Die Ölheizung mit eigenen Händen reparieren

Inhalt des Artikels:

.

Ölheizungen fallen oft nicht aus, weil sie zuverlässige klassische Geräte sind. Aber es gibt Zeiten, in denen Sie die Ölheizung selbst reparieren müssen.

Das Auftreten eines Versagens des Ölkühlers wird in der Regel durch das Auftreten von Fremdgeräuschen innerhalb des Gehäuses begleitet. Es kann auch zu einem leichten Ölleck oder einem Schutz kommen, und das Heizgerät schaltet sich einfach ab.

Das erste, was zu tun ist, ist es von der Stromversorgung zu trennen. Wenn es eine Möglichkeit gibt, müssen Sie es zum Reparatur-Service-Center bringen, aber das ist nicht immer möglich. Daher müssen Sie versuchen, es selbst zu reparieren.

Auf den ersten Blick ist es unmöglich, die Ölheizung zu Hause zu reparieren. Aber wie die Praxis zeigt, kann in 60% der Fälle der Zusammenbruch mit der eigenen Hand beseitigt werden. Dazu müssen Sie die Ursache des Fehlers genau verstehen.

Bei der Reparatur der Ölheizung sind alle Sicherheitsvorkehrungen zu beachten und den Anweisungen und der Bedienungsanleitung des Geräts zu folgen. Verstöße gegen eines der Elemente können zu Verletzungen führen.

Reparatur von Ölheizungen und die wichtigsten Arten ihrer Pannen

Die Reparatur der Ölheizung hängt von der Art des Fehlers oder der Fehlfunktion ab.

Es gibt drei gängige Richtungen in der Abweichung der Heizung:

  • Auftreten von pfeifenden, scharfen Geräuschen in der Heizung.
  • Schäden an Bimetallplatten.
  • TEN-Versagen.
  • Abweichungen in der Arbeit des elektrischen Teils.
Lesen Sie auch:Wie man einen konkreten Zaun alleine macht

Das Auftreten einer Pfeife kann auf das Fehlen des korrekten Ölpegels im Inneren der Heizung hinweisen. In diesem Fall ist es notwendig, die Heizung von allen Seiten auf Beschädigungen zu überprüfen. Außerdem wird die Ursache der Pfeife oft zu einem falsch installierten Gerät. Wenn die Ölheizung während des Transports häufig von Ort zu Ort bewegt oder geneigt wird, können sich Luftstopfen bilden.

Ölheizungen mögen die scharfe und lange Position in einem geneigten Zustand nicht, so dass es wünschenswert ist, sie vertikal zu transportieren.

Aber wenn es wirklich passiert ist, braucht nichts, muss nur das Gerät setzt in dem Raum und gibt ihm die Grundlagen für etwa eine Stunde, so dass das Betriebsöl genommen. Dann kann das Gerät bedient werden.

.

Schäden an Bimetallplatten. Bei der Demontage der Heizung können Schäden an Bimetallplatten festgestellt werden. Sie befinden sich am Griff des Temperaturreglers. Um diesen strukturellen Teil der Ölheizung zu reparieren, ist es notwendig, den Knopf des Temperaturreglers in die Position der minimalen Heizung zu stellen. Dann werden wiederum die Schrauben, die Befestigungsmutter, der Rahmen, die Feder entfernt, und die Bimetallplatte wird entfernt.

Es wird nicht repariert, sondern durch ein neues ersetzt. Dieser Teil des Reglers verschleißt am häufigsten für eine lange Betriebsdauer. Um die Bimetallplatte vollständig zu ersetzen, ist es notwendig, die Sensorstange und den Magneten zu entfernen. Der Thermostat wird in umgekehrter Reihenfolge montiert und montiert.

Lesen Sie auch:Welche Arten von Holztreppen können mit eigenen Händen hergestellt werden?

TEN-Versagen. Teng ist eines der konstruktiven Elemente, das am schwersten zu ersetzen ist, da es entweder eingebaut oder herausnehmbar ist. Wie repariere ich die Ölheizung in diesem Fall? Wenn das Gerät abnehmbar ist, können Sie dies zu Hause tun, indem Sie die Befestigungsschrauben entfernen und es von den Stromkabeln trennen. Wenn das Gerät eingebaut ist, müssen Sie das Heizgerät in das Servicecenter fahren.

