Übersicht über das LED-Lampensortiment Ecola (Ecol)

In der zahlreichen „Familie“ der Leuchtdioden nehmen die Produkte der Marke Ecola eindrucksvolle Positionen ein. Im Arsenal der Marke gibt es ein reichhaltiges Angebot an praktischen Produkten mit guter Leistung. Sie produzieren LED-Lampen Ecola für die Organisation aller Arten von Beleuchtungssystemen. Wie finde ich eine passende Option im Einkaufszentrum? Stimmen Sie zu, um einen gewichteten Kauf vorzubereiten.

Wer sich mit den LED-Leuchten der Firma Ecola vertraut machen möchte, findet in der Marktserie eine ausführliche Beschreibung der beliebten. Der Anwendungsbereich wird angegeben, die Unterschiede in Leistung und Nuancen der Strahlungsfarbe werden analysiert. Eine klare Beschreibung der positiven und negativen Eigenschaften von Beleuchtungsgeräten hilft Ihnen, die richtige Wahl zu treffen und eine LED-Quelle für andere Zwecke zu kaufen.

Unsere Überprüfung der LED-Geräte mit dem EcoLog-Logo basiert auf der unabhängigen Meinung der tatsächlichen Benutzer. Neben Standardmodellen werden interessante innovative Lösungen vorgestellt, Produkte mit nichttrivialem Design und verbesserten Eigenschaften. Eine nützliche informative Ergänzung zum Textteil des Artikels sind fotografische Bilder und Videopräsentationen.

instagram story viewer

Inhalt des Artikels:

  • Basisinformationen zum Hersteller von Ecola-Lampen
  • Positive Aspekte der Marke
  • Ecola LED Glühbirnen
    • #1. Merkmale der Standardmodelle
    • #2. Sphärische EcolaGlobe-Lichtquellen
    • #3. Ecola Premium LEDs
    • #4. Neu in der Linie - Ecola Light
    • #5. Dekorative Kerzenlampen
    • #6. Modelle für Einbauleuchten
    • #7. Goldene Serie und Farblicht
    • #8. Ecola Filamentprodukte
    • #9. Speziallampen für besondere Anlässe
  • Erfahrung und negatives Feedback
  • Schlussfolgerungen und nützliches Video zum Thema

Basisinformationen zum Hersteller von Ecola-Lampen

Ein Unternehmen, das namentlich mit einem Konzern in China zusammenfällt und für das Komponenten und Zubehör hergestellt werden Computer, nichts damit zu tun hat eigentlich, obwohl viele neigen zu denken so

Ecola ist die Abkürzung für "Umweltlampen", und seine Schöpfer sind russische Enthusiasten. Sie kamen 2005 auf den Markt, und am Anfang waren sie LON (Glühlampen) und CFL (Lumineszenz), dann erschien ICE schnell. Aber der „chinesische Fußabdruck“ ist bei den Ecolites eindeutig vorhanden.

Die Ausgangspositionen des Unternehmens waren nicht sehr gut, seine ICEs wurden gnadenlos für ihr Handwerk und ihre Zerbrechlichkeit gerügt. Viele Menschen erinnern sich an Ecola-Lampen bei eBay oder Amazon, wo sie nur verkauft wurden.

Aber nach und nach wurden alle Bewertungen berücksichtigt, auffällige Nachteile beseitigt und heute ist es der größte Anbieter von billigen LED-Lampen aus dem Osten. Die Marke wirbt jedoch nicht für ihre Fabriken oder renommierten Büros, sondern nur für eine Website mit einem hervorragenden Katalog- und Ladenverkauf. Dies ist jedoch im Überfluss.

