Top Dressing und Dünger für Mais

Mais erfordert wie jede pflanzliche Ernte Aufmerksamkeit und reagiert auf die Pflege. Die Herstellung der erforderlichen Düngemittel und Dressings zur richtigen Zeit erhöht den Ertrag signifikant und verbessert die Produktqualität.

Es ist wichtig, rechtzeitig einen Mangel an notwendigen Substanzen im Boden zu bemerken und zu reagieren. Die Landwirte versuchen häufig, nach der Aussaat Mais zu füttern, und verwenden zu diesem Zweck einige Mikrofertilizer, Volksheilmittel und Salpeter. Alle Mittel zur Düngung müssen gemäß den Vorschriften hergestellt werden.

Inhalt

  • Notwendigkeit Düngte Mai
  • Arten Düngung und Aufwandmengen für gutes Wachstum und Ernte
    • Bio
    • Düngemittel
    • Stickstoff
    • Kali- und Phosphat
    • Foliar Anwendung Harnstoff
  • Vor- und Nachteile von Düngemitteln und Volksmittel

Notwendigkeit Fütterung

Maistrommel Neben der HerstellungDosen von Grunddünger bei der Kultivierung von leichtem oder "müdem" Land erfordern Fütterung.

Feeding enthält ein Element. Und erst nach Entdeckung eines deutlichen Mangels an diesem Element im Boden durchgeführt.

Vegetable signalisiert dies immer: Blattfarbe, Größe, Quantität, Blütenstand und Blütenstand. Mit der Zeit, die Sie mit dem Ankleiden verbracht haben, korrigieren Sie die Situation.

Wenn es an Elementen mangelt, meldet Mais selbst.

: Düngungsarten und Aufwandmengen für gutes Wachstum und Ertrag

Es gibt viele Arten von Zusatzstoffen, die jeweils eine bestimmte Rolle erfüllen. Warten Sie nicht, bis das Gemüse in die Fastenphase geht.

Schwarze Steppenregionen leiden meistens an Phosphor- und Stickstoffmangel. Die Einführung eines geplanten Düngemittels vor der Pflanzung bewältigt die Hauptaufgabe nicht, da diese Top-Dressing im Sommer schnell ausgewaschen wird oder an Kraft verliert, wenn der Mais Farbe annimmt und ein Ohr beginnt.

Waldsteppe, weiter im Norden benötigt einen komplexen Mineraldünger. Fütterungen werden auch produziert, wenn ein Mangel festgestellt wird.

muss zu verschiedenen Zeiten des Jahres zu einem oder einem anderen Dünger verwendet werden, da ihre Gültigkeitsdauer unterschiedlich ist, ebenso wie der Zeitraum der Aufspaltung von Elementen in für Mais verdauliche Substanzen.

Organic

Der Hauptdünger für Mais ist organisch.

Vegetable reagiert leicht auf die Einführung von -Dünger- und Schwarzerde-Böden in lehmige und sandige Böden. Organische Stoffe tragen im Herbst bei, aber im Frühjahr, vor dem Pflanzen, ist es nicht überflüssig, den schwarzen Boden in den Pflanzlöchern zu schließen.

-Frischdünger für Mais kann nur als Lösung für Königskerze verwendet werden.

-Frischdünger sollte nur in Form von -Königskerze verwendet werden, mit Wasser in ein Fass gegossen und 3 bis 5 Tage gealtert werden.

10 kg.frischer Dung muss 50 Liter Wasser füllen. Verdünnen Sie nach 5 Tagen 1 - 2 Liter der vorliegenden Königskerze pro 10 Liter Wasser. Nach gründlichem Wässern von zu Beginn der Bildung des Spikellagers direkt unter der Wurzel auftragen.

Der Mangel an organischem Material kann an folgenden Merkmalen erkannt werden:

  • Leichter, dünner Stängel eines Sprosses;
  • Der Boden um den Stamm wird nach dem Trocknen des Bodens zur Kruste.

Mineraldünger

Eine Mischung aus organischer und mineralischer Zusammensetzung erhöht den Ertrag und verringert die Gefahr von Krankheiten. Dadurch kann sich die Pflanze in Gebieten mit schwierigen Wetterbedingungen leichter anpassen.
Eine Mischung aus Mineraldüngern und organischen Stoffen kann den Ertrag von

-Gärtnern erhöhen, die unabhängig voneinander die Menge der erforderlichen Substanzen berechnen, sollten berücksichtigen, dass bei der Kombination von Mineralstoffen und organischen Stoffen im Verhältnis von 2 zu 1 gehalten werden sollte. Je mehr organische Verbindungen Sie herstellen, desto weniger Mineralien brauchen Sie.

-Stickstoff

Im Frühjahr - hauptsächlich Düngung - sind 50% der Gesamtmenge im Boden vergraben und die restlichen 50% werden befruchtet, da Stickstoff schnell vom Boden aufgenommen wird.

Der erste Spitzenverband wird von mit der Bildung der ersten 5 Blätter von hergestellt, dem zweiten - zum Zeitpunkt der Bildung des Stieles .

Ein Mangel an Stickstoff ist leicht an dem Zustand und der Farbe der Blätter zu erkennen. Ihr dünnes, im Gegensatz zu gesunden Pflanzenlaub und Farbe, das sich gelb färbt, sagt sie über den Mangel. Wenn solche Änderungen zum ersten Mal erkannt werden, müssen Sie sofort Maßnahmen ergreifen. Es zeigt sich gut für die schnelle Reduktion von Stickstoff im Boden Ammoniakwasser.

Behandlung mit Harnstofflösung kann die Erträge um 15-30% erhöhen.

