So prüfen Sie den Druckschalter (Niveauschalter) der Waschmaschine

Im Falle einer Fehlfunktion mit dem Druckschalter (Niveauschalter) kann die Maschine in der Mitte des Zyklus anhalten und die Arbeit nicht fortsetzen. In diesem Artikel betrachten wir das Gerät des Geräts, seinen Wert in der Arbeit der Waschmaschine. Sie werden lernen, den Druckschalter selbst zu prüfen und einzustellen.

Inhalt des Materials:

  • 1Wert und Gerät des Druckschalters
  • 2Typische Fehlfunktionen
  • 3Schritt-für-Schritt-Ausführung der Arbeiten vor der Überprüfung des Druckschalters
  • 4Selbsteinstellung des Druckschalters
  • 5Ersetzen des Druckschalters

Wert und Gerät des Druckschalters

Da das Hauptmodul die Arbeit der Teile in der Maschine steuert, muss es ein Signal geben, um den Wassersatz zu stoppen und auch das Einlassventil zu schließen. Aber wie weiß das Modul, dass die Lautstärke ausreicht? Lassen Sie uns herausfinden, was der Zweck ist und wie der Pressostat in der Waschmaschine funktioniert. Dieses Element steuert die Menge an Wasser, die in der AGR gesammelt wird. Jeder separate Modus - Waschen oder Spülen - benötigt eine andere Wassermenge.

instagram story viewer

Betrachten Sie das Prinzip des Pressostats in der Waschmaschine. Dies ist ein gerundetes Teil, das ein Kunststoffgehäuse hat, an das angeschlossen sind: ein Druckschlauch und Verkabelung. Im Relaisgehäuse befindet sich eine dünne Membran und ein Schalter. Der Druck im Tank hängt von der Menge des gesammelten Wassers ab. Unter Druck stehende Luft durchdringt den Schlauch, wirkt auf die Membran und schließt den Schalter bogenförmig. Mit Hilfe der Verkabelung erhält das Modul ein Signal zum Stoppen der Wasseraufnahme. Dies ist das Gerät und die Aktion des Druckschalters.

Viele Benutzer wissen nicht, wo sich der Pressostat in der Waschmaschine befindet. Manche Leute denken, dass es sich im Tank befinden sollte. Tatsächlich befindet sich das Gerät an der Oberseite des SM-Gehäuses in der Nähe der Seitenwand.

Typische Fehlfunktionen

Wie kann der Benutzer den Ausfall des Niveauschalters verstehen, ohne den Stift zu zerlegen? Hauptmerkmale:

  • CM mit einem Selbstdiagnosesystem, das ein Problem erkennt, gibt sofort den Fehlercode auf dem Display aus. Der Benutzer liest und dekodiert den Code, wodurch es möglich wird zu verstehen, welcher Teil nicht in Ordnung ist.
  • Der Waschvorgang beginnt, aber Sie sehen, dass kein Wasser in der Trommel ist. Gleichzeitig schaltet die Maschine die Heizung ein, was zu einem Brand und einer Fehlfunktion der Heizung führen kann.
  • Die Menge an gesammeltem Wasser übersteigt das zulässige Niveau. Unterbrechungsfreie Wasserrekrutierung ist möglich. Es gibt Situationen, in denen das Niveau nicht den Mindestwert erreicht.
  • Schlecht gepresste Wäsche. Wenn der Druckschalter defekt ist, ist es möglich, dass das Wasser den Tank nicht vollständig verlässt, so dass der Spinnprozess schlecht ist.

Ähnliche Probleme können auch auf den Ausfall anderer Elemente hinweisen, beispielsweise eines Steuermoduls oder eines Eingangsventils. Vielleicht sogar die falsche Verbindung des Systems zur Kanalisation. Daher ist es wichtig zu wissen, wie man das Relais (Druckschalter) in der Waschmaschine überprüft.

Schritt-für-Schritt-Ausführung der Arbeiten vor der Überprüfung des Druckschalters

Selbst ein Anfänger kann mit solchen Arbeiten fertig werden, so tun Sie folgendes:

  • Bleiben Sie in Sicherheit. Trennen Sie Ihren AGR vom Stromnetz, indem Sie den Stecker aus der Steckdose ziehen.
  • Ziehen Sie das Einlassventil fest, das für die Wasserversorgung verantwortlich ist.
  • Um den Wasserstandssensor zu testen, entfernen Sie die obere Abdeckung in der Waschmaschine.
  • Nachdem Sie die Schrauben gelöst haben, schieben Sie die Abdeckung nach vorne. Sei vorsichtig, da seine Kanten scharf sein können.
  • Lassen Sie das Panel beiseite und suchen Sie das Gerät.

