So installieren Sie ein Küchenset: untere Module installieren, hängende Module befestigen, eine Tischplatte befestigen.

click fraud protection

Küche eingerichtet.Die Küche ist ein Ort häufiger Besuche für alle Haushaltsmitglieder. Die komfortable Anordnung der Möbel und die einfache Handhabung von Unter- und Hängeschränken beeinflussen die Stimmung beim Zubereiten und Essen. Durch die richtige Anordnung der Module können Sie Spüle, Herd, Kühlschrank ergonomisch platzieren und die Lebensdauer der Möbel erhöhen.

Einbau der Küchenzeile vorbereiten

Der Inhalt des Artikels

  • Einbau der Küchenzeile vorbereiten
  • Der Prozess der Montage und Installation eines Küchensets
    • Untere Module installieren
    • Befestigung der Hängemodule
    • Tischplattenbefestigung
    • Hintergrundbeleuchtung
  • Probleme beim Einbau einer Küchenzeile

Bei der Einrichtung einer Küche planen sie zunächst die Platzierung aller Schränke, abhängig vom Standort der zu verwendenden Kommunikation:

  • der Backofen oder das Kochfeld so nah wie möglich an der Haube positioniert ist;
  • das Waschbecken befindet sich in der Nähe von Rohrleitungen mit Wasser und Abwasser;
  • Kühlschrank - in der Nähe des Stromanschlusses, so weit wie möglich von Heizkörpern entfernt.
instagram viewer

Nachdem Sie die Installationsorte der aufgelisteten Attribute zugewiesen haben, bestimmen Sie den Platz für die Platzierung der Headset-Module. Das Hauptkriterium für die Planung ist die Benutzerfreundlichkeit von Kommunikation und Schließfächern.

Der Herd sollte nicht neben dem Kühlschrank stehen.

BEACHTUNG! Der Herd darf nicht neben einem Kühlschrank oder einer Spüle aufgestellt werden! Ein Temperaturanstieg im Arbeitsbereich des Kochfelds beeinträchtigt den Betrieb des Kühlgeräts. Und beim Kochen kann Spritzer aus dem Wasserhahn auf den Herd gelangen.

Das Erstellen einer Skizze oder Zeichnung, die die Küchengeräte und Möbelmodule widerspiegelt, hilft Ihnen, Ihren Arbeitsplatz richtig zu organisieren.

Für die Installation des Headsets benötigen Sie folgendes Werkzeug:

  • Bohrer und Bohrhammer;
  • Schraubenzieher;
  • Puzzle;
  • Mess- und Markierungsgeräte;
  • Zimmerei eingestellt.

Der Prozess der Montage und Installation eines Küchensets

Die Lieferung von Möbelschränken erfolgt in montierter oder zerlegter Form. Unabhängig davon haben sie innere Endflächen, die nicht mit PVC-Band bedeckt sind, was zur Verbreitung eines spezifischen Geruchs führt, der auf das Vorhandensein von Formaldehyden zurückzuführen ist. Dies sind Schadstoffe für den menschlichen Körper, ohne die die Herstellung von Möbeln aus Spanplatten nicht möglich ist. Um unangenehme Bestandteile loszuwerden, werden alle Enden zweimal mit PVA-Kleber bedeckt, der nach dem Trocknen die Ausbreitung von Schadstoffen verhindert.

Einbau einer Küchenzeile

Die Lieferung eines zerlegten Headsets erfordert eine Vormontage der Module. Dazu werden spezielle Eckhalterungen und Klemmen verwendet, mit denen Sie Boxen mit höchster Genauigkeit montieren können. Als Befestigungsmittel werden Konfirmatoren oder selbstschneidende Schrauben verwendet. Die Rückwände aus Faserplatten sind vernagelt.

Untere Module installieren

Wenn das Headset montiert geliefert wird, werden vor Beginn der Installation die Fassaden von allen Schränken entfernt. Vor der Montage werden die Beine von außen mit der Bodenfläche verschraubt. Wenn Sie die Module selbst zusammenbauen müssen, wird vor dem Einbau der Boxen an den Stellen der Auszugsböden die Rutsche an der Innenseite der Seitenflächen befestigt. Danach werden die notwendigen Schlitze und Löcher in den Rückwänden der Schränke für den Anschluss an die Kommunikation angebracht.

