Thuja - Pflanzung und Pflege im Freiland, Tipps, Empfehlungen

Thuja wird von der Vielfalt der Nadelbäume besonders von Sommerbewohnern, den Eigentümern von Privathäusern, geliebt. Dies ist nicht überraschend - frostbeständige, unprätentiöse, ästhetisch ansprechende Thuja. Pflanzung und Pflege auf freiem Feld erfordern vom Gärtner keine nennenswerten Arbeiten, aber die Präsenz auf dem Gelände ist in jeder Hinsicht positiv. Es eignet sich hervorragend für die Bildung von Hecken. Mit seiner Hilfe können Sie einzigartige grüne Formen für die Landschaftsgestaltung des Geländes erstellen und die Spuren anordnen.

Inhalt:
  • Baum der Thuja - Auswahl der Sämlinge der
  • -Pflanzung von Thuya im Boden
  • Pflege der ThujaThuja hat viele positive Eigenschaften.

    Thuja unterscheidet sich von Kiefern oder Fichten darin, dass es keine Nadeln hat, die Äste sind mit kleinen grünen Schuppen bedeckt, weich und angenehm im Griff. Es wird heimlich der "königliche Baum" genannt - das ist verdient. Wir werden die Nuancen der Pflanzung berücksichtigen und die Nadelschönheit von Thuja pflegen, damit sie auch auf Ihrem Gelände Wurzeln schlägt.

    содерж zum Inhalt ↑

    Baum der Thuja - Auswahl der Sämlinge

    Wenn Sie keine eigenständige Reproduktion von Thuja planen, können Sie fertige, gewachsene Sämlinge erwerben. Sie können in Baumschulen gekauft werden, die in der Koniferenzucht tätig sind, oder in einem Fachgeschäft. Dort wählen Sie aus dem angegebenen Bereich die gewünschte Sorte aus und kaufen einen gesunden, dem örtlichen Klima angepassten Baum.

    Kleine Baumschulen aus Baumschulen unterscheiden sich in Größe und Alter. Wenn Sie einen kleinen Bäumchen haben, ist es nicht schwierig, ihn selbst zu „wachsen“, bevor Sie an einem dauerhaften Standort pflanzen. Sie können auch eine große Kopie erwerben, die bereits für die Registrierung der Site oder der Umgebung bereit ist.

    Achten Sie bei der Auswahl immer auf die Bedingungen für die Instandhaltung der Pflanzen, den Bodenfeuchtigkeitsgrad in den Behältern und die Stärke der Nadelschuppen auf dem Zweig. Die Zweige der Sämlinge sollten belastbar sein, die Nadeln sollten nicht zerbröckeln, es sollten keine Flecken oder Anzeichen von Krankheiten auf ihnen vorhanden sein. Nach der Ankunft zu Hause beeilen Sie sich, um sie an einem schattigen Ort zu verpflanzen.

    содерж zum Inhalt ↑

    Einpflanzen einer Thuja in der Erde

    Thuja wird sich zu jeder Jahreszeit auf Ihrem Gelände akklimatisieren, außer im Spätherbst oder Winter. Gärtner mit Erfahrung beraten genau die Frühlingsperiode - April, Mai. Im Frühjahr gepflanzt, wird es weniger krank sein, schneller wachsen, sich besser an die Umgebung anpassen.

    Die Bepflanzungsfläche sollte leicht schattiert sein. Berücksichtigen Sie diesen Faktor bei der Planung der Landschaftsgestaltung der Stätte. Bei direkter Sonneneinstrahlung verdorrt der Baum und hält später die Kälte des Winters aus. An einem sehr dunklen Ort entwickelt sich die Thuja langsam, die Äste sind nicht üppig und hell. Der ideale Bereich dafür ist ein windloser Abschnitt des Geländes mit leichten Schatten in der Nähe des Grundwassers.

    Thuja - Landung und Pflege, Schritt für Schritt:

    1. Zuerst ein ziemlich tiefes Loch graben - 80-100 cm tief, mit den gleichen Durchmessern( wenn Sie natürlich einen großen Sämling haben und nicht das Foto oben).Die Vertiefung sollte so sein, dass ein Baum mit einer erdigen Scholle frei eingeschlossen ist. Am Boden gießen wir ein wenig Erde mit Holzasche oder anderem organischen Dünger.
    2. Wir setzen es in das Loch ein, während sein Fußkragen bündig mit der Bodenoberfläche sein sollte.
    3. Wir mischen die ausgetragene Erde mit Sand, Torf( 1: 1), füllen diese gut mit einem Sämling mit dieser Mischung auf und stopfen sie ein wenig ab.