Abweichungen in der Arbeit des elektrischen Teils. Der Grund für die Fehlfunktion des Heizelements kann die Abwesenheit von Kontakt aufgrund von Oxidation sein. Um dies zu überprüfen, müssen Sie die Heizung von der Basis entfernen und die Befestigungsschrauben lösen. Mit einem Schraubenzieher ist es notwendig, den Anschlag und die angrenzenden Scheiben zu entfernen. Dann wird der Anker entfernt, unter dem sich die Kontakte befinden. Wenn sichtbare Anzeichen für einen oxidativen Prozess sichtbar sind, müssen Sie die Drähte entfernen, sie reinigen und die Kontakte mit Alkohol abwischen. Nach der Reparatur ist es notwendig, alles in seiner ursprünglichen Position zu sammeln und die Funktionsfähigkeit des Gerätes zu überprüfen.

Reparatur des Ölheizungsgehäuses

Risse im Gehäuse entstehen durch Korrosion der Heizungswände oder bei mechanischer Beschädigung von außen. Dieser Fehler wird visuell sichtbar sein. Das Gerät darf in diesem Zustand nicht betrieben werden. Diejenigen, die sich entscheiden, die Reparatur der Heizung mit ihren eigenen Händen zu machen, ist es notwendig, das gesamte Öl aus dem Gerät zu entfernen und den Tank von innen mit Alkohol zu spülen. Um den Tank zu reparieren, sollten Sie Geräte zur Reparatur von Kühlschränken verwenden, und als Lot müssen Sie Kupfer-Phosphor Messing- oder Silberlot wählen.

Lesen Sie auch:Wir machen die Heizung aus Tontöpfen

Vor dem Verlöten des Gehäuses ist es notwendig, den beschädigten Bereich zu reinigen, ihn mit einer korrosionsschützenden Flüssigkeit zu bedecken und nach dem Trocknen die Oberfläche mit Alkohol zu entfetten. Der nächste Schritt wird das Löten selbst sein. Dazu wird das Lot auf die Schadensstelle aufgebracht und nach dem Prinzip des hermetischen Lötens von Kühlgeräten mit einem Brenner erhitzt.

Es muss daran erinnert werden, dass das synthetische Öl nicht mit dem Mineraltyp kompatibel ist. Mischen Sie nicht verschiedene Arten von Ölen. Wenn Sie nicht sicher sind, welche Art von Öl gegossen wurde, ist es am besten, das Öl vollständig zu ersetzen. Wenn die Art des Öls bekannt ist, muss es gemäß den Passdaten einfach aufgefüllt werden.

Nachdem die Ölheizung vollständig repariert wurde, ist es notwendig, das Öl um 90% der Kapazität zu füllen, so dass ein Raum von 10% bleibt. unter dem Luftpolster (wenn es erhitzt wird, hat das Öl die Eigenschaft, sich auszudehnen, und die Luft wird dazu beitragen Prozess). Wenn sich im Gehäuse kein Luftpolster befindet, kann durch den erhöhten Druck ein Bruch auftreten.

Wenn der Körper repariert ist, müssen Sie es auf Lecks überprüfen. Wenn das Öl nicht fließt, obwohl das Heizgerät vollständig in Betrieb ist, ist die Reparatur korrekt.

Ölheizungen werden von den Sommerbewohnern für die Beheizung der Räume im Winter verwendet. Sie sind wirksam und verbrennen keinen Sauerstoff, aber die Gefahr besteht darin, dass ihr Körper sehr heiß ist. Bei unsachgemäßer Verwendung kann eine Anzahl von Problemen auftreten, die schwer zu beseitigen sind.

Ölheizung Reparatur - Video

Regeln für die Auswahl der Schneepflüge

Regeln für die Auswahl der SchneepflügeДом и стройка

Inhalt des Artikels: Welche Schneeräumgeräte für den Garten wählen? Arten von Schneeräumgeräten: Arten von Schneeräumgeräten Überblick über Schneeräumgeräte Video...

Weiterlesen
Modernes Design des Kinderzimmers: Design, Innendekoration, Möbel, Wände, Möbel

Modernes Design des Kinderzimmers: Design, Innendekoration, Möbel, Wände, MöbelДом и стройка

Inhalt des Artikels: Hauptauswahlkriterien Raumgestaltung von Kindern: Gestaltung von Kluge Verteilung des Raums Fähigkeit zur Verwirklichung eigener Ideen Wahl ...

Weiterlesen
Innendekoration des Balkons( Loggia) - allgemeine Beschreibung, Typen, Design

Innendekoration des Balkons( Loggia) - allgemeine Beschreibung, Typen, DesignДом и стройка

Der Inhalt des Artikels:- ein wichtiger Teil der Anordnung des Balkons Das Erscheinungsbild der Wand Die Decke, aber nicht das "Eis" "Es wird Licht!" Eine praktische Anleitu...

Weiterlesen