Trinkschalen für Kaninchen aus verschiedenen Materialien werden von eigenen Händen hergestellt

Inhalt des Artikels:

.

Jeder Züchter weiß, dass die Auswahl von guten Trinkern für Kaninchen ziemlich schwierig ist. Es ist wichtig, dass Haustiere ständig freien Zugang zum Trinken haben, und die Trinker für Kaninchen sind zuverlässig und bequem, leicht mit Wasser gefüllt und werden nicht kontaminiert. Reines Wasser ist eine der wichtigsten Voraussetzungen für den Anbau gesunder Menschen.

Lesen Sie den Artikel: Wie köstlich, ein Kaninchen zu kochen?

Welche Art von Trinkern gibt es?

Um herauszufinden, welche Art von Trinkern die Landwirte am häufigsten verwenden, sollten Sie die für Sie am besten geeignete Kapazität wählen:

  • Tassen;
  • Nippel;
  • Vakuum;
  • automatisch;
  • aus der Flasche.

Jede Art von Trinker für Kaninchen hat seine Vor- und Nachteile. Vergleichen Sie sie, können Sie die am besten geeignete Option auswählen.

Tasse Wassertank

Die gebräuchlichste Methode des letzten Jahrhunderts ist es, die Tiere zu gießen - gib einfach eine Tasse Wasser in einen Käfig (eine Schüssel, eine Blechdose und so weiter). Heute wird diese Methode immer weniger verwendet, da sie mehr Nachteile als Pluspunkte hat.

Nachteile:

  • Der Bechertrinker für Kaninchen dreht sich oft wegen der schnellen Bewegungen der Tiere entlang des Käfigs um;
  • es bekommt leicht Nahrung, Wolle und Ohrenprodukte, der Inhalt wird schnell kontaminiert und wird für das Trinken ungeeignet;
  • Eine umgekehrte Schüssel beraubt den Tieren den Zugang zu Wasser und befeuchtet den Müll, was die Krankheit der ganzen Familie provozieren kann.

Plus:

  • Finden Sie eine passende Tasse auf dem Bauernhof ist ziemlich einfach, so dass diese Methode völlig kostenlos ist.

Nippel

Verwenden Sie Nippeltränken für Kaninchen bequem. Das Prinzip ihrer Wirkung beruht darauf, dass beim Berühren des Balls mit dem Nippelball das Tier Wasser erhält, das durch das Rohr aus dem Tank kommt.

Lesen Sie auch:Beliebte leckere Rezepte von Kanincheneintopf in Sauerrahm

Nachteile:

.
  • im Winter gefriert der Nippel und der Zugang zum Wasser wird unmöglich;
  • Der Kauf eines Geräts erfordert einige Ausgaben.

Vorteile:

  • Tiere können kein Wasser verschmutzen oder gießen, es bleibt immer sauber;
  • Sie sehen das Flüssigkeitsniveau und können es bei Bedarf ändern.
  • in einem Behälter ist es bequem, Drogen oder lösliche Vitamine hinzuzufügen;
  • Kaninchen konsumieren sparsam Wasser, da es nicht spritzt, sondern direkt in den Mund fließt;
  • Solche Trinkschalen für Kaninchen können mit eigenen Händen aus improvisierten Materialien hergestellt werden.

Vakuum

Diese Art von Züchtern tun sich selbst. Legen Sie dazu eine Flasche Wasser mit einem Hals nach unten auf den Behälter. Gleichzeitig gießt ein Teil der Flüssigkeit aus, und Haustiere können es aus der Schüssel trinken. Als Trinken goß wodichku in einen Behälter.

Nachteile:

  • Das Essen oder der Müll kann in die Schüssel gelangen;
  • Die Flasche kann sich umdrehen und das Wasser wird abfließen.
  • im Winter besteht die Gefahr des Einfrierens des Vakuumtrinkers.

