Lineare LED-Lampen: Ansichten, Optionen + Installationsnuancen

Heutzutage konnten die heute beliebten linearen LED-Lampen die nach und nach in die Vergangenheit zurückgehenden Leuchtstofflampen souverän pressen. Die Auslösung der Diode wächst aktiv, weil sie durch ihre Praktikabilität und hervorragende Leistung anspricht. Das Sortiment ist dem Käufer jedoch noch wenig bekannt. Stimmst du zu

Aus dem von uns vorgeschlagenen Artikel erfahren Sie alles über die Konstruktionsmerkmale, Vor- und Nachteile, Arten von röhrenförmigen LED-Lampen. Wir zeigen Ihnen anhand der Merkmale, wie Sie die für Sie beste Option finden. Heimmeister finden hier eine Anleitung zur Installation von LED-Geräten anstelle von Leuchtstofflampen.

Inhalt des Artikels:

  • Unterscheidungsmerkmale von LEDs
  • Hauptvorteile von LED
  • Konstruktive Lampenanordnung
  • LED-Lampen Klassifizierung
    • Standortbedingungen
    • Grundlegende Installationsmethoden
    • System der Verbindung einer Lampe mit dem Chef
    • Farbtemperaturparameter
    • LED Unterschiede
  • Merkmale der Installation von linearen Lampen
  • Leuchtstofflampen durch LED ersetzen
  • Schlussfolgerungen und nützliches Video zum Thema
instagram story viewer

Unterscheidungsmerkmale von LEDs

LED (LED) -Lichtquellen ersetzen nach und nach Leuchtstofflampen. Sie haben alle Chancen, andere Lichttechnologien komplett zu ersetzen. Kennzeichen sind Rentabilität, Geräteeigenschaften und lange Lebensdauer.

Darüber hinaus erfordern Dioden keine besonderen Maßnahmen zur Entsorgung. Im Gegensatz dazu benötigen fluoreszierende lineare Lampen, die in Unternehmen, in Gewerbegebieten und Büros in großem Umfang eingesetzt wurden, eine spezifische Nutzungsverfahren, weil sie Quecksilber enthalten. Bei Testmustern wird dieser Aufwand verrechnet.

Lineare Leuchtstofflampen

Viele große Unternehmen entscheiden sich für neue Modelle von linearen LEDs. Am beliebtesten ist in diesem Fall nicht der komplette Lampenwechsel, sondern nur der Lampenwechsel.

LED-Geräte sorgen für eine gleichmäßige und kontrastreiche, hochwertige Beleuchtung. Solches Licht wird für das Sehen als sicher und für das menschliche Nervensystem als nicht anstrengend angesehen. Daher ist es nicht verwunderlich, dass diese Gerätelinie in Bildungseinrichtungen so aufregend ist.

Rohrdioden werden jedoch nicht nur im Bildungs- und Industriesegment, sondern auch in anderen Bereichen eingesetzt, um in Wohngebäuden, Restaurants, Turnhallen, Schwimmbädern usw. eine leichte Komposition zu erzielen. In einigen Fällen werden sie als Hauptlichtquelle verwendet, in anderen als Hintergrundbeleuchtung.

Zusätzliche Möglichkeiten zur Organisation der Beleuchtung werden ebenfalls vorgestellt - der Lichtwinkel kann durch Drehen der Lampe eingestellt werden. Auf diese Weise wird die Beleuchtung in Bereichen rationalisiert, in denen Bedarf besteht. Dank dieser Technik ergeben sich zusätzliche Einsparungen durch die Verwendung einer geringeren Anzahl von Lampen.

Lineare LEDs

Das Gehäuse der LED-Vorrichtung sowie andere Strukturelemente weisen eine erhöhte Vibrationsfestigkeit auf, wodurch ein hohes Maß an Zuverlässigkeit erreicht wird

Die Lampe an den LEDs verbringt keine Zeit mit dem Zünden. Dieser Vorgang wird sofort ausgeführt und erreicht sofort die maximale Betriebshelligkeit. Bei einem Stromausfall fällt die Spannung natürlich ab, und das Vorschaltgerät des Beleuchtungsprodukts kann ausfallen.

