Technische Eigenschaften von Geschirrspülmaschinen

Bei der Auswahl der Geschirrspüler achtet der Käufer auf die technischen Eigenschaften und das Aussehen. Studieren die Geräumigkeit, die Klasse der Wäsche, die Wirtschaftlichkeit des Modells, können Sie sich in Richtung der einen oder anderen Spülmaschine neigen. In dem Artikel erfahren Sie, wie Sie den besten Geschirrspüler auswählen und worauf Sie besonders achten sollten.

Inhalt des Materials:

  • 1Merkmale der Auswahl der Spülmaschine
    • 1.1Art der Installation
    • 1.2Abmessungen und Kapazität
    • 1.3Waschklassen, Stromverbrauch, Trocknen
    • 1.4Verwaltungsart
    • 1.5Design
    • 1.6Sicherheit
    • 1.7Geräuschpegel
  • 2Sekundäre Merkmale
    • 2.1Packungsinhalt
    • 2.2Programme und Funktionen

Merkmale der Auswahl der Spülmaschine

Heute nutzt jeder das Internet - bevor er in einen echten Laden geht, wird der Nutzer Rezensionen über das Produkt lesen. Ein wichtiger Faktor bei der Auswahl ist die Geschirrspülmarke: Bosch, Korting, Hansa, Whirlpool, Siemens, etc. Auf dem russischen Markt ist der PMM "Bosch" am beliebtesten. Hersteller bieten eine große Auswahl und unterschiedliche Preise.

Worauf sollte man später achten? Über die technischen Eigenschaften des Modells. Hier finden Sie eine Übersicht über die wichtigsten Eigenschaften einer Geschirrspülmaschine.

Art der Installation

Sie müssen entscheiden, wo Sie das Gerät installieren werden. Gibt es Platz für ein Full-Length-Modell oder passt nur das eingebaute kompakte PMM?

Eingebetteter Typ Ausgezeichnete Passform in jedem Interieur, weil es hinter der Fassade versteckt werden kann. Eine dekorative Tür ist an der Frontplatte aufgehängt. Das integrierte PMM kann schmal oder in voller Größe sein. Teilweise eingebaute Optionen sind auch bequem, aber die Haustür hat ihre eigene, ohne zu hängen. Hier müssen Sie das äußere Design des Modells berücksichtigen.

Eigenständiger Typ Die Maschine wird an jedem geeigneten Ort installiert, ohne an Möbel gebunden zu sein. Einzelplatz-PMMs sind in voller Größe, eng, kompakt.

Abmessungen und Kapazität

Dies sind zwei sehr wichtige Indikatoren. Klassifizierung von Geschirrspülern:

  1. In voller Größe. Kann separat oder zwischen Küchenschränken montiert werden. Standardgrößen sind 60x60x85 cm. Die Kapazität des Bunkers beträgt 10 bis 14 Sets.
  2. Schmal. Sind in Möbeln eingebaut oder auf dem Boden installiert. Praktisch unter der Tischplatte platziert. Die Körperbreite beträgt 45 cm. Es gibt 6 bis 9 Sätze von Gerichten.
  3. Kompakt. Sind auf der Arbeitsplatte oder in den Möbeln, Nischen, unter der Spüle platziert. Die Standardmaße sind 45х55х45 cm. Es gibt 4 bis 6 Sätze von Gerichten.

Wählen Sie ein Modell für die Kapazität, überlegen Sie, wie viele Menschen im Haus leben. Ein Satz Geschirr enthält 11 Artikel. Für eine Familie mit 2 Personen wird es eine ziemlich kompakte PMM geben. Von 3 bis 5 Personen - ein schmales oder normalgroßes Modell.

Waschklassen, Stromverbrauch, Trocknen

Die Energieverbrauchsklassen von Geschirrspülern sind in 7 Typen unterteilt. Die Klassen A, B und C gelten als die wirtschaftlichsten. Klassen D und E - die durchschnittliche Qualität der Energieeffizienz. Klassen F und G - die niedrigste Energieeffizienz.

