Nützliche Eigenschaften und Kontraindikationen für Wildhonig

Wild Honey ist eine der seltensten Sorten dieses Bienenprodukts. Es wird nur von Wildbienen produziert. Der Hauptlebensraum für sie ist - Bashkiria und einige Gebiete der Karpaten, der Ural. Oft wird ein solcher Honig als Seitenbrett bezeichnet - ein Ort, an dem die Bienen ihr Nest machen( hohl, Stumpf).

Bevor Sie über Honig sprechen, sollten Sie ein wenig über die Arbeiter erzählen - wilde Bienen.

Sie unterscheiden sich von zu Hause durch ihre Ausdauer und ihre Fähigkeit, niedrigen Temperaturen standzuhalten. Sie haben eine eigenartige dunkelgraue Farbe und leben von vielen Tausenden von Familien. Sie zeichnen sich durch ihre Aggressivität von aus, und das ist verständlich, da niemand "Gewächshausbedingungen" für sie schafft. Um zu überleben, müssen solche Bienen das Existenzrecht gewaltsamer verteidigen.

Oft werden ihre -Nester von Wildtieren zerstört, um sich an Honig zu erfreuen - dem nahrhaftesten Produkt unberührter Natur. Aber nicht nur die Tiere zerstörten die Tafel. Lange Zeit störten die Menschen auch Wald- und Bergarbeiter. Ein solches Konzept wie die Bienenzucht implizierte die Suche nach Bienennestern und die Gewinnung von Honig. Natürlich sind die Bretter zusammengebrochen. Die Bienen mussten wieder von vorne anfangen.

Wilder Honig

Im Laufe der Zeit begannen die Menschen, Bretter herzustellen, um den Besiedlungsprozess von Wildbienen an einem bestimmten Ort zu kontrollieren. Dies geschieht normalerweise im folgenden Jahr nach der Installation eines solchen künstlichen Nestes.

Darüber hinaus bemerken Honigjäger in felsigem Gelände mit unzugänglicher Lage im Voraus die Schwarmstellen der Bienen und schaffen so günstige Bedingungen für die Schaffung und Erweiterung des Nestes.

Im Wildhonig gibt es keine klar definierte Reinheit der Honigpflanze.

Wilder Honig ist in der Natur selten. Mit der Entwicklung der Zivilisation und der Verstädterung der Gesellschaft schrumpft der Lebensraum der Wildbienen. Wenn der Käufer auf dem Markt in großen Städten zu einem erträglichen Preis auf einen Aufkleber auf der Bank „Wild Honey“ stößt, besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass es sich um eine Fälschung handelt. Unterscheiden Sie natürlichen Honig an Bord nach Geschmack, Farbe, Aroma und hohem Preis.

Inhaltsverzeichnis

  • Geschmack und Farbe von Wildhonig
  • Zutaten: Vitamine und Mineralstoffe
  • Nützliche Eigenschaften
  • Gegenanzeigen und Schaden
  • Über Melliferous
  • Lagerungsbedingungen
  • Was sind die häufigsten Krankheiten?

Der Geschmack und die Farbe von Wildhonig

Wildhonig ist sehr wohlriechend, hat einen angenehmen, vollmundigen Geschmack und eine kleine Tarte. Dies liegt an seiner Zusammensetzung und der Tatsache, dass diese Sorte einmal im Jahr sammelt - im August .Das heißt, Honig schafft es zu stehen, überschüssige Feuchtigkeit verdampft.

Honeycomb Honeycomb

Es hat eine dunkelbraune Farbe. Das Erscheinungsbild des ist sehr schön. Konsistenz - dick, zähflüssig.

Inhaltsstoffe: Vitamine und Mineralstoffe

Wilder Honig ist gemäß der Zusammensetzung von mit Mikroelementen und biologisch aktiven Substanzen und den Hauptbestandteilen davon:

  • Mangan;
  • Fluor;
  • -Calcium;
  • Eisen;
  • Kupfer;
  • Zink;
  • Jod.

Die Zusammensetzung enthält Ascorbinsäure( Vitamin C), Vitamine der Gruppe B, Vitamin K und E und andere.

Wild Bees

Der Tafelhonig enthält folgende Bienenprodukte:

  • Bienengift;
  • -Pollen;
  • Die Drohnenbrut;
  • -Wachs;
  • Zabrus;
  • Bienenmilch;
  • Perga.

-Wildhonig ist somit das Spurenelementkonzentrat von , biologisch aktive Substanzen, Enzyme, Fructose, Glucose, Saccharose und das Einstreuen von Bienenprodukten.

Sie können an der Zusammensetzung und den Eigenschaften anderer Honigsorten interessiert sein:

  • Nützliche Eigenschaften und Kontraindikationen von Honig von Kandyk
  • Nützliche Eigenschaften und Kontraindikationen von Kleehonig
  • Nützliche Eigenschaften und Kontraindikationen von Dagile-Honig

    Wildhonig hat aufgrund der Anwesenheit von Pollen in seiner Zusammensetzung entzündungshemmende, antitumorale, diuretische und choleretische, antitumorale Eigenschaften. Er ist ein großartiges Antioxidans. Diese nützlichen Eigenschaften sind nicht begrenzt.