Die schlechteste Option für den Verbraucher ist jedoch der Austausch eines defekten Geräts, da jedes lineare Gerät durch einen eigenen Mechanismus mit eigener Elektronik dargestellt wird.

Lineare Beleuchtung

Der Umfrage-Formfaktor ist im Vergleich zum Lumineszenzanalog doppelt so wirtschaftlich. Die Betriebsdauer beträgt bis zu 12 Jahre.

Wenn eine Modernisierung veralteter Leuchtstofflampen durchgeführt wird, ist dies die praktischste Lösung Lampenwechsel. Es kann als altes Lampengehäuse für frühere Kunden verwendet und ein neues gekauft werden.

Im ersten Fall müssen Sie die Dioden auswählen, die der vorherigen Standardgröße entsprechen. Vor der Installation müssen alle elektromagnetischen und elektronischen Komponenten vom Stromkreis getrennt werden Vorschaltgeräte oder sie qualitativ umgehen.

Hauptvorteile von LED

Lineare LED-Lampen sind ein innovatives Element in industriellen, kommerziellen und öffentlichen Systemen. die Organisation des Lichts aufgrund des mangelnden Bewusstseins der Bevölkerung für die Hauptvorteile dieser Art Lichttechnik.

Hauptmerkmale sind wie folgt:

  1. Anschluss an das Netz von 220 V direkt ohne Verwendung von Vorschaltgeräten und Drosseln.
  2. Geringer Stromverbrauch, der erhebliche Einsparungen ermöglicht.
  3. Weiter Abstrahlwinkel - bis zu 230 °.
  4. Die Lebensdauer beträgt je nach Hersteller 50.000-100.000 Stunden.
  5. Umweltfreundlichkeit der Dioden belastet die Umwelt nicht, das Recycling erfolgt über den Hausmüll.
  6. Das völlige Fehlen von Flimmern.
  7. Erwärmt sich im Dauerbetrieb nicht.

Auch die Merkmale der Strukturvorrichtung des Gehäuses ermöglichen es, eine Beständigkeit gegen den Einfluss negativer Faktoren zu erzielen: Temperaturabfälle, Feuchtigkeit und Beanspruchung, mechanische Einwirkungen. Dank des hohen Farbtranslationskoeffizienten und einer Helligkeit von 120 lm / W wird eine korrekte Visualisierung der umgebenden Objekte erreicht.

Mehrfarbige LED-Leuchten

LED-Geräte sorgen für eine gleichmäßige Verteilung der Lichtströme während der gesamten Betriebsdauer, ohne dass es zu Rattergeräuschen kommt. Solche Lampen erzeugen keine Wärme.

Die Beseitigung des Pulsationseffekts wurde durch die Ausstattung mit speziellen Elementen - Linsenverstärkern und Leuchtdioden - ermöglicht, die für die Verdichtung und Konzentration des Lichtstroms verantwortlich sind.

Neben den natürlichen monochromen kalten und warmen Weißtönen der Beleuchtung bieten die Hersteller verschiedene Farbeffekte (RGB Ausführung), die größtenteils zu Dekorationszwecken von Unterhaltungsbetrieben oder zur Hervorhebung von Werbetafeln verwendet werden.

Die Hauptprobleme, die mit der massiven Einführung dieser Technologie einhergehen, sind die hohe Preisklasse und die fehlende staatliche Kontrolle über die in den Produktgeschäften präsentierten Qualitätsmerkmale. Etwa 50% der Beleuchtungsgeräte entsprechen nicht den aktuellen GOST-Standards.

Konstruktive Lampenanordnung

Das optionale Gerät mit linearen Lichtquellen besteht aus einem Treiber und nicht gelöteten LEDs, die auf einem Streifen aus Getinax platziert sind. Alle Elemente befinden sich in einem langgestreckten Gehäuse aus Polycarbonat.