Geschäft Svetonika

"Ecol" kann nicht völlig unadressiert genannt werden - wenn Sie Fragen zu dem Produkt und seiner Funktionsweise haben, können Sie sich an das Produktionsbüro wenden: Moskau, st. Masterkova, 4, oder schreiben Sie an [email protected] Detailliertere Kontakte sind auf der offiziellen Website Ecola.ru aufgeführt

Öko-Lampen gibt es überall dort, wo es Haushaltswaren gibt. Vorschläge hängen von der Richtung der Geschäfte ab: hauptsächlich in verschiedenen Supermärkten einfache Glühbirnen für den Haushalt, für den Bau und die Fertigstellung des Gigmarketing - von der Minilampe bis zum ganzen Licht systeme. Schließlich produziert das Unternehmen auch Lampen und verschiedenes Zubehör für die Beleuchtung.

Russische Ecola-Markengeschäfte heißen Svetonik. Der gleichnamige Online-Shop ist sehr umfangreich und liefert aktiv Lampen, die über das Internet bestellt wurden.

Positive Aspekte der Marke

Die Marke hat zweifellos positive Seiten. Diese sind unveränderlich:

  • der Preis - Im Gegensatz zu seinen herausragenden Brüdern ist das osteuropäische Unternehmen in Bezug auf seine Zugänglichkeitspolitik fest entschlossen Produkte, Lösungen werden ständig gesucht, um teure Teile durch einfache zu ersetzen und gleichzeitig zu warten Leistung;
  • große Auswahl - Die Marke verfolgt keine Exklusivität und sucht nach Optionen für eine Vielzahl von Geschmäcken und Umständen, sowohl traditionell als auch speziell.
  • Singularität - Unter den Angeboten finden Sie sowohl stilvolles, minimalistisches Design als auch helle, ungewöhnliche Formen und mutige Kombinationen.

Zu einer Zeit war es Ekola, die atemberaubende farbige Spirallampen herausbrachte, von einem Blick, auf den eine Welle des Positiven und der Neugier für die Passanten geboren wurde.

Farbige Öko-Lampen

Farbige Glühbirnen - ganz auf Initiative des Unternehmens. Es gibt keine anderen Marken, die etwas Ähnliches produzieren, oder ihre Analoga sind zu wenig. Ingenieure der Marke warnen: Wenn Sie nach den Gesetzen der Physik mehrere Farben gleichzeitig an einen Kronleuchter anschließen, wird das Licht weiß

Das Wichtigste ist, dass sich die Hersteller nicht auf ihren Lorbeeren ausruhen, sondern sensibel auf die klingenden Bewertungen hören und sofort auf die Nachfrage der Kunden mit einem aktuellen Angebot reagieren. Das Unternehmen befindet sich in ständiger Weiterentwicklung und ist heute in der Lage, echte Arbeitsqualität zu liefern.

Ecola LED Glühbirnen

Die Reichweite ist sehr groß. Sie können Lampen für zu Hause, für das Büro, für Industriebeleuchtung, Straßen-, Landschaftsgestaltung und Akzentdekoration kaufen. Die Gesamttrennung umfasst die Form, den Farbton, das Aussehen der Kappe und den Lichtleiter.

In Bezug auf die Form bieten die Ecol-Lichtlinien Glühbirnen:

  • birnenförmig;
  • sphärisch;
  • kerzenförmig;
  • "Mais";
  • Reflektoren;
  • rohrförmig, linear.

Es gibt Optionen mit Standardkerzen in Form eines verengten Ovals und schönen, figurierten Kerzen, die das Aussehen der Flamme im Wind wiederholen. Die Reflektoren sind konisch für Punkte und Formen: flach, konvex. Separat gibt es Glühbirnen für Haushaltsgeräte.

Decke von Ecole

Der Zweck von Reflektoren besteht darin, einen schmalen Lichtstrahl zu erzeugen, um einen bestimmten Bereich hervorzuheben. In dieser Hinsicht eignen sich Ecol-Reflektoren besser für eine kostengünstige Deckendekoration mit Strahlern sowie für Strahler oder Tischleuchten.

Die Farbtemperatur von LED-Produkten lässt auf einen Glanzbereich von warm natürlich bei 2700 K (Kelvin) bis neutral kaltweiß bei 6000 K schließen. Das alles hat "Ecola" auch. Darüber hinaus ist das Unternehmen noch einen Schritt weiter gegangen und hat eine erstaunliche Serie von LED-Lampen mit einem nicht standardmäßigen mehrfarbigen Leuchten entwickelt. Dies sind die Serien Golden Color und Ecola Color Solutions, die im Folgenden beschrieben werden.

