Wie man nicht verwirrt wird, wenn Sie keine Zapfsäule bekommen

Inhalt des Artikels:

.

Das Werkzeug ist trotz seiner geringen Größe ein komplexes technisches Gerät. Wenn Sie die Gebrauchsanweisung studieren, stellt sich heraus, dass die Gründe, warum die Zapfsäule nicht gestartet wird, bekannt und beseitigt sind. Sie müssen Faktoren, die das Starten des Tools erschweren, konsequent ausschließen. In der Regel beginnen sie mit leichter zugänglichen Knoten mit einer einfachen Wartungsprüfung.

Fehlerbehebung

Alle Gründe, warum eine Zapfsäule nicht gestartet werden kann, können nach den Besonderheiten des Betriebs der einzelnen Einheiten klassifiziert werden. Im Service Center werden die Fehler klassifiziert:

  • Motorstörung (Kolbenverschleiß, Lagerausfall, Kurbelgehäuseriß);
  • Fehlfunktion beim Zuführen des Kraftstoffgemisches - verstopfte Poren des Luftfilters oder Fehlfunktion des Vergasers;
  • das Zündsystem funktioniert nicht;
  • mechanisches Versagen - Auslaufen von Schläuchen, gebrochene Drähte unter Geflecht, Bruch von Rohren.

Der Benutzer muss zuerst prüfen, ob sich Kraftstoff im Tank befindet. Beginnen Sie gemäß den Anweisungen und legen Sie die Säge auf die Seite. Die Luftklappe sollte in die "geschlossene" Position gebracht werden, um den Kraftstoff zu tanken, die Zündung einzuschalten und 3-4 scharfe Rucke durch den Starter zu machen. Wenn der Motor gestartet ist, öffnen Sie die Luftklappe. Keine Benzinpumpe starten - Vorgänge mit einer leicht geöffneten Luftklappe wiederholen.

Motokosa kann nicht lange arbeiten. Das Getriebe und der Motor werden überhitzt. Mähen kann nicht mehr als 15 = 20 Minuten betragen, was eine fünfminütige Pause bedeutet. In der heißen Mittagsphase wird die Arbeitszeit halbiert. Beim Schneiden von Unkraut, Segge, muss die Arbeitszeit verkürzt werden.

Wenn der Start fehlschlägt, suchen wir nach dem Grund für den Fehler:

  • überprüfen Sie die Kraftstoffqualität;
  • um die Effizienz und Reinheit des Kerzenkanals zu gewährleisten;
  • Überprüfen Sie die Sauberkeit des Luftfilters;
  • Stellen Sie sicher, dass der Kraftstofffilter nicht blockiert ist;
  • Überprüfen Sie die Reinheit des Entlüfters;
  • Reinigen Sie den Abflusskanal.
Lesen Sie auch:Übersicht der Kessel mit trockenem TEN

Bei der Diagnose einer Fehlfunktion, die zu einer Generalüberholung des Vergasers führt, werden komplexere Gründe angeführt. Aus diesen Gründen müssen Sie die Innenkanäle des Vergasers verstopfen, Dichtungen verschleißen und die Integrität der Innenräume durch den Verlust des Vakuums beeinträchtigen. Die Benzinpumpe selbst reparieren, wenn sie nicht startet, erfordert Geduld.

Beseitigung von Gründen dafür, keine Zapfsäule zu bekommen

Das Kraftstoffgemisch muss unter genauer Einhaltung der Anteile von Benzin und Öl hergestellt werden. In diesem Fall können Sie keine andere Kraftstoffsorte verwenden. Um das Eindringen von Schmutz zu verhindern, sollte das Benzin 2 Tage lang in einem Glas- oder Metallbehälter aufbewahrt werden. Verwenden Sie keine Kunststoffbehälter zur Lagerung von Brennstoffen. Öl genau mit einer medizinischen Spritze ohne Nadel gemessen. Verwenden Sie nur frisch zubereitete Mischung und lassen Sie keinen Abfall im Tank zurück. Wenn der Motor unartig ist, staut das Benzin, wenn Sie das Gas drücken, ist es wahrscheinlich der Kraftstoff, der verantwortlich ist.

