Einzigartige medizinische Eigenschaften von Holunder und ihre Anwendung in der Medizin

Inhalt des Artikels:

.

Nützliche Eigenschaften von Holunderschwarz sind auf der ganzen Welt bekannt. Daher hat die Pflanze ihre Anwendung nicht nur in der Lebensmittelindustrie, sondern auch in der Medizin gefunden. Die Kultur wird für den Gehalt einer großen Anzahl von biologisch aktiven Substanzen geschätzt. Der Anteil an Vitaminen und Spurenelementen, der in Blättern und Beeren enthalten ist, hängt von der Pflanzstelle und dem Klima ab. Ist es möglich, die Früchte von Holunder in seiner reinen Form zu essen, und andere interessante Informationen sind unten angegeben.

Wie ist die chemische Zusammensetzung von Beeren und Blättern?

Die Pflanze gehört zu schattentoleranten Pflanzen. Damit der Busch gesund und wohlerzogen ist, müssen ihm fruchtbare Böden zur Verfügung gestellt werden. Viele Menschen stellen sich die Frage: "Welchen Nutzen und welchen Schaden können Holunder verursachen?" Tatsächlich ist dies eine einzigartige Pflanze. Mit seinen Beeren können Sie Marmeladen, Konfitüren, Gelees vorbereiten. Seit dieser Zeit machten sie mit dieser Kultur Weine, die berühmt für ihre medizinischen Eigenschaften waren. Aber trotz aller Vorteile können Sie nur in begrenzten Mengen reife Beeren essen. Besonders betrifft es diejenigen, die an allergischen Reaktionen leiden.

Nützliche Eigenschaften von Holunderblüten sind verloren, wenn sie in der Sonne getrocknet werden.

Die chemische Zusammensetzung von Brombeeren:

  • Tannine;
  • Paraffinverbindungen;
  • verschiedene Säuren;
  • Fructose;
  • Glukose;
  • Aminosäuren;
  • Tannin;
  • ätherische Öle.

Darüber hinaus haben die Früchte eine große Menge an Vitamin A, B, E, die einfach für das reibungslose Funktionieren aller Körperfunktionen notwendig sind.

Den Studien zufolge wurde nachgewiesen, dass nicht nur schwarze Beeren, sondern auch andere Pflanzenteile nützlich sind. Besonders zu erwähnen sind die Blätter. In frischen Platten sind Calcium, Eisen, Natrium, Kupfer, Zink, Magnesium, Selen vorhanden. Außerdem gibt es viel Phosphor und Kalium.

In 100 Gramm frischen Beeren sind es etwa 73 kcal. Dies beweist einmal mehr, dass diese Pflanze für jeden nützlich ist, auch für diejenigen, die sich ernähren.

Heilende Eigenschaften von Holunderschwarz

In der Natur gibt es zwei Hauptarten dieser Pflanze. Sie unterscheiden sich in erster Linie im Schatten der Beeren. Neben Schwarz ist nicht weniger nützlich rote Holunder, aber mit seiner Verwendung sollte äußerst genau sein, wie in der Zusammensetzung gibt es viele giftige Stoffe.

Schwarzer Holunder und seine medizinischen Eigenschaften sind auf der ganzen Welt bekannt. Mit dem richtigen Empfang können Sie den Zustand des Patienten in kurzer Zeit lindern.

Seine Hauptwirkung auf den menschlichen Körper:

  • entzündungshemmend;
  • antibakteriell;
  • antipyretisch;
  • schleimlösend.
Lesen Sie auch:Schwarzer Ältester mit Samen oder Stecklingen anpflanzen

Zusätzlich zu den oben genannten Fähigkeiten sind die medizinischen Eigenschaften von Pflanzen, die Holunder genannt werden, eine abführende und harntreibende Wirkung. Dank dieser Eigenschaften verwenden viele pharmakologische Unternehmen in der Welt eine Kultur, um Medikamente zu schaffen, die mit Verstopfung kämpfen.

.