Mit diesem Material konnten die Hersteller das Problem der mechanischen Beschädigung während der Installation beseitigen. Da das Gerät bereits über ein Vorschaltgerät verfügt, wird die Röhre ohne die Regler direkt an das Stromnetz angeschlossen.

Lineare Rohre

Die Leistung von linearen Röhren hängt von der Anzahl der LEDs ab - je mehr, desto intensiver der Lichtstrom. Sie können fluoreszierende Gegenstücke ersetzen, ohne dass mechanische Eingriffe in das Lampendesign erforderlich sind

LED-Röhren werden standardmäßig mit einem G13-Sockel geliefert. Auf der Innenseite des Kolbens befinden sich zwei Stifte, deren Abstand 13 mm beträgt. Sie sind mit Kupferdraht verbunden, sodass jeder von ihnen mit Strom versorgt werden kann.

Die Länge kann von 600 mm bis 1,5 m variieren, Leistung 9-25 Watt. Einsparungen bei den Stromrechnungen können bis zu 65% betragen. Wenn zum Beispiel anstelle einer 18-Watt-Leuchtstofflampe eine LED installiert werden soll, entspricht ihr Nennwert 9 Watt.

Beleuchtungsorganisation

Lange röhrenförmige Modelle werden zur lokalen Beleuchtung der erforderlichen Zonen verwendet. Aus ihnen lassen sich leicht verschiedene Formen entwerfen, die den Raum wirkungsvoll dekorieren

Die Lampe kann transparent sein oder einen matten Körper haben. Wenn die Linse an der Leuchte nicht vorhanden ist, ist es besser, die Auswahl bei der matten Version aufzuheben, wenn dies der Fall ist - eine transparente ist ausreichend.

LED-Lampen Klassifizierung

Der Hauptzweck der linearen Beleuchtung besteht darin, Leuchtstofflampen zu ersetzen. Daher werden die meisten Röhrenmodelle mit dem Sockel G13 hergestellt.

Standortbedingungen

Voll ausgestattete lineare Beleuchtungseinrichtungen bestehen aus einem Lampenkörper und einer oder mehreren Lampen. Sie können als Haupt- oder lokale Beleuchtung verschiedener Zonen sowohl im Innenbereich als auch im Außenbereich eines Gebäudes oder einer Landschaftsgestaltung dienen.

Zusätzlich zu den Hauptauswahlkriterien Diodenlampe EigenschaftenEs gibt einige wichtigere Kriterien für den Käufer.

Es gibt verschiedene Geräte, nach deren Merkmalen die Klassifizierung durchgeführt wird:

  • Standort;
  • Installationsmethode;
  • Art der Basis;
  • Lichtintensität (lm / W);
  • verwendete LED-Typen und deren Anzahl.

All diese Aspekte spielen bei der Auswahl des richtigen Geräts eine wichtige Rolle, da dies nicht bei allen Produkten der Fall ist ausreichender Schutzfaktor gegen widrige Umwelteinflüsse oder nicht mobil genug, um dies zu arrangieren Innenraum.

Lineare LED-Strahler

Für die Beleuchtung von persönlichen Plots werden leistungsstärkere Quellen eingesetzt - Suchscheinwerfer. Ihre Leistung beträgt 17-45 W, die Spannung 170-265 V und der Lichtstrom 1400-4500 lm / W, die Betriebsdauer beträgt bis zu 35.000 Stunden

Für die Straße werden lineare LED-Strahler verwendet, die verschiedene Formen haben und jede Art von Diode verwenden können: einfarbig oder vollfarbig. Erstere können nur einen Spektralbereich der Beleuchtung wiedergeben - Weiß und seine Schattierungen.

Die zweite - alle Farboptionen. Ordnen Sie anhand der klimatischen Bedingungen der Aufstellung Geräte zu, die für unterschiedliche Installationszonen ausgelegt sind. In Abhängigkeit davon wird ein geeigneter Indikator für den Schutzgrad gegen aggressive Medien ausgewählt.