Das Waschen wird durch Klassen von A (am höchsten) bis E (am niedrigsten) charakterisiert. Durch die Menge des Wasserverbrauchs werden Geschirrspüler in drei Klassen eingeteilt:

  • A - 14-16 Liter.
  • B - 17-20 Liter.
  • C - 20-25 Liter.

Selbst die ineffizienteste Maschine verbraucht weniger Wasser als eine Person, die sich mit den Händen wäscht.

PMM wird mit verschiedenen Trocknungsarten hergestellt:

  1. Kondensation oder natürlich. Das sparsamste, verbraucht keinen Strom. Am Ende der Spüle wird das Geschirr mit heißem Wasser gespült, die Tür öffnet sich leicht. Aufgrund der Luftzirkulation findet eine Trocknung statt.
  2. Turbosushka. Das effektivste. Das Design beinhaltet einen Ventilator und eine zusätzliche Heizung. Letzterer erwärmt die Luft und der Ventilator beschleunigt sie durch die Kammer.
  3. Wärmeaustausch. Ein Wärmetauscher ist in der Seite des Gehäuses installiert. Im Tank ist kaltes Wasser. Während des Waschens erhitzt heißes Wasser den Tank, der beim Spülen und Trocknen des Geschirrs seine Wärme abgibt.

Verwaltungsart

Arten der Verwaltung:

  1. Mechanisch. Der Benutzer installiert Programme, Temperatur und andere Parameter unabhängig voneinander.
  2. Elektronisch. Geht von einem Display, konventionellen oder Touch-Tasten aus. Sie können die automatische Auswahl von Programmen einstellen.

Design

Grundsätzlich bevorzugen Benutzer ein einfaches und prägnantes Design der Technologie. Manchmal sind Designentscheidungen erforderlich. Die Geschirrspüler sind in Standardfarben erhältlich:

  • weiß;
  • schwarz;
  • silbrig.
  • Farbe aus Edelstahl.

Wenn das Gerät separat installiert wird, muss das Gehäuse mit dem Gesamtdesign des Raums kombiniert werden.

Sicherheit

Worauf ist besonders zu achten? Sicher zur Sicherheit. In den Modellen "Ariston "Electrolux "Bosch" gibt es den vollen und teilweisen Schutz vor den Undichtigkeiten "Aquastop". Der vollständige Schutz umfasst ein mechanisches Ventil am Einlassschlauch sowie einen Schwimmersensor in der Pfanne.

Einige MMPs bieten Schutz vor Kindern. Nach dem Start des Programms sind das Bedienfeld und die Tür vor versehentlichem Drücken / Öffnen gesperrt.

Geräuschpegel

Ein wichtiger Faktor, wenn Sie das Auto nachts fahren möchten. Wenn Sie schauen, können Sie ein Modell mit einem Geräuschpegel von 44-45 dB finden. Die Hauptserie wird mit Charakteristiken ab 52 dB produziert. Natürlich vibriert der Geschirrspüler nicht wie eine Waschmaschine, aber die Geräusche des Wählens und Ablassens des Wassers können ebenfalls stören.

Sekundäre Merkmale

Jeder Kunde bestimmt selbst, was für ihn in der Technologie wichtig ist. Wir schreiben diese Merkmale einem Abschnitt zweiter Wichtigkeit zu.

Packungsinhalt

Enthält das Vorhandensein von Körben für Geschirr sowie die Möglichkeit ihrer Anpassung. So kann der zweite Korb auf Ebenen neu arrangiert werden, mit Klapphaltern. So können Sie Platz für große Geräte (Töpfe, Pfannen) schaffen.

Der Halter für Gläser, Gläser hilft dabei, zerbrechliche Gegenstände bequem und sicher in der Kammer zu platzieren. Glasgeräte sind besser zu reinigen und zu spülen.

