Wie man richtig in einer Waschmaschine spült

Kürzlich wurde uns die Frage gestellt: Wie richtig waschen wir die Dinge in der Waschmaschine? Wir haben uns dazu entschieden, einen separaten Artikel zu diesem Thema zu schreiben, denn richtiges Waschen ist die Garantie für die lange Arbeit Ihrer Ausrüstung.

Es gibt auch Fragen darüber, wie oft man Dinge in der Schreibmaschine waschen kann. Wir antworten: Es kommt darauf an, wie viel Wäsche angesammelt wird. Jemand schließt AGR jeden Tag, andere - mehrmals täglich ein. Es ist optimal, die Styaralka mehrmals pro Woche zu verwenden, aber auch einmal im Monat mit dem Waschen zu beginnen ist keine Option - die Technik sollte so angewendet werden, dass die Teile nicht austrocknen.

Inhalt des Materials:

  • 1Kleidung sortieren
  • 2Vorbereitung von
  • 3Starke Flecken entfernen
  • 4Herunterladen
  • 5Das Programm
  • 6Schuh waschen
  • 7Tricks

Kleidung sortieren

Das Waschen in der Maschine erfordert das Sortieren der Wäsche. Teile die Gegenstände in mehrere Haufen.

Wenn Sie bunte Sachen waschen möchten, teilen Sie die Wäsche nach den Farben. Immer noch müssen die Wäsche nach der Art des Gewebes unterteilt werden. Achten Sie besonders auf Dinge mit starken Verunreinigungen - sie müssen weiter behandelt werden.

Empfehlung! Installieren Sie einen belüfteten Korb im Badezimmer. Dies verhindert das Auftreten von schwer zu entfernenden Flecken von Feuchtigkeit.

Vorbereitung von

Bevor Sie Ihre Wäsche waschen, müssen Sie sie vorbereiten. Zum Beispiel, waschen Sie die Bettwäsche, müssen Sie die Kissenbezüge aus.

Auch Wäschewaschen sollte mit der Inspektion der Taschen beginnen - alles bekommen, was Sie finden. Schließen Sie alle Verschlüsse, binden Sie die Schnürsenkel. Beim Waschen der Hemden sollten die Ärmel sorgfältig verteilt werden. Hosen und Jeans sind umgekrempelt.

Starke Flecken entfernen

Tränken Sie die verschmutzten Gegenstände in einem Becken mit warmem Wasser und fügen Sie einen Fleckentferner hinzu. Reiben Sie einen leicht verschmutzten Bereich und schicken Sie Kleidung an die Stiraka.

Wenn Sie eine Frage haben, wie Sie sehr schmutzige Wäsche waschen, dann für ein paar Minuten in Wasser einweichen. Fleckenentferner hinzufügen, leicht reiben, spülen und maschinell bearbeiten. Es ist auch ratsam, einen kleinen Fleckenentferner in den Pulverbehälter zu geben.

Herunterladen

Lassen Sie uns die Frage beantworten: Was kann gelöscht und in eine Trommel geladen werden? Wenn Sie darüber nachdenken, was zusammen gewaschen werden kann, sollten Sie nicht nur die Farbe und Art des Stoffes, sondern auch die Größe (Volumen) berücksichtigen.

Kleine Dinge mit kleinen, großen und großen - diese Maßnahme wird die Trommel vor möglichen Unwuchten bewahren.

Wichtig! Löschen Sie kleine und voluminöse Dinge nicht gleichzeitig. Dies kann zu einem Ungleichgewicht der Maschine führen.

Das Programm

Wir schlagen vor, die allgemeinen Empfehlungen für das Waschen zu befolgen:

  • Leichte Baumwollprodukte und Leinenkleidung sollten bei 95 ° gewaschen werden. Die Schleuderdrehzahl kann maximal eingestellt werden.
  • Bevor Sie farbige Baumwollsachen waschen, wählen Sie eine Temperatur von 60 Grad. Schleudergeschwindigkeit - das Maximum.
  • Kleidung aus Synthetik waschen - nicht mehr als 50 °. Die Schleuderdrehzahl beträgt 800-900 U / min.
  • Wolle und Seide erfordern eine 40-Grad-Temperatur und drehen nicht mehr als 600 U / min. Aber Experten empfehlen vor dem Waschen in der Schreibmaschine-Automat Wolle oder Seide Dinge, nicht drücken. So werden die Dinge ihre Form behalten.
  • In vielen Modellen gibt es kein separates Programm für Kleidung, die zu Flecken neigt. Nur in kaltem Wasser waschen - nicht mehr als 30 °. Weiß nicht, welche Farben zusammen gewaschen werden können? Es ist besser, nicht zu riskieren und weiße Sachen mit weißen, schwarzen Kleidern mit schwarzen Kleidern, rot mit rot und so weiter auf die Trommel zu schicken.