Der nächste Unterschied ist die Art der Basis. Auch hier ist die Auswahl sehr groß.

Versionen erhältlich:

  • Standardschraube bei E14, E27, E40;
  • Stecker mit G-Stecker, nämlich G4, G9, G13, GU5.3, GU10, GX53, GX70;
  • mit vertieften Kontakten R39, R50, R63, R80.

Das heißt, es werden fast alle bekannten Steckverbindertypen vorgestellt, die in Russland und Europa zu finden sind.

Das letzte Merkmal ist der Winkel der Lichtrichtung. Diese Eigenschaft hängt vom Modell der Glühbirne ab und kann aufgrund der speziellen LED-Lampen des Geräts nicht immer eingestellt werden. Aber Ekola hat in dieser Situation einen Ausweg gefunden und bietet eine Auswahl verschiedener neuer Diodentypen in Modellen, mit denen Sie die richtige Beleuchtungsstärke auswählen können.

Verschiedene Flaschentypen

Die ICE-Technologie ist mit der Erwärmung von LEDs verbunden, die in Standarddiodenlampen durch einen angebauten Strahler gekühlt werden, und sie verengt den Lichteinfallswinkel. Neuentwicklungen verhindern diesen Verlust durch den ungewöhnlichen Einbau von Dioden. Natürlich zu einem teureren Preis.

Ecola ist gut, denn es gibt nicht vor, elitär zu sein, sondern bietet Kunden verschiedene Kombinationen bestehender Lichtträger. Und wenn High-End-Marken eine Produktlinie haben, die sich einmal im Jahr ändert, präsentiert ihr orientalischer Kollege jeden Monat neue Artikel. Deshalb können Sie in Ecola etwas finden, das sonst niemand hat.

#1. Merkmale der Standardmodelle

Für den alltäglichen Gebrauch an den alltäglichsten Orten sind Ecola-Lampen Standard, sie haben ein Minimum an Eigenschaften, keine schweren Teile, daher haben sie den niedrigsten Preis, 1-2 Dollar. Die Form des Alltags ist auch dem Auge vertraut - eine Birne. Aber es gibt Unterschiede im Design.

Birnenförmiges EcolaLED

Standard-Birnen-LEDs bestehen aus einem Sockel, einem Strahler und einem mattierten Diffusor, da sich die Leuchtelemente auf einem flachen Sockel befinden. Der Diffusor hilft dabei, Punktstrahlen in gleichmäßigen Glanz zu verwandeln, kann jedoch etwas Helligkeit stehlen.

Außerdem wird das Licht aufgrund des Vorhandenseins eines Strahlers nur nach unten oder nur nach oben (abhängig von der Position der Patrone) in einem Winkel eingespeist. Aber es ist die billigste, laufende Version für Küchen, Badezimmer, Flure und Abstellräume. Und ideal für alle Einstiegspunkte - Eingänge, öffentliche Räume, Empfangsräume und so weiter.

Ekola-Heizkörper

Der Kühler kann sowohl gerippt als auch glatt sein. Der zweite Typ ist eine modernere Leistung. Trotzdem bewahren Heizkörper die Lampe nicht vor Überhitzung neben zusätzlichen Wärmequellen, sodass Sie sie in der Kälte, in Saunen, Bädern oder Öfen verwenden können - nein

Eine andere Geschichte - spezielle transparente Birnen. Diese leuchten um 360 Grad, da die Dioden in ihnen ursprünglich für die Basisebene am Bein gemacht sind. Der Preis solcher Modelle ist etwas höher, und ihr Zweck ist es, das Auge mit Ästhetik und Vertrautheit zu erfreuen und Kronleuchter oder Lampen mit der oberen Ausrichtung der Patrone vollständig zu beleuchten.