Dem Wurzelsystem sollte entsprechende Aufmerksamkeit geschenkt werden. Es ist in diesem Teil, dass es eine große Menge an Saponinen gibt, die expektorierende Fähigkeiten haben. Dieser Mikronährstoff hilft in kurzer Zeit, Sputum zu verdünnen und schmerzlos aus den Lungen zu entfernen.

In der Volksmedizin wird Holunder zur Behandlung von:

  • Erkältungen;
  • Urogenitalsystem;
  • Leber;
  • Anämie;
  • Atherosklerose;
  • Ekzem;
  • Psoriasis.

Bouillon aus Holunder entfernt Kopfschmerzen und Zahnschmerzen unterschiedlicher Stärke.

Auch Beeren werden verwendet, um die Sehschärfe wiederherzustellen und Hämorrhoiden zu behandeln.In zunehmendem Maße werden Saft und Früchte verwendet, um Tumore verschiedener Kategorien zu bekämpfen. Auch ältere Menschen helfen bei Übergewicht. Mikroelemente, die darin enthalten sind, tragen zur Erholung des Stoffwechsels bei.

Was ist die Gefahr einer Pflanze?

Bevor Sie mit Holunderbeeren beginnen, sollten Sie die Gefahren kennen. Besonderes Augenmerk sollte auf die Qualität der Rohstoffe gelegt werden. Die Frische der Beeren hängt nicht nur von der Wirkung, sondern auch von der Gesundheit der Person ab. Unzureichende Rohstoffe können sogar zum Tod führen. Dies ist aufgrund der Tatsache, dass in einer reifen Frucht ein gewisser Prozentsatz einer solchen Substanz wie Sambunigrin ist. Es ist eine hochgiftige Verbindung, die Cyanid während des Zersetzungsprozesses freisetzt. Er ist es, der die Arbeit des Zentralnervensystems negativ beeinflusst.

Wenn der Empfang nicht korrekt ist, können Sie Folgendes beobachten:

  • Übelkeit;
  • Erhöhung der Zuckermenge im Blut;
  • Druckreduzierung;
  • Veränderung im biochemischen Bluttest;
  • Kurzatmigkeit.

Es ist auch verboten, jungen Müttern, die stillen, Holunder und Zubereitungen zu verwenden. Besondere Aufmerksamkeit sollte der Behandlung von Kindern unter 12 Jahren geschenkt werden. Der Empfang der Infusionen sollte in diesem Fall streng kontrolliert werden, und es ist besser, sich mit dem Arzt vor ihrer Aufnahme zu beraten.

Wenn Sie Beeren in frischer Form verwenden, kann es zu Erbrechen kommen.

Es ist nicht notwendig, Obst und Getränke Brühen für diejenigen mit Magengeschwüren diagnostiziert zu essen. Auch Holunder ist gefährlich für Menschen mit Diabetes.

Trotz aller medizinischen Eigenschaften von Holunder, muss es in bestimmten Dosen angewendet werden. Nur so können Sie den gewünschten Zustand erreichen und nicht verschlechtern.

Beschaffung von Pflanzen zur Herstellung von Abkochungen und Aufgüssen

Um die medizinischen Eigenschaften der schwarzen Holunderbeere zu verhindern, sollten Sie wissen, wie man sie richtig zubereitet. Je nach dem Teil des Busches ist es notwendig, zu verschiedenen Zeiten des Jahres ein ähnliches Verfahren durchzuführen.

Rinde

Es ist nötig es nur im Frühling vorzubereiten. Wenn der Saftfluss in der Pflanze begonnen hat, sollte das Verfahren für das nächste Jahr verschoben werden. Der Holunder-Kortex hat gute medizinische Eigenschaften, die seit zwei Jahren erfüllt werden. Zuerst muss es von den Drüsen gereinigt werden und die oberste Schicht entfernen. Diese Pflanze hat eine graue Tönung. Nach der Rinde lösen sich vom Kern. Trocknen Sie es sollte im Ofen sein. Es sollte sichergestellt werden, dass die Temperatur im Ofen im Bereich von 65-700 ° C liegt. Sie können es für drei Jahre speichern. Während dieser Zeit verliert die Kruste ihre Eigenschaften nicht und kann zur Zubereitung von Brühen und Infusionen verwendet werden.

