Wilde Sorten-Taglilien - Pflanzung und Pflege der Stauden im Garten

Dieses Mal möchte ich über Blumen wie Taglilien sprechen. Pflanzung und Pflege, Fortpflanzung - Gibt es irgendwelche Schwierigkeiten für einen normalen Züchter zu wachsen? Ich habe früher nicht darüber nachgedacht, aber einmal schickte mir einer der Online-Shops einen Katalog mit Gemüsesaatgut. Neben den Samen gab es Fotos von zahlreichen Blumen, Knollen, Zwiebeln und Prozessen - all dies konnte bestellt werden. Ich kann nicht sagen, dass ich die Taglilien zum ersten Mal gesehen habe. Nein, natürlich wusste ich, dass es eine solche Blume gibt. Aber dann war sie erstaunt über die vielen Fotos von Taglilien, die Farbenpracht.

Inhalt:
  • Was weiß ich über die Taglilien?
  • Die Entstehungsgeschichte moderner Taglilien
  • Die Blüten der Taglilie reichten von reinem Weiß über alle Gelb- und Orangetöne bis zu Burgund und fast Schwarz. Einfach, gewellt, mit oder ohne Umrandung, mit einer kontrastierenden Farbe des Herzens der Blume, einem sanften Übergang zu einem helleren oder umgekehrt zu einem dunkleren Blütenblatt mit unterschiedlicher Blütenform. .. Es gab Fotos von großen Taglilien und einer Miniatur, niedrig. Ehrlich gesagt hatte ich nicht so viel Abwechslung erwartet!

    Natürlich habe ich eine Bestellung aufgegeben, später erhielt ich ein Paket mit zwei Wurzeln. Aber ich hatte kein Glück - das Paket lief sehr lange, die Wurzeln waren schlecht gepackt, sie konnten austrocknen. Keine Wiederbelebungsereignisse konnten sie nicht wiederbeleben. Ich habe zwei Jahre lang Taglilien „vergessen“, ich hatte Angst vor einer Wiederholung des Scheiterns.

    Aber wie so oft hat der Fall geholfen! Ich besuchte einmal meine Tante - im Vorgarten ihres Nachbarn sah ich zwei Taglilien blühen. Den Rest kannst du nicht sagen, du hast es selbst erraten - mir wurden zwei große Wurzeln präsentiert.

    Ich habe jetzt zwei Taglilien in meinem Landhaus. Im ersten Jahr blühten sie aus irgendeinem Grund nicht, aber dieses Jahr blühten sie auf! Jede Pflanze brachte nur einen Blütenstiel hervor, aber ich liebe es immer noch!

    содерж zum Inhalt ↑

    Was ich über die Taglilie weiß

    Dies ist eine Staude aus der Familie der Lilien. Der botanische Name ist Gemerocallis. Folk - Schönheit. Die zweite ist genauer, da die Blume sehr schön ist und nur am Tag blüht. Dies ist jedoch meine kostenlose Übersetzung aus der Landessprache.

    Es gibt jedoch eine alte Sorte - Zitronen-Taglilie( Hemerocallis citrina) - sie blüht nachts, blüht bis zur Mitte des nächsten Tages. Dies ist eine große( bis zu 1,2 m), üppig blühende Pflanze mit zahlreichen anmutigen, angenehm riechenden, zitronenfarbenen Blüten

    . Übrigens wurden sehr interessante Informationen aus einem einzigen Taglilien-Video zusammengestellt. Es stellt sich heraus, dass Karel Čapek, ein tschechischer Prosaiker, Dramatiker und Science-Fiction-Autor, ihn "den Traum eines faulen Intellektuellen" genannt hat. Und die Alten bezeichneten die Blume des Vergessens, da man glaubte, dass man durch das Einatmen des Duftes dieser Blume irdische Leiden vergessen kann.

    Es stimmt, nicht alle Sorten haben einen Geruch. Meine Taglilien haben zum Beispiel einen schwachen Geruch, man hört sie, wenn nur eine Blume an die Nase gebracht wird. Wenn Sie jedoch den vielen begeisterten Kritiken der Blumenzüchter glauben, gibt es sehr wohlriechende Sorten mit einem angenehmen Geruch, der sich abends im Garten ausbreitet.

