Welches Bad wählen Sie: Material, Größe, Hersteller

Inhalt

  1. Material der Herstellung
  • Gusseisenbäder
  • Acryl Badewannen
  • Whirlpools
  • Stahlbäder
  • Bäder aus Gussmarmor
  • Holzbadewannen
  • Glasbäder
  • Die Form und Größe der Badewanne
  • Hersteller von Badewannen
  • Abschließend
  • .

    Nach einem anstrengenden Arbeitstag möchten Sie sich mit einem heißen Bad entspannen und entspannen. Um jedoch sicherzustellen, dass die Wasserbehandlung nur ein Vergnügen ist, ist es wichtig, sich im Voraus um die Auswahl des Bades zu kümmern, da dies von seiner Form, Größe, Material, aus dem es hergestellt wird, und dem Komfort abhängt. Es ist nicht einmal erwähnenswert, wie umfangreich diese Auswahl an Sanitärkeramik heute ist. Bäder können Gusseisen, Acryl, Stahl, Holz und sogar Glas sein, sie können von jeder Form und sehr unterschiedlich in der Größe sein. Jeder wird die beste Option für sich selbst finden, wenn sie vor dem Kauf fragen, welches Bad in einem bestimmten Fall besser zu wählen ist.

    Material der Herstellung

    Gusseisenbäder

    Die breite Popularität von Gusseisenbädern bietet

    Kombination ihrer Vorteile. Sie konkurrieren mit moderneren Acryl-Analoga aufgrund der folgenden Eigenschaften:

    • Stabilität und Stärke, was bedeutet, dass sich ein solches Bad nicht unter dem Gewicht von Wasser und einer Person verbiegt. Es wird dem Fall eines Gegenstandes standhalten;
    • Haltbarkeit. Damit ist es wahrscheinlich unmöglich zu argumentieren, denn gusseiserne Bäder in vielen Wohnungen sind seit Jahrzehnten, und gleichzeitig sind sie perfekt erhalten. Ihre Lebensdauer beträgt etwa 50 Jahre, aber in der Tat kann ein solches Produkt viel länger dauern;
    • Geringes Rauschenbei der Rekrutierung von Wasser, was natürlich den allgemeinen Komfort beeinflusst - der Haushalt in allen Räumen der Wohnung wird nicht hören, wie Wasser rekrutiert wird, oder wie Spritzer die Wände des Bades treffen;
    • geringe Wärmeleitfähigkeitermöglicht es Ihnen, die Hitze für eine lange Zeit zu halten, was bedeutet, dass Sie im Badezimmer liegen können, ohne ständig heißes Wasser zu gießen;
    • Pflegeleichtigkeit, weil das gusseiserne Bad mit fast jedem Waschmittel gewaschen werden kann. Sehr heißes Wasser kann auch die Beschichtung nicht beschädigen, und die Risse, die auf dem Email mit der Zeit mit Hilfe moderner Werkzeuge auftauchen, werden sehr leicht beseitigt.

    Aber auchNachteile von Gusseisenbädernist doch. Die wichtigsten sind:

    • schweres Gewicht, was den Transport und die Installation erheblich erschwert. Selbst ein leichtes, modernes Produkt wiegt mindestens 120 kg. Was können wir über die sowjetischen Produktionsproben sagen? Und da viele Häuser keine Lastenaufzüge haben, ist es notwendig, diese Ladung manuell zu heben, und wenn es zum Beispiel der 9. Stock ist, wird der Prozess sehr mühsam sein;
    • kleine Auswahl an Formenseit Guss von Gusseisen ist ein ziemlich komplizierter Prozess. Infolgedessen können Sie in Geschäften Produkte sehen, meistens rechteckig;
    • Obwohl das gusseiserne Bad leicht zu reinigen ist, wird es mit der Zeit schwieriger, die Oberfläche sauber zu machen, was auf die poröse Struktur des Emails zurückzuführen ist. Am Ende brauchen SieEmaille wiederherstellenund involvieren die Hilfe von Fachleuten. Aber solche Probleme werden nicht sofort entstehen, und die Haltbarkeit von gusseisernen Bädern wird mehr als die Kosten für einige Verfahren zur Pflege dafür bezahlen.