Vorteile:

  • dieser Trinker kann unabhängig gemacht werden;
  • die Flüssigkeit in der Flasche bleibt sauber und kann bei Bedarf leicht eingefüllt werden;
  • Die Herstellung von Vakuumgeräten benötigt nicht viel Zeit.

Automatisch

In großen Betrieben werden Tränkebecken für Kaninchen am häufigsten verwendet. Mit ihrer Hilfe versorgen sie Dutzende von Menschen rund um die Uhr mit Wasser. Das Funktionsprinzip beruht auf der Tatsache, dass aus einem großen zentralen Reservoir der Inhalt durch Rohre zu Schalen in Käfigen geleitet wird. Das System ist mit einem Schwimmer ausgestattet, der zusammen abgesenkt wird, und dem Flüssigkeitsniveau im Tank, das das Nachfüllen von Schüsseln in Käfigen mit frischem Wasser ermöglicht.

Weniger:

  • Die Herstellung einer Maschine für Kaninchen erfordert einige Fähigkeiten und finanzielle Kosten.

Vorteile:

  • Durch die Einrichtung eines automatischen Wasserversorgungssystems können Sie gleichzeitig einen ganzen Viehbestand trinken, und das spart viel Zeit für die Pflege der Tiere;
  • frisches und sauberes Wasser dringt in die Zellen ein.
Lesen Sie auch:Wie man Käfige für Kaninchen mit ihren eigenen Händen im Vorstadtbereich macht

Aus der Flasche

Diese Option wird vorgeschlagen, Handwerker zu verwenden, die Häuser von dekorativen Kaninchen halten. Nach dem Prinzip der Aktion ähnelt das Design der Flasche einer Brustwarze. Solche Trinkschalen für Kaninchen mit eigenen Händen auf den Fotos und Zeichnungen machen es einfach.

Nachteile:

  • aufwendige Beschaffung von Materialien für die Herstellung einer einzigen Struktur;
  • Wenn Sie Nippeltränken für Kaninchen mit Ihren eigenen Händen aus einer Flasche für zehn oder mehr Personen machen, erhöhen sich die Kosten und die Zeit für die Herstellung mehrmals.

Plus:

  • Die Ausrüstung bietet zu jeder Zeit ein dekoratives Zuhause mit einem sauberen Getränk.

Mehrere Möglichkeiten, um Trinker mit ihren eigenen Händen zu machen

Wenn Sie sich für den Trinktyp entschieden haben, der für Ihre Haustiere am besten geeignet ist, haben Sie vielleicht eine Frage - wie können Sie eine Trinkschale für Kaninchen selbst herstellen? Wenden wir uns an den Rat erfahrener Kaninchenzüchter.

Methode Nummer 1

Wenn die Cup-Methode für Sie richtig ist, müssen Sie es nicht selbst tun. Es genügt, einen Käfig aus Kunststoff oder Metall in die Käfige zu legen, der der Größe entspricht.

Für eine Person ist es besser, eine Schüssel kleiner zu wählen, und wenn mehrere Kaninchen im Käfig leben, dann wird der Behälter mehr im Durchmesser benötigen.

Methode Nummer 2

Um einen Nippeltrinker zu machen, musst du einen kleinen Plastikbehälter vorbereiten, einen Fertignippel in der Tierhandlung kaufen, die Tränkenhalter vorbereiten. Dann wird die Flüssigkeit in die Flasche gegossen, der Nippel wird auf den Hals gewickelt, wonach die Trinkschale auf dem Käfig fixiert wird. Meisterklasse, um Ihre Aufmerksamkeit zu erregen.

Kunststoffbehälter sollten von der Außenseite des Käfigs gesichert werden, so dass Haustiere nicht nagen können.