Wenn weiße Wäsche gewaschen werden soll, ist die Verwendung von Bleichmitteln für solch eine Bettgarnitur erlaubt. Es wird aber auch empfohlen, dem Pulversammler "weiche" Reinigungsmittel beizumischen.

Schuh waschen

Möchten Sie wissen, wie Sie Ihre Schuhe effektiv und effektiv waschen, Schmutz entfernen und Ihre Lieblingsschuhe nicht beschädigen können? Beachten Sie die Regeln, die weiter gehen:

  • Lederschuhe nicht in der SMA waschen - sie verliert ihre Form und ist nicht zum Tragen geeignet.
  • Farbige Schuhe nicht in der Maschine waschen. Wenn die Schuhe geklebte Elemente haben, werden sie höchstwahrscheinlich während des Waschens verschwinden.
  • Reinigen Sie den Schmutz vom Schmutz - waschen Sie ihn, indem Sie den Schmutz mit einem Tuch abwischen, oder verwenden Sie eine spezielle Bürste zum Reinigen. Die Vernachlässigung dieses Punktes wird durch die Tatsache bedroht, dass Kieselsteine ​​und Schmutzpartikel in den Filter der Waschmaschine gelangen und dies zu ernsthaften Schäden oder Verstopfungen führt.
  • Wählen Sie einen Niedrigtemperaturmodus, maximal 30 Grad.
  • Entfernen Sie die Innensohle und Schnürsenkel (falls vorhanden), waschen Sie sie separat oder manuell.
  • Trocken, dicht mit weißem Papier gefüllt. Verwenden Sie keine Zeitungen oder Zeitschriften, wenn Sie nicht von den Einlagen lesen möchten - die Buchstaben können auf den Stoff übertragen werden.

Wichtig! Waschen Sie 2-3 Paar Schuhe nicht zusammen. Schwere Stiefel können das Schiebedachglas beschädigen.

Tricks

Der Waschvorgang wird mit diesen Tipps einfacher:

  1. Bevor Sie die Gegenstände an die Trommel senden, wischen Sie sie und die Gummidichtung mit einem Lappen ab, entfernen Sie die Reste von Schmutz und Feuchtigkeit.
  2. Achten Sie darauf, dass das Ding nicht vergeht: Befeuchten Sie die Kanten in warmem Wasser und warten Sie auf die Reaktion. Wenn das Wasser nicht gefärbt ist, können Sie Kleidung zum Stiraku schicken. Aber mit weißen Dingen kein Risiko eingehen.
  3. Lassen Sie in der Trommel freien Platz - dies beeinflusst die Qualität der Wäsche. Je größer, desto besser der Prozess.
  4. Beim Waschen der Oberbekleidung, Reißverschluss und Knopf.
  5. Vergessen Sie nicht, Ihre Taschen zu überprüfen, damit kleine Gegenstände den inneren Hohlraum der Trommel nicht beschädigen.
  6. Benutze einen Wäschebeutel oder einen alten Kissenbezug und wasch Schuhe. Dies schützt die Maschine vor Schäden und Schuhen - vor Formverlust.

Wie man Wäsche in einer Waschmaschine richtig waschen kann, ist viel zu sagen nicht notwendig. Bereiten Sie sich sorgfältig auf den Waschprozess vor, vergessen Sie nicht, die Kleidung nach Farben und Stoffen zu sortieren.

Es ist nicht schwer, alles nach den Regeln zu machen, man sollte es nur einmal versuchen.

Überprüfung der Waschmaschinen Bosch

Überprüfung der Waschmaschinen BoschWaschmaschinen

Deutsche Waschmaschinen Bosch nehmen einen besonderen Platz auf dem Markt ein. Sie sind bei Käufern gefragt, weil sie zuverlässig, hochwertig und bezahlbar sind. Wie wählt man die Besten aus, verst...

Weiterlesen
Kennzeichnung von Waschmaschinen LG: Interpretation von Symbolen

Kennzeichnung von Waschmaschinen LG: Interpretation von SymbolenWaschmaschinen

Wenn Sie nur eine Waschmaschine LG kaufen oder bereits gekauft haben, dann hat sicherlich auf seine Kennzeichnung geachtet. Eine Reihe von Buchstaben und Zahlen wird auf dem Etikett wiedergegeben. ...

Weiterlesen
Der erste Start einer neuen Waschmaschine

Der erste Start einer neuen WaschmaschineWaschmaschinen

Der erste Start einer neuen Waschmaschine ist eine verantwortungsvolle Veranstaltung. Wenn Sie die Styralka falsch anschließen, kann die Technik brechen.Wir werden euch von dem ersten Start erzähle...

Weiterlesen