    Acryl Badewannen

    Acrylbäder sind jetzt auf dem Höhepunkt der Popularität, und in Sanitärgeschäften finden Sie eine Vielzahl von Formen, Größen und Preisen von Produkten. Der Name deutet bereits darauf hin, dass solche Bäder aus Acryl bestehen, aber für Festigkeit und Stabilität sind sie verstärkt. Die Färbung erfolgt während des Herstellungsprozesses durch Zugabe einer bestimmten Farbe, so dass die Farbe während des Gebrauchs nicht ausbrennt.

    .

    Acrylbadewannen sind unterschiedlichGewicht der Vorteile:

    • Vielfalt an Formen und Farben. Produkte können rund, oval, eckig, jede unregelmäßige oder asymmetrische Form sein, und die Abmessungen können erheblich variieren. Oft sind Modelle mit Hydromassage und anderen Boni ausgestattet;
    • Leichtigkeit: ein Acrylbad wiegt durchschnittlich 30 kg, so dass der Transport, das Anheben auf jeden Boden und die Installation keine Schwierigkeiten verursachen sollte;
    • Pflege ist relativ einfach: Wischen Sie die Oberfläche mit einem Schwamm und Reinigungsmittel ab. Verwenden Sie keine abrasiven Mittel ist nicht notwendig - sie können Kratzer hinterlassen;
    • Acrylbadewannen sind nicht schlechter als Gusseisen,halte die Hitze, so werden Wasserverfahren bequem sein. Außerdem wird Acryl viel schneller erhitzt als Gusseisen;
    • rutschfeste Oberflächedamit wird das Sturzrisiko auf ein Minimum reduziert;
    • FähigkeitLärm absorbierenbei der Rekrutierung von Wasser und nach diesem Indikator sind die Acrylbadewannen den gusseisernen Pendants sogar voraus;
    • Die Oberfläche ist einfach zu restaurieren;
    • Acryl - absoluthygienisches Materialund ist am besten für die Herstellung von Sanitärprodukten geeignet, da es keinen Pilz entwickelt. Im Gegensatz dazu kann Gusseisen, zum Beispiel, wegen der Nuancen der Produktion und der Bildung von Poren im Email ein Ort der Entwicklung von Rost und sogar Pilz werden;
    • WertDies kann auch auf die Vorteile zurückgeführt werden, da die einfachsten Acrylbadewannen in Bezug auf die Preise verfügbar sind und billiger als ähnliche gusseiserne sind.

    Es gibt in Acryl Badewannen undeinige Mängel:

    • Oberfläche ist leicht zerkratzt. Unbeabsichtigter Aufprall, Sturz eines scharfen Gegenstandes, Krallen eines Tieres - all dies kann ein Acrylbad beschädigen. Wenn Sie ein Tier in solch einem Bad baden, dann ist es besser, eine Gummimatte auf den Boden zu legen. Wegen der Gerechtigkeit ist es bemerkenswert, dass es leicht ist, Kratzer zu entfernen, - es ist nur notwendig, es zu reiben;
    • Acrylkann Farbe ändernWenn das Wasser von schlechter Qualität ist oder wenn Sie das warme Wasser nach dem Waschen der farbigen Wäsche ablassen. Wenn man mit schlechtem Leitungswasser kaum etwas machen kann, ist es durchaus möglich, das gestrichene Wasser nicht ins Bad zu gießen;
    • Acrylbäder, obwohl mit einem Stapel und Fiberglas verstärkt, bleiben noch erhaltensprödeund die Dauer ihrer Operation beträgt etwa 10 Jahre.

    Bei der Wahl eines Acrylbades ist es wichtig, auf das Vorhandensein von Metallgitter- und Glasfaserschichten zu achten, und je mehr davon, desto stärker und zuverlässiger wird das Produkt. Zusammen sollten alle Schichten eine Wanddicke von mindestens 6 mm und vorzugsweise von im allgemeinen 8 mm bilden.

