Nützliche Eigenschaften und Kontraindikationen der Schwarzen Johannisbeere

Schwarze Johannisbeere ist ein Mitglied der Stachelbeerfamilie. Sie gewann vor einigen Jahrhunderten an Popularität, als die Menschen von den gesundheitlichen Vorteilen von erfuhren. Der Name verdankt sein Aroma dem Duft von Beeren und Blättern( im alten russischen "Johannisbeere" - "starker Geruch").Lernen Sie die vorteilhaften Eigenschaften und Kontraindikationen für die Verwendung dieser Beere kennen.

Inhaltsverzeichnis

  • Zusammensetzung und nützliche Eigenschaften von Johannisbeerfrüchten für den menschlichen Körper
  • ;Traditionelle Medizin

Die Zusammensetzung und die vorteilhaften Eigenschaften der Früchte der Johannisbeere für den menschlichen Körper

Eine kleine Beere mit schwarzen Johannisbeeren birgt ein unglaubliches InneresVitaminmenge:

  • Vitamin C - ein starkes Mittel zur Stärkung des Immunsystems. Das meiste bleibt auch beim Einfrieren von Johannisbeeren erhalten. In Kombination mit Vitamin P kann Arteriosklerose vorgebeugt werden.
  • Vitamin A( Carotin) verbessert den Stoffwechsel, stärkt das Immunsystem und beschleunigt den Heilungsprozess, da ein Antioxidans bei der Prävention von Krebs wichtig ist;
  • Vitamin E beschleunigt die Regeneration des Gewebes, fördert die Aufnahme von Vitamin A, beugt Thrombosen vor, stärkt das Immunsystem und beteiligt sich an der Hormonsynthese;
  • Vitamine der Gruppe K erhöhen die Blutgerinnung, was für Patienten in der postoperativen Phase besonders wichtig ist;
  • Vitamine der Gruppe B sorgen für die normale Funktion des Nervensystems, unterstützen die Aktivität des Immunsystems.
Schwarze Johannisbeere Beeren

Schwarze Johannisbeere ist auch reich an anderen nützlichen organischen Substanzen:

  • Makro- und Mikromineralien : Zink, Kalium, Eisen, Mangan usw. sind für ein gutes Funktionieren aller Organe, Energieerzeugung und Gewebereparatur wichtig.
  • Gerbstoffe wirken diuretisch und entzündungshemmend.
  • -Pektine verhindern die Entwicklung entzündlicher Prozesse, verhindern das Auftreten von Tumoren in den Zellen und tragen zur Entfernung von Toxinen bei.
  • Phytoncides wirkt der Entwicklung pathogener Bakterien entgegen;
  • Folsäure reduziert die zerstörerische Wirkung der Strahlung auf den menschlichen Körper und ist ein Katalysator für die Beseitigung von Toxinen und Schwermetallen( wie Blei, Quecksilber, Kobalt).
  • Fiber hilft bei der Normalisierung der Verdauungsprozesse und der Arbeit von Magen und Darm, beugt dem Auftreten von Krebs vor, senkt den Cholesterinspiegel im Blut;
  • Organische Säuren stimulieren die Darmperistaltik, begrenzen das Wachstum und die Reproduktion von Bakterien, stimulieren die Sekretion von Magensaft.

Schwarze und rote Johannisbeeren ähneln in ihrer Zusammensetzung den Vitaminen und Spurenelementen und unterscheiden sich nur in der Konzentration einer bestimmten Substanz. Darüber hinaus ist Johannisbeere eine Quelle von Serotonin und Cumarin mit antitumoralen und analgetischen Wirkungen.

Kontraindikationen für die Verwendung von

Zusätzlich zu den Vorteilen können Johannisbeeren Schäden verursachen. Schwarze Johannisbeere wird nicht zur Anwendung bei Thrombophlebitis empfohlen, da der hohe Gehalt an Vitamin K in Beeren die Blutgerinnung erhöht.

Schwarze Johannisbeere hat eine Reihe von Kontraindikationen für die Verwendung von

Johannisbeeren, sowohl schwarz als auch rot, können nicht bei Gastritis, Magengeschwüren( mit erhöhter Acidität) und Entzündungen des Zwölffingerdarms verwendet werden. Es ist gefährlich bei Hepatitis, Herzinfarkt oder Schlaganfall.

Die rote und schwarze
Johannisbeere ist ein stark allergenes Produkt. Schwangere Frauen und Kleinkinder müssen daher besonders vorsichtig eingesetzt werden, da ein hohes Risiko für allergische Reaktionen besteht.

