Wie man ein Ferkel anbaut - Ratschläge für diejenigen, die Schweine halten

Derjenige, der Ferkel im Hof ​​hält, weiß, dass die Ausrüstung nicht richtig ausgestattet ist oder nicht der ausgerüstete Ort ihrer Wartung schafft zusätzliche Unannehmlichkeiten, besonders auf der Aufrechterhaltung der Sauberkeit innerhalb des Gehäuses. Wie man Schweine anbaut - die Frage ist nicht so einfach.

.
.

Erfahrene Züchter, mehr als ein Jahr in wachsenden Schweinen beschäftigt sind davon abgeraten, eine zu halten, aber zwei oder drei Schweine im gleichen Alter. Noch besser, wenn sie von derselben Mutter stammen. Und nur weil man alleine ist, sogar spielt, gibt es niemanden, mit dem man herumlaufen könnte.

Während der Fütterung geht ein Einzelgänger immer zielstrebig auf den Trog zu, versucht dann mit den Beinen hineinzusteigen, gräbt dann, verteilt das Futter und trampelt. Mit einem Wort, es ist schlecht. Und wenn es zwei oder drei gibt, gähne nicht. Wie in einer großen Familie: Am Tisch schau nicht zurück, sonst bleibst du hungrig.

Das Rennen für Schweine wird in einem Schuppen durchgeführt, normalerweise 3 x 4 m groß, in dem fast die Hälfte für die Organisation eines Schlaf- und Schlafplatzes bestimmt ist. Einer der erfahrenen Schweinehalter, die Beantwortung der Frage, wie Schweine zu wachsen, sagte, dass der Stift immer aus irgendeinem Grund verwendet wird, die rechte Ecke, und die Tür zur Falte auf der linken Seite. Er präparierte den Bodenbelag von den Brettern, dicht, ohne Risse und hob sich auf eine Höhe von 15-20 cm vom Boden.

Der Grund ist dies - im Winter, wenn die Straße einen ordentlichen Frost hat, dringt am Eingang eine Welle kalter Luft ein, die sich auf dem Boden ausbreitet. Und die Ferkel liegen auf der Liege, und die Kälte fängt sie überhaupt nicht auf, die Möglichkeit der Erkältung von Ferkeln ist ausgeschlossen. Ja, und wie man die Haustür nicht isoliert, es ist immer kalt auf dem Boden.

.
.

Lounger Ferkel Bindfäden von einer Seite des Kastens (es ist in der Ecke), und die Oberseite ist so etwas wie das Dach konstruiert (Höhe - m). Auf dem Dach befindet sich Zinn oder dünnes Eisenblech, so dass das Eindringen von Schweinen, insbesondere im Winter, an der Decke des Schuppens verhindert wird. Es ist wie ein Zwinger. Es wird mit Heu oder besser mit Stroh gehämmert, da das Stroh weicher ist. Ferkel brechen sofort dort durch und machen ein Nest im Inneren, wo sie mit Vergnügen schlafen - sie sind warm und vor allem trocken und sanft.

Ferkel beißen gerne Heu und Stroh, so dass Sie nach einiger Zeit den Zwinger neu säen müssen.

Diejenigen, die Ferkel wachsen lassen, wissen, dass Schweine alles essen können, was zumindest leicht kaut, aber sie scheissen nie dort, wo sie schlafen. Achten Sie darauf, aus dem Nest zu kommen und ihre Arbeit in der Regel irgendwo in der Ecke gegenüber der Tür des Gehäuses, so sauber und komfortabel, und wenn es keine freie Zeit, und nicht jeden Tag. Damit sie für Schweine leicht zu reinigen sind, dass sie nicht stören, ist es besser, sie für eine Weile aus dem Stall zu entfernen. Ferkel rennen und spielen gerne im Hof.

.
..

Sehr oft, fangen an, Ferkel zu wachsen, beklagen sich, dass die Ferkel das Futter nicht essen, aber saugen. Weder das Schwein noch die Besitzer sind dafür verantwortlich. Und der Grund ist - fast alle Schweine, außer normalen Zähnen, wachsen sogenannte "Wolfszähne" oder "Wolfszähne". Sie sind normalerweise von dunkler Farbe, sehr scharf, so angeordnet, dass der Zahn nicht auf den Zahn trifft. Das heißt, beim Beißen, graben sie in den gegenüberliegenden Zahnfleisch und tat ihr weh, so die Ferkel saugen, würden sie gerne beißen, kann aber nicht - verletzt.

Sofort, wenn du Schweine nach Hause bringst oder einen eigenen Schweinehalter anlegst, untersuche ihren Mund - du musst diese unnötigen Reißzähne entfernen. Wie wird das am besten gemacht? Es ist am besten, es zusammen zu tun, man ist schwieriger zu handhaben, besonders wenn dies zum ersten Mal gemacht wird. Lege ein Schwein in deinen Mund, damit er es nicht schließen kann. Und diese Zähne sollten mit Bokorez abgebrochen werden. Entfernung dieser Zähne - die Operation ist völlig schmerzfrei, da diese Zähne keine Nerven haben. Ein schreiendes Ferkel immer wenn er gestört wird. Achte also nicht auf die Schreie eines Ferkels.

Ein Video zur Entfernung von Eckzähnen bei neugeborenen Ferkeln zeigt im Detail, wie es geht.

Nach einer solchen Operation wird das Schwein niemals das Futter saugen, sondern wird seinen Mund voll fassen und es aufessen alles, was in der Mulde sein wird, mit Appetit, wenn, ich wiederhole es noch einmal, am Trog ist er nicht allein, sondern zwei oder besser drei. Dann wird das Essen im Kampf extrahiert und alles wird weggefressen werden.

.
.

Unter der Tür des Stiftes können Sie eine Öffnung lassen, damit der Trog (Trog) herausgezogen werden kann, gefüllt mit Essen und dann geschoben, da manchmal die Ferkel so heftig auf den Besitzer treffen, dass Essen in den Trog geworfen wird, wie es sollte, wird nicht geben

.
..
Die Bedingungen der Legehennen zu Hause, so dass sie schnell zu eilen beginnen

Die Bedingungen der Legehennen zu Hause, so dass sie schnell zu eilen beginnenBauernhof

Eine der häufigsten Fragen für Anfänger von Geflügel ist, wie die Bedingungen für Legehennen zu Hause aussehen sollen. Beim Kauf von Hühnern oder jungen Hühnern freuen wir uns oft darauf, wann ...

Weiterlesen