Nicht traditionelle Arten des Gurkenanbaus - in Flaschen, Säcken, Fässern

Inhalt des Artikels:

.

Eine Vielzahl von Gründen lässt die Landwirte auf alternative Wege zum Anbau von Gurken zurückgreifen - Spar- und / oder die effektivste Nutzung des verfügbaren Platzes, der Wunsch, die Erträge zu steigern und natürlich den Wunsch, dies zu erleichtern arbeiten.

Die beliebtesten nicht traditionellen Arten des Gurkenanbaus sind nach dem Prinzip eines vertikalen Bettes aufgebaut:

  • in Beuteln;
  • in Fässern;
  • in 5-Liter-Plastikflaschen.

Anbau von Gurken in Beuteln

Um diese Methode zu implementieren, benötigen Sie:

  • starke Sämlinge - eine gesunde Pflanze mit einer dunkelgrünen Farbe und nicht weniger als 3 echten Blättern;
  • Beutel oder eine dichte Plastiktüte (Zucker oder für Müll), Volumen von 100 l;
  • starker Stock, Stange - Länge 2 Meter;
  • Nägel - 4 Stück, Länge nicht weniger als 100 mm;
  • Schnur oder dicke Angelschnur - 30 m;
  • Hohlrohre (Metall, Asbest, Kunststoff) - 3 Stück, Durchmesser 5-10 cm, Länge ca. 1 m;
  • Heringe - 10 Stück;
  • Boden - selbst hergestellte organische Mischung oder bereit, gekaufter Boden für Gurken.

Beratung! Auf Wunsch können Sie eine organische Mischung für den Anbau von Gurken in Beuteln selbst herstellen, dazu müssen Sie gleiche Anteile an Gülle, Kompost und Gartenflächen mitnehmen. Alle Zutaten verrühren und ein Glas Holzasche zu der Mischung geben.

Technologie

  1. Auf die Spitze des vorbereiteten Stocks zum Einschlagen der Nägel. Die Tiefe des Eintauchens jedes Nagels in das Holz beträgt 3 cm.
  2. Über die gesamte Länge der Rohre versetzt bohren Löcher von jeweils ca. 1 cm Durchmesser. Rohre mit Löchern im Gurkenanbau in Beuteln dienen zur gleichmäßigen Bewässerung von Pflanzen.
  3. Installieren Sie den Beutel oder die Tasche in einer streng vertikalen Position auf dem ausgewählten Solar Patch.
  4. In der Mitte (unten) der Tasche, um einen Stock zu erhalten, muss er durch die Verpackung brechen und tiefer als 40 cm in den Gartenboden gehen. Um den Stab, im Inneren des Beutels, in einem Abstand von 12 cm, um Hohlröhren zu installieren, sollten sie über die Packung (organische Mischung) um 20 cm aufragen.
  5. Füllen Sie die Verpackung mit Erde.
  6. Schneiden Sie an den Seiten der Tasche 8-10 dreieckige Löcher. Jede Seite des dreieckigen Lochs sollte 4 cm betragen. Sie können es einfacher machen und Löcher quer schneiden.

Wichtig! Löcher sollten nicht an einer Stelle gruppiert werden, sie müssen gleichmäßig angeordnet werden, während die niedrigsten in einer Höhe von mindestens 30 cm vom Boden der Verpackung (von der Gartenerde) abgeschnitten werden.

  1. In den Mund der Verpackung und vorbereitete dreieckige Löcher, an den Seiten, sorgfältig gepflanzten Sämlinge - auf der Tasche nicht mehr als 13 Pflanzen, optimal 9 (3 im oberen Teil der Packung, die restlichen Sämlinge in der seitlichen Löcher).
  2. Um Verdunstung von Feuchtigkeit zu verhindern und als Unkrautschutz, muss die oberste Schicht des Bodensubstrats mit Mulch bedeckt werden.
  3. Um die Tasche herum hämmert der Hammer in den Boden und verbindet sie mit einer Angelschnur oder Schnur mit Nägeln, die sich oben auf dem Mittelstock befinden. Der Abstand zwischen der Verpackung und den Stiften beträgt 20 cm. Anschließend wird die Schnur als Stütze für Pflanzen dienen.