Das Benzin startet nicht auf dem heißen - ziehen Sie den Abzug des Gases und ziehen Sie das Kabel mehrmals kräftig, bis der Motor anspringt, dann betätigen Sie den Abzug. Fangen Sie nicht an - erfordert spezialisierte Reparatur.

Die Überprüfung der Zündanlage, wenn die Zapfsäule nicht gestartet ist, wird nacheinander ausgeführt:

  • entfernen Sie die Kerze von Kohlenstoff und Schmutz, trocknen Sie, stellen Sie eine Lücke von 1 mm ein;
  • verbinden Sie mit einer Hochspannungsleitung und prüfen Sie einen Funken, mehrere Male ziehen Sie den Starter;
  • in Abwesenheit eines Funkens die Integrität des Hochspannungskabels prüfen;
  • ersetze die Kerze;
  • den Kerzenkanal zu trocknen;
  • Gleichzeitig wird die Arbeit der Zündspule überprüft, sie ist fehlerhaft, wenn die Arbeitskerze nicht funkt.

Bei einer Fehlfunktion springt die Zündspule der Zapfsäule nicht heiß an, bleibt stehen und arbeitet mit Unterbrechungen.

Lesen Sie auch:Impfschere - ein Fund für einen unerfahrenen Liebhaber

Das Reinigen oder Austauschen des Luft- und Kraftstofffilters gewährleistet den erforderlichen Verbrauch der Inhaltsstoffe, die in den Vergaser gelangen. Der Luftfilter kann in Seifenwasser gewaschen oder ausgetauscht werden. Wenn ein Nylontuch verwendet wird, wird es gewaschen, ein poröser Filzfüller wird ersetzt. Der Kraftstofffilter wird sauber gewechselt und die Saugdüse bleibt offen. Ob der Ersatz des Luftfilters notwendig ist, kann man feststellen, ob der Motor mit dem entfernten Luftfilter starten wird. Muss ich das Gitter an der Kraftstoffversorgung wechseln, wenn die Zapfsäule nicht anspringt, wird dir eine trockene Kerze sagen.

Eine Entlüftung, eine Öffnung für den Lufteinlass in den Gastank. Verstopft es, wird im Tank ein Vakuum erzeugt und die Mischung gelangt nicht in den Vergaser. Das Loch kann mit Luft gespült oder mit einer Nadel gereinigt werden. Der Abgaskanal muss gereinigt werden, das auslaufsichere Netz des Schalldämpfers muss entfernt werden.

Einstellung und Einstellung des Vergasers

Die maximale und minimale Motordrehzahl, ruhiger Leerlauf wird durch den Vergaser geregelt. Der stabile Betrieb der Kraftstoffpumpe hängt von der Menge an zugeführtem Kraftstoffgemisch und Luft und deren Verhältnis ab. Das Benzin kann nicht gestartet werden, wenn der Vergaser nicht richtig eingestellt ist. Die Reihenfolge der Einstellung der Vorrichtung für die Kraftstoffzufuhr bei niedriger Geschwindigkeit (L), hoher Geschwindigkeit (N) und Leerlauf (T) wird durch die gleichen Schrauben reguliert:

  1. Kettensäge sollte mindestens 10 Minuten arbeiten, da die Einstellung heiß erfolgt.
  2. Schrauben Sie die Schraube H sanft auf maximale Umdrehungen und drehen Sie dann um ¼ gegen den Uhrzeigersinn, um die Drehzahl der Motorwelle zu reduzieren.
  3. Der Leerlauf wird mit der Schraube T eingestellt, um sicherzustellen, dass sich der Spieß nicht dreht.
  4. Die Schraube L wird reguliert, indem zuerst die maximale Drosselklappe geöffnet wird und dann die Geschwindigkeit allmählich auf ein stabiles Minimum reduziert wird.

