Wie man eine Waschmaschinentrommel demontiert

Wenn es Zeit ist zu reparieren, denkt der Benutzer: Geben Sie die Waschmaschine an den Service oder versuchen Sie, den Zusammenbruch zu beseitigen. Wenn die Drüse abgenutzt ist und andere Brüche, die das Entfernen des Tanks erfordern, ist eine Abfolge von Maßnahmen wichtig.

Wir werden Ihnen sagen, was Sie für eine erfolgreiche Reparatur tun müssen, da Sie die Trommel auf einer Waschmaschine unabhängig auseinanderbauen können.

Inhalt des Materials:

  • 1Vorbereitende Arbeiten
  • 2Wir zerlegen die AGR, um den Tank zu entfernen
  • 3Beginnen wir mit der Demontage des Tanks

Vorbereitende Arbeiten

Vor der Demontage müssen Sie verstehen, wie Sie die Trommel aus der Waschmaschine entfernen. Für alle Arbeiten benötigen Sie:

  • Verschiedene Arten von Schraubenziehern. Basierend auf der Marke und Modell CM, benötigen Sie einen Schraubendreher unter dem Sechseck, flach, Kreuz.
  • Kombizange.
  • Steckdosen.
  • Schraubenschlüssel.
  • Bügelsäge und Tuch für Metall.
  • Hammer.
  • Ein Metallbolzen oder -meißel.

Außerdem benötigen Sie möglicherweise ein WD-40-Werkzeug, das die rostigen oder verrosteten Teile entfernt.

Wir zerlegen die AGR, um den Tank zu entfernen

Schalten Sie zuerst den Styllk aus und trennen Sie ihn vom Stromnetz. Schalten Sie die Wasserversorgung ab.

  • Nach dem Lösen der Befestigungsschrauben von hinten die Verkleidung von oben abnehmen.

  • Entfernen Sie die hintere Abdeckung, indem Sie die Schrauben lösen.
  • Um den Antriebsriemen zu entfernen, ziehen Sie ihn mit einer Hand, während Sie die andere Rolle scrollen.
  • Entfernen Sie die Riemenscheibe der Trommel. Befestigen Sie es in einer Position und lösen Sie die Befestigungsschraube in der Mitte.
  • Trennen Sie alle Kabel vom Tank.
  • Die Heizkabel abklemmen.
  • Trennen Sie die Motorkabelanschlüsse.
  • Entfernen Sie den Motor, indem Sie die Befestigungsschrauben lösen.
  • Abhängig vom CM-Modell müssen Sie möglicherweise das obere Gegengewicht entfernen. Entfernen Sie dazu die Befestigungsschrauben.
  • Ziehen Sie nach dem Drücken der mittleren Verriegelung die Waschmittelschublade heraus.
  • Lösen Sie die Schrauben des Bedienfelds und legen Sie es zur Seite.
  • Trennen Sie das Einlassrohr vom Pulverbehälter. Nimm es weg.
  • Schrauben Sie die Schrauben der Stoßdämpfer durch den Boden und entfernen Sie das Abflussrohr, indem Sie die Klemme lösen.
  • Lösen Sie die Schrauben zur Befestigung des Interferenzfilters. Nimm es zur Seite.
  • Entfernen Sie die Klammer von der Manschettenmanschette, fädeln Sie die Kanten der Dichtung in den Tank ein.

  • Entfernen Sie den Tank von den Aufhängern und ziehen Sie ihn durch die Oberseite der Maschine.

Diese Methode ist sehr einfach zu zerlegen, da Sie die Vorderseite des Styralka nicht abtrennen müssen. Bei Maschinen mit einer vertikalen Wäschemenge sind die Aktionen praktisch gleich, nur mit geringen Unterschieden:

  • Es ist notwendig, die hintere Abdeckung sowie die untere Abdeckung der Maschine von vorne zu entfernen, indem die Schrauben gelöst werden.
  • Die Seitenwand wird bewegt und zurückgezogen.
  • Die Verkabelung wird vom Gehäuse getrennt und die Befestigungselemente werden gelöst.

Außerdem werden alle Details entfernt, wie in einem CM mit Frontlader. Dann, nachdem Sie die Trommel und den Tank von der Waschmaschine abgeschraubt haben, beginnen Sie, sie zu zerlegen.

Beginnen wir mit der Demontage des Tanks

In Waschmaschinen sind zwei Arten von Tanks beliebt: zusammenklappbar und nicht trennbar.

Waschmaschinen mit einem abnehmbaren Tank benötigen nur auf dem Umfang, um die Schrauben zu lösen, um den oberen Teil zu entfernen.

In der ungeteilten, müssen Sie eine Bügelsäge verwenden, um die Stücke zu schneiden, um die Trommel zu erreichen.

Bevor Sie mit der Reparatur beginnen, machen Sie ein paar Löcher (15 bis 20 Stück) für die weitere Befestigung des Tanks.

Weiter zum Schneiden:

  1. Installieren Sie den Tank auf der Seite, an der Kante.
  2. Untersuche die Naht von allen Seiten. Sie können beginnen, von dem Ort zu sehen, der Ihnen am besten gefällt.
  3. Achten Sie darauf, ein dünnes Tuch für Metall zu verwenden. Das Werkzeug zum Bearbeiten von Holz hinterlässt zu viele Anschlüsse, was die weitere Abdichtung erschwert.
  4. Säge um den Umfang herum.

Beachten Sie! Die Demontage der geklebten Trommel der Waschmaschine erfolgt in gleicher Weise.

Um die Trommel zu entfernen, entfernen Sie eine Hälfte des Tanks. Entfernen Sie dann die Riemenscheibe, wenn Sie dies nicht tun, wenn Sie den Tank aus der Maschine nehmen. Dann solltest du nicht mit einem Hammer auf den Schaft schlagen. So können Sie die Trommel herausziehen.

Jetzt, wo Sie wissen, wie man eine Trommel von einer Waschmaschine mit einem abnehmbaren Tank bekommt, können Sie entscheiden: Tun Sie es selbst oder kontaktieren Sie ein Service-Center.

Wenn Sie sich entscheiden, alles selbst zu machen, hilft Ihnen das Video:

.
Wie man eine Waschmaschine zerlegt

Wie man eine Waschmaschine zerlegtReparatur Und Ersatz

Um die überwiegende Mehrheit der Fehler mit Ihren eigenen Händen zu beseitigen, sollten Sie wissen, wie Sie die Waschmaschine Indesit zerlegen.Wenn nach 5-7 Betriebsjahren Reparaturen notwendig war...

Weiterlesen
Wie man den Abfluss und den Füllschlauch in einer Waschmaschine verlängert

Wie man den Abfluss und den Füllschlauch in einer Waschmaschine verlängertReparatur Und Ersatz

Wenn wir ein Auto kaufen, wissen wir fast immer seinen zukünftigen Standort. Aber oft passiert es, dass sich der Ort aufgrund der Dimensionen oder aus anderen Gründen ändert. Die erste Schwierigkei...

Weiterlesen
Wie man einen Gürtel auf eine Waschmaschine legt

Wie man einen Gürtel auf eine Waschmaschine legtReparatur Und Ersatz

Der Antriebsriemen in der Waschmaschine dreht die Trommel. Besitzer von direkt angetriebenen Styara müssen sich keine Sorgen über den Verschleiß des Bandes machen, und Benutzer von SM mit einem Asy...

Weiterlesen