Die Antenne für den Router mit ihren eigenen Händen

Bei einer Frequenz von 2,45 GHz WLAN-Signalwellenlänge beträgt 122 mm. Polarisation vertikal. Das Netzwerkdiagramm ist merkwürdig Biquads, um ein gekrümmten Kupferrohr mit einem Durchmesser von 10 cm. Es stellt sich heraus, dass ein ähnliches Diagramm wie Antenne verzerrt ist und entlang des Azimuts gereckt. Keine MMANA Modelle zu sehen, was genau es sich herausstellt, aber die Fans argumentieren, dass ein solcher Kurs ist nicht die beste (die Überprüfung und es). Hornantennen eignen sich für hohe Frequenzen und für niedrig sind zu umständlich. Ist es möglich, die Antenne an den Router-eigenen Hände als Megaphon zu machen. In Ausnahmefällen (eine Nachahmung der Stimme der See Enten), sicher, ja.

Antennen an den Router

Antennen an den Router

Nur wenige denken über die physikalische Bedeutung der Antenne. Die Bewohner zu beantworten, ist die Antenne das Signal zu verstärken erforderlich, aber es ist nicht eine passive Verstärkungseinrichtung. Es sammelt eine große Fläche Signal und liefert einen kleinen, wo der Empfänger-Kabel. Es macht alle Antennen ohne Ausnahme. Was kann einen Vibrator montieren? Es genügt, daran zu erinnern, daß die Wellen Vibrators (Länge des Drahtes gleich der Wellenlänge) bessere Halbwelle mit einem Vorteil gegenüber der Viertelwellen (gleich einer Viertelwellenlänge). Je länger der Dipol, desto effektiver. In dieser Hinsicht gewissen Anteil. Diese Welle wird durch die Gesetze der Natur diktiert.

Es ist, dass ein Opernsänger bekannt, das hohen dividieren Kristallglases Kenntnis nimmt. Wie es gemacht wird. Master schlägt leicht auf dem Gerät zu singen und hören, was die Note aus Geschirr gießt. Diese Objektresonanzfrequenz. Unter der gleichen Note modulierte Stimme trifft der Sänger einen Akkord Kapazität. Schwankungen akkumulieren, Amplify, nicht verblassen. Als Ergebnis wird das Glas zerspringt. Genau das gleiche passiert in der Antenne. Speichert und überträgt Wellen in Resonanz ist. Diese Grundfrequenz und Harmonischen (multipliziert mit zwei, vier, und so fort. Frequenz). Selbst gemachte Antenne für den Router wird auszusondern die unnötige helfen. Das Signal wird an der richtigen Stelle konzentriert werden.

Es ist wichtig, richtig an das Antennenkabel zu bringen. Empfangswellen und Harmonische ermöglichen harmonische Frequenz, deren Antenne eine Halbwelle Herstellung Empfang sind Vielfache der Abmessungen der Vorrichtung.

Zum Beispiel, die Frequenz korrelierte als 1: 2: 4: 6 usw. Fasst man die Zeile korrekt werden mehrere Wellen fangen. Wenn Sie die Regeln brechen, wird das Gerät nicht funktioniert. Hier ist, wie zu tun ist:

  1. Es zeigt schematisch Vibrator (gerade Linie), die schematisch die Stromverteilung Gesetze und Spannungen für alle Wellenlängen repräsentieren.
  2. Wenn Sie den Draht an der Antinode Spannung anschließen, erhalten Waschen Spannung.
  3. Wenn Sie den Draht an der Antinode aller Ströme schalten Stromwäsche befestigen.

So sind harmonische Antenne gemacht. Für die Herstellung dieser Art, beispielsweise für eine Frequenz von 3,7 MHz (HF-Bereich) erforderlich Stück Draht 80 Meter. Es ist klar, dass ein solches Szenario nicht toleriert werden kann. Deshalb ständig nach neuen Designs zu suchen. Kürzlich ferromagnetischen Antennen-Design-Prozess veröffentlichte Beschreibung für einen Bereich von 3,7-7 MHz, paßt in der Faust. Wir behaupten nicht, dass er 80 Meter Kupfer ersetzt, aber die positive Wirkung davon, Forscher festgestellt, dass in Funkempfängern eingesetzt.