Einbau der unteren Module der Küchengarnitur.

BEACHTUNG! Bei der Markierung von Hohlräumen, durch die Rohre und Elektrokabel verbunden werden, muss das Modul, an der ursprünglichen Position voreingestellt, dann den Ausschnitt mit einem Bleistift umreißen - an Ort und Stelle Lage. Beim linearen Messen und Übertragen der Größe auf das Produkt ist es schwierig, alle Abweichungen der Kartoneinstellung zu berücksichtigen, sodass der Schnitt ungenau ist.

Die Installation der Unterschränke beginnt in der Ecke und bewegt sich allmählich zu den extremen Elementen oder Haushaltsgeräten. Jedes der Module wird in der Höhe so angepasst, dass es mit dem angrenzenden Schrank übereinstimmt und dem Horizont entspricht. Überprüfen Sie nach dem Einbau der unteren Kästen der Küchenzeile mit einer langen Wasserwaage den korrekten Einbau der gesamten Reihe. Ggf. korrigieren und mit selbstschneidenden Schrauben miteinander verbinden.

WICHTIG! Alle Endschnitte für die Kommunikation werden mit Silikondichtmittel behandelt, um das Eindringen von Feuchtigkeit zu verhindern.

Befestigung der Hängemodule

Die Montage der oberen Reihe erfolgt so, dass der Abstand von den Unterschränken zu den eingehängten Regalen 45–70 cm beträgt. Den genauen Wert wählt der Konsument je nach Höhe und Bedienkomfort selbst aus. Die Montagetechnik kann variieren.

Am häufigsten werden Halterungen verwendet, die an der Rückwand befestigt werden, und dann wird an der markierten Stelle an der Wand ein Loch gebohrt. Mit Dübeln 8 oder 10 mm lange Schrauben eindrehen, an denen das Modul aufgehängt wird. Diese Methode bietet nicht immer die Möglichkeit, den Schrank genau zu installieren. Die Verschiebung der selbstschneidenden Schraube um 2-3 mm in der Höhe verzerrt die allgemeine Linie der Position der oberen Regale.

Befestigung der Klappmodule der Küchengarnitur.

Um diesen Nachteil zu vermeiden, werden die Klappboxen fixiert. Dazu wird die Box mit einer Spanplattenrückwand ausgestattet und in der gewünschten Position fixiert. Dann wird durch die Spanplatte ein Loch in die Wand gebohrt. Danach wird der Schrank mit verstärkten Schrauben befestigt. Mit dieser Methode können Sie die Module genau installieren, aber es ist viel schwieriger, sie zu entfernen.

Nach der Befestigung der oberen Boxen werden im Inneren Regale und Zusatzgeräte (Haube) eingebaut. Anschließend werden die Fassaden verschraubt.

Tischplattenbefestigung

Wenn die Arbeitsfläche des Tisches mit einem Herd, Kühlschrank verbunden ist oder eine eckige Ausführung hat, wird vor der Montage an diesen Enden eine Aluminiumleiste angebracht, um die Oberflächen der Fugen vor Feuchtigkeit zu schützen. Dann werden Löcher in die oberen horizontalen Streifen der Bodentanks gebohrt und in deren Abwesenheit Metallecken verschraubt, auf die die Tischplatte montiert wird.

Befestigung der Arbeitsplatte des Küchensets.

Bevor Sie die Arbeitsplatte an den gewünschten Ort bringen, schneiden Sie die Löcher für Spüle und Kochfeld aus. Die Endflächen werden nach dem Schnitt mit Silikondichtmasse behandelt, um das Eindringen von Feuchtigkeit zu verhindern.

BEACHTUNG! Um die Polymerbeschichtung der Tischplatte nicht zu zerkratzen, legen Sie beim Schneiden eines Lochs Polyethylen unter die Halterung des Elektrowerkzeugs!