Einfache Ecola-Birnen heißen Classic und entsprechen in ihrer Größe im Durchschnitt alten Glühlampen (LN). Die Streuung der Leistung: von 7 bis 20 Watt, für zu Hause Analoge von 9-10 Watt sind bequem Lichtleistungsskala: Von 2700K bis 6500K reichen 2700-3000K für ein Haus.

Unterkategorie der Hütten - "Mais"

Eine solche Glühbirne ähnelt in Wirklichkeit Maiskolben und besteht in ihrer Konstruktion aus einem Kunststoffzylinder, auf dem Leuchtelemente in geraden Reihen angeordnet sind. Draußen hat dieser Typ keine Diffusoren oder Glühlampen, und das alles, weil es eine der ersten Entwicklungen von LED-Lampen ist. Ja, bei diesem Design ist keine zusätzliche Abdeckung erforderlich.

Mais-EIS

Trotz des futuristischen Stils wird „Mais“ nicht bereits von vielen hochrangigen Marken hergestellt, zum Beispiel gelten sie bei Philips als veraltet. Aber Ecola wird ungewöhnliche Formen nicht aufgeben, und solche Lampen stehen Käufern nach Belieben zur Verfügung.

Heute wird das Modell durch bekanntere Formen ersetzt, aber der „Mais“ hat immer noch seine Fans.

Ihre Vorteile:

  • Schlagfest, es ist unmöglich, das nicht standardmäßige Gehäuse zu zerbrechen oder zu spalten;
  • Streut das Licht kraftvoll in verschiedene Richtungen und strahlt viel besser als einfache Birnen.
  • Unterhält eine verstärkte Plattform, mit der Sie 27 LED-Watt ausgeben können. Dies sind unglaubliche 270 Watt normaler LN-Leistung.
  • frostbeständig, auch bei -40 ° C einwandfrei funktionsfähig;
  • Budget.

Mais kommt in Optionen auf die Schraube und Stifte. Im ersten Fall ist dies die typische Basis von E14 oder E27, im zweiten Fall Steckverbinder für Mini-Versionen zum Ersatz von Halogengläsern der Größen G4, G9. Mini-Mais haben im Gegensatz zu großen Modellen eine schützende Silikonbeschichtung.

Physikalische Eigenschaften der Modelle: Leistung - von 9 bis 27 W, Farbspektrum - von 2700 bis 4200 K Schraube, 2700-6400 K Stift.

#2. Sphärische EcolaGlobe-Lichtquellen

Die Kategorie der LED-Bälle gehört bereits zu den Modellen der erhöhten Preisklasse, da sie einen dekorativen Farbton aufweist. Dies gilt insbesondere für große Proben mit einem Durchmesser von bis zu 10-13 cm, Serie G95. Diese Analoga kommen mit dem Präfix "Premium" und haben zwei Hauptversionen: matt, transparent.

Die Mattierungsoptionen basieren auf herkömmlichen Punktbrettern und haben undurchsichtige Diffusoren. Transparent sind Baugruppen mit einem Glasbrenner als Diodenbett und einer speziellen Linse, die den Lichtfluss verbessert. Der Beleuchtungswinkel für solche Lampen beträgt 360 Grad.

LED Park

Lampenkugeln passen gut in Landschaftsgarten-Ensembles, aber LED-Gegenstücke sind nicht für offene Orte in Regionen geeignet, in denen es selbst nachts sehr heiß ist. Für solche Zwecke ist es besser, fluoreszierende Prototypen zu wählen. Aber sphärische Lampen sind ideal, um einem Innenraum im Haus Stil zu verleihen

Die kompakte Variante der Kugeln trägt die Bezeichnung G45. Ebenso ist es in matt mit transparent unterteilt und besteht auch mehr als zur Hälfte aus Premium-Standards. Haushaltsvorschläge sind jedoch ausreichend.

Diese LED-Kugeln sind ideal für mehrstufige Kronleuchter oder Kristallsets. Sie passen problemlos in jede Lampe, und Kristalldetails lassen sie unter ihrem hellen, gerichteten Licht spielen und funkeln.

