Wachsende Sprossen von Balsam

Inhalt des Artikels:

.

Balsam ist ein Zimmer und Garten. Die Kultivierung von adulten Blumen von Zimmerpflanzen und die Pflege von Gartensorten ist anders. Trotz der unterschiedlichen Bedingungen der erwachsenen Farben von Balsam, sind ihre Sämlinge gleichermaßen gewachsen. Um ein hochwertiges Pflanzmaterial zu erhalten, müssen Sie die Samen des Balsams vorbereiten, die richtige Bodenzusammensetzung wählen und auch das Tageslicht der Triebe erhöhen und den Boden düngen.

Vorbereitung von Balsamsamen

Samen von Balsam müssen in einer leicht rosafarbenen Lösung von Kaliumpermanganat eingeweicht werden.

Samen werden für eine halbe Stunde in eine warme Lösung gegeben. Um die Samen von Balsam in Lösung zu übertreiben, ist es unmöglich, sonst sind sie nicht zum Anpflanzen geeignet. Da die Samen von Balsam sehr klein sind, wird eine Lösung mit Samen am besten durch ein Sieb filtriert.

Nachdem die Samen mit einer Lösung von Kaliumpermanganat behandelt wurden, werden sie in einen gemeinsamen Behälter mit losem fruchtbarem Boden gepflanzt. In dieser Eigenschaft ist der Balsam gekeimt. Aussaat sollte nicht später als am 10. März erfolgen, da sie sehr langsam und ungleichmäßig ansteigt.

Lesen Sie auch:Bepflanzung und Pflege, Verwendung in der Landschaftsgestaltung des Vorstadtgebietes von Tuy West-Brabant

Umpflanzen von Sämlingen in separate Kassetten

Mach dir keine Sorgen darüber, dass der Balsam ungleichmäßig ansteigt. Es ist praktisch, Sämlinge in separate Kassetten zu transplantieren. Wenn der Bonsaminsämling zwei siebenblättrige Blätter bildet, wird er transplantiert. Zu dieser Zeit vertieft sich das Wurzelsystem des Sämlings für 3-5 cm in den Boden. Die Pflanze wird sorgfältig aus dem allgemeinen Behälter mit einer Gartenschaufel ausgegraben und dann in einen neuen separaten Behälter umgepflanzt, wobei versucht wird, das Wurzelsystem nicht zu verletzen. Sämling ist im Boden zu siebenblättrigen Blättern begraben.

Sofort nach der Transplantation den Boden mit einem Zerstäuber befeuchten. Um die Keimlinge des mächtigen oberirdischen Teils zu erhöhen, wird der Balsam-Lichttag auf 12-15 Stunden erhöht. Balsam kann sich aufgrund von Lichtmangel ausstrecken. Eine solche Pflanze wird nicht üppig blühen.

Sämlinge im Freiland verpflanzen

Im Freiland werden Mitte Mai Sämlinge von Balsam gepflanzt, wenn kein Frost mehr zu erwarten ist. Ein Liter Wasser wird in das Loch gegossen und, ohne abzuwarten, bis der Boden trocknet, Balsamico-Sprossen. Der Brunnen ist mit fruchtbarem Boden bedeckt. Sie müssen keinen Balsam nach der Transplantation wässern. Wenn Sie in der warmen Jahreszeit Balsam pflanzen, wird es Anfang Juni blühen. Während der Blüte muss Balsam mit Kaliumdünger ergänzt werden, und das Gießen sollte reduziert werden.

Lesen Sie auch:Was müssen Sie wissen, wenn Sie sich entscheiden, eine Kamelie zu Hause anzubauen?
Zinnien-Setzlinge werden gelb: warum und was tun?

Zinnien-Setzlinge werden gelb: warum und was tun?Sämlinge

Inhalt des Artikels: Einfrieren von Setzlingen Mangel an Nahrung Pflanzung und Beschädigung des Wurzelsystems schließen Verletzung der Bewässerung und Lichtmangel KeimkrankheitZüchtung von Samen...

Weiterlesen
Lampen zum Hervorheben von Setzlingen - Optionen, Vor- und Nachteile

Lampen zum Hervorheben von Setzlingen - Optionen, Vor- und NachteileSämlinge

Inhalt des Artikels: Merkmale der Beleuchtung Sämlinge Welche Lampen für Sämlinge sind besser? Natriumlampen zur Hervorhebung von Sämlingen Phytolumineszenzlampen Leuchtstofflampen LED-Lampen fü...

Weiterlesen
Eine einzigartige Methode, um Kapuzinerkresse in heißem Sägemehl zu züchten

Eine einzigartige Methode, um Kapuzinerkresse in heißem Sägemehl zu züchtenSämlinge

Inhalt des Artikels: Vorbereiten des Behälters für Sämlinge Sämling von Kapuzinerkernen in Gesamtkapazität Kapuziner in separaten Tassen pflanzen . Kapuzinerkresse - unprätentiöse Gartenblum...

Weiterlesen