Universeller Grasdünger mit Wasser: Vorbereitung und Anwendung der Infusion

Inhalt des Artikels:

Wie wird Grasdünger mit Wasser in einem Fass zubereitet und aufgetragen? Ich habe gehört, dass dieser Verband für Gartenfrüchte sehr nützlich ist.

Flüssigdünger aus Unkraut werden für Gärtner zu einem echten Lebensretter. Sie benötigen absolut keine finanziellen Investitionen, da auf dem Gelände immer genügend Gras vorhanden ist und die vorteilhaften Eigenschaften solcher Verbände schon lange bekannt sind. Die grüne Masse gärt gut unter dem Einfluss von Sonnenlicht und das Ergebnis ist ein natürlicher organischer Dünger aus Gras mit Wasser in einem Fass, das schnell von Pflanzen aufgenommen wird und Stickstoffreserven auffüllt.

Lesen Sie auch: Verarbeitungsdauer des Gartens mit Harnstoff mit Kupfersulfat im Frühjahr

Zubereitung von Pflanzendünger

Grasdünger wird am besten in einem großen Fass( 200 l) zubereitet, insbesondere wenn die Pflanzfläche recht groß ist. Für das Füttern mehrerer Reihen von Tomaten reicht jedoch ein Paar Eimer. Es wird empfohlen,

-Infusion in Kunststoffbehältern durchzuführen. Wenn dies nicht möglich ist, kann der Eisenkörper mit einem dicken Film bedeckt werden.

Für die Aufbereitung von Flüssigdünger eignen sich alle Pflanzenreste: auf dem Rasen gemähtes Gras, Unkraut in den Beeten oder geerntete Felder. Sie müssen zuerst etwas zerkleinert werden( um sich schneller zu zersetzen) und im Behälter liegen. Wenn es genügend "Rohmaterial" gibt, füllen Sie das Fass vollständig oder zur Hälfte. Dann gießen Sie Wasser so, dass es das Gras vollständig bedeckt und noch etwas mehr darauf. Stellen Sie sicher, dass Sie ihn abdecken und an einem sonnigen Ort für die Gärung lassen.

Lesen Sie auch: Warum brauchen wir eine Rasenschere mit langem Stiel?

Die Zubereitungszeit eines Düngemittels hängt von der Anzahl der Zutaten und vom Wetter ab. Je mehr Gras und weniger Sonne, desto länger zerfällt es. Im Durchschnitt reift die Infusion etwa eine Woche und in der heißen Sommerperiode sogar noch weniger.

Um den Verdauungsprozess zu beschleunigen, wird empfohlen, etwas Stickstoffdünger zuzusetzen: nicht mehr als 3 Liter Toilettenabfall oder 1 Stunde.lCarbamid( für ein großes Fass mit einem Fassungsvermögen von 200 Litern).

Der fertige Dünger gibt einen charakteristischen Geruch ab, auf der Oberfläche erscheinen viele Blasen( Kohlendioxid) und die Flüssigkeit selbst wird die Farbe einer Aufschlämmung. Bei der Verwendung ist es ratsam, mehrere Eimer Infusion auf dem Boden des Fasses als Starter für die nächste Düngercharge zu belassen.

Lesen Sie auch: Frühlingsmineraldressing von Rosen als Garantie für üppige Blüte

Verwendung von Grasdünger

Die Infusion der Infusion hat eine höhere Konzentration, daher muss sie mit Wasser im Verhältnis 1: 1 verdünnt werden. Die Arbeitslösung kann angewendet werden:

  • für die Herbstbewässerung des Gemüsegartens, um den Boden für die nächste Saison vorzubereiten;
  • zur Fütterung von Gartenpflanzen während der Vegetationsperiode, wenn sie Stickstoff benötigen.

Gartenbäume und -büsche sollten nur im Spätherbst mit flüssigem Pflanzendünger gedüngt werden, da sie im Sommer keinen Stickstoff benötigen.


Aufbereitung von Flüssigdünger aus Gras, Video

Brotdünger für Zimmerpflanzen

Brotdünger für ZimmerpflanzenDüngemittel

Inhalt des Artikels: Brot als Dünger Herstellung und Anwendung von Dünger aus -Brot Dünger aus Hefe Brotfutter für Pflanzen - Video Ein Freund erzä...

Weiterlesen
Frühlingsfütterung Birnen: was zu verwenden?

Frühlingsfütterung Birnen: was zu verwenden?Düngemittel

Inhalt des Artikels des Hafens des Berichts des Zwecks des Targets: Stufen der Frühjahrsdüngung von Birnen Frühe Gründungsperlen Düngung während des Aufblühens der Birne...

Weiterlesen
Was kann man über den komplexen Düngermörtel sagen?

Was kann man über den komplexen Düngermörtel sagen?Düngemittel

Inhalt des Artikels: Nützliche Eigenschaften von gelöstem Verwendung der Zubereitung: Methoden und Dosierung von Was sind die Unterschiede zwischen löslichen und körni...

Weiterlesen