Nach der Einstellung, einem guten Vergaser mit gereinigten Filtern, sollte eine bewährte Zündung den Motorbetrieb sicherstellen. Im Falle einer Fehlfunktion des Vergasers muss nach einer Reparatur das Fördersystem vor dem Starten der Zapfsäule erneut eingestellt werden.

.

Seltene Pannen, die die Arbeit von Benzinpumpen verhindern, können sein:

  • defekte Rückspulfeder;
  • Kaputter oder festsitzender Riemenscheibenstarter;
  • defekte Starterbaugruppe.
Lesen Sie auch:Benzin 128R von Husqvarna verdient Aufmerksamkeit

Die häufigste Fehlfunktion, deren Beseitigung mit dem Austausch des Motors verbunden ist, kann der Ausfall der Kolbenmotorgruppe sein. Die Reparaturkosten betragen ca. 70% der Produktkosten. Um die Gründe zu verstehen, warum die Zapfsäule nicht startet, hilft das Video:

Richtige Pflege für die Kettensäge

In der Betriebsanleitung gibt es keine unnötigen Sätze, alles was angeboten wird, ist auf einen störungsfreien Betrieb der Zapfsäule ausgerichtet. Die Reinigung aller Teile nach jedem Arbeitszyklus erleichtert das Entfernen nicht ausgehärteter Rückstände und Verschmutzungen. Reinigen Sie nur die gekühlten Knoten. Diese Methode trägt zur Qualität der Luftkühlung von Motor und Getriebe bei.

Zum Auftanken müssen Sie Kraftstoff mit dem empfohlenen Öl in der Anleitung verwenden. Wenn das Kraftstoffgemisch im Kraftstofftank verbleibt, schwimmt das Öl und landet beim Anfahren auf dem Dämpfer, was seine Einstellung verschlechtert. Die Mischung kann den Kraftstoff im Vergaser ausfällen und verstopfen.

Wenn Sie die Ausrüstung für den Winter konservieren, führen Sie eine Inspektion durch, schmieren Sie das Reduzierstück und das Kolbensystem, wickeln Sie die ganze Säge in einen geölten Lappen und lagern Sie sie an einem trockenen Ort.

Es ist unmöglich, für das Werkzeug und die Gesundheit des Mähers gefährlich zu sein, ein Metallkabel anstelle einer Angelschnur zu verwenden. Es schneidet effizienter, aber die Belastung von Getriebe und Motor steigt. Ein abgenutztes Stück Draht fliegt mit der Geschwindigkeit der Kugel während der Trennung. Effektives Mähen kann zu einem schnellen Verschleiß der Motorkolbengruppe führen. Für eine größere Effizienz des Mähens wird vorgeschlagen, das Profil der Linie "Sternchen" zu verwenden.

Diagnose von Benzinpumpen und Beseitigung von Ursachen - Video

Wir kaufen einen Warmwasserbereiter mit einer Heizung für eine Sommerresidenz

Wir kaufen einen Warmwasserbereiter mit einer Heizung für eine SommerresidenzMaschinen Und Werkzeuge

Inhalt des Artikels: Sorten von Flüssigkraftstofftanks Warmwasserbereiter Gerät Heizung von eigenen HändenWarmwasserbereiter für eine Dusche im Land - Video . Das Sommerleben, abgesehen von...

Weiterlesen
Wählen einer Pumpe für einen Brunnen im Land

Wählen einer Pumpe für einen Brunnen im LandMaschinen Und Werkzeuge

Inhalt des Artikels: Vielzahl von Brunnen Kriterien für die Auswahl von Pumpen für SpringbrunnenSelbst gemachte Pumpe für Innenbrunnen - Video . Der Anblick der fallenden Wasserstrahlen fas...

Weiterlesen
Durchlauferhitzer elektrisch und seine Anwendung

Durchlauferhitzer elektrisch und seine AnwendungMaschinen Und Werkzeuge

Inhalt des Artikels: Funktionsprinzip von Durchlauferhitzern Installation von Durchlauferhitzern Installation eines Durchlauferhitzers zum Wasserhahn Wahl eines Durchlauferhitzers für ein Landha...

Weiterlesen