Frühlingsfütterung Birnen: was zu verwenden?

Inhalt des Artikels des Hafens des Berichts des Zwecks des Targets:


Regelmäßige Top-Dressings spielen während des gesamten Lebenszyklus von Gartenbäumen, einschließlich Birnen, eine wichtige Rolle. Selbst wenn er auf fruchtbarem Boden wächst, nimmt der Baum im Laufe der Zeit Nährstoffe aus dem Boden auf. Um die vollständige Erschöpfung des Bodens zu verhindern und die Birne mit allen notwendigen Elementen zu versorgen, sollte sie gedüngt werden.

Trotz der Tatsache, dass die Hauptverbände im Herbst hergestellt werden, muss im Frühjahr auch der Baum gefüttert werden. Die Düngung im frühen Frühling hilft der Birne, sich vom Überwintern zu erholen und sich auf die Fruchtbildung vorzubereiten.

Lesen Sie auch: Dünger für den Indoor-Hibiskus während der Blüte

Phasen der Birnenfrucht

Wie füttere ich eine Birne im Frühjahr, um aktives Wachstum zu fördern und mehr Eierstöcke zu markieren? Es hängt von der Entwicklungsphase des Baumes ab, um zu düngen. Auf dieser Basis erfolgt die Federzufuhr der Birnen in mehreren Schritten:

  • im frühen Frühling vor dem Knospenbruch;
  • während der Blüte von Birnen;
  • nach der Blüte.

Frühes Füttern von Birnen

Zu Beginn des Frühlings, wenn die Lufttemperatur stabile Werte erreicht und die Knospen anfangen zu schwellen, müssen die Bäume mit stickstoffhaltigen Düngemitteln gedüngt werden. Sie können eine der folgenden Zusammensetzungen zur Auswahl verwenden:

  1. Nitratlösung. Verwenden Sie für Wurzelverbände, 2 EL verteilen.lSalpeter in einem Eimer Wasser.
  2. Infusion basierend auf Vogelkot. Zur Bewässerung im Stammkreis eines Baumes 0,5 kg Einstreu mit 10 Liter warmem Wasser verdünnen und einen Tag stehen lassen.
  3. Harnstofflösung. 50 g des Arzneimittels in einen Eimer Wasser geben.

Um eine Überdosis von Düngemitteln und Verbrennungen nicht zu provozieren, verwenden Sie eine Art Dünger.

Düngung während des Blühens von Birnen

Wenn die Bäume zu blühen beginnen, lockern Sie den Boden um den Stamm herum mit einem Durchmesser von ca. 60 cm auf, in dem Sie mindestens 40 Liter Nährlösung für einen Baum benötigen. Die Düngung mit einer Lösung von Harnstoff( 300 g pro Eimer Wasser) oder Superphosphat( 100 g bei gleicher Wassermenge) hat sich gut bewährt. Sie können auch organische Substanzen verwenden, z. B. 5 Liter verdünnten Kuhmist pro 10 Liter Wasser.

Lesen Sie auch: Pflege von Aukuba

Erfahrene Gärtner empfehlen die Herstellung von Rillen( 50 cm tief) entlang des Baumumfangs und das Einfüllen von Dünger. Dies gilt nicht für Dickdarmbirnensorten mit einem oberflächlichen Wurzelsystem.


Top-Dressing in der Fruchtperiode

Wenn eine Birne verblasst ist, müssen Düngemittel aufgetragen werden, die auf die Entwicklung und Reifung von Früchten abzielen. Dazu ist es ratsam, Nitroammofosku zu verwenden: 50 g des Arzneimittels pro 10 Liter Wasser. Unter einem Baum sollten mindestens 3 Eimer der Lösung hergestellt werden.

Damit der Eierstock nicht zerkleinert und zerbröckelt wird, kann die Birne mit Phosphor-Kalium-Gemischen gefüttert werden.

Im kalten Frühling ist es sinnvoll, die Blattfütterung durch Besprühen der Birnen durchzuführen, da bei solchen Witterungsbedingungen die Nährstoffe des Wurzelsystems schlecht aufgenommen werden. Eineinhalb Wochen nach dem Ende der Blüte werden die Zweige mit 1% iger Harnstofflösung behandelt. Falls notwendig, wiederholen Sie die Behandlung nach zwei Wochen.

Lesen Sie auch: Eierschalendünger - für welche Pflanzen?

Zum Schutz vor Insekten Birnen mit einer Aschelösung besprühen.

Federzuführungsbirnen - Video

Asche als Dünger - hervorragendes Ergebnis ohne Kosten

Asche als Dünger - hervorragendes Ergebnis ohne KostenDüngemittel

Inhalt des Artikels: Durchschnittliche Indizes der Hauptelemente in der Asche nach dem Brennen: Kalium Phosphor Calcium Verwendung von Asche auf verschiede...

Weiterlesen
Kalidünger ihren Wert und Einsatz

Kalidünger ihren Wert und EinsatzDüngemittel

Artikelinhalt: Wie kann man Kali-Dünger für Gurken unter Gewächshausbedingungen anwenden? Kalidünger für Tomaten Kalidünger für Rosen Video zu Kali ...

Weiterlesen
Holzasche - als eine Art Weinbergdünger (Video)

Holzasche - als eine Art Weinbergdünger (Video)Düngemittel

Eine der qualitativen Düngemitteltypen für den Weinberg ist Holzasche. Dieser Dünger ist einer der günstigsten. Sie können es zu Hause nach einem bestimmten Rezept zubereiten. Siehe auch:Fotos, ...

Weiterlesen