Fehler F13 in der Waschmaschine Indesit

Wenn Indesit auf dem Display Ihrer Waschmaschine den Fehler F13 anzeigt, sollten Sie versuchen, den Wert des Fehlercodes zu entschlüsseln. Das Problem ist im Temperatursensor verborgen.

Das elektromechanische Modell von CMA Indesit drückt mit den leuchtenden Anzeigen "Waschverzögerung" - "Superwash" - "Extra Spülen" einen Fehler aus.

Versuchen wir herauszufinden, was dies bedeutet.

Inhalt:

  • 1 Das bedeutet, dass kein Signal vom Temperatursensor im Trocknungsmodus vorliegt. Ein Zeichen für eine ähnliche Fehlfunktion: Die Maschine stoppt das Wäschetrocknen nach dem Waschen.

    Wie behebe ich den Fehlercode selbst und löse das Problem?

    Was Sie tun müssen, um den Fehler F13 selbst zu prüfen

    Bevor Sie entschlossene Maßnahmen ergreifen, empfehlen wir, die Indesit-Waschmaschine neu zu starten und den Fehler zu löschen. Möglicherweise hat das System aufgelegt. Trennen Sie das Gerät für 20 Minuten vom Netzwerk und stellen Sie eine Verbindung her.

    Wenn Sie den Fehler F 13 nicht zurücksetzen konnten und der Code erneut auf der Anzeigetafel angezeigt wurde, versuchen Sie es mit anderen Methoden.

    Um den Temperatursensor zu Hause zu überprüfen, ist es besser, ihn vorher zu entfernen. Es gibt 3 Arten von Temperatursensoren, die sich an verschiedenen Orten befinden können.

    -Thermistor

    1. Öffnen Sie die Rückseite des AGR.
    2. Lösen Sie vorsichtig die Drähte und Stifte.
    3. Lösen Sie die Schraube, mit der das Heizgerät befestigt ist, leicht.
    4. Entfernen Sie den Thermistor.

    Gasdruckthermostat

    1. Entfernen Sie die Vorder- und Rückseite der Maschine.
    2. Hinter dem Tankkörper befindet sich eine Leitung mit Drähten.
    3. Lösen Sie die Drähte und entfernen Sie die Isolierung.
    4. Entfernen Sie die Dichtung um das Kupferrohr.
    5. Drücken Sie den Sensor nach unten und ziehen Sie ihn durch die Öffnung im Tank heraus.

    Meistens bricht bei gasgefüllten Typen ein Kupferrohr, durch das Freon läuft.

    Bimetall-Temperatursensor

    Der Bimetall-Temperatursensor wird auf dieselbe Weise wie ein gasgefüllter Sensor entfernt. Die Ursache des Ausfalls könnte der Verschleiß der Platte sein. Trennen Sie alle Kabel und beginnen Sie mit dem Testen, bevor Sie das Teil befestigen und austauschen.

    Was zu prüfen ist:

    • Messen Sie den Widerstand mit einem Multimeter( Temperatur 20 ° / 6000 Ohm).
    • Schließen Sie dazu einen Tester an einen Temperatursensor an und lassen Sie den Sensor in heißes Wasser fallen.
    • Wenn alles in Ordnung ist, nimmt der Widerstand ab.

    Das defekte Teil kann nicht repariert werden, es muss sofort ausgetauscht werden. Erwerben Sie einen neuen Wärmesensor und installieren Sie ihn in umgekehrter Reihenfolge in der Indesit-Waschmaschine.

    Eine sorgfältige Vorgehensweise hilft Ihnen dabei, das Problem selbst herauszufinden, und eine lange Inspektion und teure Reparatur der Indesit-Waschmaschine entfällt.

    Sie können auch sehen, wie Sie den Fehler F13 im Video beheben:

Fehler der Waschmaschinen AristonFehlercodes

Moderne Waschmaschinen Ariston und Hotpoint-Ariston sind mit einem präzisen Selbstdiagnosesystem ausgestattet, das den Benutzern hilft, erste Fehler zu erkennen. Ein altehrwürdiger Fehlercode und e...

Weiterlesen
Fehler tE, tC, EC in der Samsung Waschmaschine

Fehler tE, tC, EC in der Samsung WaschmaschineFehlercodes

Der Fehler tE, tC, EC tritt auf allen Arten von Samsung-Maschinen auf - herkömmlichen Waschmaschinen und mit Trocknungsmodus. Sie kann unmittelbar nach dem Verschließen der Tür oder nach dem Wasser...

Weiterlesen
Fehler E6, H1, H2, E5, HE1, HE2 in der Samsung Waschmaschine

Fehler E6, H1, H2, E5, HE1, HE2 in der Samsung WaschmaschineFehlercodes

Wenn Sie einen der Codes auf dem Display sehen: E6, H1, H2, E5, HE1, HE2 ist ein Signal über Probleme mit der Wassertemperatur.In den Samsung-Maschinen ohne Display entsprechen sie dem Blinken alle...

Weiterlesen
Instagram story viewer