Wie wählt man einen Wasserhahn für eine Waschmaschine?

Nach dem Kauf einer Waschmaschine entsteht ein Dilemma - wie man die Maschine richtig anschließt. Oft wird der CM-Schlauch direkt an die Wasserleitung gebracht, was ziemlich gefährlich ist. Durch den Hammer kann der Schlauch platzen und Sie können die Wasserzufuhr nicht sofort unterbrechen. Daher ist die Frage des Installierens eines Wasserhahns zum Zuführen von Wasser zu einer Waschmaschine eines der wichtigsten.

Inhalt des Materials:

  • 1Arten von Kränen
    • 1.1Arten von Kränen für den Anschluss der Waschmaschine an die Wasserversorgung
  • 2Korrekte Installation
    • 2.1Installation eines Kran-T-Stücks auf einer Waschmaschine
    • 2.2Automatische Waschmaschine Verbindung

Arten von Kränen

Sorten der Wahl

Haben Sie sich entschieden, einen Wasserhahn für die Waschmaschine zu installieren? Bei der Auswahl achten Sie auf solche Merkmale:

Rohstoffe für die Produktion. In den Geschäften finden Sie Armaturen aus Materialien wie Silumin und Messing. Wir empfehlen Ihnen, die Messinglegierung zu wählen. Es wird mehr kosten, aber es hat Vorteile: Feuchtigkeitsbeständigkeit und Stärke. Silumin ist kostengünstiger, aber es ist sehr zerbrechlich und bricht schnell zusammen, so dass Sie wieder in den Laden gehen müssen. (Unten im Foto Nummer 1 - Silumin, in der Foto Nummer 2 - Messing)

Es kommt vor, dass sie im Laden oder auf dem Markt einen Hahn für eine Waschmaschine aus Silumin für Messing ausgeben. Probieren Sie es einfach aus, indem Sie das Produkt in der Hand wiegen: Messing ist viel schwerer.

Rohstoffe für die ProduktionRohstoffe für die Produktion

Die Konstruktion des Einpassmechanismus.Es gibt zwei Haupttypen:

  • Multiturn (Platte). Sie drehen die Platte nach dem Gewinde - das Ventil schließt sich. Aber es ist unwahrscheinlich, dass wir das Wasser sofort vor einem Durchbruch stoppen werden.

Die Konstruktion des Einpassmechanismus.

  • Ball (halbe Drehung). Blockiere das Wasser sofort durch Drehen des Griffs. Haltbar, hermetisch, ästhetisch passend. Ein einfaches und kompaktes Design, passt gut in jedes Interieur.

Die Konstruktion des Einpassmechanismus.

Arten von Kränen für den Anschluss der Waschmaschine an die Wasserversorgung

Es werden drei Hauptsorten verwendet. Wir werden verstehen, worin ihre grundsätzlichen Vorteile bestehen.

  • Direkter Kranfür eine Waschmaschine oder einen Durchgang. Installiert in Anwesenheit eines Rohres, welches separat zur Waschmaschine geht. Das einteilige Rohr hat zwei Auslässe, ist mit einem Kugelhahn ausgestattet, der die Wasserzufuhr sofort blockiert.

Direkter Kran

  • Ein Drei-Pin-Ventil.Tandemkranfür die Installation auf einer Waschmaschine geschätzt von vielen Nutzern, denn neben der AGR können Sie zusätzliche Geräte anschließen. Der Verriegelungsmechanismus funktioniert sofort: Wenn Wasser im CM zu den anderen Geräten blockiert ist, überlappt sich der Zugriff nicht.

Tandemkran

  • Für enge Räumlichkeiten ist es besser zu wählenWinkelkran(Tor) für die Waschmaschine. Es hat auch zwei Löcher, nur der Drehwinkel von einem von ihnen ist 90 °.

Winkelkran

Sie können empfehlen, ein Tee mit einem Ballmechanismus zu kaufen. Dann wird es möglich sein, mehrere Geräte zu verbinden.

Korrekte Installation

Nach dem Kauf ist es notwendig, den Wasserhahn für die Waschmaschine richtig zu installieren. Daher benötigen Sie:

  1. Im Kit für SM sind verschiedene Schläuche. Es wird empfohlen, einen Doppelschlauch der gewünschten Länge zu wählen. Dank der Drahtverstärkung dienen diese Schläuche lange und zuverlässig.
  2. Strömungsfilter. In Leitungswasser mangelt es an Verunreinigungen, daher ist es besser, ein Schmutzfänger zu installieren, um Schmutz zu sammeln.
  3. Für die Arbeit werden verwendet: ein Kalibrator, ein Schraubenschlüssel für Nüsse, Nüsse, ein spezielles Band für das Versiegeln.

Installation eines Kran-T-Stücks auf einer Waschmaschine

  • Schließen Sie das kalte Wasser.
  • Entwässern, wenn es übrig ist.
  • Nach der Berechnung der Größe des T-Krans mit dem Siebfilter einen ähnlichen Verbinder im Rohr ausschneiden.
  • Setzen Sie eine Mutter auf das zuvor vom Dreifachgewinde entfernte Rohr.
  • Mit einem Kalibrator ein größeres Loch in das Rohr einbringen.
  • Montieren Sie das T-Stück (oder einen anderen Hahn). Wenn das Rohr mit dem Gewinde verbunden ist, installieren Sie den Ring auf Undichtigkeiten.
  • Sichern Sie die Mutter.
  • Der Wasserzulaufschlauch wird mit dem Ventil am Auslass installiert.Installation eines Kran-T-Stücks auf einer Waschmaschine

Die Installation des Eck- und Durchflusshahns wird gemäß dem obigen Schema durchgeführt.

Automatische Waschmaschine Verbindung

Wenn Sie den Schlauch in der richtigen Länge vorbestellt haben, sollte es keine Probleme geben. Den Faden mit einem geschäumten Band für die Dichtheit vorbearbeiten, das Ende des Schlauchs mit einer Plastikspitze am CM anschließen. Das andere Ende ist ebenfalls mit dem Gewinde der Armatur verbunden. Fertig! Jetzt können Sie ohne Angst vor Lecks waschen.

Was ist eine Handwaschmaschine?

Was ist eine Handwaschmaschine?Waschmaschinen

Moderne Technologien werden zunehmend automatisiert, um Hausfrauen die tägliche Arbeit zu erleichtern. Gleichzeitig achten die Hersteller besonders auf Energie- und Wassereinsparung. Eine Option wa...

Weiterlesen
Wie installiere ich eine Waschmaschine?

Wie installiere ich eine Waschmaschine?Waschmaschinen

Wenige Leute wollen Geld ausgeben nach dem Kauf einer Waschmaschine und auf der Installation, obsessiv angeboten von Mitarbeitern der Haushaltsgeräte-Läden. In diesem Artikel erklären wir Ihnen, wi...

Weiterlesen
Wie man eine Heizung in einer Waschmaschine anschließt

Wie man eine Heizung in einer Waschmaschine anschließtWaschmaschinen

Wenn die Waschmaschine aufhört, Wasser zu erhitzen, ist es wahrscheinlich die Ursache in den verbrannten TEN. Er ist verantwortlich für das Erhitzen des Wassers zum Waschen, um seine Qualität zu ve...

Weiterlesen