    Whirlpools

    Kvarilovye Bäder - eine Neuheit auf dem Sanitärmarkt. Diese Produkte kombiniertVorteile von Acryl- und Gusseisenbädern. Machen Sie solche Bäder aus Acryl und Quarz: Die Partikel der letzteren sind in Acryl und Additiven eingeschlossen. Quarz gibt dem fertigen Produkt Festigkeit und Stabilität und Acryl ist verantwortlich für die Elastizität, verschiedene Additive sind so konzipiert, dass das Produkt eine bestimmte Farbe erhält. Anfangs wurde Kvaril nur für die Restaurierung von Acrylprodukten verwendet, aber sehr schnell wurde klar, dass es zu einem eigenständigen Material für die Herstellung von Badewannen werden konnte. Heute werden Steinbäckereien durch Gießen in Formen hergestellt, und die Produkte werden so stark und steif, dass keine zusätzliche Verstärkung erforderlich ist.

    .

    Die Eigenschaften der Produktion und der verwendeten Rohstoffe werden den Quaderbädern gegebenviele Vorteile:

    • schönes Aussehenweil die Produkte eine schneeweiße Oberfläche haben;
    • geringes Gewicht: kvarilnye Bäder schwerer als Acryl, aber viel leichter als Gusseisen, und mit dem Transport und Heben auf jeden Boden des Wohnhauses kann leicht gehandhabt werden;
    • Wände von Streitbädernstarkund dick, sie benötigen keine zusätzliche Verstärkung, tolerieren keine Belastung, die Oberfläche ist nicht verkratzt und verformt;
    • HaltbarkeitDie Steinbädern bleiben viele Jahre in ihrer ursprünglichen Form, und ihre Pflege ist minimal;
    • ausgezeichnete Schallschutzeigenschaftenwird das Geräusch von fließendem Wasser vollständig absorbieren;
    • Die Oberfläche des gebrochenen Bades ist gleichmäßig, ohne Rauheit, aber dennochnicht rutschig;
    • geringe Wärmeleitfähigkeitlässt Wasser nicht schnell abkühlen;
    • Pflege ist so einfach wie möglich, weil die Oberfläche keine Poren hat und daher keinen Schmutz ansammelt.

    Leider sind die Quartierbäder nicht ideal, und einigeNachteilesie sind immer noch inhärent:

    • Der erste und wichtigste Nachteil eines Streitbades ist seinWert. Der Preis solcher Produkte ist durchschnittlich zwei- oder dreimal höher als der von Acryl- oder Gusseisenbädern;
    • begrenzte Auswahl an Formen. Da solche Bäder durch Gießen in eine Form hergestellt werden, ist ihre Vielfalt begrenzt. In dieser Hinsicht nehmen sie eine Position zwischen Gusseisen- und Acrylbädern ein;
    • obwohl es kocht - ein ziemlich starkes Material, aber die Wahrscheinlichkeit, es zu kratzen, existiert, aber es ist möglich, die Oberfläche sogar in inländischen Anstrengungen wieder herzustellen, so ist dieser Mangel unwichtig;
    • dauerhafte und längere Exposition gegenüber sehr heißem Wasser kann dazu führenallmähliche VerformungBadezimmer.

    Stahlbäder

    Stahlbäder sind weniger populär als Acryl- und Gusseisen, aber wenn der Preis bei der Auswahl im Vordergrund steht, sind sie nicht gleich. Und so,Warum sollten Sie ein Stahlbad wählen?Es hat viele Vorteile:

    • niedrige Kosten, so ein Produkt kann eine Familie mit jedem Budget leisten;
    • geringes Gewicht, mit dem Sie die Badewanne selbst transportieren und sogar installieren können. Das Stahlbad ist 4-5 mal leichter als Gusseisen;
    • hohe Festigkeit und Haltbarkeit;
    • In Bezug auf die Formenvielfalt sind Stahlbäder nicht mit Acryl zu vergleichen, aber sicherlich gewinnen sie aus Gusseisen. Aufgrund seiner Plastizität ermöglicht Stahl die Herstellung ergonomischer Modelle;
    • Die Art des Stahlbades ist dem Gusseisen sehr ähnlich, sie sind auch mit Emaille bedeckt. Letzteres wird nicht abblättern, wie es unter dem Einfluss sehr hoher Temperaturen angewendet wird.