Aquariumbeleuchtung

Interpretation der Abkürzung ІР65: ІР - Indikator für den Schutzkoeffizienten; 6 - das Gerät ist vor dem Eindringen von Staub geschützt; 5 - der Grad der Sicherheit gegen das Eindringen von Wasser

Beleuchten mit der Markierung ІР65 und ІР67, d.h. mit angegeben Schutzart, geeignet für die Installation im Freien und in Räumen mit hoher Luftfeuchtigkeit / Staubentwicklung. Zum Beispiel wird die Beleuchtung in Lagern, Produktionshallen, Schwimmbädern, Aquarienbeleuchtung und offenen Außenbereichen - Parkplätzen - organisiert.

Der Instrumentenkoffer ist versiegelt. Zu ihren Gunsten, sagen sie, und einzigartige Selbstreinigungsmöglichkeiten - durch die Erwärmung entsteht beim Funktionieren am Körper kein Frost und es sammelt sich kein Schnee. Geräte mit IP20 sind für Standardparameter mit niedriger Luftfeuchtigkeit ausgelegt. Sie werden in Wohn- oder Büroräumen eingesetzt.

Lampen für Gewächshäuser

LED-Phytolampen sind eine Alternative zu fluoreszierenden Gegenstücken wie OSRAM FLORA. Sie zeichnen sich dadurch aus, dass sie keine Wärme abstrahlen bzw. sich in unmittelbarer Nähe der Pflanzen befinden dürfen

Lineare Fitolampen haben ein spezielles Strahlenspektrum, das die Bildung chemischer Prozesse für das Wachstum und die Entwicklung von Pflanzen fördert. Mit ihrer Hilfe wird die Fortsetzung des Tageslichts für bestimmte Sorten von Wurzelfrüchten organisiert, was sich erfolgreich auf deren photosynthetische Aktivität auswirkt.

Grundlegende Installationsmethoden

Deckenleuchten haben das leichteste Montagesystem - es reicht aus, sie auf einer ebenen Fläche zu befestigen. Dabei spielt es keine Rolle, wie stark die Oberfläche geneigt ist - die Leuchte hat einen Drehfuß.

Strukturell ist das Gerät so ausgelegt, dass der Benutzer den Beleuchtungswinkel ändern kann. Gerade aufgrund dieser Universalität gelten die Modelle als die beliebtesten.

Ausleuchtung des Arbeitsbereiches

In der Beleuchtung des Arbeitsbereichs in der Küche befinden sich häufig Überkopfvorrichtungen. Es gibt auch Optionen für Innenräume mit LED-Treppenbeleuchtung oder eine Betonung bestimmter Bereiche durch getönte Bereiche.

Die nächste Installationsoption erfordert die Vorbereitung und Organisation der Nische. Es wird beim Bau von abgehängten und abgehängten Decken für die Organisation von hochwertiger Beleuchtung eingesetzt.

Einbauleuchten

Die Installation von Einbauleuchten hat ihre eigenen Besonderheiten und ist im Vergleich zu Deckenleuchten schwieriger. Sie versinken in der vorbereiteten Aussparung, ragen nicht über die Decke hinaus

Aufgehängte Modulsysteme werden mit dekorativen Ketten oder Kabeln in einem gewissen Abstand von der Decke angebracht.

Mit dieser Halterung können Sie eine Lichtkomposition aus mehreren LED-Röhren erstellen und dabei die Form verschiedener Formen wiederholen. Dazu werden sie durch spezielle Stecker miteinander verbunden.

Das ursprüngliche Design der Beleuchtung

Wenn modulare Beleuchtungssektionen verwendet werden, werden sie der Einfachheit halber in einer Höhe über der Körpergröße einer Person aufgehängt. Die Verbindungskette kann je nach Komplexität der reproduzierbaren Form aus zwei oder mehr Modulen bestehen.

Fitolampen sind auch in den Aufhängungsmodulen enthalten. Wenn sie mit Gewächshäusern ausgestattet sind, haben sie meist eine einteilige Linie entlang der Sämlingsreihen. Zu Hause wird in der Regel eine Einheit verwendet, die oberhalb der Anlage aufgestellt wird.