    Die Form einer Taglilienblume sieht einer Lilie sehr ähnlich, hat aber keine Zwiebeln, hat aber ein kurzes Rhizom mit einem dichten Büschel aus dicken, schnurähnlichen Wurzeln. Blätter wie Getreide sind lang, aber alle wachsen von der Wurzel. Es gibt mehrere Blumen auf einem hohen Stiel. Es gibt Blumen, die sitzen, das heißt, sie wachsen alle wie von einem Ort aus, aber manchmal wachsen sie wie ich auf seitlichen Stielen. Bei jungen Taglilien gibt es normalerweise ein oder zwei Stiele, aber mit zunehmendem Alter wächst der Busch und die Anzahl der Stiele wächst von Jahr zu Jahr.

    Die Lebensdauer jeder Blume beträgt einen Tag. Zum einen ist dies ein Nachteil - Sie haben keine Zeit, um zu suchen, und am nächsten Tag liegt die verblichene Blume bereits auf dem Boden. Taglilien, die nicht weniger als drei Jahre alt sind, haben viele Blütenstiele. Das heißt, dieser Mangel wird durch die Blütezeit der gesamten Pflanze( mindestens drei Wochen) ausgeglichen, wenn sie natürlich seit mehr als drei Jahren wächst. Bei Taglilien wächst nicht das erste Jahr, es kommt vor, dass die Anzahl der Blütenstiele einer Pflanze 7-10 beträgt.

    Was sonst noch gefiel mir - meine Taglilien haben am Abend Blumen verblasst oder nachts fallen sie selbst herunter, verderben den Busch nicht mit neuen, blühenden Blüten. Wenn dies nicht der Fall ist, sollten verblichene Blüten abgeschnitten werden. Samen dürfen sich nicht bilden, da dies die Anzahl der Blüten und den Zeitpunkt ihrer Blüte reduzieren kann.

    содерж zum Inhalt ↑

    Die Entstehungsgeschichte moderner Taglilien

    Es zeigt sich, dass die Züchter wirklich an der Taglilie interessiert waren, als die ersten Sorten nach einer speziellen Verarbeitung von Wildsorten von Colchicin erste Bewunderung zeigten. Dies geschah zu Beginn des 20. Jahrhunderts.

    Danach begann die Sortenvielfalt schnell zu wachsen. Heute ist die Zahl der Taglilienhybriden mehr als 70 Tausend. Dies ist jedoch eine ungenaue Zahl, da jedes Jahr Hunderte neuer Sorten erscheinen. Gleichzeitig leidet die Unprätentiösität von Taglilien im Zuchtversuch fast nicht.

    Ich denke, dass sich jeder Florist, der solche Blumen in seinem Garten hat, nicht über sein launenhaftes Temperament beschweren kann.

    ↑ zum Inhalt ↑

    Wachsende Taglilien - Pflege, Fortpflanzung, Pflanzung

    Die Pflege für sie ist sehr einfach und erfordert nicht viel Zeit. Taglilien können auf jedem Boden wachsen, außer vielleicht zu sauer. Dies ist jedoch kein Problem - geben Sie die Kalkung einfach aus und pflanzen Sie die Blumen mutig. Beim Pflanzen bevorzugt offene, helle Flächen, ansonsten beginnt die Blüte zwei Wochen später als gewöhnlich. Außerdem sind die Blüten in der Sonne größer.

    Aber unter den Bedingungen des heißen, trockenen Sommers im Kuban würde ich nicht empfehlen, Taglilien unter freiem Himmel zu pflanzen. Lassen Sie sich von der Sonne nur einen halben Tag, mindestens sechs Stunden, von morgens bis mittags besser erleuchten, und die restliche Zeit bleiben sie im Schatten.

    Bei den Kuban-Orangen-Taglilien kommt es häufig vor, ich weiß nicht, wie diese Sorte richtig heißt, höchstwahrscheinlich ist sie wild. Er ist in fast jedem Garten oder Vorgarten.

