Ausführliche Beschreibung von Kavili F1 Zucchini

Zucchini Kavili ist an jedem Tisch ein willkommener Gast, da er eine große Menge an Vitaminen und Mikroelementen enthält, die unser Körper vor allem im Winter benötigt. Auch Zucchini ist sehr nützlich bei Erkrankungen der Leber, der Nieren und des Herzens.

Inhalt

  • Beschreibung und Charakterisierung von Sorten Kavili
  • Vor- und Nachteile
  • Technologie und Herstellung von Samen zum Anpflanzen
  • Bodenbearbeitung
  • Pflege Krankheiten und Prävention
  • Sammlung und Speicherung

Beschreibung und Charakterisierung von Sorten Kavili

Kavili - ein Hybrid-niederländischen Ursprung. Die Sorte ist früh reif und ertragreich. Die Reifeperiode von der Keimung bis zur technischen Reife beträgt von 40 bis 50 Tagen .

Die Pflanze bildet einen Strauch mit glatten, zylindrischen Früchten, die grün sind und eine Länge von bis zu 20 cm erreichen

Bei einer späten Sammlung verliert das Gemüse seinen Geschmack nicht.

Die Sorte Kavili hat ein zartes, saftiges und weißes Fleisch. Die gereiften Früchte der Beschreibung erreichen bis 300 Gramm .

Fötusfür die Konservierung

Es werden keine erheblichen Mängel festgestellt.

Technologie und Saatgutvorbereitung zum Anpflanzen von

Es gibt zwei Möglichkeiten, einen gesunden Strauch anzubauen:

  • Mit der Transplantationsmethode.
  • Samen, direkt in offenes Gelände.
Die Samen des Kavili-Pflanzenmarkes können sofort in den Boden gepflanzt werden.
Wie bei jeder Gemüseernte ist es für eine reiche und gesunde Ernte erforderlich, die Samen vor dem Einpflanzen zu pflanzen.

Vor dem Einpflanzen dürfen Samen der Sorte Kavili nicht verarbeitet werden. Um die Keimzeit zu verkürzen, sollten sie fünf Stunden in warmem Wasser und dann in einem feuchten Tuch 24 Stunden eingeweicht werden. Das Samenmaterial sollte etwas anschwellen, aber nicht keimen.

Die beste Zeit zum Züchten von Sämlingen ist in den letzten Tagen des Aprils, Anfang Mai ist .Samen für Setzlinge werden in separaten Behältern mit einem Durchmesser von mehr als 10 cm ausgesät, die Pflanze braucht nicht zu beizen.

Das erste Dressing wird 7 Tage nach dem Einpflanzen der Samen mit komplexen Düngemitteln durchgeführt, und der Fütterungsvorgang wird eine Woche später wiederholt.

-Setzlinge Kavili wurde im Alter von 30 Tagen in die Erde gepflanzt.

-Setzlinge werden im Alter von an einem festen Ort gepflanzt. Zum Schutz vor Zugluft müssen junge Sämlinge eine Woche lang bedeckt werden.

Samen werden auf offenem Boden bis zu einer Tiefe von 4 - 5 cm ausgesät, nachdem sich die Erde auf 15 - 18 Grad erwärmt hat. Bei einer Abnahme der Temperatur wird die Samenkeimung ausgesetzt, deshalb müssen die gepflanzten Samen mit einem Abdeckmaterial bedeckt werden.

-Kürbisse müssen jedes Jahr an einem anderen Ort gepflanzt werden, um Krankheiten aller Art zu verhindern.

Obwohl die Sorte Kavili resistent gegen Krankheiten ist, wird es nicht empfohlen, sie nach Gurken, Kürbissen und Kürbis anzupflanzen, da sie denselben Krankheiten ausgesetzt sind. Kürbis nach dem Schema 70x140 gepflanzt.

Kavili empfiehlt nicht, nach Kürbis, Gurken und Kürbis zu pflanzen.

Vorbereitung des Bodens
Zucchini wird sich zusammenschließen, um Früchte auf den Beeten zu tragen, auf denen früher Kartoffeln, Hülsenfrüchte, Zwiebeln und Kohl wachsen.

Boden mit hohem Säuregehalt ist für diese Sorte nicht geeignet. Um den Säuregehalt zu normalisieren, müssen Sie -Dolomitmehl oder gemahlene -Kreide in den Boden geben.

Bei der Herbstaufbereitung der Beete wird der Boden mit einer Schaufel bis in die Tiefe des Bajonetts ausgegraben und organische Düngemittel( Mist, Kompost) ausgebracht. Bei der Ausbringung von Dünger im Herbst muss der Boden im Frühjahr nicht mehr zugeführt werden.

Im Frühling graben sie die Erde aus und bilden die Betten. Auf dem abgesenkten Abschnitt sind die Betten 20 bis 30 cm über dem Boden und 100 cm breit mit einer Neigung an der Südseite, so dass sich der Boden besser erwärmt.

Die Betten für Kürbis können bis zu einer Höhe von 20 bis 30 cm angehoben werden.