Beratung! Damit die Gurken in den Beuteln vollständig aufgeladen werden können, ist es am einfachsten, dem Wasser Düngemittel hinzuzufügen Bewässerung, die durch die Löcher in den Rohren in den Boden gelangt, wird gleichmäßig verteilt Volumen.

Anbau von Gurken in Fässern

Diese Methode ist einfacher als die vorherige, aufgrund der Tatsache, dass es nicht notwendig ist, die Kapazität, das Gerät zu stärken Bewässerungssystem, sowie seine Verwendung, ist es durchaus möglich, auf die Bildung einer Unterstützung für zu verzichten Pflanzen.

Lesen Sie auch:Video: wachsende Kartoffeln unter Stroh oder Heu

Um die Gurken im Fass zu züchten, muss man vorbereiten:

  • Fass - Holz, Metall, Kunststoff. Jede geeignete, die Hauptsache ist, dass das Volumen nicht weniger als 80 Liter war, und im unteren Teil, im Idealfall am Boden, gab es Löcher für die Entwässerung;
  • organisches Substrat oder Gurke, die für Gurken geeignet sind;
  • Sämling;
  • falls gewünscht, aber nicht notwendigerweise, ist es möglich, Metallbögen für die Montage auf dem Zylinder als Träger vorzubereiten.
Lesen Sie auch:So pflegen Sie die Trauben von Frühling bis Herbst

Vorbereitungsstufe und Agrartechnik

Wichtig! Die Vorbereitungsphase sollte 2 Wochen vor der Landung der fertigen Sämlinge beginnen. Während dieser Zeit wird die Erde sich niederlassen und kompakt werden.

  1. Füllen Sie den Lauf mit organischem Substrat bis zum Rand. Wenn das Substrat unabhängig hergestellt wird, sollte daran erinnert werden, dass in seiner Zusammensetzung auf keinen Fall Lebensmittelabfälle eindringen dürfen. Nun, wenn es zu gleichen Teilen aus Kompost, Humus und gewöhnlicher Erde bestehen wird.

Beratung! Trotz der Tatsache, dass einige Gärtner empfehlen, verschiedene Abfälle auf dem Boden des Fasses zu legen: Schneiden Sie Äste von Obstbäumen, Gras, Brettern und sogar Lebensmittelabfällen, tun Sie dies Trotzdem sollte es nicht sein - über den Sommer wird sich all dies nicht in ein fruchtbares Substrat verwandeln, sondern die Wahrscheinlichkeit der Schädigung von Pflanzen durch Krankheitserreger, Parasiten und Parasiten Schädlinge.

  1. Gießen Sie den Boden, danach sollte es leicht feucht werden. Dies ist ein wichtiger Punkt, Sie müssen sicherstellen, dass das Substrat nicht zu nass ist - überschüssiges Wasser während der Bewässerung kann zum Zerfall der Wurzeln (Sämlinge) führen oder den Sauerstofffluss zu den Samen blockieren.
  2. Gekeimte Sämlinge oder Samen sollten in einem Kreis gepflanzt werden, 7-8 Stück pro Barrel, ihre Anzahl hängt direkt vom Durchmesser des Behälters ab - zwischen den Pflanzen sollte ein Freiraum von 15 cm sein.
  3. Wenn Gurken in einem Fass angebaut werden, bedecken gerade gepflanzte Sämlinge nicht. Wenn Samen in den Boden gegeben werden, ist es notwendig, den Fasshals mit einem Vliesmaterial oder einem dunklen Film zu bedecken.
  4. Pflege von:
    • in Abwesenheit von Regen - abends alle 4-6 Tage gießen, 200 Liter pro Fass genug ¼ Wassereimer;
    • Jäten ist selten, im Durchschnitt 2-3 mal pro Monat;
    • düngen mit Düngemitteln - ebenso wie beim traditionellen Wachsen in Beeten, nur unter Berücksichtigung des geringen Bodenvolumens und der Anzahl der Pflanzen.

