Beschreibung der Gurkensorten Hector f1 und Anbauverfahren

Cucumber Hector f1 ist eine Hybride, die von den Mitarbeitern von Nunems( Niederlande) gezüchtet wird. Es wurde 2002 in das staatliche Register Russlands aufgenommen. Empfohlen für den Anbau im ganzen Land.

Inhaltsverzeichnis

  • Merkmale und Beschreibung von Buschgurkensorten Hector f1
  • Vorteile und Nachteile
  • Anforderungen an den Boden
  • Anwendung der Grundsätze und Methoden des Unternehmens;Hector F1

    Hector F1( oder Hektor) ist eine sehr frühe Sortensorte, , die sich durch eine gute Krankheitsresistenz auszeichnet.

    Die Pflanzen sind sehr kompakt, nicht mehr als 80 - 85 cm hoch und reich an Fruchtbildung. Die Blätter sind dunkelgrün, mittelgroß.Gewichtigkeit ist durchschnittlich.

    Nach der Beschreibung erscheinen die Früchte am 28. - 32. Tag. Sie sind homogen, zylindrisch, groß und bis zu 100 Gramm schwer. Ihre Farbe ist grün mit einer leichten weißen Blüte und der Geschmack ist leicht süßlich ohne Bitterkeit.

    Ab 1 Quadrat. Meter können Sie bis zu 4 kg Gurke sammeln, die sich sowohl zum Frischverzehr als auch zum Beizen eignet.

    Hülsen der Sorte f1 hector sind Determinanten, d. H.einen Endpunkt des Wachstums haben. Daher benötigen beim Drücken keine .

    Hector F1 - sehr früh Busch Sorte mit reichlich Frucht, braucht nicht

    Vor- und Nachteile Topping

    Unter allen anderen Sorten Hector f1 steht eine gute Einstellung zur Verdickung, die frühen Auftreten der Ovarien ( 4-5 Stift), Resistenz gegen Infektionen und MehltauTau

    Es ist auch möglich, als seine Vorteile einzustufen:

    • ausgezeichneter Geschmack von Früchten und extrem frühe Ernte;
    • -Eignung für die maschinelle Reinigung;
    • freundliche Keimung und reichliche Fruchtbildung;
    • kurzfristige Frostbeständigkeit.
    Es gibt Nachteile, aber es gibt nur wenige. Dies sind: geringe Verteilung der grünen Blätter( aufgrund der Tatsache, dass sie auf dem Boden liegen können) und Härte der Haut( wenn die Frucht lange am Strauch hängt).

    Auch hat eine geringe Nachfrage nach Käufern von , weshalb sie nicht oft auf dem Markt gesehen werden.

    -Sortenvorteile: Ausgezeichneter Fruchtgeschmack und extrem frühe Ernte, freundliche Keimung und reichliche Fruchtbildung.

    Bodenanforderungen

    -Sorte Hector f1 bevorzugt leichte fruchtbare Böden und mag keine Lehm, sauren und schweren .

    Vor dem Einpflanzen sollte sichergestellt werden, dass der Boden gut gelockert ist. Dies ist für eine gute Durchlässigkeit der Nährstoffe und des Wassers erforderlich. Es ist auch wünschenswert, dass es mit Humus und Holzspänen gemulcht wird.

    Die Gurkensorte Hektor eignet sich hervorragend für den Anbau auf gewöhnlichen -Gartenparzellen.

    So pflanzen Sie:

    -Regeln und -Methoden Züchten Sie Gurken der beschriebenen Sorte durch Keimung und direkte Aussaat in -Boden.

    Im ersten Fall, Ende April, nehmen Sie Plastikbecher, bohren Sie mehrere Löcher von unten, so dass beim Gießen Wasser übrig bleibt. Fruchtbare Erde, auf Raumtemperatur erhitzt, wird in vorbereitete Gerichte gegossen.

    Gurken der beschriebenen Sorten werden durch Keimung und durch direkte Aussaat in den Boden gezogen.

    An einem von der Sonne gut beleuchteten Ort. In den Boden eingepflanzt, wenn 2-3 echte -Blättchen vorhanden sind.

    Um Samen zu keimen, reicht es aus, sie in eine Tasse zu füllen, warmes Wasser einzuschenken und auf das Fensterbrett zu legen, wenn es mit Sonnenschein oder an einem anderen warmen Ort erwärmt wird. Das Löschen von Saatgut von Gurkensorten hector f1 ist nicht erforderlich.

    Im Freiland müssen die Samen gepflanzt werden, wenn es draußen warm genug ist. Der Boden sollte sich zu diesem Zeitpunkt auf mindestens 15 Grad erwärmen.

    Es werden Löcher oder Rillen gemacht, die mit Mineralverbänden, Torf oder Mist( alle zusammen) befruchtet und bewässert werden.

