Bodendeckerpflanzen - Ihre Wiederbelebung der Sommerhäuser

Inhalt des Artikels:


- ein Ort, wo Sie mit Ihrer Familie oder Freunden ein paar Mal pro Jahr für die Mai-Feiertage kommen könnenoder im Urlaub und für andere - das zweite Haus, in dem viel Zeit verbracht und der Anordnung viel Aufmerksamkeit gewidmet wird. Wie auch immer sie wahrgenommen wurde, jeder Sommerbewohner möchte, dass sein "Zuhause" schön und gepflegt aussieht. Oft ist nicht genug Geld und Zeit vorhanden, um ein vollwertiges Planungsprojekt für das Ferienhaus zu erstellen und in die Praxis umzusetzen. Es gibt jedoch durchaus günstige Möglichkeiten, die Handlung selbst so zu gestalten, dass sie wie die Arbeit eines echten Designers aussieht. Der Einsatz von Bodendeckungsanlagen in der Landschaftsgestaltung ist ein solcher Weg.

Arten von Bodendeckern

Bodendecker sind eine Gruppe von schwach wachsenden Zierpflanzen, die zum Wachsen neigen und große Flächen einnehmen. Sie sind in viele Arten unterteilt, von denen sich jede durch Unprätentiösität auszeichnet.
Die beliebteste und unter unseren Bedingungen wachsende Bodenart:

  1. Sedum ist eine niedrige Pflanze mit kleinen weißen Blättern( sechseckiger Mauerpfeffer), gelbem( Karpatensteinpfropfen), rosa( prominenter Steinpfropfen), violetten( Cedarhead Steinpfropfen) oder rotem( Kamtschatka-Steinpfeffer).im Blütenstand gesammelt.
  2. Peschanka - zu kleine Pflanze mit weißen, ziemlich großen Blüten.
  3. Periwinkle ist eine Strauchpflanze mit dichten grünen Blättern und großen weißen, lila oder lila Blüten. Erreicht ein Wachstum von bis zu 20 cm
  4. Der Huf ist eine Pflanze mit großen, runden Blättern, die eine Art Strauch bilden. Es hat keine Blumen, aber es ist nicht weniger schön.
  5. Primula - Vertreter der Bodenbedeckung mit über 500 Sorten. Es ist eine kurze wachsende Pflanze mit immergrünen Blättern und Regenschirmblüten von violett, gelb, rosa, weiß oder rot. Die Primel ist fein gezähnt mit kugeligen weißen oder hellvioletten Blüten.
  6. Iberis - zeichnet sich durch ein unglaubliches Aroma aus. Die beliebteste Sorte ist der Sonnenschirm Iberis mit weißen oder violetten Blüten in Form eines Regenschirms.
Lesen Sie auch: Wie erstellt man einen weißen Klee-Rasen im Sand?

Bodendecker im Landschaftsbau

Dank ihrer dekorativen und vorteilhaften Eigenschaften können Bodendecker in der Datscha für verschiedene Anwendungen eingesetzt werden.

Mulchmaterial .Sie werden kein ausgewachsener Mulch, aber sie können die Erde vor der hellen Sonne, leichten Niederschlägen und Wind gut schützen. Darüber hinaus sieht Live-Mulch viel schöner aus, als nur den Boden mit Sägemehl oder Stroh zu bedecken.
Verschiedene Arten von Steinmetz und Immergrün eignen sich hervorragend als Mulch. Aber es ist besser, schleichende Zhivuchku, Rekruten und Thymian für den Rasen zu lassen, da sie zu stark wachsen und die einzige Stelle, die sie schützen sollen, mit sich selbst füllen können.

Lesen Sie auch: Ich habe Moos auf dem Rasen - wie kämpfe ich?

Dekorationspfade und -spuren. Wunderschön gewachsene Primeln, Iberis oder Mauerpfeffer, die entlang des Weges vor Ort gepflanzt wurden, sehen nicht weniger beeindruckend aus als Rosen oder Tulpen. Viele Gärtner bevorzugen ihre farbenfrohen Farben, wenn man bedenkt, dass die Gegend harmonischer aussieht und das Ganze voller Blumen ist als eine kleine Fläche in der Nähe des Gehwegs. Die Bodendecke wächst stark und füllt die gesamte Umgebung aus, so dass die Gestaltung der verbleibenden Fläche entfällt, wie dies bei Rosen, Tulpen und anderen Blumen der Fall ist, die entweder Sträucher oder einzeln wachsen.

