Was sind Brecher oder Brecher für Trauben

Jeder Gärtner, der Weintrauben für die spätere Weinbereitung anbaut, kennt Werkzeuge wie einen Brecher. Es gibt verschiedene Variationen des Mechanismus, die in diesem Artikel beschrieben werden.

Leiter

: Warum wird der Traubenbrecher

benötigt? Ein Brecher ist ein Gerät mit einem einfachen Mechanismus. Das primitivste Design besteht aus den folgenden Elementen:

  • -Bunker zum Laden von Beeren;
  • Kapazität, in der der Kuchen läuft;
  • Brechwalzen;
  • -Frame, das alle Knoten enthält;
  • -Knopf, der die Wellen antreibt;
  • -Getriebesystem.

Das Werkzeug wird von privaten Winzern und Industriellen zur Verarbeitung von Trauben zur Gewinnung von Saft verwendet.

Traubenrollentrenner für Walzen: Das Prinzip des Betriebs beruht auf dem Befüllen des Bunkers mit Beeren und dem Einsetzen der Arbeitsschächte , die unter Druck auf die Haut und das Fruchtfleisch drücken, den Saft trennen. Das aufbereitete Produkt gelangt in die Pulpekammer. Der Antrieb, der die Quetschelemente bewegt, ist mechanisch und elektrisch.

Die Wellen des Geräts sollten sich in die entgegengesetzte Richtung bewegen.

Das Konstruktionsmerkmal ist der Spalt, der speziell zwischen den Arbeitswellen verbleibt. Dadurch können Sie die Trauben auspressen, ohne die Samen zu zerdrücken. Beschädigtes Saatgut wirkt sich negativ auf den Geschmack des Saftes aus, wodurch der Wein bitter wird.

Arten von Brechern

Es gibt verschiedene Arten von Traubenabstreifern, von denen jede eine Reihe von Vorteilen mit hat. Die Wahl des Mechanismus der Winzer erfolgte unter Berücksichtigung des Verarbeitungsumfangs und der erforderlichen Leistung.

Darüber hinaus hat die Ausstattung des Kammabscheiders einen direkten Einfluss auf den Geschmack des Getränks, da die Knochen sowohl eine ausgezeichnete Würze verleihen als auch den Wein unerträglich bitter machen können. Die Technologie der Verarbeitung von Trauben von roten und geraden Sorten ermöglicht das Vorhandensein von Gruben, wohingegen bei der Herstellung von Weißweinen die Filtration des Saftes erforderlich ist.

mit

-Kammabscheider Strukturell unterscheiden sich die Brecher in mehrfacher Hinsicht. Das Vorhandensein oder Nichtvorhandensein des -Kammabscheiders wird jedoch als grundlegend angesehen. Die Bedeutung dieses Elements in der Ausrüstung ist auf den Spinnprozess zurückzuführen, bei dem Tannine und Bitterkeit aus dem Stiel in den Saft gelangen.

Ein solcher Zusatz beeinträchtigt den Geschmack der Würze. Nach der Ernte fallen die Trauben in den Bunker, ohne die Beeren vom Pinsel zu trennen. Diese Funktion übernimmt den Kamm, der ein anderes Design haben kann. Es verhindert dann die Bildung von bitterem Geschmack im Wein.

ohne Kammabscheider sind bauliche Brecher mit Kammabscheider und ohne diese, mit der Ausnahme, dass keine Stege und die Funktion der Trennung von Beeren von einer Bürste vorhanden sind. Die Verarbeitung der Trauben ist langsamer, da die Rohstoffe vorbereitend vorbereitet werden müssen - die Abtrennung der Trauben vom Stammteil.

Bei all den Vorteilen eines Kammabscheiders ist zu bedenken, dass bei der Herstellung von Muskatweinsorten keine mit Wappen ausgestatteten Brecher verwendet werden.
Crusher-First Separatoren Prallschleuder

Crusher-First Separatorwalze

Diese Einheiten bereiten qualitativ hochwertige Würze für Wein zu. Das Funktionsprinzip des Schredders basiert auf dem Auspressen der Beeren mit Schäften, gefolgt von der Filtration des Saftes durch den Kammabscheider.

Die Parameter des Spaltes zwischen den beiden rotierenden Wellen werden in Abhängigkeit von der verwendeten Rebsorte eingestellt( die Größe des Steins wird als Richtwert betrachtet).Die Oberfläche des Hauptbauteils - die Wellen können mehrere Optionen haben:

  • ist glatt;
  • gewellt;
  • 4, 6, 8-Klinge.

Die meisten im Werk hergestellten Brecher haben geformte Walzen.

Brecher-Firstabscheider Prallschleuder

Design-Brecher dieses Typs werden in horizontaler und vertikaler Ausführung ausgeführt. Das Funktionsprinzip des Mechanismus beruht auf dem Aufprall der Aufprallkraft des Rotors, der sich mit einer Drehzahl von 300 bis 500 U / min dreht. Das Gerät ist mit einem Kammabscheider ausgestattet, der den Saft so weit wie möglich vom Kuchen befreit.