Methode Nummer 3

Um einen Vakuumtrinker mit eigenen Händen zu machen, müssen Sie eine Plastikflasche, eine Schüssel mit glatten Kanten und Halterungen vorbereiten. Als nächstes wird die Schüssel in einer Höhe von 10 cm vom Boden fixiert (dies ist notwendig, damit die Tiere nicht nach innen klettern). Über der Schüssel befestigen Sie die Flasche mit dem Hals nach unten.

Der Hals darf nicht mit dem Behälter in Berührung kommen, sonst fließt das Wasser nicht.

Ein Behälter mit Wasser muss außerhalb der Zugangszone der Tiere angebracht werden, sonst kauen sie ihn in ein paar Tagen. Um zu erfahren, wie man Trinkschalen für Kaninchen selbst herstellt, schau dir das Video an.

Lesen Sie auch:Regeln für die Materialwahl und den Herstellungsprozess von Holzprodukten

Methode Nummer 4

Um automatische Tränkebecken für eine große Anzahl von Kaninchen herzustellen, bereiten Sie einen Kunststofftank mit einem Volumen von mindestens 10 Litern, einen Kunststoff- oder Gummischlauch, mehrere Nippel vor. In der Nähe der Zellen ist ein Wassertank installiert, von dem sie ein Plastikrohr zu den Zellen bringen. Machen Sie Löcher und platzieren Sie sie gegenüber jeder Zelle. Ein schmaler Schlauch mit einem Nippel wird in jedes Loch eingeführt.

Lohnt es sich, selbst Tränken zu machen?

Wenn Sie ein kleines dekoratives Kaninchen in Ihrer Wohnung haben, dann ist es besser, alle notwendigen Geräte und Ausrüstung in der Tierhandlung für seine Wartung zu kaufen. In diesem Fall werden Sie sicher sein, dass Ihr Haustier nicht die scharfen Kanten der hausgemachten Trog schneiden wird, mit der Zeit Zugang zu trinken bekommen. Aber wenn Sie eine große Farm behalten und kein Geld für zusätzliche Ausrüstung ausgeben wollen, dann können Sie eines der Englisch: www.nphinternational.org/ml/page.ph...php&lang=en Wenn Sie Tränken für Kaninchen mit Ihren eigenen Händen machen, werden Sie Geld sparen und den Hasenfamilien dauerhaften Zugang bieten Trinkwasser.

Im Winter kann Wasser gefrieren, was einem Langohr das Leben schwer macht. Daher sollte es möglich sein, Vakuum automatische oder Nippeltränken für Kaninchen zu isolieren. Dazu können Sie die Behälter mit einem warmen Tuch umwickeln oder mit einem Aquarien-Wärmeregler ausstatten. So können Ihre Kaninchen im Winter warmes Wasser trinken.

Trinker für Kaninchen besitzen Hände - Video

Kontinuierliche Probleme auf dem Versorgungsweg zur Januar-Kälte

Kontinuierliche Probleme auf dem Versorgungsweg zur Januar-KälteBauernhof

Inhalt des Artikels: Hühner sind ein Vogel, der Aufmerksamkeit verdient. Kaninchen sind nicht nur eine Kreatur von unprätentiöser Nahrung im Winter. Besonders diejenigen,...

Weiterlesen
Incubator Blitz - die Wahl erfahrener Geflügelzüchter

Incubator Blitz - die Wahl erfahrener GeflügelzüchterBauernhof

Inhalt des Artikels: Geräteinkubatoren Blitz Arten von Inkubatoren Vorteile und Nachteile von Inkubatoren Blitz Einführung in den Inkubator Blitz-48ts - Video ...

Weiterlesen
Die optimale Temperatur für Hühner in den ersten Lebenstagen

Die optimale Temperatur für Hühner in den ersten LebenstagenBauernhof

Inhalt des Artikels: Hühnerhaltetemperatur Hühnerheizsysteme in den ersten Lebenstagen Beleuchtungsmodus für junge Hühner Hühner mit roten Lampen erwärmen Hühner ...

Weiterlesen