    Der Abstand zwischen den Bäumen sollte nach den Merkmalen der Sorte bestimmt werden, da die Thujas recht klein und umgekehrt sehr groß sind. Kleine Bäume können im Abstand von einem Meter gepflanzt werden - etwa 4-5 Meter. Einige Thuja-Arten erreichen eine Höhe von 15 bis 20 Metern, und ihre Krone wächst in der Breite auf 3 bis 4 Meter( zum Beispiel Thuja-Westbrabant).Für eine vollwertige Entwicklung braucht ein solcher Baum Platz, aber bei der Herstellung von Gassen, grünen Fluren und Zäunen wird Thuja in einem Abstand von 1 Meter gepflanzt, unabhängig von der Sorte und dem Typ.

    Tui Western Smaragd und sphärische Danika
    содерж zum Inhalt

    Pflege von Thuja

    Kompetente Instandhaltung dieser Auspuffleitung bedeutet Bewässerung, Auflegen von Verbänden, Lockern des Rumpfkreises, Kronenbildung. Nachdem der Baum an seinem ständigen Wohnsitz gepflanzt wurde, erfolgt die Hauptfütterung. Zu diesem Zweck werden häufig Wachstumsstimulanzien natürlicher Herkunft verwendet( die meisten Gärtner wählen Epin).Komponenten solcher Verbände tragen zu einer besseren Verwurzelung des Baumes bei, verbessern die Krankheitsresistenz. Im Frühjahr können Sie Thuja mit Kali-Phosphor-Zusätzen füttern. Dies ist besser, wenn Sie dies zweimal tun. Der Abstand zwischen den Düngemitteln sollte 10-15 Tage betragen.

    Im Frühling beeinflusst die Regenmenge die Häufigkeit der Bewässerung, mit dem Beginn des Sommers 2 Mal pro Woche im Frühjahr - einmalig. Wenn die Regenfälle häufig sind, ist es nicht nötig zu wässern, Regen reicht aus. Thuja erfordert eine hochwertige Bewässerung in allen Lebensstadien( Schössling, ausgewachsener Baum), während die Krone auch die Bewässerung liebt. Damit die Äste elastisch und glänzend sind, werden sie Sie mit der Helligkeit der Grüntöne begeistern. Die Mindestmenge an Wasser für den Basalbereich sollte 10 Liter pro Bewässerung betragen( einmal pro Woche, wenn der Sommer sehr trocken ist, dann bis zu dreimal).Stellen Sie fest, dass der Feuchtigkeitsmangel an der Oberseite der Thuja liegen kann - sie beginnt sich gelb zu färben. Bäume zu gießen ist am frühen Morgen oder am Abend besser.

    Thuja liebt die Kronenbewässerung sehr, für diese Verfahren wird der Kauf einer speziellen Düse relevant. Der Staub wird durch ein solches Besprühen abgewaschen, ein frischeres Aussehen des Baumes wird erhalten, ein angenehmes Kiefernaroma beginnt sich abzuheben. Haben Sie keine Angst davor, es mit der Spülung zu übertreiben, 1-2 Mal pro Tag bringen Sie nur einen Thuja.

    Zurück zum Dünger ist es erwähnenswert, dass eine zu häufige Fütterung für Tui nicht erforderlich ist. Spezielle Mineralverbindungen für Koniferen( z. B. „Fertika“) oder Kompost, der bereits ein klassischer Zusatzstoff ist, reichen aus, um zweimal pro Saison verwendet zu werden - im Frühjahr und im Sommer. Düngemittel werden beim Lösen aufgetragen: Sie werden in einem Stielkreis gefaltet und während der Bodenbearbeitung mit der obersten Bodenschicht gemischt. Im Sommer kann der Zusatzstoff mit Wasser verdünnt werden.

    Der Pristvolnuyu-Bereich sollte regelmäßig von Unkraut gereinigt, gelockert, Holzmehl oder Kompost abgelöst werden. Dekoratives Sägemehl( mit natürlichen Zutaten bemalt) oder eine Nussschale wirken sehr attraktiv. Mulchen bildet eine Unkrautbarriere, hält Feuchtigkeit zurück und verbessert den Zustand des Baumes insgesamt.