Bereiten Sie ein Rohr mit einem Durchmesser vor, der dem des Manometeranschlusses entspricht. Entfernen Sie den Druckschlauch, indem Sie die Klemme lösen. Bei der Montage, installieren Sie das Rohr und blasen Sie sanft. Wenn der Sensor funktioniert, funktionieren die Kontakte und Sie hören ein oder drei Klicks.

Überprüfen Sie das Gerät auf Beschädigungen. Überprüfen Sie den Schlauch auf Verstopfung. Wenn es verstopft ist, reinigen Sie das Loch unter dem Leitungswasserdruck.

Wenn Sie sicher sind, dass alles in Ordnung ist, ist der letzte Weg das Multimeter zu überprüfen. Stellen Sie den Tester in den Widerstandsmodus und verbinden Sie die Testersonden mit den Relaiskontakten. Wenn die Kontakte aktiviert sind, müssen die Werte geändert werden. Wenn sie auf dem gleichen Niveau blieben, ist der Sensor defekt. Um genau zu wissen, an welche Kontakte der Tester angeschlossen werden soll, benötigen Sie ein elektrisches Schaltbild des Geräts.

Selbsteinstellung des Druckschalters

Manchmal, anstatt ein Teil zu ersetzen, können Sie den Druckschalter in Ihrer Waschmaschine einstellen oder einstellen. Wie man sich anwendet:

  1. Es ist wichtig zu wissen, wie viel Wasser für ein bestimmtes Waschmaschinenmodell benötigt wird, um jedes Programm laufen zu lassen. Aufgrund ihrer Anzahl ist der Sensor mit ein bis drei Schrauben ausgestattet.
  2. In Übereinstimmung mit der erforderlichen Wassermenge im Modus müssen die Schrauben angezogen werden.

Wenn Sie wissen, wie Sie den Druckschalter einstellen und einstellen, können Sie kein neues Teil kaufen. Es ist jedoch nicht einfach, die richtigen Justierkoordinaten zu berechnen, da solche Arbeiten von Spezialisten im Werk ausgeführt werden. Wenn Sie sich entscheiden, das Relais zu ersetzen, lesen Sie den nächsten Absatz.

Ersetzen des Druckschalters

Kaufen Sie zuerst ein neues Gerät. Sie können Ihren Sensor nehmen und mit ihm zum Geschäft gehen, aber normalerweise müssen Sie nur dem Verkäufer das Modell der Maschine benennen, um das rechte Teil zu kaufen. Wenn Sie das Relais während der Überprüfung nicht vollständig entfernt haben - tun Sie dies:

  • Alle Kabel abklemmen (Bilder aufnehmen oder Anschlüsse markieren).

  • Entfernen Sie die Schrauben, mit denen das Gerät am Körper befestigt ist.

Wie wird der Druckschalter angeschlossen? Wiederholen Sie alle Schritte in umgekehrter Reihenfolge:

  • Schrauben Sie es mit Schrauben fest.
  • Schließen Sie dann den Schlauch an und sichern Sie die Klemme.
  • Schließen Sie die Verkabelung entsprechend der Markierung an.

Großartig! Die Arbeit war erfolgreich - Sie können Ihren SM starten und seine Arbeit überprüfen. Ähnliche Videos helfen Ihnen:

.
Wie man die Lager in der Waschmaschine ersetzt

Wie man die Lager in der Waschmaschine ersetztReparatur Und Ersatz

Wenn das Lager in der Waschmaschine abgenutzt oder zersetzt ist, beginnt die Technik zu brummen und zu versagen. Für den normalen Betrieb und die Konservierung anderer Teile und Teile ist ein dring...

Weiterlesen
So entfernen Sie den Kaugummi aus der Waschmaschine

So entfernen Sie den Kaugummi aus der WaschmaschineReparatur Und Ersatz

Wie jedes andere Gerät ist auch bei einer Waschmaschine eine Reihe von Ausfällen zu verzeichnen. In den meisten Fällen interessieren sich die Benutzer dafür, wie der Dichtungsgummi von der Trommel...

Weiterlesen
So entfernen Sie den Motor aus der Waschmaschine

So entfernen Sie den Motor aus der WaschmaschineReparatur Und Ersatz

Der Elektromotor ist eines der zentralen Verbindungsglieder jeder Waschmaschine. Er ist verantwortlich für Trommelumdrehungen beim Waschen, Spülen und Drehen. Wenn der Motor nicht mehr läuft, begi...

Weiterlesen
Instagram story viewer