungen:

  1. Kaufen Sie verstärkte Produkte für die Warmwasserversorgung und Heizung.
  2. In Privathäusern ist es besser, Produkte mit einem technischen Indikator PN20 zu verwenden. In Stadtwohnungen - PN25. Dies liegt daran, dass der Wärmeträgerdruck im Heizsystem von Stadthäusern hoch ist.
  3. Die Temperaturanzeige in den Zertifikaten und Kennzeichnungen vieler Hersteller weicht von der normativen (gemäß GOST) ab. Dies bedeutet nicht, dass der tatsächliche Temperaturwert nicht den Normen entspricht.

Auch qualitativ hochwertige Produkte garantieren keinen störungsfreien Betrieb der Rohrleitung, wenn die Installationsvorschriften verletzt wurden. In diesem Fall helfen auch erhöhte technische Eigenschaften nicht.

Wussten Sie über alle Nuancen Bescheid, auf die Sie bei der Auswahl der Pfeifen achten müssen? Schreiben Sie in die Kommentare. Speichern Sie den Artikel in Lesezeichen, teilen Sie ihn in sozialen Netzwerken.

Das Video wird unseren Artikel ergänzen und die verbleibenden Fragen beantworten.

Polypropylenrohre zum Heizen - wie man wählt.

Quellen:

  • https://internet-law.ru/gosts/gost/8446
  • https://iseptick.ru/truby-i-fitingi/polipropilenovye-truby/texnicheskie-xarakteristiki-polipropilenovyx-trub-vidy-markirovka-osobennosti-ekspluatacii.html
  • https://vse-o-trubah.ru/tsveta-i-sfera-primeneniya-polipropilenovyh-trub.html#
  • https://markakachestva.ru/best-brands/3165-10-luchshih-proizvoditelej-polipropilenovyh-trub.html
Scheibentönung auf dem Balkon: Folienarten, Auswahlkriterien und Verlegemerkmale

Scheibentönung auf dem Balkon: Folienarten, Auswahlkriterien und VerlegemerkmaleHeizungAndere

Gehen Sie bei heißem Wetter auf den Balkon, der sich auf der Sonnenseite des Hauses befindet, dann noch ein Test, finden Sie nicht? Und wenn in den ersten Stockwerken die angrenzenden Bäume die Sit...

Weiterlesen
Dacha-Tricks mit eigenen Händen aus Schrott: Fotoideen, Anleitung zum Herstellen

Dacha-Tricks mit eigenen Händen aus Schrott: Fotoideen, Anleitung zum HerstellenWasserversorgungAndere

Möchten Sie aus Ihrem Ferienhaus einen einzigartigen Ort machen, dessen Atmosphäre mit etwas Vertrautem und Ungewöhnlichem gesättigt ist? Sie können Fachgeschäfte besuchen, aber das Sortiment dort ...

Weiterlesen
DIY Möbel aus Paletten: Ideen für originelle Möbel + Schritt-für-Schritt-Anleitung

DIY Möbel aus Paletten: Ideen für originelle Möbel + Schritt-für-Schritt-AnleitungHeizungAndere

Unter den Bedingungen der Budgeteinsparung ist die Herstellung von Möbeln mit eigenen Händen aus Paletten eine würdige Alternative zu den gekauften. Fertigprodukte aus rohen, rauen, aber haltbaren ...

Weiterlesen
Instagram story viewer