Technische Eigenschaften der Bälle: Leistung - von 4 bis 9 W, Licht - von 2700 bis 6500 K und die Größe der Basen E14, E27 unter den Marken G45-G50. Leistung von 15 bis 20 W, Licht - von 2700 bis 4000 K, E27-Basis, unter den Globe G95.

#3. Ecola Premium LEDs

Unter Berücksichtigung einiger Kundenbemerkungen hat das Unternehmen beschlossen, eine separate Premium-Linie zu schaffen, in der die traditionellen Vertreter der Serie mit verbesserter Abfüllung bedient werden.

In solchen Modellen:

  • Flimmern ist ausgeschlossen;
  • verbesserte Lichtleistung;
  • leichter und verstärkter Kühler;
  • Zusätzliche Stabilisatoren und Treiber auf der Diodenplatine hinzugefügt.

Premium-Versionen sind in jeder Kategorie von Öko-Lampenprodukten zu finden. Sie kosten etwas mehr, aber die Bewertungen sind durchweg positiv.

Flackernde Ecola

Flackerndes Leuchten lässt sich mit der Kamera eines Smartphones leicht erkennen. Wenn Sie mit der Maus über eine LED von geringer Qualität fahren, blinkt der Bildschirm in dunklen Streifen. Dieser Nachteil entfällt heute bei allen modernen hochwertigen LEDs.

Die Praxis ist so, dass das Unternehmen nach und nach alle vorherigen Namen durch Premium ersetzt. Benutzer sind bereit, mehr für Qualität und Sicherheit zu bezahlen. Es geht aber nicht um eine völlige Ablehnung der Budgetversionen.

Die Marke wird einfach ihre Qualität verbessern und die negativen Auswirkungen des Betriebs von Öko-Lampen eliminieren. Darüber hinaus sind noch teurere Produkte chinesisch-russischer Genossen um ein Vielfaches billiger als die gleichen Produkte hochkarätiger Marken.

#4. Neu in der Linie - Ecola Light

Die EcolaLight-Modellreihe bietet eine Reihe der gefragtesten Standardartikel zu einem möglichst niedrigen Preis. Mit anderen Worten, dies ist ein kostengünstiger Standard-ICE zu einem noch günstigeren Preis, da die Montage maximal vereinfacht wird. Dies wird erreicht, indem der alte Typ eines Strahlers oder einfachere Diodenplatinen verwendet werden.

Die Qualität nimmt laut Hersteller nicht ab. Nur der Look hat ein etwas gewichtetes, altmodisches Image. Was einigen sogar das Gegenteil gefällt. Lichtangebote sind in allen Ecol-Lampensortimenten verfügbar.

#5. Dekorative Kerzenlampen

Eine separate Linie zur Dekoration von Kristallkronleuchtern, Wandlampen, Stehlampen, Designerlampen - kerzenförmige LED-Serie.

Hier werden Lampenkerzen vorgeschlagen:

  • matt gewöhnlich;
  • transparent gewöhnlichen;
  • gefrostete Figur ("Kerze im Wind");
  • transparent lockig.

Durch die Position der Dioden:

  • Art "funkelnde Pyramide";
  • "Sparkling point";
  • "Funkelndes Kleeblatt";
  • "Linse".

Die meisten Proben haben Schraubsockel E14, mehrere Prototypen angepflanzt E27.

Ecol Kristall

Längliche kerzenförmige Lampen sehen am effektivsten in Kristall aus. Damit die Kristallteile jedoch wirklich spielen, ist es besser, transparente Versionen mit LEDs zu wählen, die in Form einer Pyramide, eines Kleeblatts, eines Zylinders oder einer Linse angeordnet sind.

Was ist der Unterschied zwischen funkelnden Pyramiden, Kleeblättern und Punkten? Im ersten Fall handelt es sich um eine matte Flasche im Inneren Elemente-Dioden sind in Form einer Pyramide, in der zweiten - einer durchsichtigen Flasche, hinter der sich 3 vertikale Blütenblätter mit LEDs.