System der Verbindung einer Lampe mit dem Chef

In den Erhebungsmodellen der Beleuchtung werden zwei Arten von Kappen verwendet: G und R. Es ist jedoch zu beachten, dass die Hersteller ihre Produktpalette jedes Jahr erweitern.

Lampenmarkierung

Kleinbuchstaben in der Abkürzung für LED - Lampen geben die Anzahl der Kontakte an: S - 1 Kontakt; D - 2; T - 3; Q - 4; P - 5

Zunächst analysieren wir, was das Stiftverbindungssystem G ist. In der Markierung hinter dem Buchstaben steht eine Zahl, dh der Abstand zwischen den Steckern. Diese Version von LED-Lampen wird in Form einer länglichen Glühlampe hergestellt, wie durch den Buchstaben T in der Abkürzung angegeben. Befestigungsstecker werden hier durch ein Kontaktpaar einer bestimmten Länge und Dicke dargestellt.

Röhrenförmige (T) LEDs können verschiedene typische Größen haben:

  • T5 - 15,9 mm (5/8 Zoll);
  • T8 - 25,4 mm (8/8 Zoll);
  • T10 - 31,7 mm (10/8 Zoll);
  • T12 - 38,0 mm.

Die Patrone mit den Tiefenkontakten R befindet sich ausschließlich in Scheinwerfern. Aufgrund der Eigenschaften ist der Winkel des Lichtstroms für den Umfang eines großen Bereichs nicht ausreichend, daher ist es ratsam, sie für die Zonenbeleuchtung zu verwenden.

Farbtemperaturparameter

Die Intensität des Lichtstroms wird individuell gewählt.

Compliance-Standards werden durch die folgenden Werte dargestellt:

  • für eine Leistung von 25 W ist ein Lichtstrom von 220 lm charakteristisch;
  • 40 W - 415 Lm;
  • 60 W - 710 Lm;
  • 75 W - 935 Lm;
  • 100 W - 1340 Lm;
  • 150 W - 2160 Lm;
  • 200 Watt - 3040 lm.

Es ist jedoch besser, die optimalen Indikatoren zu berücksichtigen, die das Sehvermögen nicht reizen: warmweißes Licht - 2700 K, natürliches Weiß - 4200 K. Diese Helligkeit entspricht dem für die Netzhaut angenehmen Standardlicht der Sonne.

LED Unterschiede

Die technischen Eigenschaften der verschiedenen verwendeten LED-Typen werden in einem breiten Spektrum dargestellt. Ihre Größe, Menge und Parameter sind im Gerätenamen angegeben.

SMD-LEDs

Leuchtdioden SMD (Surface Mounted Device) möglichst nahe am Kühlkörper. Die Leistung eines einzelnen Chips beträgt ungefähr 0,01 bis 0,2 W

Die SMD-Formfaktor-Kristalle sind im Gegensatz zu anderen Typen auf der Oberfläche eines Keramiksubstrats angebracht, das wiederum mit der Leiterplatte verbunden ist. Auf einem Substrat liegt ihre Anzahl zwischen eins und drei.

Aufgrund der Konstruktionsmerkmale können sie Wärme qualitativ abführen. Dadurch werden Teile auch nach längerem Gebrauch nicht überhitzt, was zu einer deutlichen Erhöhung der Lebensdauer beiträgt.

5730 und 5630 LEDs

Der technologische Prozess zur Erzeugung von Kristallen basiert auf metallorganischer Epitaxie. Das vorbereitete Material ist in einer Schutzhülle montiert. Nach zusammengefassten Kontakten. Über dem Chip ist eine optische Beschichtung angebracht, die die Strahlung reflektiert.

Die gängigsten Optionen sind SMD5630 und 5730. Sie sind leistungsstarke und superstarke Gruppen und werden im Stromnetz mit einem Nennwert von maximal 350 mA eingesetzt.