    Stahlbad könnte ein idealer Kauf sein, wenn nicht füreinige Minuspunkte:

    • hoher Wärmeübergang des Materialserlaubt keinen langen Luxus in einem heißen Bad - Sie werden ständig warmes Wasser gießen;
    • Stahl absorbiert kein Geräusch, was bedeutet, dass, wenn das Spray auf die Wände trifft oder wenn das Wasser in der Badewanne gesammelt wird, ein unverwechselbares sonores Geräusch in der gesamten Wohnung zu hören ist. Um diese Funktion etwas zu verbessern, können Sie eine Gummimatte einsetzen;
    • mit der Zeit unter dem Gewicht von Wasser und dem menschlichen KörperDie Wände des Stahlbades können sich verformen. Teure Produkte zeichnen sich jedoch durch dicke Wände aus, die selbst bei großer Begierde sehr schwer zu verformen sind;
    • aufpassenFür solch ein Badezimmer braucht man sehrvorsichtigund Sie sollten versuchen, die Integrität des Zahnschmelzes nicht zu beschädigen.

    Bäder aus Gussmarmor

    Wenn Gusseisen Acryl- und Stahlbäder auf Massenprodukte zurückzuführen sind, gehören Marmorbäder eher zur Elitekategorie. Sie passen perfekt in die geräumigen Badezimmer mit dem passenden Interieur. Auf dem Sanitärmarkt sind vor nicht allzu langer Zeit Spritzbäder erschienen, die sich aber schon sehr gut selbst empfohlen haben. Ihreproduzieren vonMarmorspäne und Polyesterharze, die dem Endprodukt alle Eigenschaften von Naturstein verleihen. Um das Erscheinungsbild zu diversifizieren, werden Zusatzstoffe benötigt: So können die Produkte von beliebiger Farbe sein und an jede gewünschte Rasse erinnern.

    Bäder aus Gussmarmor besitzenMasse der Verdienstedarunter:

    • hohe Festigkeit, die Granit nicht unterlegen ist. Dennoch sind heute Mythen verbreitet, dass solche Produkte nach kurzer Betriebszeit Risse bekommen oder ihr Aussehen verlieren können. In der Tat ist dies nicht der Fall, und solche unangenehmen Situationen können mit Produkten von skrupellosen Produzenten passieren, die den technologischen Prozess verletzen;
    • Wärmespeicherungund die ursprüngliche Wassertemperatur beibehalten. Nach diesem Indikator übertreffen die geformten Marmorbäder sogar die Acrylbäder. Zusätzlich können Zusätze, die bei der Herstellung von Produkten verwendet werden, die natürliche Kälte von Naturstein loswerden und die Oberfläche warm machen;
    • hoher Schallabsorptionsgrad. Darüber hinaus löscht der Stein die Vibrationen perfekt, was ein wichtiger Faktor bei der Benutzung des Whirlpools wird;
    • große Vielfalt an Farben, so wählen Sie das richtige Modell für einen bestimmten Stil des Inneren wird einfach sein.

    HMängelauch anwesend:

    • der Preis- das ist vielleicht der Hauptnachteil solcher Produkte;
    • schweres Gewichtkompliziert die Installation und den Transport, und der Installationsprozess erfordert spezielle Fähigkeiten - allein wird schwierig zu handhaben sein;
    • wenn in einem solchen Badezimmer gewaschen wurde, dann muss danach unbedingt die Oberfläche gespült werden, da die Farbstoffe auf der Oberfläche einen unästhetischen Fleck hinterlassen können;
    • mit einer starken Wirkung kann sich bildenabgebrochen.

    Holzbadewannen

    Ein Holzbad ist eine weitere teure und solide Option. Aber, im Gegensatz zu vielen anderen, diese Produkte - keine Neuheit, es ist nur ein gut vergessenes altes. Vor vielen Jahren benutzten unsere Vorfahren Holzfässer, Tröge usw. zum Baden.HauptvorteileHolzbadezimmer sind wie folgt:

    • Natürlichkeit und Umweltfreundlichkeit, weil ein Baum ein natürliches Material ist, das nicht nur nicht schädigen kann, aber dennoch die Gesundheit positiv beeinflussen kann, entspannen, was bei Wasserprozeduren notwendig ist;
    • Vielfalt des Designserlaubt Ihnen, ein hölzernes Bad im klassischen und rustikalen Stil des Innenraums sicher zu verwenden;
    • Holz ist das Material, das am besten isthält die Hitze;
    • Holzbäder haben keine Angst vor Wasser. Für ihre Herstellung werden jene Steine ​​verwendet, die im Schiffbau verwendet werden, und infolgedessen ist das Produkt wasserdicht und haltbar. Bei der Auswahl achten Sie auf die Bäder aus Eiche, Teak, Wenge, Nussbaum, Kirsche, weißer Esche und Zedernholz.