Der dritte ähnelt dem zweiten, aber anstelle des Kleeblatts befindet sich ein kleiner Zylinder mit leuchtenden Punkten. Blütenblätter und Zylinder - eine neuere Entwicklung im Vergleich zur Pyramide.

"Linse" ist eine transparente kerzenförmige Lampe, bei der die Lichtquellen in einem Glassockel versiegelt sind, der sich ausdehnt und als optische Linse über den flachen Sockel ragt. Ein solches Gerät ermöglicht ein gleichmäßiges, blendend helles Licht.

Ein vollständig abgetrenntes kerzenförmiges Modell von LED-Ecola ist eine Glühbirne, die eine echte Kerze mit einem Docht und einem Schmelzwachs vollständig wiederholt. Bei diesem Angebot handelt es sich um ein Premium-Produkt mit 6,4 Watt und einer Länge von 15 Zentimetern mit zwei Farbtemperaturvarianten: 2700 K und 4000 K. Verkauft hauptsächlich im Online-Shop.

Die Fähigkeiten der übrigen "Kerzen": 2,3-9 W, 2700, 4000, 6000K, Patrone E14, E27. Premium-Optionen werden durch Verbundheizkörper (Aluminium, kunststoffverstärkt) erweitert.

#6. Modelle für Einbauleuchten

Die gesamte beschriebene große Familie von LED-Reflektoren der Firma ist in Komponenten für Einbau-, Dreh- und Tischleuchten unterteilt. Dies bedeutet, dass verschiedene Arten von flachen, konischen und Pilzformen verfügbar sind. Unterscheidet nur ihren Steckertyp in Kombination mit einer transparenten oder matten Linse.

Verschiedene Reflektoren

Die ersten Deckenreflektoren waren Halogen (links), aber sie verloren die LED (rechts) aufgrund der starken Hintergrundbeleuchtung, die unansehnliche Schatten an der Decke verursachte. LED-Strahler leuchten streng in die vorgesehene Richtung, da sie keine separaten Reflektoren wie Halogene benötigen

Arten von Anschlüssen: GU5.3, GU10, GX53, GX70, R39, R50, R63, R80. Die Leistungen liegen bei kompakten GX53-Reflektoren zwischen 6 und 15 W, bei großen GX70-Reflektoren zwischen 10 und 20 W (bis zu 11 cm).

Sie bieten eine sehr große Auswahl an Kits für MR16-Leuchten und sind in GU5.3, GU10 mit einer Vielzahl von Designs von 4,2 bis 10 W und Farben von 2700 bis 6000 K erhältlich. Der gleiche Kälte-Wärme-Bereich bei Flachreflektoren.

#7. Goldene Serie und Farblicht

Das Motto dieser großen, mysteriösen Firma lautet „Live Brighter“. Und die Hersteller versuchen, ihre Wünsche zu verwirklichen. Um eine Atmosphäre von außergewöhnlicher Wärme und Harmonie zu schaffen, bieten die Designer von Ecola ihren Kunden Holen Sie sich spezielle, spezielle Lampen, die Licht aussenden, wie ein warmes Feuer oder Leuchten Sonnenuntergang

Eine Stichprobe mit dieser Funktion kann in einer der Kategorien von Ecole-ICE ausgewählt werden. Auf der Verpackung steht anstelle der Farbbezeichnung in Kelvin das Wort "Gold".

Eine andere Art der Entspannung bieten Analoge mit Fläschchen-Diffusoren, die in den unerwartetsten Farben - Rot, Grün, Blau, Orange - lackiert sind. Und sie brennen in den Farben Rot, Grün, Blau und Orange. Solche Dinge können auch für jede Reihe von Öko-Lampen erhalten werden, auch für Spots.

Aber für Liebhaber von Vintage-Atmosphäre und Antiquitäten werden exklusive Filamente verkauft.

