Primäre Gartenarbeit im Februar

Inhalt des Artikels:

.

Das ist in den letzten zwei Wintermonaten weg. Eine kurze Ruhepause für Gärtner steht kurz vor der Fertigstellung, und der kommende Februar schlägt vor, die Ärmel hochzukrempeln und zur Sache zu kommen. Obwohl dieser Monat der kürzeste im Jahr ist, ist es wichtig, einige Arbeiten im Garten zu erledigen. Auch wenn die winterlichen Überraschungen nicht in Form von Schneefällen, kalten Winden oder Tauwettern enden, sind Gartenbäume die Aufmerksamkeit ihrer Fans wert.

Viele Leute kennen das Sprichwort, dass der Februar ein heftiger Monat ist, also fragt er, wie jemand beschissen ist. Diese Wörter kennzeichnen nicht nur die Kleidung, sondern auch die primären Gartenaktivitäten. Denn trotz der Winterkälte stieg die Sonne am Horizont höher, der Tag nahm zu, der Frühling ist nicht mehr fern. Damit sie den Krämer nicht überrascht, ist es wichtig, durch die Obstbäume im Garten zu schauen und zu schneiden. Außerdem werden im Februar die für den Herbst vorbereiteten Stecklinge gründlich auf Impfungen überprüft. Und für alle Gartenaktivitäten gibt es nur 28 Tage. Gute Planung wird bis zum Frühling nichts vermissen.

Gründliche Inspektion und Beschneidung von Obstbäumen

Viele glauben, dass eines der wichtigsten Dinge auf der Erde ist, einen Baum zu pflanzen. Aber reicht es, die Wurzeln der Sämlinge einfach mit Erde zu bestreuen, um saftige Früchte zu essen? Fast das ganze Jahr über müssen Obstbäume gepflegt werden, besonders im Februar.

Lesen Sie auch:Wir wachsen unabhängig voneinander

Bevor Sie mit dem Beschneiden eines Wintergartens beginnen, ist es wichtig, jeden Baum sorgfältig zu untersuchen. Um irreparable Fehler zu vermeiden, ist es wünschenswert, die Grundregeln des Beschneidens von Obstbäumen einzuhalten:

  1. Die Zweige mit einem dicken Stamm, die in der entgegengesetzten Richtung von der Krone wachsen, werden zuerst entfernt.
  2. Um das Wachstum eines Baumes zu stimulieren, werden alle Zweige, die nach oben gerichtet sind, geschnitten. Entferne sie am Verzweigungspunkt. Das Verfahren hilft, den unter dem Hang wachsenden und die horizontalen Äste, die oft Früchte tragen, zu stärken.
  3. Wenn Blütenknospen sichtbare Blütenknospen sind, werden sie abgeschnitten, wobei der dritte Teil des Zweigs verbleibt. Infolgedessen wird es nicht unter dem Gewicht der Frucht brechen, wenn die Zeit der Ernte kommt.
  4. Alle dünnen aufrechten und nach unten gerichteten Zweige werden gereinigt.
  5. Entfernen Sie von den Sämlingen totes Laub. Alle Arbeiten werden mit scharfen Werkzeugen ausgeführt.

Der Winterschnitt von Obstbäumen fördert reiche Ernten und schützt vor verschiedenen Krankheiten. Zum Beispiel, Schorf, Pilz und das Auftreten von Fäulnis erscheint oft in einer gepflegten Krone. Daher wird im Februar der gesundheitliche Schnitt von Obstkeimlingen durchgeführt. Drahtbürste entfernt abgeblätterte Bereiche der Rinde, wo Schädlinge überwintern. Entfernen Sie aus den trockenen Nestern trockene Nester von Weißdorn und Goldhorn. Schneiden Sie die betroffenen Zweige und Triebe, die Eier von Holz Parasiten gespeichert sind.

Winterschnitt ist am besten mit erwachsenen Obstbäumen zu beginnen. Sie haben Blütenknospen früher als junge Sämlinge gelegt. Wenn Sie das Verfahren später durchführen, besteht die Gefahr, dass eine große Anzahl von Nieren geschädigt wird, was zu einem Verlust der Kultur führt.

In Regionen mit wärmerem Klima, besonders in der Ukraine, bauen Gärtner Pfirsiche an. Es ist im Februar, wenn strenge Fröste zurückbleiben, ist es am besten, solche Bäume zu trimmen. So ist es notwendig, sich an solchen Rat zu halten:

  • Zweige auf den Sämlingen sollten weit auseinander liegen;
  • der Schnitt beginnt mit den unteren Trieben, um das Wachstum des Baumes zu stimulieren;
  • Der erwachsene Pfirsich erreicht eine Höhe von einem Meter, daher ist es wichtig, die Krone richtig zu formen.
Lesen Sie auch:Sorten von roten Johannisbeeren

Der rechtzeitige Schnitt von Pfirsichbäumen wirkt sich positiv auf das Aussehen von saftigen und schönen Früchten aus. Im Sommer erhalten Äste die maximale Lichtmenge, die ihr gesundes Wachstum erhöht. Die alten vertrockneten Triebe entfernend, geben die Gärtner die Möglichkeit, den jungen Zweigen zu erscheinen, bereit, die Früchte zu tragen.