    Es gibt welcheKomplexität, die in Einklang gebracht werden müssen:

    • Ein hölzernes Bad kann beginnen sich zu verformen und zu knacken,wenn es für eine lange Zeit nicht benutzt wird,also sollte es regelmäßig mit Wasser mindestens angefeuchtet werden;
    • In einem solchen Bad kann man keine Tiere baden und natürlich auch Wäsche waschen. Der Baum kann sich verschlechtern, auch wenn das Fett aus der Haut des Bades kommt, deshalb ist es besser, das Bad nicht für ein Schwimmbad zu benutzen, sondern einfach zur Entspannung nach einer vorläufigen Dusche;
    • hoher Preis.

    Glasbäder

    Glasbäder werden noch seltener benutzt als Marmor oder Holz. Viele sind erschrocken von ihrer Zerbrechlichkeit, aber in der Tat sind sie starke und robuste Produkte, die aus doppellagigem Glas hergestellt werden, und es ist unmöglich, sie zu brechen. Das Glasbad hatMasse der Verdienste:

    • schickes Aussehenweil es sich um transparente oder transluzente Produkte handelt, die unterschiedliche Formen, Größen und Farben haben können. Sie verbinden äußere Fragilität und Schwerelosigkeit mit Stärke und Zuverlässigkeit;
    • visuelle Platzeinsparung. Dies ist ideal für ein kleines Bad, denn selbst das gesamte Modell wird fast unsichtbar aussehen;
    • Umweltfreundlichkeitweil Glas ein inertes Material ist, und darauf, mit der richtigen Pflege, wird sich Schimmel nicht entwickeln;
    • Haltbarkeit;
    • FähigkeitHalte die Wassertemperatur lange.

    Unter den Mängelnwir können feststellen:

    • Vorsicht. Sie können es mit üblichen Reinigungsmitteln waschen, aber Sie müssen es versuchen, damit es keine Scheidung gibt;
    • hoher Preis.

    Wenn Sie sich kein Vollbad leisten können, können Sie ein Produkt wählenmit Glaseinsätzen, die auch in einem kleinen Bad gut aussehen werden.

    Die Form und Größe der Badewanne

    Wählen Sie die Form der Badewanne, die Sie benötigen, basierend auf Ihren eigenen Vorlieben, Innenlösungen und Freiraum. Es gibt Optionen für jeden Geschmack:

    • rechteckige Badewannen. Dies ist die gebräuchlichste Option, und installieren Sie ein solches Bad, so dass es sofort mit drei Wänden anschließt. Dies sind bequeme und ergonomische Produkte;
    • Eckbäder- geräumiger, kann eine echte Dekoration des Raumes werden. Oft in solchen Modellen gibt es eine Hydromassage. Bezüglich der Größen gibt es keine einheitlichen Standards: Europäische Hersteller bieten Produkte mit Parametern von 115 * 115 bis 160 * 170 cm an, und inländische - von 130 * 150 bis 150 * 160 cm;
    • ovale BäderBestechend ihr Aussehen, sie sind bequem, können im buchstäblichen und übertragenen Sinn das Zentrum des Badezimmers werden. Sie können nicht unter der Wand, sondern in der Mitte des Raumes platziert werden;
    • runde Bädergeeignet für geräumige Räume, wo sie auch in der Mitte installiert werden können. Sie müssen groß genug sein, um für Menschen ergonomisch zu sein;
    • nicht standardisierte und asymmetrische Produkte- eine ausgezeichnete Dekoration des Badezimmers, sie können auch gemacht werden, um zu passen, um die Parameter des Raumes maximal zusammenzubringen.