Es sind Modifikationen im Gehäuse montiert, mit dem Verbrauch von Strom bis zu 1 A, mit Indikatoren - 1-3 Watt. Bei Produkten erreicht die Leistung 10 W, für deren Installation ist jedoch ein separates Kühlsystem erforderlich.

Eulen LEDs

Die Chip-on-Board-Bestückungstechnologie ist auf einer einzigen Platine implementiert. In diesem Fall werden mehrere Proben eines Chips ohne Gehäuse gleichzeitig auf dem Substrat installiert.

СОВ-Emitter werden direkt auf der Platine montiert. Durch die Überzugsschicht aus Leuchtstoff werden die Eigenschaften des Kühlkörpers, die Gleichmäßigkeit der Lichtprojektion und die Kosten der Matrix erheblich verbessert.

Merkmale der Installation von linearen Lampen

Lineare LED-Lampen werden innerhalb von 5 Minuten installiert - es reicht aus, an einen der Stecker eine Spannung anzulegen, und es spielt keine Rolle, welcher. Es kann einzeln oder im Komplettset mit der Leuchte montiert werden.

Wir geben ein Beispiel für die Installation der Lampe. Es gibt also 4 Kontakte auf einer T8- oder T5-Röhre mit einer G13-Basis - 2 auf beiden Seiten. Patronen für diesen Verschlusstyp erfüllen verschiedene Typen. Ihre Unterscheidungsmerkmale bestehen in der Art der Befestigung am Gerätekörper sowie in der Art der Verbindung der Leiterbahnen mit der Steckdose.

Das Schema des Ersatzes von Leuchtstofflampen für Dioden

Nach der Installation müssen die von der LED-Lampe abgehenden Drähte an die Versorgungsspannungsklemme angeschlossen werden. Wenn Lampen in Reihe geschaltet sind, werden sie über spezielle Schütze angeschlossen.

Um das Beleuchtungsgerät anzuschließen, muss es über das in der Konfiguration mitgelieferte Schütz mit Strom versorgt werden. Aber bevor wir die Lampe öffnen.

Dazu müssen Sie zwei Stopfen herausdrücken und entfernen, indem Sie abwechselnd einen Schraubendreher auf jede der seitlichen Rillen drücken, ohne große Anstrengungen zu unternehmen, um die Verriegelungsbeine nicht zu beschädigen. Die Leuchtenkontakte werden über die Druckklemme mit dem Netz verbunden. Der Ort der Befestigung und der Verbindung der Kabel mit Clips wird mit einer dekorativen Kappe verschlossen.

Zur Befestigung des Gerätes im Bausatz dienen mehrere Befestigungselemente und Schrauben. Bohren Sie im gewünschten Bereich unter der Montage ein Spiel und befestigen Sie die Lampe an den installierten Clips. Wenn mehrere Lampen vorhanden sind, können diese einfach mit den Adaptern montiert werden, die ebenfalls im Kit enthalten sind.

Leuchtstofflampen durch LED ersetzen

Die gängigsten Modelle alter Leuchtstofflampentypen werden in zwei Formaten angeboten: 4 * 18 und 2 * 36. Beide Produkte sind mit Lampen in der Lampe T8 und im Sockel G13 kompatibel.

Produktionsunternehmen produzieren LED-Lampen für verschiedene Arten von Vorschaltgeräten. Zunächst müssen Sie feststellen, welche Art von Ausrüstung sich im Gerät befindet.

Flächenlicht

Es gibt zwei Varianten von Lichtsteuerungen: EMPA ist ein elektromagnetischer Typ, der es immer gibt zusammen mit dem Starter installiert; EVG - elektronisches Vorschaltgerät, wenn eine Einheit alle Lampen steuert Lampe

Für die Arbeit mit elektronischen Vorschaltgeräten stellt Philips beispielsweise eine Reihe von LEDs mit der Bezeichnung HF her. Mit diesem Lampentyp können Sie den Schaltplan der Lampe nicht ändern, und ihr Austausch erfolgt wie bei herkömmlichen Leuchtstofflampen.