Lesen Sie auch:Nutzen und Schaden von Wassermelonensamen für unsere Gesundheit

Blumen

Dieser Teil der Pflanze muss beginnen, während der Knospenblüte zu sammeln. Nützliche Eigenschaften von Holunderblüten sind nicht im Stiel, sondern in den Blütenblättern. Daher müssen die Wurzeln, auf denen die Röschen gehalten werden, entfernt werden. Trocknen Sie sie bei einer Temperatur von 300 C bis 350 C. Der beste Platz ist ein dunkler Raum mit guter Belüftung. Verteilen Sie die Werkstücke mit einer dünnen Schicht auf einem Baumwolltuch oder auf einem Papiertuch. Wenn dies nicht getan wird, können die Blüten anfangen zu verfaulen oder mit einem Pilz bedeckt werden, was sehr gefährlich ist. Trockene Knospen können beide durch ein Sieb gemahlen und in einer Kaffeemühle gemahlen werden.

Früchte

Die beste Erntezeit für Holunderbeeren ist von August bis September. Trauben müssen vollständig entfernt werden. Vor dem Trocknen müssen Sie sie ein wenig binden. Es ist am besten, dies in der Sonne zu tun. Trockene Beeren sollten nicht höher als 650 C sein. Es wird gut sein, den Ältesten mit Hilfe des Ofens oder des Trockners vorzubereiten. Nachdem die Frucht in der Größe reduziert worden ist, können Sie beginnen, die Stämme zu lösen. Halten Sie sie in Taschen mit natürlichem Stoff. Der Raum, in dem die Rohlinge gelagert werden, sollte gut belüftet sein. Wenn der Raum feucht ist, verlieren die Beeren ihre Eigenschaften, da sie mit Feuchtigkeit gesättigt und mit Schimmel bedeckt sind.

Wurzeln

Sie fangen an, sie im letzten Monat des Herbstes zu sammeln. Zur Herstellung von Mischungen kann jeder Teil des Wurzelsystems verwendet werden. Separate Bereiche sollten in fließendem Wasser gut gespült werden. Es ist darauf zu achten, dass kein Sand und Schmutz auf der Oberfläche bleibt. Dann trocknen Sie die Wurzeln. Dieser Zeitraum hängt von der Dicke ab. Sobald sie kleiner werden und fest werden, können Sie sie mit einem Mixer oder einer Kaffeemühle zermahlen. Das resultierende Pulver ist für eine Verwendung für 5 Jahre geeignet.

Blätter

Dies ist einer der begehrtesten Teile des Busches. Um Blätter von Holunder mit guten medizinischen Eigenschaften vorzubereiten, ist es notwendig, Teller nur im Frühling zu sammeln. Trockne sie nur an der frischen Luft im Schatten. Die Lagerzeit des Werkstücks beträgt 12 Monate.

Beliebte Rezepte mit Holunder

Mit der richtigen Zubereitung bleiben die Beeren sehr schmackhaft und aromatisch. Damit das Dessert entsteht, braucht es ein wenig Zeit und ein Minimum an Zutaten.

Lesen Sie auch:Was wissen wir über die therapeutischen Eigenschaften von Löwenzahn und Kontraindikationen für ihre Verwendung

Das leckerste Rezept für Marmelade mit schwarzen Holunderbeeren

Beeren, die mit dieser Methode zubereitet werden, können die Immunität stärken. Um sich vor der Entwicklung verschiedener Krankheiten im Winter zu schützen, müssen Sie einen Teelöffel dieser Köstlichkeit zu einer Tasse Tee hinzufügen. Ebenholz Marmelade ist sehr nützlich und nicht gesundheitsschädlich.

Um es zu kochen, ist notwendig:

  • ein Kilogramm reife Holunderbeeren;
  • Kilogramm Weißzucker (kann durch Braun ersetzt werden);
  • tiefe Kapazität.

Die Frucht der Pflanze wird von den Pedikeln gelöst. Beeren werden gut in Wasser gewaschen und mit einem Papiertuch getrocknet.