Nach der Befestigung der Spüle mit den Nähfüßen wird die Arbeitsfläche mit selbstschneidenden Schrauben, deren Länge 7–10 mm kürzer als die zu verbindenden Elemente gewählt wird, an den horizontalen Latten oder Ecken befestigt. Der nächste Schritt ist die Installation des Mischers mit Anschluss an die erforderliche Kommunikation. Zu den letzten gehören die Montage der Innenregale der unteren Module und das Aufhängen der Fassaden.

Hintergrundbeleuchtung

Hängeschränke, ohne die der Komfort der Küchennutzung nicht denkbar ist, begrenzen den Lichtzugang zum Kochbereich. Um die Raumausleuchtung zu verbessern, werden zwischen der unteren und oberen Reihe zusätzliche Elektrogeräte installiert.

Beleuchtung einer Küchengarnitur.

Es kann sich um eine oder zwei zylindrische Leuchtstofflampen handeln. Ästhetisch ansprechend sieht die Installation der Hintergrundbeleuchtung unter Verwendung von LEDs auf einem flexiblen Band oder separat befestigten Elementen mit Punkteffekt aus. Solche Elektrogeräte sind an der Unterseite der oberen Modulreihe angebracht und mit einem autonomen Schalter ausgestattet. Die Einrichtung einer solchen Beleuchtung verleiht der Küche ein einzigartiges Design und macht den sichtbaren Raum voluminös.

Probleme beim Einbau einer Küchenzeile

Beim Einbau von Möbeln stellen sich manchmal schwierige Fragen, die besondere Aufmerksamkeit erfordern:

  • entlang der Wand befindliche Gasrohre können nicht demontiert oder verschoben werden, daher werden entlang der gesamten Länge der Rückwand der unteren Reihe Schlitze angebracht.
  • die Unebenheiten des Bodens, die bei der Installation eines flachen Sockels erkennbar sind, müssen unter Berücksichtigung der Verzerrung der Abmessungen geschnitten werden.
  • wände aus Gipskarton oder Gasblöcken halten der erforderlichen Belastung nicht stand, daher verwenden sie einen Metallbus, der zuvor die Befestigungselemente verstärkt hat;
  • Wenn die Fensterbank die Installation der Arbeitsplatte stört, wird sie geschnitten und dann mit Aluminiumübergängen mit der Schreibtischplatte verbunden.

BEACHTUNG! Um den Befestigungspunkt des Profils stabil zu machen, ist es notwendig, einen Teil der Wand zu demontieren und mit einer Stange oder Metall zu verstärken! Das Finishing an solchen Stellen spielt keine Rolle, da dieser Teil von den Modulen verdeckt wird.

Jeder, der die Fähigkeiten hat, mit einem Schlosserwerkzeug zu arbeiten, kann ein Küchenset selbst zusammenbauen und installieren. Das spart Geld und Freude an der Verwendung von selbst zusammengebauten Möbeln.

Holzarbeitsplatte für die Küche: selber machen

Holzarbeitsplatte für die Küche: selber machenMöbelKüchen

Eine ausdrucksstarke Bernsteinfarbe, eine griffige Oberfläche, eine uralte Verarbeitungstradition, ein erschwinglicher Preis – all diese Eigenschaften haben die Führung von Holz unter anderen Mater...

Weiterlesen
Fensterbank-Arbeitsplatte in der Küche: Materialüberprüfung, Foto

Fensterbank-Arbeitsplatte in der Küche: Materialüberprüfung, FotoMöbelKüchen

Die meisten Bewohner von Altbauwohnungen verspüren tägliches Unbehagen aufgrund kleiner ungemütliche Küchen, in denen ein Familienfest nicht organisiert werden kann und oft nicht einmal Platz für K...

Weiterlesen
Wie hoch sollte die Küchenarbeitsplatte vom Boden aus sein?

Wie hoch sollte die Küchenarbeitsplatte vom Boden aus sein?MöbelKüchen

Nachdem Sie sich entschieden haben, mit der Planung des Küchenraums zu beginnen, müssen Sie auf jedes kleine Detail achten. Auch die Größe der Küchengarnitur spielt hier eine wichtige Rolle. Bevor ...

Weiterlesen
Instagram story viewer