Horn-Antennen für WLAN-Router

Die Freude Amplifizieren Hornantenne für den Router. Einfach zu entwerfen. Hier ist die Theorie:

  1. Hornantenne besteht aus dem Sockel und dem Einspeisungs-Wellenleiter; Hornantenne im Inneren
  2. Komponenten vereinbart, oder das Signal durch den Gelenkraum;
  3. Horn von verschiedenen Formen, „Reflektor“ bestimmt die Art der Antenne:
  • pyramidal (getrimmten Pyramide);
  • pie, sektorielle (Sektor des Wellenleiters, dem Boden und der Decke parallel zueinander divergieren die Seitenwände);
  • konisch (kegelstumpf);
  • Hybrid (Trompete Form kaum schon das Wort geprägt genannt werden, diejenigen, die den Satelliten-Wandler beurteilt, melden Hörner mit Stufen).

Wenn die Satellitenkommunikation bei Frequenzen oberhalb von 5 GHz gelten Hörner, dann geeignet für WiFi. Wie Antenne für den Router zu machen. Die Hörner sind eine Klasse von Mikrowellengeräten. Die Antenne ist aus versilbertem Stahl nach innen. Dies verbessert die Leitfähigkeit Bedingungen erlauben die Welle sich frei zu bewegen, innerhalb der Mauern Festigkeit verleihen. In der Praxis für die verglasten Loggien geeigneten Karton, im Innern der Folie beklebt. Die Folie, wie bekannt ist, aus Aluminium, Kupfer hat bessere Eigenschaften. Einige sammeln Hornantennen von PCB. Dann wird die Oberfläche poliert, beispielsweise ein Radiergummi, und lackiert. Portal Hornantenne dielektrische Dichtung, Kunststoff, Schaumstoff und dergleichen. D.

Wichtig! Ohne Folie Horn wird aus offensichtlichen Gründen nicht funktionieren. Der Isolator kann keine elektromagnetische Strahlung reflektieren.

Anbringen der Hornantenne

Die Gelenke im Fall von Textolit verlötet, verklebt Pappe. Wahrscheinlich besser das Sperrholz zu nehmen, für die richtige Geometrie für die Antenne wichtig ist. Ein Furnierblatt hält seine Form besser. an den Nähten zu kleben, und außerhalb Grundierschicht und verhindert das Eindringen von Feuchtigkeit im Innern erforderlich. Als nächstes lackiert und überall aufgehängt. Falls gewünscht, kann der obere Teil der Vogelzufuhr befestigen. Innerhalb okleyte Struktur Folie glatt (Arbeits Antenne Einfügen beeinflusst die Gleichmäßigkeit nicht) möglich. Angebot zu tun, ein Pyramidenhorn ist einfacher, und bietet ein akzeptables Muster und Erhebung bei Fremden wollen in unser Netzwerk zu erhalten.

Richthornantennendiagramm für den Router ist nicht original. Diese Keulenbreite von 15 Grad (je nach Auslegung) in Azimut und Elevation. Dies bewirkt, dass bestimmte Anwendung. Um das Haus zu erreichen, ist die Antenne auf der Höhe des mittleren Abstandes angeordnet. Zur Deckung aller Hauptkeule der Verbraucher. Beginnen wir mit den Zuführungswellenleitergrößen beginnen, zu dem nur wenig Aufmerksamkeit. Auf der Seite http://users.skynet.be/chricat/horn/horn-javascript.html es ist ein Rechner, seine Zählung Parameter verwendet, um die Frequenz zu ersetzen. Die Standardeinstellung ist der zweite Kanal (2437 MHz).