Erfahrene Landwirte und Gärtner unmittelbar nach Ende der Blüte, verarbeiten die Pflanze alle 10 Tage 30% mit Harnstofflösung .Dieser Trick erhöht die Ausbeute um 15 - 30%.

Kali und Phosphor

Diese Elemente tragen meistens gemeinsam bei.

  1. Durch die Anwesenheit von Phosphor wird Kalium leichter von der Pflanze aufgenommen.
  2. Mit diesen Elementen gewinnt die Pflanze die gewünschte Masse, sie verträgt Kälte leichter;
  3. Kalium benötigt für die ordnungsgemäße Verteilung von -Wasser in einer Anlage.
  4. Phosphorus ist für für die zeitnahe, qualitativ hochwertige Kornbildung und -Platte verantwortlich.
  5. Die Verwendung dieser Komponenten verringert die Inzidenz von Rzoy.

Wenn der -Anlage -Kalium fehlt, kann dies an folgenden Anzeichen verstanden werden:

  • Die Ränder der Blätter beginnen, eine Wellenform anzunehmen;
  • Blatt wird dunkelgrün;
  • Auf den Blattspitzen erscheinen helle Flecken, die schließlich braun werden.

Phosphorhunger ist in den frühen Stadien zu sehen, und meistens ist eine junge Pflanze dafür anfällig:

  • Auf einem kleinen Spross zu grüne Blätter;
  • langsames Pflanzenwachstum;
  • Die Ränder der unteren Blätter von innen beginnen, einen violetten Farbton zu erhalten.
Während des Phosphormangels können die Blätter des Maises einen violetten Farbton annehmen

Während der Vegetationsperiode werden im Stadium von 6-7 Blättern die folgenden Zeilen in den Reihenabstand eingefügt:

  • Superphosphat bei einer Rate von 3 kg / ha;
  • Kalidüngemittel - 0,5 kg / ha.
Kali-Dünger dürfen während der Vegetationsperiode und der Bildung von Getreide nicht missbraucht werden. Die Masse wird im Frühjahr mit den Hauptverbänden hergestellt.

Plattenauflage mit Carbamid

Dies ist die schnellste und qualitativste Methode der Stickstoffübertragung in eine Pflanze. Es ist relevant, wenn die Anlage noch keine Zeit hatte, den Stickstoffhunger zu erleben. Harnstoff verbessert die Durchlässigkeit von Düngemittelelementen durch das Blatt. Es wird leicht als Leiter für das Aufbringen von Auflagen verschiedener Arten, das Aufbringen von Pestiziden verwendet.

wird für gesunde Pflanzen des verwendet. Bei einer Temperatur von nicht mehr als 20 Grad bei ruhigem Wetter.

In den meisten Fällen wird eine Lösung von Harnstoff zusammen mit Schwefel und Magnesium verwendet, die von der Pflanze ebenso leicht durch die Blätter aufgenommen werden.

Behandlungslösung darf maximal 5 - 6% betragen, sonst können Sie die Blätter verbrennen. Gleichzeitig sollte die Fließgeschwindigkeit der Lösung mindestens 250 l / ha betragen.

Top-Dressing von Mais mit Harnstoff

Vor- und Nachteile von Düngemitteln und Volksheilmitteln

Zu den Vorteilen zählen folgende Bedingungen:

  • Bei Verwendung von Düngemitteln erhält die Pflanze alle notwendigen Spurenelemente, die auf leichten Böden nicht ausreichen.
  • Die Anlage weniger krank ;
  • Die Pflanze ist weniger anfällig für Schädlinge;
  • Ertrag erhöht ;
  • Reduziert das Risiko des "Verhungerns" von Land für das nächste Jahr.

Die Nachteile sind nur auf die ungeeignete Handhabung von Spitzenverband zurückzuführen:

  • Im Wettlauf um den Ertrag von wird die Sättigung des Bodens mit -Kunstdünger für lange Zeit seiner Fruchtbarkeit beraubt;
  • Die Sättigung von Produkten mit Spurenelementen kann beim Menschen Allergien und chronische Erkrankungen verursachen.

Die richtige Verwendung von Düngemitteln, sowohl im Herbst als auch im Frühjahr, sowie das Blattbeizen bringen eine gesunde, harmonische Ernte. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie das eine oder andere Element erstellen müssen, sollten Sie dies sicherstellen und erst danach verwenden.

Ausführliche Beschreibung und Eigenschaften der Sorte Gurke Claudia F1

Ausführliche Beschreibung und Eigenschaften der Sorte Gurke Claudia F1Gemüsegarten

Gurke ist ein Gemüse, das auf jedem Haushaltsgrundstück von zu finden ist. Um eine reiche Ernte zu erhalten, ist es notwendig, den richtigen Ort zu finden, den Boden vorzubereiten und alle Reg...

Weiterlesen
Richtiges Einpflanzen von Frühlingsknoblauch im Freiland

Richtiges Einpflanzen von Frühlingsknoblauch im FreilandGemüsegarten

Knoblauch ist eine sehr nützliche und beliebte Ernte, die jeden Gärtner wachsen lässt. Der Prozess, eine reiche Ernte von b zu erhalten und im Frühjahr auf offenem Boden zu pflanzen, ist ziemlich...

Weiterlesen
Wie man Karotten anpflanzt, damit sie nicht ausdünnen

Wie man Karotten anpflanzt, damit sie nicht ausdünnenGemüsegarten

Wenn die Möhren im Garten gepflanzt werden, erscheinen gute Triebe. muss sorgfältig ausdünnen. Das Verfahren ist ziemlich schwierig, da durch Ziehen an einer Steckdose mehrere gleichzeitig hera...

Weiterlesen