    Die projizierten Samen werden bis zu einer Tiefe von 4 cm platziert, wird auf der Grundlage von 1 Quadratmeter berechnet. Meter sollte 5-6 Büsche sein.

    Nach der Landung werden sie sofort mit einer Plastikfolie bedeckt. Triebe erscheinen etwa 5-7 Tage.

    Samen müssen aufwärts platziert werden, sonst können Sprossen davon nie erscheinen.

    Im Freiland müssen die Samen gepflanzt werden, wenn es draußen warm genug ist.

    In ausreichenden Mengen mit warmem Wasser spülen. Sie können dazu Tropfbewässerung verwenden.

    Für die Düngemittel sollten organische Stoffe und Mineralkomplexe verwendet werden, zu denen neben Phosphor und Kalium auch Salze der Salpetersäure gehören.

    Dies sind beispielsweise Werkzeuge wie Reasil Forte oder K-Humat-Na. Vergessen Sie auch nicht, rechtzeitig aus den Büschen zu entfernen.

    Wassergurken vorzugsweise mit warmem Wasser, Tropfmethode

    Krankheiten und ihre Vorbeugung

    Die Sorte ist resistent gegen verschiedene Krankheiten, einschließlich des Gurkenmosaiks und Braunfleckvirus. Das Einzige, was ihm noch zuschlagen kann, ist der Mehltau von .

    Um dies zu vermeiden, muss eine Reihe präventiver Maßnahmen ergreifen: :

    • schafft günstige Bedingungen für das Pflanzenwachstum;
    • überwacht den Bodenfeuchtigkeitsgrad genau; er sollte nicht erhöht oder gesenkt werden.
    • -Gurken an Regentagen oder über Nacht;
    • nur mit warmem Wasser wässern.

    Wenn die Krankheit weiterhin auftrat, sollten die Pflanzen vollständig mit Serum, Milchcreme, 1:10 mit Wasser verdünnt, mit Topaz, Quadris oder Jet besprüht werden.

    Falscher Mehltau auf Gurken

    Regeln für die Ernte und Lagerung

    Die Ernte kann direkt nach den grünen Blättern der gewünschten Größe von 8-12 cm sein.

    Es wird empfohlen, dies mindestens zweimal pro Woche durchzuführen. Ansonsten können sie herauswachsen und eine dicke, etwas raue Haut bekommen oder einfach gelb werden.

    Es ist auch notwendig, alle beschädigten -Früchte zu entfernen, obwohl sie praktisch keine Sorten aufweisen. Es wird empfohlen, Früchte nur nach dem ersten Frost zur Lagerung in das Haus zu bringen.

    Um Gurken zu retten, kann Hector fresh bis zu 3-4 Wochen im Wasser bleiben. .Dazu muss man Wasser in eine Tasse gießen, so dass es nur 1-2 cm höher ist als der Boden. Da sind die unteren Fruchtschwänze unten.

    Einen Tag in die Gemüseabteilung bringen. Danach wird der Vorgang wiederholt. Es ist erwähnenswert, dass ein sehr guter Weg ist, aber es ist besser, Gurken für den Winter- mit einem beliebigen verfügbaren Rezept zu konservieren.

    Die Ernte ist möglich, wenn die Früchte mindestens zweimal in der Woche eine Größe von 8-12 cm erreichen.

    Gurken Hector f1 sind bei russischen Gärtnern trotz einiger Nachteile sehr gefragt.

    Dies wird einfach erklärt: -Früchte dieser Sorte sind krankheitsresistent, keimen gut und blühen üppig, bilden einen sehr frühen Anbau , können mechanisch gesammelt werden und sind für Rohkost und Konservierung geeignet. Es bleibt nur noch zu pflanzen und zu wachsen.

Verwendungsmöglichkeiten von Ammoniak im Garten

Verwendungsmöglichkeiten von Ammoniak im GartenGemüsegarten

Stickstoff für Pflanzen - das grundlegendste Element in der Ernährung. Damit Pflanzen - Indoor, Garten, sogar Getreide auf den Feldern - aktiv wachsen, flattern, die grüne Masse vergrößern, aktiv...

Weiterlesen
Welche Samen sind die besten - Plasma, eingelegt, beschichtet oder auf Band

Welche Samen sind die besten - Plasma, eingelegt, beschichtet oder auf BandGemüsegarten

Ich muss sagen, dass die Frage aus dem Titel selbst - welche Samen die besten sind - nicht ganz richtig ist. Da werden wir mit Ihnen darüber sprechen, welche Art von Saatgutbehandlung von den Her...

Weiterlesen
Richtige Bepflanzung und Pflege von Sonnenblumen im Freiland

Richtige Bepflanzung und Pflege von Sonnenblumen im FreilandGemüsegarten

Die Indianer waren auch im Sonnenblumenanbau tätig, wobei Sonnenblumenkerne verwendete, um Brustschmerzen zu lindern und Fieber zu behandeln. In den Feldern unseres Landes wird die Kultur der C...

Weiterlesen