Blühender Rasen .Dies ist eine großartige Alternative zu herkömmlichem Rasen mit mehreren Vorteilen:

  1. Kein Mähen. Bodendecker wächst nur in der Breite und in der Höhe ist immer die gleiche Höhe;
    wächst auch an trockenen und schattigen Orten, an denen normales Rasengras nicht überlebt;
    Dies ist eine kreative und ungewöhnliche Lösung für diejenigen, die keine Monotonie mögen.

Damit der Rasen ein ansehnliches Erscheinungsbild haben kann, müssen Sie im Voraus darüber nachdenken, wie er aussehen wird.

Durch das Anpflanzen mehrerer Pflanzensorten erhalten wir einen mehrfarbigen Rasen, der nicht ganz wie ein Rasen aussieht. Hier ist es besser, Pflanzen einer Art oder mindestens einer Farbe den Vorzug zu geben. Wenn Sie möchten, können Sie auch über ein Muster nachdenken und die Samen so pflanzen, dass die Pflanzen, die daraus wachsen, das erfundene Muster wiederholen.

Lesen Sie auch: Lernen Sie, wie Sie mit Ihren eigenen Händen Zäune für Rasen und Blumenbeete bauen können.

Wann Sie Pflanzen anbauen und pflegen möchten. Sie wachsen in fast jedem Klima gut und bedürfen keiner besonderen Pflege. Darüber hinaus verhindern sie das Auswaschen von Erde und Unkraut.
Die Pflanzung der Bodendecker erfolgt in mehreren Schritten:
  1. Bereiten Sie den Boden vor: Reinigen Sie ihn von Unkraut und Ablagerungen, lockern Sie den Boden.
  2. Komplexen Dünger hinzufügen.
  3. Wir pflanzen Pflanzen in Gruben von 20 bis 25 m Tiefe. Wenn wir einen schönen blühenden Rasen haben möchten, pflanzen wir sie in Reihen nebeneinander. Im Falle von Mulch hingegen sollte die Bepflanzung nicht zu dick sein, damit sie nicht zu stark wächst. Wenn wir die Pflanzen am Weg pflanzen, sorgen wir dafür, dass die Bepflanzung in einer Reihe erfolgt. Hier kann die Vernachlässigung der Genauigkeit dazu führen, dass die Pflanzen auf der Strecke „klettern“ und sie erneut bepflanzen müssen.
  4. Fülle die Gruben auf und mache einen kleinen Hügel.
  5. Die Pflanzen gießen.

Bei der Pflege der Bodendecker werden die ersten 2-3 Wochen nach dem Pflanzen täglich bewässert, anschließend einmal wöchentlich gegossen und seltene Unkräuter entfernt.

Video über Bodendeckeranlagen

Rollrasen - wählen, legen

Rollrasen - wählen, legenRasen

Inhalt des Artikels: Standortvorbereitung Anwendung von Düngemitteln Rasenlegen . Welche Eigenschaften sollte ein guter Rasen haben? Natürlich sollte es eine hellgrüne Farbe haben, gegen Tra...

Weiterlesen

Wie kann man einen Rasen mit Unkraut überwuchern?Rasen

Inhalt des Artikels: Was ist die Gefahr von Unkraut? Regeln und Methoden der Bodenbearbeitung aus UnkrautpflanzenVideo: Unkrautbekämpfung mit Herbiziden Beraten Sie, wie man einen Rasen mit U...

Weiterlesen
Rasen ohne Unkraut manuell zu säen ist nicht einfach, aber möglich

Rasen ohne Unkraut manuell zu säen ist nicht einfach, aber möglichRasen

Das Anpflanzen eines Rasens mit der eigenen Hand ist ein relativ einfacher Vorgang, erfordert jedoch viel Geduld, um ein optimales Ergebnis zu erzielen. Werke sollten stufenweise ausge...

Weiterlesen