Medizinische Eigenschaften der schwarzen Johannisbeere

Die Vorteile von Beeren für die Gesundheit von Männern und Frauen

Die Verwendung von schwarzer Johannisbeere wirkt sich positiv auf die Immunität von aus. Der Grund dafür - der hohe Gehalt an Vitamin C. 50 g frisch geerntete Beeren enthalten den Tagespreis für den Menschen.

Schwarze Johannisbeer-Beeren sind bei Diphtherie und Dysenterie nützlich, da sie eine starke antimikrobielle Wirkung haben. Sie erhöhen auch die Wirkung von Antibiotika auf den menschlichen Körper mehrmals.

Es wird empfohlen, den schwarzen Johannisbeersaft für Darmerkrankungen, Infektionen der oberen Atemwege und Nieren zu verwenden. Frischer Saft sollte mit etwas gekochtem Wasser verdünnt werden. Saft kann aus der Dose genommen werden, so dass für den Winter Rohlinge entstehen. Dazu werden die aufgezählten, gewaschenen und gut getrockneten Beeren zerstoßen, mit destilliertem Wasser gefüllt und 5 Minuten gekocht. Die Mischung wird durch ein Sieb filtriert und in sterilisierte Gläser gefüllt, die gedrehte Deckel( für 1 kg Beeren - 200 ml Wasser) sind. Wenn gewünscht, kann der Saft mit

gesüßt werden: Schwarzer Johannisbeersaft stärkt das Immunsystem und erhöht die Abwehrkräfte des Körpers

Getrocknete Schwarze Johannisbeeren beschleunigen die Entgiftung des Körpers durch radioaktive Partikel und Schwermetalle ( Kobalt, Blei, Quecksilber usw.)Johannisbeeren, sollten sie sorgfältig durchgesehen werden, nur gesund und gesund aussehen, gründlich ausspülen und auf einem Tuch trocknen, das Feuchtigkeit gut absorbiert. Als nächstes werden die Beeren auf ein mit Backpapier belegtes Backblech gelegt und 3-4 Stunden bei 60 ° C in den Ofen gestellt, wobei die Schranktür leicht geöffnet wird. Wenn die Beeren nach der Trocknungszeit während der Kompression keinen Saft produzieren, bedeutet dies, dass sie den Bereitschaftsgrad erreicht haben. Getrocknete Johannisbeeren werden in Leinensäcken, in hermetisch verschlossenen Behältern aus Glas oder Zinn gelagert.

Die meisten Vitamine in Johannisbeerbeeren bleiben sowohl beim Trocknen als auch beim Gefrieren erhalten. Daher können Sie Beerenvorräte für den Winter anlegen, ohne den Heilungsverlust zu fürchten.

Rezepte Infusionen von Blättern

Nützliche Substanzen werden auch in schwarzen Johannisbeerblättern gefunden, die Infusionen mit heilenden Eigenschaften erzeugen. Welche Konzentration von Infusionen sollte sein? Wenn Magengeschwür und Gastritis Tinktur verwendet werden können, die nach einem alten Rezept zubereitet wird: 20 junge frische Blätter, gefüllt mit 1 Liter trockenem Rotwein, 20 Tage lang infundiert, 100 g vor einer Mahlzeit eingenommen.

Bei Rheuma und Gicht: 3 Esslöffel geschnittene Blätter werden mit 0,5 Liter kochendem Wasser gedämpft und etwa eine Stunde lang in einer Thermoskanne infundiert. Akzeptierte 100 ml kurz vor den Mahlzeiten.

Infusion von 2 Esslöffeln Blättern und einem Glas kochendem Wasser, stimuliert Magen und Darm , lindert Verstopfung, Dysbakteriose, Hämorrhoiden, unterdrückt emetische Triebe.

Johannisbeerblatt-Tee erhöht Hämoglobin

Ein warmer Extrakt aus Johannisbeerblättern hilft bei Infektionen und Erkältungen: -Angina pectoris, Bronchitis, ARVI, Grippe, reduziert Husten. Um medizinischen Tee herzustellen, werden 2 Esslöffel Blätter in einem Glas kochendem Wasser gedämpft. Das Gemisch wird 15 Minuten in einem Wasserbad erhitzt. Es wird vor den Mahlzeiten oral eingenommen.