Das Merkmal des Fliehkraft-Prallbrechers gilt als hochwertiges Pressen, wodurch aus den Beeren eine große Menge Farb- und phenolische Substanzen gewonnen werden, die dem Wein eine reiche Farbe und verschiedene Geschmacksnoten verleihen. Häufiger wird ein Gerät mit einem Rotor für die Verarbeitung von roten Rebsorten verwendet.

Brecher mit BrecherDas Merkmal der Ausrüstung ist das Vorhandensein eines Kammabscheiders, der eine Art Zylinder mit horizontaler Anordnung ist. Die Konstruktion des Zylinders umfasst auch die Schaft- und Schraubenblätter, die beim Pressen helfen, die Beeren von den Stegen zu trennen.

Manuelles Quetschen mit den eigenen Händen

Um das Erntegut von Ihrem Hinterhof aus zu verarbeiten, müssen Sie keine Ausrüstung der Werksmontage kaufen. Baue es ganz einfach mit ihren Händen auf. Zunächst müssen Sie jedoch die Art der Konstruktion und die benötigten Materialien festlegen. Ein einfacher Brecher erfordert eine kleine Anzahl von Teilen, von denen die meisten durch improvisierte Mittel ersetzt werden können.

Die Schritte zum Zusammenbauen einer einfachen Struktur zum Auspressen des Traubensaftes

  1. : Zeichnen Sie eine Zeichnung der Einheit oder verwenden Sie eine fertige Zeichnung als Basis.
  2. Bauen Sie einen Trichter zum Laden von Rohstoffen auf. Das Designelement ähnelt in seiner Form einer abgeschnittenen umgekehrten Pyramide. Das Material für seine Herstellung ist besser, einen Baum aus Hartholz( zum Beispiel Eiche) zu wählen. Verwenden Sie auch Kunststoff und Edelstahl.
  3. Eine Welle mit Klingen( 4-6 Stück) ist am Boden des Bunkers angebracht. Für die Herstellung benötigen Sie ein Rohr( Durchmesser 30-40 mm) und eine Platte( Länge 15-20 cm, Breite 8-10 cm) aus Edelstahl. Schweißen Sie die Klingen versetzt an das Rohr( abwechselnd durch die Seiten der Verbindungsteile).
  4. Setzen Sie die Welle in die Löcher des Bunkers ein, der sich im unteren Teil befindet.
  5. Das Gitter am Boden des Trichters befestigen. Sein Durchmesser sollte den Parametern der verarbeiteten Beeren entsprechen. Sie können mehrere Stücke aus Metallgittern mit unterschiedlichen Zellen gleichzeitig schneiden und unter Berücksichtigung der verwendeten Rebsorte ändern.
  6. Die Welle wird durch einen Knopf angetrieben. Dazu müssen Sie den Stab( mindestens 10-12 mm) so biegen, dass er eine Zickzackform erhält. Eine Seite des Griffs ist an der Welle befestigt.
  7. Der Rahmen wird als Grundlage des Designs angesehen. Es muss aus Holzrohlingen mit Parametern herausgeschlagen werden, die etwas größer sind als der untere Teil des Bunkers. Die Höhe muss mindestens 15 cm betragen,
  8. 2-Wellen mit einem Abstand von 2-3 mm sind am Rahmen befestigt. Von der Außenseite des Rahmens auf die Getriebewellen montieren.
  9. Einen Griff an einer der Rollenachsen anbringen.

Traubenbrecher Dieses Design verfügt über 2 Griffe, die den Kammabscheider und die Saftpresswalzen aktivieren. Es ist einfach, die Ausrüstung zu verbessern, indem beide Mechanismen in einer einzigen manuellen Steuerung oder in einer elektrischen Steuerung( Installation eines elektrischen Antriebs) kombiniert werden.

Erwerben Sie einen gebrauchsfertigen Traubenbrecher oder bauen Sie ein einfaches Gerät mit Ihren eigenen Händen zusammen. - Jeder kann entscheiden. In jedem Fall ist es jedoch interessant, das vorhandene Modell unter bestimmten Bedingungen zu verbessern, um den Saftpressvorgang zu erleichtern. Mit einer innovativen Idee können Sie später mit Gleichgesinnten im Netzwerk teilen.

Beschreibung des braunen Falken der Hühnerzucht

Beschreibung des braunen Falken der HühnerzuchtHühner

Die Hauptaufgabe der industriellen Geflügelindustrie ist die Zucht eines neuen, hochproduktiven Vogels. Um das gewünschte Ergebnis zu erzielen, wird das Mischen mehrerer Rassen und das Erstellen ...

Weiterlesen
Wie wählt man Futter für Broiler aus?

Wie wählt man Futter für Broiler aus?Hühner

Hühner sind die häufigsten Vogelarten, die Menschen in ihrem eigenen Garten wachsen lassen. Dies ist auf die im Vergleich zu anderen Nutztieren relativ geringe Mühsamkeit des Wachstumsprozesses s...

Weiterlesen
Warum hetzen keine Hühner und was tun?

Warum hetzen keine Hühner und was tun?Hühner

In einem Haushalt werden Hühner hauptsächlich zu zwei Zwecken gezüchtet und gehalten: zur Gewinnung von diätetischem Fleisch und Eiern. Letztere sind die Konzentration von Vitaminen, Mineralien u...

Weiterlesen