    Eine Warnung! Pflanzen Sie keine Sorten-Taglilien in der Nähe dieser orangefarbenen Wildpflanzen, da es zu Überbestäubung kommen kann und alle Taglilien wild sein werden.

    Die Pflege von Taglilien ist wiederum minimal: Tränken, Lockern, Füttern.

    Denken Sie daran, ich habe anfangs erwähnt, dass meine Taglilie im ersten Jahr nicht blühte, aber dieses Jahr gaben sie nur einen Blumenstalker. Ich denke, dass dies passiert ist, weil ich sie nie befruchtet habe.

    Experten raten, in der Zeit vom 1. August bis 15. August, dh nach der Blüte der Taglilie, Kaliumsulfat und Superphosphat zuzusetzen, so dass sich ihr Wurzelsystem sehr stark entwickelt, so dass die Blütenknospen in mehr als einem Stiel( wie meiner) liegenund ein paar. Aber im Frühling ziehen Taglilien nicht ein, sonst bekommen wir einen üppigen Busch ohne Stielen.

    Taglilien verbreiten sich, indem sie den Busch teilen. Dies geschieht am besten im frühen Frühling. Und wenn dies im Herbst notwendig wurde, sollte der Busch in größere Teile geteilt werden, wobei alle Blätter davor abgeschnitten werden, damit sich die Pflanze an einem neuen Ort besser ansiedeln kann. Vor dem Pflanzen einen Teelöffel Kaliumsulfat vor dem Pflanzen hinzufügen.

    Übrigens: Taglilien sind super Stauden. An einem Ort können sie gut wachsen und 15-20 Jahre lang reich blühen. Natürlich wirkt die Taglilie im Garten sehr beeindruckend, wenn der Busch üppig ist und viele Blütenstiele vorhanden sind.

    содерж zum Inhalt ↑

    Taglilien - Krankheiten und Schädlinge

    Ich habe viel über Taglilien gelesen.Überall wird Wert auf Unpräzision, Widerstandsfähigkeit gegen Krankheiten und Schädlinge gelegt. Unten können Sie das Video anschauen - die Meinung des Autors ist genau das Gegenteil. Ich werde den Inhalt nicht erneut erzählen, aber ich empfehle Ihnen eine Überprüfung. Die Informationen sind nützlich und helfen Ihnen, viele Probleme beim Wachsen von Taglilien zu vermeiden.

    Die folgenden Informationen könnten Sie interessieren:

    • Gladiolus - Pflanzung, Pflege
    • Merkmale des Anbaus, Pflege von Clematis
    • Magnolia Sulanja - Pflanzung, Pflege von Sämlingen, Wachstumsbedingungen
Bögen für Blumen auf dem Land oder im Garten

Bögen für Blumen auf dem Land oder im GartenParterre

Wir bemühen uns stets, das Gebiet unseres Aufenthaltes komfortabel zu gestalten und nicht die ästhetische Seite zu vergessen. Für viele von uns ist eine Datscha nicht nur eine Quelle für biologis...

Weiterlesen
Wann werden Tulpen nach der Blüte ausgegraben und vor dem Pflanzen gelagert?

Wann werden Tulpen nach der Blüte ausgegraben und vor dem Pflanzen gelagert?Parterre

In unserem Gespräch geht es darum, wann Tulpen nach der Blüte ausgegraben werden, ob dies jedes Jahr geschieht. Ich weiß, dass man die Meinung hat, dass man Tulpen pflanzen kann und sie einige Ja...

Weiterlesen
Wie kann man die Rosen im Winter im Garten aufbewahren, als abzudecken? Muss ich schneiden?

Wie kann man die Rosen im Winter im Garten aufbewahren, als abzudecken? Muss ich schneiden?Parterre

Rose - eine luxuriöse Dekoration eines Gartens oder einer Vorstadt, so war es immer, nicht ohne Grund, dass sie die Königin der Blumen genannt wird. Wie kann man Rosen im Winter im Garten aufbewa...

Weiterlesen