    Perle oder wilder Honig mit Rauchgeschmack

    Die Zusammensetzung dieser Sorte hilft beim Kampf gegen die schädlichen Mikroben und verbessert die Immunität des Körpers. Honig hat eine stärkende und regenerierende Wirkung auf den Körper, insbesondere nach geistiger und körperlicher Anstrengung. Dieses Produkt wirkt sich positiv auf das Nervensystem aus und wirkt beruhigend.

    Wilder Honig verursacht keine Reizung des Verdauungstraktes. Es wird in der postoperativen Phase empfohlen, da die Kräfte des Körpers schnell wieder hergestellt werden.

    Er verbessert den Appetit .Um die Verdauungsprozesse zu aktivieren, wird diese Sorte morgens auf leeren Magen mit einem Glas Wasser getrunken.

    Da Gelée Royale Bestandteil von Honig an Bord ist, verbessert die Verwendung von den Fluss von Stoffwechselprozessen im Körper .

    Die Süßwarenindustrie wird wegen ihrer Seltenheit nicht eingesetzt.

    Kontraindikationen und Schäden

    Wildhonig empfiehlt nicht an Kinder unter zwei Jahren und Personen, die gegen Bienenprodukte allergisch sind. Ansonsten ist es sogar möglich, einen anaphylaktischen Schock und einen Asthmaanfall zu bekommen. Vorsicht bei der Verwendung von für schwangere Frauen und Menschen mit Diabetes.

    Über das Gras von

    Das Gras steht für Wildhonig: Die Bäume des sind: Wildthymian, Wildthymian;Phacelia, Weißdorn, Dagil, Salbei, Ivan-Tee, Minze, Hagebutte, Akazie, Schwarzdorn und andere.

    Die Pflanzen blühen zu unterschiedlichen Zeiten, aber die Erntezeit ist noch recht begrenzt. Wildbienen sammeln also bei jedem Wetter Pollen. Lagerbedingungen für

    Die empfohlene Lagertemperatur für beträgt 5 bis 7 Grad mit einem Plus. Wenn die Temperatur auf über 40 ° C erhöht oder auf unter 30 ° C gesenkt wird, werden die positiven Eigenschaften dieses Produkts beeinträchtigt. Dementsprechend lohnt es sich nicht, zum Erwärmen des Honigs oder zum Aufbewahren im Kühlschrank zu verwenden. t

    Bewahren Sie ihn nicht in direktem Sonnenlicht oder nur im Licht. Glaswaren mit Langzeitlagerung sind Metall oder Kunststoff vorzuziehen.

    Während die -Luftfeuchtigkeit auf über 60% gehalten wird, können Sie nicht befürchten, dass Honig die Umgebungsfeuchtigkeit in sich aufnimmt.

    Was sind die Haupterkrankungen, die behandelt werden?

    Wild Honey hilft bei der Heilung von -Rheuma, Zystitis, Darmerkrankungen und Tachykardien. Bei Atemwegserkrankungen( Bronchitis), akuten Atemwegserkrankungen( Influenza), Stirn- und Nasennebenhöhlen( Sinusitis, Rhinitis) wird die Verwendung dieses Produkts bei Kopfschmerzen empfohlen.

    Honigbienen in Bienenwaben

    Diese Sorte eignet sich für Gastritis, x-Geschwür, andere Erkrankungen des Gastrointestinaltrakts sowie für die Normalisierung des Stoffwechsels im Körper.

    Es gibt Empfehlungen für Anämie und Arteriosklerose. Als Kompresse oder in löslicher Form werden Tropfen bei Augenkrankheiten eingesetzt. Bei Erkrankungen der Gelenke hilft es auch sehr.

    Wildhonig wird sowohl zur Prophylaxe als auch in Kombination mit Medikamenten eingesetzt, um die positive Wirkung zu steigern. Aufgrund seiner einzigartigen Zusammensetzung gilt er als eine der beliebtesten Honigsorten .Der einzige Nachteil sind kleine Produktionsmengen. Daher die hohen Kosten. Aber die Besitzer dieses Naturprodukts können die Vorteile von Wildhonig voll auskosten.

Symptome und Behandlung gefährlicher Bienenkrankheiten

Symptome und Behandlung gefährlicher BienenkrankheitenImkerei

-Krankheiten reduzieren die Bienenproduktivität von und reduzieren ihre Aktivität, was zum Massentod führt. Das Leben der Bienen schützen, obwohl sie den Tierärzten des Landes zugeordnet sind, ...

Weiterlesen
Wie machen Bienen leckeren und gesunden Honig?

Wie machen Bienen leckeren und gesunden Honig?Imkerei

Honig ist ein natürliches Produkt von Bienen. enthält die meisten heilenden Vitamine und Eigenschaften von .Es hat einen unersetzlichen Geschmack und einen erstaunlichen Geruch. Honig kann als s...

Weiterlesen
Interessante Fakten über Honig: Kalorien, Zucker, Verbrauchsraten

Interessante Fakten über Honig: Kalorien, Zucker, VerbrauchsratenImkerei

Honig ist eine natürliche, schmackhafte und gesunde Delikatesse, die als separates Produkt verwendet werden kann und nach Belieben zu den Gerichten hinzugefügt werden kann. Neben den Vorteilen is...

Weiterlesen
Instagram story viewer