#8. Ecola Filamentprodukte

Gemütliche Glühbirnen, die das Design der alten, vertrauten Glühbirnen von Ilyich vollständig wiederholen, aber aufgrund moderner LEDs leuchtend sind, werden als Filamente bezeichnet. Für Ecola steht dies nicht an erster Stelle, aber die Glühlampen erfüllen ihre Aufgabe mit Würde.

Ekola Glühlampen

Tests haben gezeigt, dass das Filament LED-Ecola im Gegensatz zu herkömmlichen Modellen auf einem guten Niveau mit namhaften Herstellern mithalten kann. Daher können sie sicher durch teure Analoga ersetzt werden. Das Foto zeigt zwei Arten von Filamentprototypen von Ecol.

Die Position der Filamente wird durch Duplikate der Standardversionen der Globe-, Classic- und Candle-Linien in der alten Version dargestellt, jedoch mit Diodentechnologie. Fast alle Samples haben Premium Status. Wenn globale Marken jedoch einige der teuersten Filamentangebote haben, sind sie mit Ecola-LED mehr als erschwinglich.

#9. Speziallampen für besondere Anlässe

Führungskräfte von Ecol verstehen sich gut - Situationen sind anders, und im täglichen Leben sind Sonderlösungen gefragt, die nicht dem Standard entsprechen.

Um es den Kunden zu erleichtern, haben die Lieferanten der untersuchten Marke einige Schlauchalternativen eingeführt:

  • Birnen im T25-Format - LED-Minizylinder aus gewöhnlichem und Mais zur Verwendung in Kühlschränken, Abzugshauben, Nähmaschinen;
  • eine Reflektorposition und eine Birnenkategorie - mit Dimmoption, wenn Sie eine einstellbare Beleuchtung wünschen;
  • leistungsstarke Bündel von mehreren ICE-Lampen gleichzeitig E40 Basis oder mehrere Analoge auf einer typischen Basis, aber mit einem größeren Adapter - für industrielle oder öffentliche Bedürfnisse;
  • Lampen für Haushaltsscheinwerfer - Mais-R7 mit unterschiedlichen Kapazitäten;
  • Licht T8 Röhren an Steckverbindern G13 unterschiedlicher Länge.

Der letzte Teil soll Lumineszenzstoffe und Halogene ersetzen, mit denen es voll kompatibel ist.

Lampe für den Scheinwerfer

Ecola LED-Strahler haben keine Angst vor direktem Eindringen von Wasser, arbeiten nachweislich bei -50 ° C und haben schwimmende Paneele. Lampen für sie (auf dem Foto) sind stoßfest, brechen nicht, verschmutzen nicht und sparen viel Energie. Aber im Rampenlicht anderer Marken können sie nicht verdienen

Der Produktkatalog wird ständig aktualisiert, und während dieser Artikel verfasst wurde, sind möglicherweise bereits einige völlig neue Alternativen aufgetaucht. Besser mit den Angeboten Schritt zu halten.

Erfahrung und negatives Feedback

Mit der Entwicklung der LED-Technologie wurden Ecola-Lampen von einer großen Anzahl von Personen aus zwei Kategorien aktiv aufgekauft: diejenigen, die kostengünstige LEDs benötigten, und diejenigen, die aktiv Tests von Produkten verschiedener Hersteller durchführten hersteller.

Daher klang Bewertungen und Bewertungen genug. Es ist jedoch sinnvoll, sie in zwei Wellen zu unterteilen: die erste, als die LED nur vom Hersteller beherrscht wurde, die zweite - die moderne.

Die erste Welle enthüllte viele negative Aspekte:

  • starkes Flimmern;
  • Explosionen von Produkten direkt in den Patronen;
  • schneller Burnout;
  • billige, nicht darstellbare Ansicht;
  • niedrige Garantiezeit.

Die ersten 2 Ladungen sind fast beseitigt. Bei der Haltbarkeit gibt es tatsächlich Probleme. Die angegebenen 30.000 Arbeitsstunden entsprechen nicht der Wahrheit, es sei denn, es gibt im Laufe der Zeit keine Besserung. Das gleiche gilt für die Helligkeit, sie ist oft etwas schwächer als die Verpackung verspricht.