Um die Bereitschaft des Bodens zum Einpflanzen zu bestimmen, können Sie ihn mit in einer Faust zusammendrücken und auf den Boden fallen lassen. Wenn der Klumpen bröckelt, ist der Boden bereit für das Saatgut und das Pflanzen von Sämlingen.

-Pflege

Obwohl die Vielfalt in der Pflege unprätentiös ist, müssen einige Regeln beachtet werden:

  • Bieten Sie einen offenen, sonnigen Ort. - Wenn Licht fehlt, sinkt die Ausbeute.
  • Zum Entfernen großer Blätter, da der Pflanze möglicherweise Sonnenlicht aufgrund von Selbstdimmung fehlt.
  • Zucchini lieben Hitze und wenn die Lufttemperatur sinkt, müssen junge Sämlinge bedeckt werden.
  • Die Bewässerung sollte mit sehr warmem Wasser erfolgen, um ein Austrocknen des Bodens zu vermeiden. Die Bewässerung erfolgt rund um den Stiel mit einer Menge von 10 Litern pro Quadratmeter .Messgerät .
  • Die Düngung erfolgt dreimal pro Saison mit komplexen Düngemitteln - zum Zeitpunkt des Wachstums, während der Blüte und bei der Fruchtbildung.
Bei unzureichender Lichtmenge und verdicktem Pflanzen wird der Geschmack des Gemüses reduziert.

.

Bewässerungsnorm für das Kavili-Pflanzenmark - 10 l / m2

Krankheiten und Vorbeugung

Die niederländische Zucchini Kavili F1 ist nicht anfällig für Krankheiten, die Vorbeugung hilft jedoch nur.

  1. Zum Schutz vor -Spinnmilben wird der Busch mit Zwiebelextrakt besprüht( ein Glas Zwiebelschale wird mit 10 Liter Wasser eingegossen, ein Esslöffel zerquetschte rote Paprika und ein Stück geriebene Waschseife werden hinzugefügt).
  2. Beim Erkennen von -Blattläusen die Medikamente "Phosbecid", "Iskra", "Confidor" verwenden.
  3. Ab -Schädigung durch Anthracnose - Pflanzen werden mit Bordeaux-Gemisch oder grauem Kolloid besprüht.
  4. Im Kampf gegen mit Mehltau ist es geeignet, einen Busch mit gemahlenem Schwefel zu bestäuben.

Disease Prevention umfasst auch das Wechseln der Pflanzung vor Ort sowie die rechtzeitige Ernte kranker Pflanzen.

Sammeln und Lagern von

Die ersten Früchte nehmen ab, nachdem der 1,5 Monate nach dem Anpflanzen von abgelaufen ist. Obwohl die Kavili-Sorte beim Wachsen ihren Geschmack nicht verliert, sollten Sie nicht auf ihre Reifung warten.

Squash Kawili für den schnellen Einsatz kann an der Basis geschnitten werden.

Squids müssen für den schnellen Einsatz an der Basis und für eine lange Zeit geschnitten werden - zusammen mit einem langen Stiel.

Milchzucchini wird nicht länger als 14 Tage bei Temperaturen von bis zu + 2 Grad gelagert. Nach zwei Wochen beginnen die Früchte ihren Geschmack zu verlieren, werden grob und faulen. Für eine langfristige Lagerung ist es notwendig, gereifte Zucchini zu schneiden.

Bewahren Sie sie in Kartons auf, die mit trockenem Stroh gefüllt sind, damit sich die Früchte nicht berühren. In Stadtwohnungen wird Zucchini an einem dunklen und trockenen Ort gelagert.

Die Sorte Kavili ist vor nicht allzu langer Zeit in unserem Land aufgetaucht, hat aber die Vorliebe vieler Gärtner - Amateure - gefunden. Wenn Sie die einfachen Regeln der Pflege beachten, wird das weich-grüne Gemüse mit seinem Geschmack, frisch - im Sommer und in Konservierung - im Winter gefallen.

Gebrauchsanweisung Dünger Superphosphat

Gebrauchsanweisung Dünger SuperphosphatGemüsegarten

Superphosphat ist ein Mineraldünger für den allgemeinen Gebrauch, der durch die Zersetzung natürlicher Phosphate entsteht. Von allen Makroelementen bevorzugen Tomaten Phosphor, da sie den Büschen...

Weiterlesen
5 Möglichkeiten, Karotten zu Hause zu lagern

5 Möglichkeiten, Karotten zu Hause zu lagernGemüsegarten

Root vegetables must be stored so that they do not wilt, rot or sprout , otherwise the carrot will lose its taste and beneficial qualities. Effective methods and recommendations of summer resid...

Weiterlesen
9 Hauptkrankheiten von Paprika und Bekämpfung von ihnen

9 Hauptkrankheiten von Paprika und Bekämpfung von ihnenGemüsegarten

In almost every garden, peppers are grown together with other popular vegetables. Despite abundant fruiting, there is a risk of reduction or loss of the crop due to damage by harmful microorganis...

Weiterlesen