Wie man einen Vogelfutterspender herstellt: einfache Modelle

Inhalt des Artikels:

Hilfetipp: Sie müssen unbedingt wissen, wie ein Vogelfutterspender hergestellt wird? Das Kind an der Schule bekam nach den Ferien die Aufgabe, Handwerk zu bringen, wird sie im Schulgarten aufhängen. Und unser Vater war gerade auf einer Geschäftsreise, also musst du für dich selbst raus. Erzählen Sie mir ein einfaches Modell der Zuführung, damit eine unerfahrene Mutter und ein Kind damit umgehen können.

Im Winter besteht die Hauptaufgabe der Vögel in der Suche nach Futter, weil die Schneedecke und der Frost ihnen die geringste Chance nehmen, etwas Essbares zu finden. Das Überleben der Vögel ist ganz menschlich. Alles, was Sie tun müssen, ist, die Futterautomaten im Garten aufzuhängen und dort regelmäßig schmackhafte Körner zu gießen. In diesem Fall ist es nicht notwendig, Geld auszugeben und zu kaufen, da Sie aus improvisierten Mitteln einfache, aber bequeme Konstruktionen herstellen können, die sich immer im Schrank oder im Schuppen befinden. Was muss man beachten und wie man einen Vogelfutterspender herstellt?

Lesen Sie auch: Reproduktion von dekorativen laubartigen Begoniasis

Allgemeine Arbeitsprinzipien

Sie können fast alles für die Herstellung von Futterautomaten verwenden: Plastik- und sogar Glasflaschen, Tetrapacks, Bretter, Sperrholz. .. Das hängt alles von der Fähigkeit ab. Es gibt jedoch einige Grundsätze, die beachtet werden müssen, damit das Design praktisch ist:

  1. Vögel sollten sich beim Essen des Essens wohl fühlen.
  2. Es ist darauf zu achten, dass scharfe und gezackte Ecken und Vorsprünge vermieden werden.
  3. Es wird empfohlen, die Körner vor Regen und Schnee in Form von Seiten und Dächern zu schützen, da sie sonst schnell beschädigt werden.
  4. Wenn möglich, ist es auch besser, den Feeder aus einem feuchtigkeitsbeständigen Material herzustellen - so dass er länger als eine Saison hängt.
  5. Die Größe der Feeder hängt direkt von der Größe der Vögel selbst ab. Bei kleinen Vögeln sollte der Futterspender klein sein, da sonst die größeren Individuen ihnen Futter entziehen.

Und noch eine Nuance - der Feeder sollte in einer Höhe fixiert werden, damit die Katzen nicht reichen, aber es war auch praktisch, das Futter einzuschenken. Es ist ratsam, den Ort sofort zu bestimmen und ihn nicht zu ändern, wobei die Zufuhr jährlich gewogen wird. Vögel können sich schnell einprägen, wo sie eine deftige Mahlzeit essen können und von weit her strömen.

Wie macht man einen Vogelfutterspender schnell und einfach?

Hobelmeister und Meißel stellen echte Meisterwerke aus Holz dar: Häuser mit Veranda, durchbrochenen Pavillons und Palästen auf mehreren Ebenen. Es ist jedoch möglich, auf aufwendige Modelle zu verzichten und die üblichen, aber nicht weniger praktischen Zuführungen herzustellen. Zum Beispiel Feeder aus einer Flasche oder einem Stück eines Gitters und ein Paar Untertassen aus Blumenvasen.

Lesen Sie auch: Dekorieren Sie Ihr Landhaus und Ihren Garten mit handgefertigten dekorativen Figuren.

Kunststoffwanne

Die einfachste Version der Wanne, mit der selbst ein Kind umgehen kann, und vor allem ist es dauerhaft. In einer gewöhnlichen Plastikflasche mit einem Fassungsvermögen von 2 oder 1,5 Liter auf einer Seite ein ovales Loch schneiden. Es sollte über dem Boden liegen, damit das Futter nicht genug Schlaf bekommt. Machen Sie an der Oberseite des Halses Löcher, ziehen Sie den Draht durch sie hindurch und befestigen Sie den Feeder damit am Baum. Sie können es einfach um den Hals wickeln. Und wenn Sie eine 5-Liter-Flasche nehmen und zwei Löcher in die gegenüberliegenden Seiten schneiden, können einige Vögel das Saatgut anpicken.

Um die Ränder der Pfoten abzuschneiden, können sie vorsichtig mit Klebeband geklebt werden.

Feeder aus dem Gitter

Für grobkörnige Lebensmittel wie Sonnenblumenkerne können Sie den Feeder schnell vom Gitter und zwei identische Untertassen aus Blumentöpfen zusammenbauen. Das Netz muss mit einer Rolle gedreht und gesichert werden, während der Rollendurchmesser geringer sein muss als der Innendurchmesser der Platten.

Lesen Sie auch: Hefe als Dünger für Pflanzen: Anwendung

Saucer dient als Dach und Boden der Zuführung. Zum Fixieren Löcher in der Mitte bohren. Führen Sie den Stift durch sie hindurch und stecken Sie ihn gleichzeitig in die Mitte der Gitterrolle. Er ist an der Außenseite der Untertassen mit Nüssen befestigt. Eine andere, einfachere Option besteht darin, einen dicken Draht zu nehmen und seine Enden über die Löcher zu biegen.

Bunkerzufuhr aus der Flasche - Video

Wir werden Ihrer geliebten Katze gefallen und sie zu einer Hängematte für die Batterie machen

Wir werden Ihrer geliebten Katze gefallen und sie zu einer Hängematte für die Batterie machenHausgemacht

Artikelinhalt: Warum wird es benötigt? Varianten von hausgemachten Hängematten Hängematte für eine Katze aus Kleiderbügeln und Stoff Rahmenmodelle Holzkonstrukti...

Weiterlesen
Wir machen hängende Hängematten im Makramee-Stil

Wir machen hängende Hängematten im Makramee-StilHausgemacht

Artikelinhalt: Mit Häkelarbeit für Riesen stricken Befestigung mit Noten im Empire-Stil Interessanter als das Spiel "Lego" Sommerruhe im Garten vers...

Weiterlesen