Fehler E25 im Siemens Geschirrspüler

Was soll ich tun, wenn der Siemens-Geschirrspüler im Display einen Fehler von E25 anzeigt? Der Fehlercode informiert den Benutzer über einen Fehler im System - die Maschine lässt das Wasser nicht ablaufen. Sie können die Ursache des Problems schnell finden, indem Sie die volle Bedeutung des Codes erlernen.

Inhalt des Materials:

  • 1Was bedeutet der Fehler E25?
  • 2Wie behebe ich das Problem?

Was bedeutet der Fehler E25?

In den Anweisungen für den Geschirrspüler lautet die Decodierung wie folgt: Es ist ein Abflussfehler aufgetreten. Der Fall kann in der Einstreu eines Abflussrohrs oder einer Pumpe sein. Das Laufrad kann verstopft sein, so dass kein Ablaufen auftritt.

Lesen Sie die Anweisungen sorgfältig durch, bevor Sie sie verwenden. Die Ursache für die Verstopfung sind Speisereste, kleine Knochen, Zahnstocher, Servietten und Scherben. Diese Objekte blockieren die Arbeit des Laufrades.

Selbst wenn Sie die Platten sorgfältig reinigen, aber niemals den Abfluss reinigen, kann sich ein Fettpfropfen bilden. Daher kann kein Wasser durch die Düse laufen, daher kann das System den Fehlercode E25 anzeigen.

Wie behebe ich das Problem?

Wenn dies kein Systemfehler ist, muss es gereinigt werden. Aber versuchen Sie zuerst, den Fehler zurückzusetzen:

  • den PMM-Stecker aus der Steckdose ziehen;
  • warte 10-15 Minuten;
  • Bitte versuche es neu zu starten.

Wenn die Symbole wieder auf dem Bildschirm angezeigt werden, handelt es sich nicht um einen Softwarefehler, sondern um eine technische Fehlfunktion. Wie Sie die Situation im MMP von Siemens beheben können, lesen Sie weiter unten:

  1. Öffne die Kameratür.
  2. Ziehen Sie den unteren Korb heraus.
  3. Mit einem Schwamm oder anderen improvisierten Mitteln das Wasser aus der Pfanne ablassen.
  4. Schrauben Sie den Abflussfilter ab. Spülen Sie unter dem Druck von Wasser.
  5. Entfernen Sie die Schrauben, mit denen die Pumpenabdeckung befestigt ist.
  6. Ziehen Sie den Dämpfer zu sich hin und entfernen Sie ihn.
  7. Tragen Sie Schutzhandschuhe und reinigen Sie das Laufrad von Schmutz.

Wenn diese Maßnahmen nicht helfen und das Siemens-System immer noch einen Fehler meldet, werden der Ablaufschlauch und das Abzweigrohr überprüft. Wie kann man es machen:

  1. Trennen Sie das Gerät von der Kommunikation und von der Stromversorgung.
  2. Bewege dich an einen freien Platz und entleere das Wasser (wenn du es gelassen hast).
  3. Drehen Sie die Maschine über den Rücken und entfernen Sie den Boden.
  4. Lösen Sie die Klammern und trennen Sie den Abflussschlauch und den Schlauch.
  5. Reinigen Sie sie unter dem Druck von Wasser.

Wenn das Pumpenlaufrad bricht, kann es ersetzt werden. Aber wenn die Wicklung brennt, dann müssen Sie das Element komplett ersetzen. Kann alleine nicht umgehen? Dann ist es besser, den Master zu kontaktieren.

Lesen Sie über andere Fehler Siemens Geschirrspülmaschinen.

Fehler E1 im Crown Geschirrspüler (Krona)

Fehler E1 im Crown Geschirrspüler (Krona)Fehlercodes

Dank der elektronischen Steuerplatine verfügen die Geschirrspüler über ein Selbstdiagnosesystem. Wenn eine Fehlfunktion auftritt, sendet das Modul einen Fehlercode (DTC) an den Fehlercode (DTC). We...

Weiterlesen
Fehlercodes für Ardo Geschirrspüler

Fehlercodes für Ardo GeschirrspülerFehlercodes

Die italienische Technik "Ardo" ermöglicht es, auch die Instrumente aus Kristall und Porzellan sorgfältig zu pflegen. Aber im Laufe der Zeit kann der Geschirrspüler Störungen erfahren. Das Selbstdi...

Weiterlesen
I20-Fehler in der Electrolux-Geschirrspülmaschine

I20-Fehler in der Electrolux-GeschirrspülmaschineFehlercodes

Ihre spülmaschinengewaschenen Geräte, aber in der Phase des Ablassens des Wassers gestoppt? Erscheint der Fehler 20 im Display des Electrolux Geschirrspülers? Im DIP ohne Anzeigetafel blinkt die EN...

Weiterlesen