    Bei einem Haarschnitt oder künstlerischen Schnitt sollten die ersten zwei Lebensjahre des Baums nicht berührt werden, er sollte an seiner Stelle Wurzeln schlagen. Sie können ab dem dritten Jahr nach der Landung mit der Pflege der Krone beginnen. Zunächst werden getrocknete, schwache Äste entfernt, die den Dichtegrad bestimmen.Übermäßiges Ausdünnen beeinträchtigt die dekorativen Qualitäten des Baumes, alles sollte in Maßen sein.

    Die Hauptbeschneidung wird im April ausgeführt und korrigiert dann nur die Form. Für eine qualitativ hochwertige Luftzirkulation und die Aufrechterhaltung eines „kräftigen“ Thuja-Typs empfehlen Gärtner, alle Zweige des einjährigen Wachstums zu entfernen.

    Wenn der künstlerische Vorsatz erfordert, dass der Baum in der Breite wächst, sollte nur der obere Teil der Krone beschnitten werden. Sie können verschiedene geometrische Formen, Säulen, Tierfiguren oder Märchenfiguren aus dem Tui erstellen. Neugärtner können der Krone eines Baums sehr leicht die Form einer Kugel, einer Kaskade oder eines Bordsteins geben. Das Trimmen oder Trimmen erfolgt am besten bei trockenem Wetter.

    содерж zum Inhalt ↑

    Thuja - Winterpräparat

    Für die kälteren Regionen des Landes sollten frostbeständige Tui-Sorten( Western) gewählt werden. Trotz ihrer Bescheidenheit müssen sie sich auch auf die kalte Jahreszeit vorbereiten. Im Herbst müssen die Bäume reichlich bewässert werden, da sich die Thuja auch im Winter langsam entwickelt.

    In den ersten Lebensjahren junger Repräsentanten ist es wichtig, zu isolieren. Mit Hilfe einer dichten Polyethylenfolie, einem Spinnvlies oder einem anderen geeigneten Abdeckmaterial wird eine Art Kokon gebildet, der warm bleibt und die Sonnenstrahlen durchlässt. Sie können sogar spezielle Abdeckungen erwerben, die speziell für diese Zwecke entwickelt wurden. Sie werden von Gartenabteilungen von Supermärkten oder in Online-Shops verkauft.

    Die Wurzeln für den Winter sind mit abgefallenen Blättern bedeckt, die mit Frühlingsbeginn entfernt werden, sobald die oberste Schicht der Erde auftaut. Die überwachsenen Kronen von erwachsenen Tui werden sorgfältig mit einem breiten Band zusammengehalten, um die Ansammlung von Schnee auf den Ästen zu verhindern.

    Um das Auge zu erfreuen, gab es eine gesunde Thuja. Pflanzung und Pflege im Freiland sollten kompetent und zeitnah erfolgen. Dieser Baum ist ziemlich unprätentiös, aber das Ergebnis der einfachen Pflege drückt sich nicht nur durch seine äußere Schönheit aus, die das Gebiet schmückt. Eine grüne Hecke von Thuy absorbiert Straßenlärm und benachbarte Territorien und schützt Ihren Standort vor neugierigen Blicken.

Steingarten - die besten Schemata des Geräts und Beispiele für das Erstellen Ihrer eigenen Schönheit auf dem Gelände

Steingarten - die besten Schemata des Geräts und Beispiele für das Erstellen Ihrer eigenen Schönheit auf dem GeländeBodenverbesserung

Im Bestreben, sich abzugrenzen und das Territorium zu transformieren, verwenden Gärtner verschiedene Techniken, darunter einen Steingarten. Die besten Schemata des Geräts und Beispiele für das Er...

Weiterlesen
Geogrid - wie kann es im Cottage oder auf dem Land angewendet werden?

Geogrid - wie kann es im Cottage oder auf dem Land angewendet werden?Bodenverbesserung

Geogrid ist eine relativ neue Richtung bei der Entwicklung von Baustoffen. Seit seiner Markteinführung ist das geotechnische Gitter zu einem beliebten Produkt geworden, das verschiedene Landschaf...

Weiterlesen
Mit eigenen Händen ein Gartengrundstück gestalten - eine Fotogalerie von Gärtnern des Kuban

Mit eigenen Händen ein Gartengrundstück gestalten - eine Fotogalerie von Gärtnern des KubanBodenverbesserung

Ich hätte nie gedacht, dass der Garten oder Garten nur ein Garten und ein Garten ist, also nur ein Platz für Obstbäume, Beerensträucher und Gemüse. Aber es ist sehr interessant, ein Gartengrundstü...

Weiterlesen