Programme und Funktionen

Grundlegende Modi:

  • Schneller Zyklus. Geeignet für leicht verschmutztes Geschirr. Die Wassertemperatur beträgt 35-38 Grad.
  • Intensiv. Reinigt den ausgetrockneten Schmutz, verbrannte Teile von Töpfen und Pfannen. Wasser aus den Düsen wird unter einem starken Kopf bei 70 Grad zugeführt. Das Programm dauert 40-50 Minuten.
  • Zart. Reduzierter Kopfdruck ermöglicht es Ihnen, empfindliche Produkte schonend zu waschen. Die Temperatur beträgt 40-45 Grad.
  • Standard. Für Gerichte mit mittlerer und starker Verschmutzung. Die Wassertemperatur beträgt bis zu 70 Grad.

Nachdem wir die Rückmeldungen der Kunden studiert hatten, identifizierten wir die beliebten zusätzlichen Funktionen:

  • Einweichen. Hilft, komplexen verdorrten Schmutz zu bewältigen.
  • Halbe Ladung. Wenn sich das Geschirr nicht unter Volllast ansammelt, stellen Sie die Hälfte und schalten Sie diese Option ein. Dann verbraucht die Maschine 30% weniger Wasser und Strom.
  • Verzögerter Start Bei den meisten Modellen können Sie den Waschbeginn auf 24 Stunden verschieben. Zum Beispiel bist du von der Arbeit nach Hause gekommen, und die Spüle ist gerade zu Ende gegangen. Es bleibt sauberes Geschirr zu bekommen und an Orten zu platzieren.

  • Die Verwendung von 3-in-1. Dies bedeutet, dass die Technik verschiedene Arten von Detergenzien erkennt. Daher können Sie Tabletten und Kapseln verwenden.
  • Abwechselndes Waschbecken. Während des Waschens wird Wasser von oben und dann vom unteren Sprühgerät zugeführt, was die Kosten um 15% senkt.
  • Tonanzeige oder Balken auf dem Boden nach dem Ende der Arbeit.

Indikatoren für Klarspüler und Salz sind ebenfalls bequem. Sie werden wissen, wann man eines der Mittel besprüht. Durch die Möglichkeit, die Wasserhärte einzustellen, können Sie Teile mit einem speziellen Salz vor Ablagerungen schützen.

Achten Sie bei der Auswahl eines Geschirrspülers auf eine unbegrenzte Anzahl von Funktionen. Aber nicht alle von ihnen werden im täglichen Gebrauch nützlich sein. Entscheide, was dir wirklich wichtig ist und gehe einkaufen.

Geschirrspüler Beko: TOP 7 besten Modelle, wie + zu wählen

Geschirrspüler Beko: TOP 7 besten Modelle, wie + zu wählenGeschirrspülmaschinen

In den Online-Shops und Supermärkten, die Haushaltsgeräte zu verkaufen, präsentierte Geschirrspüler Augenlid sehr gut. Das Unternehmen bietet ein kompaktes Desktop-Modell, volljährige und Einbauger...

Weiterlesen
Geschirrspüler Bosch SMS24AW01R: eine Übersicht, Bewertungen, Merkmale, Spezifikationen

Geschirrspüler Bosch SMS24AW01R: eine Übersicht, Bewertungen, Merkmale, SpezifikationenGeschirrspülmaschinen

Zur Zeit beäugen Helfer nach Hause, um nicht Geschirr mit der Hand zu waschen und Wasser sparen? Oder die alte Maschine ersetzt werden muss? Eine Option kann ein Geschirrspüler Bosch SMS24AW01R sei...

Weiterlesen
Geschirrspüler Korting KDFf 2050: Die technischen Daten, Bewertungen, Vergleiche mit Wettbewerbern

Geschirrspüler Korting KDFf 2050: Die technischen Daten, Bewertungen, Vergleiche mit WettbewerbernGeschirrspülmaschinen

Wählen Sie die Spülmaschine wird immer schwieriger für Lebensmittel jedes Jahr: Der Markt dort jedes Jahr neue Modelle, mit jedem anderen Besonderheiten, Programme und technische Sätze im Wettbewer...

Weiterlesen