Beratung! Wenn das Substrat nachlässt, ist es während der gesamten Wachstums- und Vegetationsperiode der Pflanzen möglich und notwendig, Gemüsegartenboden hinzuzufügen.

Gurkenanbau in 5 Liter Plastikflaschen

Typischerweise wird der Anbau von Gurken in 5-Liter-Plastikflaschen praktiziert, wenn Pflanzen in Gewächshäusern kultiviert werden. In diesem Fall erhalten LKW-Landwirte viele Vorteile, von denen die wichtigste ist, dass die Notwendigkeit eines jährlichen Ersatzes von Gewächshausboden verschwindet.

Lesen Sie auch:Schutz vor Kartoffelkäfer Vorbereitung Prestige

Agrotechnik und Technologie des Wachsens in Flaschen

  1. Eine Plastikflasche schneidet vorsichtig den Boden und den oberen Kegel über die Kleiderbügel.
  2. Die Flasche ist im Gewächshausboden bis zu einer Tiefe von 5 cm vergraben.
  3. Die Kapazität von 3/4 ist mit Erde (Humus, Torf, Asche und gewöhnliches Land) gefüllt.
  4. Bewässerung:
    • die erste Bewässerung sollte so reichlich wie möglich sein;
    • anschließend (nach dem Einpflanzen der Sämlinge oder Aussaaten) - alle 5 Tage, l pro Flasche, in einer besonders trockenen und heißen Sommerbewässerung kann alle 3 Tage, aber immer am Abend erfolgen.
  1. Gepflanzte Sämlinge oder aus der Berechnung von 2 Pflanzen pro Behälter ausgesät.
  2. In den ersten 2 Wochen kann der obere Teil des Tanks als Schutz gegen nächtliche Erkältungen oder als zusätzlicher Treibhauseffekt genutzt werden. Nachdem die Pflanzen merklich erwachsen sind und nicht mehr in den Behälter passen, kann der obere Konus aus der Flasche sicher weggeworfen werden, er wird nicht mehr benötigt.

Übrigens, wenn es eine Frage gab "Wie früh Gurken wachsen? Versuchen Sie eine der oben vorgeschlagenen Methoden, und Sie Erhalten Sie ein konstant gutes Ergebnis - hohe Erträge in kürzester Zeit, oder lesen Sie über wachsende Gurken in Gewächshaus. Dies liegt an der optimalen und viel besseren Erwärmung des Bodens in den Tanks als im üblichen Bett.

.

Eine ungewöhnliche Art, Gurken im Gewächshaus anzubauen - Video

Wann sollten Gurkenkeimlinge in einem Gewächshaus gepflanzt werden?

Wann sollten Gurkenkeimlinge in einem Gewächshaus gepflanzt werden?Gurken

Inhalt des Artikels: Vorbereitung des Bodens und Bedingungen für den Anbau von Sämlingen Wann können Sie die Sämlinge in einem Gewächshaus anpflanzen? Pflanzung von SetzlingenVideo über die Fein...

Weiterlesen
Welche Gurkensamen sind die besten für Freilandkulturen: die Geheimnisse erfolgreicher Gartenarbeit

Welche Gurkensamen sind die besten für Freilandkulturen: die Geheimnisse erfolgreicher GartenarbeitGurken

Inhalt des Artikels: Wie wählt man die Samen von Gurken für den offenen Boden? Wie bereitet man die Samen von Gurken für die Pflanzung im Freiland vor? Wie man Samen pflanzt?Video über die Auswa...

Weiterlesen
Wie mache ich ein Gewächshaus für Gurken mit eigenen Händen?

Wie mache ich ein Gewächshaus für Gurken mit eigenen Händen?Gurken

Inhalt des Artikels: Variationen von Gewächshäusern für Gurken Konstruktionsregeln und Empfehlungen Anbau von Gurken im geschlossenen BodenEin kleines Gewächshaus für Gurken - Video . Es gi...

Weiterlesen