Wenn es im Februar Tauwetter gibt und die Temperatur nicht unter -5 Grad liegt, ist es ratsam, die Stämme der Obstbäume zu tünchen. Wenn Moose und Flechten auf den Sämlingen gefunden werden, können sie mit einem Kalkmörtel behandelt werden, der durch Mischen solcher Komponenten hergestellt wird:

  • 10 Liter Wasser;
  • , kg Kalk;
  • 300 g Kupfersulfat;
  • , kg Eisenvitriol.

Wie Sie sehen können, ist das Rezept ziemlich einfach, die Hauptsache ist, den Moment nicht zu verpassen und den ganzen Garten im letzten Wintermonat zu behandeln, bevor der Frühling kommt.

In den nördlichen Regionen, wo es im Februar noch kalt und verschneit ist, kontrollieren Gärtner den Schutz vor wärmebedürftigen Sträuchern und Obstbäumen. Wenn nötig, bedecken Sie sie weiterhin mit einer Schneeschicht.Besonders in diesem brauchen junge Setzlinge, Trauben, Johannisbeeren und Stachelbeeren.

Es ist bekannt, dass 10 cm Schnee zu einer Erhöhung der Temperatur auf dem Boden um ungefähr 1 Grad beiträgt. Daher ist es wünschenswert, es so weit wie möglich zu verwenden, um Pflanzen im Winter zu schützen.

Februar Kontrolle der Stecklinge

Erfahrene Gärtner versuchen im Herbst, Stecklinge für die Pfropfung von Obstbäumen vorzubereiten. Sie werden in einem Kühlschrank oder Keller, im Schnee oder in einem ungeheizten Raum gelagert. Wenn der Februar kommt, ist es sinnvoll herauszufinden, in welchem ​​Zustand sie sind. Dazu ist es notwendig, einen solchen Test durchzuführen:

  1. Überprüfen Sie den äußeren Zustand der Rinde. Das Aussehen der Rinde sollte glatt und frisch sein. Die trockene und faltige Membran weist auf einen vorzeitigen Tod der Stecklinge hin.
  2. Flexibilität und Elastizität. Wenn ein leichtes Knirschen der Stecklinge zu einem Knirschen führt, übersteht es die Winterperiode nicht.
  3. Farbe und Zustand des Holzes. Überprüfen Sie nach einem Querschnitt die Farbe des Holzes. Hellgrüne Farbe zeigt die Eignung der Stecklinge für die Transplantation an. Braune Farbe weist auf einen leblosen Zustand hin.
  4. Gesunde Nieren. Bei der Untersuchung des Stiels sollte man auf den Zustand der Nieren achten. Gesund gelten als glatte Optionen und elastisch. Beim Schneiden sollte eine hellgrüne Farbe sichtbar sein.
Lesen Sie auch:Die Pflege eines Gartens in einem trockenen Gebiet

Nach allen Regeln der Gartenpflege werden im April oder Mai je nach Klima Obstbäume gepflanzt. Die Hauptsache ist, dass die aktive Saftbewegung in den Trieben beginnt.

Um eine erfolgreiche Operation zum Beimpfen von Obstbäumen durchzuführen, sollte der Stiel in Ruhe sein.

Checked im Februar Stecklinge in einem kalten Raum bis zum Zeitpunkt der Impfung gelagert.Holen Sie sie von dort vorzugsweise 2 Tage vor dem Eingriff. Instanzen mit einem gefrorenen Klumpen - für 3 oder 4 Tage. Die Durchführung wichtiger Gartenarbeiten im Februar trägt zu einer Steigerung des Ertrags von Obstbäumen bei. Am Ende können Sie sich immer über die Früchte Ihrer Hände freuen und sich um den Garten auf dem Land kümmern.

Februar im Garten und auf der Fensterbank - Video

Fotos und Beschreibungen allgemeiner und einzigartiger Sorten von Wassermelonen

Fotos und Beschreibungen allgemeiner und einzigartiger Sorten von WassermelonenGartenarbeit

Inhalt: ? Video über wachsende Wassermelonen verschiedener Sorten In den Wüstentrockentälern von Botswana, Namibia, Südafrika und anderen Ländern der ...

Weiterlesen
Beschreibung und Fotos von Herbstbäumen im Apfelgarten

Beschreibung und Fotos von Herbstbäumen im ApfelgartenGartenarbeit

Inhalt des Artikels: Beschreibung der Apfelsorten Ural Füllstoff Apfel-Zimt neue Apple-Uralets Apfel Auksis Apfel Anis Sverdlovsk Beschreibung und Foto von A...

Weiterlesen
Späte Pflanzung von Kartoffeln: wie man eine volle Ernte bekommt

Späte Pflanzung von Kartoffeln: wie man eine volle Ernte bekommtGartenarbeit

Inhalt des Artikels: Bestimmung des optimalen Zeitpunkts für die Anpflanzung von -Kartoffeln Wichtige Punkte und Nuancen der Juni-Kartoffelpflanzung Sommerbedingungen für ...

Weiterlesen