Auch Vorwürfe im Klartext sind oft gerechtfertigt. Die neuen Herrscher sehen bereits solider aus, aber die Massenfreigabe leidet immer noch unter der Einfachheit. Besonders aufgefallen sind durch einen ähnlichen Mangel einige Deckenleuchten. Aber keine Beschwerden über den Preis. Die Produktgarantie beträgt noch ein Jahr.

Spätere Bewertungen sprechen zunehmend von großen Fortschritten in der Produktqualität. Das Unternehmen vernachlässigt nicht den Ruf und kämpft aktiv um den Titel der Besten.

Wir empfehlen Ihnen auch, den Artikel zu lesen, auf die Sie bei der Auswahl von LED-Lampen für Ihr Zuhause achten sollten. Lesen Sie mehr - gehen Sie zu Referenz.

Schlussfolgerungen und nützliches Video zum Thema

In den Testberichten und informativen Videos gibt es ein interessantes Video über das Gerät von Ecol-Lampen, ihre Anwendung und die Wirksamkeit der Funktionalität.

Ekola über sich:

Futuristische, schöne Lampe - „Mais“ in natürlicher Größe:

Was sind die transparenten led-lampen in der verpackung und wenn leuchtet:

Ehrlicher Bericht des Bloggers über das neue EcolaLED GX53, Messung der Eigenschaften, Vor- und Nachteile:

Moderne Ecola LED-Lampen können auch mit einer Reihe von stimmhaften Mängeln nicht ignoriert werden. Lassen Sie sie 30 Jahre lang nicht brennen, wie versprochen. Aber wer weiß, was in 30 Jahren passieren wird? Die Hauptsache ist, dass diese Lampen wirklich dazu beitragen, Strom zu sparen, und mit einer guten Wahl können sie mit ihrem Licht für wenig Geld wirklich gefallen. Es genügt, sich beim Kauf daran zu erinnern, dass es sich um Produkte von Standardqualität und nicht um Produkte der Superelite handelt.

Bitte hinterlassen Sie Ihre Kommentare im Feld unten. Vielleicht verwenden Sie Ecol LED-Lampen schon lange? Teilen Sie uns Ihre Eindrücke von der Verwendung mit und teilen Sie uns die festgestellten Vor- und Nachteile mit.

Glühlampenlicht: Typen, Eigenschaften, wie wählen

Glühlampenlicht: Typen, Eigenschaften, wie wählenLampen Und Glühbirnen

Trotz der langen Liste der im Vergleich zu anderen Quellen von künstlichem Licht festgestellten Mängel sind Glühlampen in der Nachfrage in dem häuslichen Bereich und in industriellen Bereichen.Güns...

Weiterlesen
Kronleuchter zusammenbauen und installieren: DIY Schritt-für-Schritt-Installationsanleitung

Kronleuchter zusammenbauen und installieren: DIY Schritt-für-Schritt-InstallationsanleitungLampen Und GlühbirnenElektrik

Die Auswahl und Installation von Beleuchtungskörpern ist eine der angenehmsten Phasen der Inneneinrichtung. Ein schöner Kronleuchter mit spektakulärem Design kann zum "Herz" des gesamten Designs ei...

Weiterlesen
Leuchte für einen Eingang mit Bewegungsmelder: TOP-10 der besten Angebote auf dem Markt + worauf Sie bei der Auswahl achten sollten

Leuchte für einen Eingang mit Bewegungsmelder: TOP-10 der besten Angebote auf dem Markt + worauf Sie bei der Auswahl achten solltenLampen Und GlühbirnenElektrik

Betreten Sie den dunklen Eingang, steigen Sie vorsichtig die Stufen hinauf und erinnern Sie sich fieberhaft daran, ob es 6 oder 7 sind, fühlen Sie den Aufzugsknopf an der Wand... Stimmen Sie zu, da...

Weiterlesen
Instagram story viewer