Lassen Sie uns überlegen, wie man alte Lampen durch LED-Lampen in Lampen mit elektronischem Vorschaltgerät ersetzt.

Das erste Mal schalten Sie die Stromversorgung des Panels aus. Der weitere Ablauf sieht so aus:

  1. Entfernen Sie den Reflektor.
  2. Trennen Sie die Drähte vom Klemmenblock.
  3. Nach der Demontage das Gerät selbst.
  4. Wir entfernen alte Lampen und Starter.
  5. Trennen Sie die Drähte mit einer Ahle und einem Schraubendreher von der Lampenfassung.

Als nächstes müssen Sie die Verkabelung überarbeiten. Dazu transformieren wir den Stromkreis der Lampe - alle Lampenfassungen werden parallel geschaltet, die Verdrahtung wird in die Klemmleiste zum Anschluss an die Netzspannung gesteckt.

Da die zweite Seite die Funktion von Befestigungselementen übernimmt, werden hier alle Kabel demontiert. Ein ähnlicher Vorgang wird reproduziert und mit Vorschaltgeräte - Entfernen der Verkabelung und Trennung vom Stromkreis. Wir setzen den Sockel mit der passenden Seite in die Lampenfassung und das Gerät kann an seinem ursprünglichen Platz installiert werden.

Wenn geplant ist, die Strahlungsintensität einer Diodenlampe zu regeln, enthalten die Linien dimmer. Es ist jedoch zu beachten, dass nicht alle LED-Geräte mit diesem Dimmer zusammenarbeiten können. Dimmbar im Produktdatenblatt angegeben.

Schlussfolgerungen und nützliches Video zum Thema

So erstellen Sie unabhängig voneinander eine lineare LED-Beleuchtung für den Arbeitsbereich der Küche:

Video-Tutorial zum Lampenwechsel bei LED-Glühlampen:

Übersicht der linearen Option Beleuchtung Leek Le Eco LED 36W:

Bei der Planung der Installation einer neuen Leuchte sollte der Verbraucher die vielfältigen Möglichkeiten der Hersteller nicht außer Acht lassen.

Eine Vielzahl von Leuchten mit transparenten, matten oder gewellten Deckenausführungen ist enthalten mit LED-Lampen unterschiedlicher Leistung und Leuchtweite, die je nach gewählt werden können braucht.

Möchten Sie darüber sprechen, wie Sie eine lineare Diodenlampe für zu Hause oder das Büro abholen können? Möchten Sie Informationen an potenzielle Käufer solcher Geräte weitergeben? Bitte schreiben Sie Kommentare in das Feld unten, stellen Sie Fragen und posten Sie ein Foto zum Thema des Artikels.

LED-Lampe mit seinen Händen: konstruktsiz, die Schaltungsbaugruppe

LED-Lampe mit seinen Händen: konstruktsiz, die SchaltungsbaugruppeLampen Und Glühbirnen

LED-Lampen sind in dem Haushalt Organisation, Straße und Industriebeleuchtung weit verbreitet. Zu ihren wichtigen Vorteile ist die Effizienz, Umweltfreundlichkeit, Einfachheit der Wartung.LED-Lampe...

Weiterlesen
Die Vorrichtung und die Eigenschaften der LED-Lampe E40

Die Vorrichtung und die Eigenschaften der LED-Lampe E40Lampen Und Glühbirnen

LEDs methodisch aus dem Verkehr gequetscht, nicht nur Haushaltsglühbirnen, aber auch industrielle Beleuchtung. Der Wunsch, zu retten, zwingt Unternehmer und Kommunen für weniger energieverbrauchend...

Weiterlesen
LED-Lampen im Vergleich zu T8-Leuchtstofflampen

LED-Lampen im Vergleich zu T8-LeuchtstofflampenLampen Und Glühbirnen

Wenn Leuchtstoffröhren in der Deckenlampe ausgebrannt und Geld sparen wollen, indem LED installieren, dann ändern Sie die Beleuchtungseinrichtung ist optional. Genug, um ihn in den LED-T8-Röhren zu...

Weiterlesen
Instagram story viewer