    Bei der Wahl der Größe des Badezimmers lohnt es sich, von Parametern wie der Größe des Raumes und dem Wachstum derer, die regelmäßig baden, auszugehen. Die Länge des Badezimmers beträgt in den meisten Fällen 150-180 cm und die Breite beträgt 70-85 cm. Die Größe der Badewanne ist richtig abgestimmt, wenn Sie bequem darin liegen können: Die Knie sollten nicht gleichzeitig gebogen werden, auf jeder Seite sollte sich irgendwo in 5 cm Freiraum befinden. Die Tiefe des Bades beträgt durchschnittlich 50 cm - das ist der optimale Wert, bei dem der Kopf über dem Wasserspiegel steht.

    Hersteller von Badewannen

    Oft sind die positiven Eigenschaften eines Bades aufgrund der falschen Produktionstechnologie auf Null reduziert. Deshalb lohnt es sich, bei der Auswahl eines Bades auf den Namen des Herstellers zu achten.

    .

    Positiv im Bereich der Acrylbadhersteller sind solche europäischen Hersteller wieVagnerplast, Kolo, Pool Spa,Ravak und Cersanit. Die Namen dieser Unternehmen sind russischen Käufern bekannt, aber auf dem Markt konkurrierende und inländische Produkte:1 Mark, Aquanetund einige andere.

    Was die gusseisernen Badewannen betrifft, gelten sie in Europa als Premium-Produkte, und nur wenige Unternehmen sind an ihrer Produktion beteiligt, darunter die berühmtesten -Roca. Auch in den Geschäften können Sie die Produkte der chinesischen Firma treffenGOLDMANsowie inländische Produkte vonKirov-Anlage aus Gusseisenprodukten. Stahlbäder werden auch von Roca und dem deutschen Hersteller produziertSmavit Kaldewei. Bei Glas und Holzprodukten arbeiten in diesem Segment nur ernsthafte Hersteller, und die Chance, auf ungeeignete Waren zu stoßen, ist nicht so hoch. Das sind Firmen wieSpa-Händler und Treesse. Die hochwertigsten Injektionsbäder sind in den Sammlungen vorhandenMarmite,Marmor,Avstromusw.

    Abschließend

    Wählen Sie eine richtige, komfortable, langlebige und in jeder Hinsicht geeignete Badewanne, die nicht so schwierig ist, wie es auf den ersten Blick erscheinen mag. Nachdem Sie alle Vor- und Nachteile jeder Option abgewogen, die Parameter des Raumes sorgfältig gemessen und Stil und Budget bestimmt haben, können Sie das Modell finden, das alle Wünsche erfüllt. Der moderne Sanitärmarkt bietet potenziellen Kunden Optionen für jeden Geschmack und Geldbeutel: von billigen Stahlbadewannen bis zu Elite-Holz und Glas. Aber versuchen Sie, mit der schönen Erscheinung Schritt zu halten, vergessen Sie nicht Komfort und Sicherheit.

    .
    Stichworte:Badezimmer
    .
    10 Tipps zur Auswahl eines flexiblen Schlauchs für den Duschkopf

    10 Tipps zur Auswahl eines flexiblen Schlauchs für den DuschkopfReparatur Von

    Inhalt №1.Design Brauseschlauch №2.Arten der äußeren Wicklung №3.Die Größe der Verbindungselemente №4.Die Länge des Schlauches №5.Knickschutz №6.Was ist bei der Auswahl ...

    Weiterlesen
    Selbstreparatur von Waschmaschinen

    Selbstreparatur von WaschmaschinenReparatur Von

    Inhalt: Diagnose und Reparatur von Fehlfunktionen Reparatur der Maschine Virpul mit vertikaler Belastung Die modernen Styren der bekannten Marke Whirlpool zeichnen sich durch hohe Qualität und L...

    Weiterlesen
    So ersetzen Sie den Füll- und Ablaufschlauch der Geschirrspülmaschine

    So ersetzen Sie den Füll- und Ablaufschlauch der GeschirrspülmaschineReparatur Von

    Der Kauf eines Geschirrspülers ist für jede Frau eine freudige Veranstaltung. Dieses moderne Gerät wird sicher Ihr treuer Assistent im Alltag und spart nicht nur Ihre kostbare Zeit, sondern auch...

    Weiterlesen