Setzen Sie die Holunderbeere in einen Kochtopf oder eine Metallschüssel. Mit einem Kilogramm Zucker belegen. Lassen Sie dies für 60 Minuten. Halten Sie den Topf bei Raumtemperatur. Diese Zeit wird ausreichen, um den Saft erscheinen zu lassen.

Übertragen Sie die Kapazität auf ein kleines Feuer. Reiße 30 Minuten lang. Um sicherzustellen, dass die Beeren nicht mit Zucker verbrennen, sollte die Mischung gelegentlich gerührt werden. Tun Sie es am besten mit einem Holzspatel.

Nach einer halben Stunde die Pfanne vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen. Fertig Marmelade in saubere Gläser gießen und fest mit einem Deckel verschließen. Halten Sie die Süße von Holunder nur an einem kalten Ort. Besser natürlich, wenn es ein Kühlschrank ist, aber man kann Dosen in den Keller stellen.

Viele, die mit diesem Jam behandelt werden, wenden eine andere Methode an. Dazu müssen die Beeren mit Zucker eingerieben werden. Die resultierende Mischung wird in ein Glas gegeben und auch in den Kühlschrank gestellt. Rohmarmelade, wie sie auch genannt wird, enthält mehr Vitamine und Spurenelemente, die der Wärmebehandlung zugänglich sind.

Sirup mit Holunderbeeren

Dieses Rezept wird oft zur Behandlung von Husten und Bronchien verwendet. Dies ist ein einzigartiges Heilmittel, das gute schleimlösende Eigenschaften hat. Ein Sirup aus schwarzen Holunder wird auch für trockenen Husten verwendet.

Um dies zu tun, müssen Sie die Beeren gut waschen und sie durch den Entsafter geben. Fügen Sie der aufgenommenen Flüssigkeit die gleiche Menge des sauberen, kalten Wassers hinzu und legen Sie es auf das Feuer.

In Zukunft Sirup Zucker setzen. Die Pfanne sollte in Brand gehalten werden, bis sich die Kristalle vollständig aufgelöst haben. Sobald der Zucker nicht mehr auf dem Boden des Behälters zu spüren ist, kann der Sirup von der Platte entfernt werden. Die Flüssigkeit sollte bei Raumtemperatur gekühlt werden, dann über Glasflaschen gegossen werden. Nehmen Sie dieses Medikament sollte ein Teelöffel nach einer Mahlzeit sein.

Wissen über die medizinischen Eigenschaften der schwarzen Holunder, können Sie viele Krankheiten loswerden. Der richtige Empfang von Mitteln auf der Grundlage von Beeren und anderen Teilen des Busches wird das gewünschte Ergebnis für den kürzesten Zeitraum geben.

Geheimnisse des Schwarzen Älteren - Video

Besondere Vorsicht für die launische Pfeilwurz zu Hause

Besondere Vorsicht für die launische Pfeilwurz zu HauseBlumen Und Pflanzen

Inhalt des Artikels: Maranta Pflege zu Hause, Typen und Fotos Richtige Pflege der Pfeilwurz zu Hause Anzeichen einer unsachgemäßen Hauspflege für die Pfeilwurzel Vide...

Weiterlesen
Merkmale der Pflege, Transplantation und Bildung der Krone des Ficus Benjamin

Merkmale der Pflege, Transplantation und Bildung der Krone des Ficus BenjaminBlumen Und Pflanzen

Inhalt:Benjamin - Video In den Ländern Süd- und Südostasiens wie in Australien ist Benjamin Ficus eine gewöhnliche Pflanze, die in freier Wildbahn und auf der Stra...

Weiterlesen
Welche Pflege braucht ein Zimmerfarn?

Welche Pflege braucht ein Zimmerfarn?Blumen Und Pflanzen

Inhalt des Artikels: Die Struktur der Farne Wie pflege ich einen Farn zu Hause? Transplantation eines Zimmerfarns Fortpflanzung von Farnen Pflege eines Farns zu H...

Weiterlesen