Der Verlauf von Hautkrankheiten kann auch mit Hilfe von Blättern der Schwarzen Johannisbeere erleichtert und beschleunigt werden. Ein Bad mit Zusatz von schwarzen Johannisbeerblättern wird für verschiedene Dermatitis, Hautjucken, Hautausschläge, Ekzem ( 50 g Blätter mit Zweigen mit 1 Liter Wasser für 3 Minuten kochen und filtern) nützlich sein. Die Infusion von Blättern der schwarzen Johannisbeere hilft, Potnitsa bei Kindern zu beseitigen, sie von Hautausschlägen und Diathese zu befreien( 6 Esslöffel Blätter werden mit 0,5 Liter kochendem Wasser gefüllt und über Nacht in eine Thermoskanne infundiert).

Bei chronischer Erschöpfung, , wird empfohlen, zur Stärkung des Körpers und zur Erholung in der postoperativen Phase schwarze Johannisbeerblätter, Holunder und Heidelbeeren zu gleichen Teilen zu verwenden. Ein Esslöffel der Mischung wird mit einem Glas kochendem Wasser gegossen und 1 Stunde lang in eine Thermoskanne gegeben. Es wird als Tee verwendet.

Medizinische Eigenschaften der roten Johannisbeere

Die Vorteile von Beeren, das Rezept für die Herstellung von Saft.

Rote Johannisbeere wird als allgemeines Tonikum verwendet. hilft bei Kolitis, Anämie, hat einen harntreibenden Effekt, beschleunigt die Entfernung von Toxinen und lindert Verstopfung .

Heilende Eigenschaften der roten Johannisbeere

Saft aus roten Johannisbeeren hat einen positiven Effekt auf den Magen-Darm-Trakt , verbessert die Motilität und hilft bei der Beseitigung chronischer Verstopfung. In der Hitze dieses Saftes kann der Durst leicht gestillt werden, und bei entzündlichen Prozessen hilft er im Gegenteil, die Temperatur zu senken. Darüber hinaus hat es tonische Eigenschaften und hilft auch, Übelkeit loszuwerden und den Würgereflex zu unterdrücken.

Zubereitung des Saftes: 60 g Beeren der roten Johannisbeere sollten in einem Glas kochendem Wasser gebraut werden und 3 Stunden stehen gelassen werden. Nach dem Filtern ist die Infusion einsatzbereit.

Verwendung von Blättern in der traditionellen Medizin

Rote Johannisbeerblätter haben auch heilende Eigenschaften. Es scheint, welche Vorteile sie bringen können? Bei der Behandlung von Zystitis werden 50 g Blätter mit einem Glas kochendem Wasser gegossen und mehrere Stunden in einer Thermoskanne infundiert. Nehmen Sie eine halbe Tasse 3-5 mal am Tag.

Auskochen von Johannisbeeren - ein wirksames entzündungshemmendes Mittel

Die diuretische Wirkung von hat eine Infusion von 20 g Blättern, die mit einem Glas kochendem Wasser zubereitet werden. Es wird 3 mal täglich 2 Esslöffel getrunken.

Die Johannisbeere muss also in der Nahrung vorhanden sein. Die heilenden Eigenschaften ihrer Beeren und Blätter helfen bei vielen Beschwerden. Die Verwendung von sollte jedoch nicht besonders fasziniert sein, insbesondere bei Thrombosen, Herzinfarkten und -Schlaganfällen, unabhängig von der Sorte, sei es chinesische Johannisbeere oder goldene Johannisbeere, denn alles ist in Maßen gut.

Eine ausführliche Beschreibung der schwarzen Johannisbeersorten Yadrenaya

Eine ausführliche Beschreibung der schwarzen Johannisbeersorten YadrenayaSträucher

Eine der beliebtesten Beeren von Gärtnern sind Johannisbeeren. Sorte Yadrenaya erfreut große schwarze Früchte mit vorteilhaften Eigenschaften wie sowie alljährlich eine üppige Ernte. Eine detai...

Weiterlesen
Wildrose auf offenem Feld pflanzen und für ihn sorgen

Wildrose auf offenem Feld pflanzen und für ihn sorgenSträucher

Dogrose is an perennial shrub that belongs to the Rosaceae family. A prickly bush grows on forest edges, glades, on the slopes of beams, in river valleys. Also, this unpretentious shrub adorns...

Weiterlesen
Empfehlungen für die Anpflanzung und Pflege der Berberitze

Empfehlungen für die Anpflanzung und Pflege der BerberitzeSträucher

Berberitzenbüsche wirken nicht nur im Sommer sehr dekorativ. Die kulturellen Formen dieses Strauches sind sehr unterschiedlich und unprätentiös. Die Bepflanzung wird häufig als Hecke verwendet, d...

Weiterlesen