Lage Befestigung an der Unterseite der Antenne

Der Boden des Einspeisungs-Wellenleiter Unterstempel Stifts von der Rückwand beabstandet von einer Viertelwellenlänge und der Länge einer halben Wellenlänge. Nach der Formel der Physik finden wir Wellenlänge: 299792458/2430000000 = 123 mm. Ist die Wellenlänge im freien Raum. Der Wellenleiter ist von entscheidender Bedeutung Welle darf nicht unter ihm arbeiten. Der Wert ist gleich dem Zweifachen der langen Seite des Wellenleiters. Rechner befolgen Sie die Ratschläge und nehmen Wand von 90 x 60 mm. kritische Wellenlänge ist 180 mm betragen. Innerhalb des Wellenleiters in einem Winkel bewegt Welle. Folglich wird die Wellenlänge zunimmt, gleich den Quotienten aus der Wellenlänge im freien Raum Dividieren durch die Kosinus des Winkels der Bewegung nach innen.

Die Schwierigkeit ist, den Winkel zu finden. Um die abgeleitete spezielle Formeln zu berechnen, ihre Leser finden sich, wie wir die Ergebnisse verwenden. Zu Beginn wird der Rechner aufgefordert, die Größe des Horns zu spezifizieren. Hier sind die richtigen Werte. die Verfahren Suche Hand folgende Parallelepiped mit einer Öffnung Horn (ohne Wellenleiter-Zuführung). Es stellt sich heraus:

  1. Länge P - 60 cm.
  2. H Breite - 25 cm.
  3. E Höhe - 10 cm.

Abmessungen Außenportal und interner Gleich Eingang in den Wellenleiter. Dadurch wird die Geometrie der vier Wände bestimmen. Klicken Sie auf Compute und bereit Vorlage erhalten. Beachten Sie die Grafik Aperture Qualität (Blende Qualität). Es sollte 1/8 Wellenlänge kleinere Anzahl (in diesem Fall 15 mm) betragen. Von der ersten Seite kam Daten ein Viertel, aber der Autor ist von der Richtigkeit nicht sicher. Erste Kleber ist das Layout nicht hart, sondern zuerst versuchen, auf dem Boden. Beachten Sie, dass bereits die Wellenlänge in dem Wellenleiter Filz, war die Abbildung 16.85 cm. Jetzt verstehen wir, was mit dem Kern zu tun:

  • wird von der Rückwand des schalltoten Wellenleiter 168,5 / 4 = 42,125 mm beabstandet sind;
  • Wellenleitersegment hat eine Länge von 84 mm;

Dies sind wichtige Parameter, sollten sie klar halten. Hier wird das Signal von dem Stift entfernt. Wie zum Plotten setzen. Der Stift ragt aus dem Boden auf eine bestimmte Länge, ist eine Viertelwellenlänge im freien Raum (31 mm). Sie müssen die SWR-Meter und bewegen sich in verschiedenen Richtungen bringen, um den Wert in der Einheit zu erhalten. Wenn nicht für eine lange Zeit, ein wenig Kippstange an der Rückwand.

Nun, das ist bereit für externe WLAN-Antenne Router. Weiteres Gespräch findet am Mikrowellentechnik.

Schlechte TV-Sendungen von einer Antenne

Schlechte TV-Sendungen von einer AntenneFunkausrüstung

Schlechte TV-Sendungen von der Antenne - aus zwei Gründen. Inkonsistenz Geräte, schlechte Ausrüstung. Letzte berührt die Antenne, bewältigen Fernseher irgendwie mit den Aufgaben. Jedoch liegt das P...

Weiterlesen
Magnetische Antenne mit den Händen

Magnetische Antenne mit den HändenFunkausrüstung

Bei der Erwähnung der magnetischen Antenne füllt sofort Speicherentwurf auf einem Ferritstab, teilweise recht. Variationen einer Art von Gerät. Genannt die magnetische Schleifenantenne, ist der Umf...

Weiterlesen
Welche Art von Antenne für das Radio kaufen

Welche Art von Antenne für das Radio kaufenFunkausrüstung

Selbst gemachten Antennen sind in der Regel an Funkamateuren geeignet hinsichtlich der Mitarbeiter der Unternehmen, dann machen Sie sich bereit Zubehör zu kaufen. Unter gewöhnlichen Bürger kommuniz...

Weiterlesen