Regeln der Pflanzung von schwarzer Johannisbeere

Inhalt des Artikels:

.

Schwarze Johannisbeere ist eine der berühmtesten und beliebtesten Beeren der meisten Menschen. Mit ausgezeichneten Geschmackeigenschaften ist es auch sehr nützlich für den Körper. Der Gehalt an Vitamin C in Beeren ist eines der höchsten aller bekannten Produkte, die dieses Vitamin enthalten. Diese Beeren werden bei Erkältungen, Darmerkrankungen, zur allgemeinen Prophylaxe des Körpers verwendet. Darüber hinaus sind Marmeladen, Kompotte, Gelees und Johannisbeeren Marmelade die Lieblingsgerichte von so vielen Menschen. Jeder kennt seine nützlichen Eigenschaften, aber nicht jeder weiß wann und wie er gepflanzt werden kann.

Pflanzung von schwarzen Johannisbeeren

Optimale Bedingungen für die Anpflanzung aller Arten von Johannisbeeren - Herbst.


Pflanzensträucher im Herbst, meist Ende Oktober. Die Hauptsache ist, den Busch vor dem Frost zu pflanzen. Wenn man im Herbst einen Strauch pflanzt, dann bevor der Frühling kommt, wird der Boden um den Strauch gerieben, und der Bäumchen wird gesund, und mit dem Beginn der ersten Hitze beginnt intensiv zu wachsen.

Die Wahl eines Landeplatzes sollte auch verantwortungsvoll angegangen werden. Diese Pflanze ist hygrophil, daher ist sie für Feuchtgebiete geeignet, aber gut geschützt vor Zugluft. Die Anpflanzung von Johannisbeeren im Herbst darf nicht auf Feuchtgebieten erfolgen.

Die optimalste Option sind mittlere und schwere Lehmböden. Johannisbeeren haben Angst vor stehendem Wasser, daher sollte eine gute Drainage des Bodens festgestellt werden.

Wie man eine Schwarze Johannisbeere im Herbst pflanzt

Viele, die einen schwarzen Johannisbeerenstrauch pflanzen, vergessen es sofort und erinnern sich nur während der Ernte. Und vergebens. Um eine gute vollständige Ernte zu erhalten, müssen Sie einfache Regeln befolgen.

Lesen Sie auch:Mehrere Möglichkeiten, Erbsen für den Winter einzufrieren

Die für die Anpflanzung von Johannisbeeren vorgesehene Fläche wird eingeebnet, alle Vertiefungen sind aufgefüllt. Weiter wird eine große Grube ausgegraben - 40 cm tief und 60 cm im Durchmesser. Der Boden des Lochs ist mit einem Eimer Humus bedeckt und Kali-Dünger werden mindestens 100 g in Form von Holzkohle hinzugefügt.

Für die Pflanzung nehmen Sie zweijährige Sämlinge mit Wurzeln von 15 bis 20 Zentimetern. Triebe sollten mindestens 30-40 Zentimeter sein. Sie können Sämlinge und Einjährige verwenden, aber die Wurzel muss ausreichend entwickelt sein.

Es gibt einen Trick, der von Gärtnern benutzt wird und der die Hauptregel ist, wenn man schwarze Johannisbeere pflanzt.

Pflanzen Sie einen Busch an einem Hang von 45 ° zum Boden, so dass die Stängel fächerförmig angeordnet sind und die unteren Knospen darauf mit Erde bedeckt sind. Mindestens 2 Nieren sollten auf der Oberfläche bleiben.

Dies sollte getan werden, um einen kräftigen gesunden schwarzen Johannisbeerstrauch zu bilden.

.

Als nächstes sollten Sie eine Vertiefung um den bepflanzten Busch machen, mit einem Eimer Wasser gießen, gut stampfen und Mulch um den Busch in Form von Torf, Kompost, Stroh, Blättern bis zu 10 cm legen. Abhängig von der Größe und der Vielfalt der Johannisbeere wird der Abstand zwischen den Sträuchern von einem bis zu anderthalb Metern eingehalten.

Die Johannisbeere liebt beleuchtete, offene Räume, aber eine teilweise Schattierung tut ihr nicht weh, aber sie wird den Ertrag in der Zukunft beeinflussen.

Johannisbeere hat eine hohe Frostbeständigkeit, sollte aber dennoch vor dem späten Frühjahr geschützt werden Fröste, da die im Wachstum befindlichen Fruchtknospen gefrieren können, was sich auf den Rückgang auswirkt Produktivität.

Lesen Sie auch:Rosaceous Himbeere - stachelige Schönheit

Thesen werden die Regeln beschreiben, die beachtet werden sollten, wenn schwarze Johannisbeere gepflanzt wird:

  • im Oktober-November zu landen;
  • grabe ein Loch 40x60 cm;
  • schlafe mit einem Eimer Humus ein;
  • Kohle hinzufügen;
  • kürzen Sie die Wurzeln und lassen Sie 30 cm;
  • vertiefen Sie den Busch an einem Hang von 45o und begraben Sie;
  • mache eine Vertiefung um den Busch;
  • reichlich bewässert;
  • um die Stiele zu trimmen, 30-40 cm lang;
  • vertuschen.

Pflege für schwarze Johannisbeersträucher

Einen Busch einer Korinthe gepflanzt, wäre es wünschenswert, dass Ergebnisse von Arbeiten viele Jahre erfreut haben. Daher bedarf es bei guter Pflege noch eines frühen Entwicklungsstadiums.

Während der Strauch keine Früchte trägt, genügt es, ihn zu gießen, zu wässern und zu entgittern. Im Fruchtbarkeitsjahr ist bereits eine Düngung in Form von Mineraldüngern (100 g Superphosphat, 20 g Kaliumsulfat und 30 g Harnstoff) und organischen Düngemitteln in Form von Hühnermist und Gülle erforderlich.
1 kg Mist wird für drei Tage in einem Eimer Wasser gehalten, mit einem Eimer Wasser verdünnt und in die Wurzel gegossen. Das gleiche geschieht mit Hühnermist, nur der Wasseraustritt wird 2 mal erhöht.

Um während der Frühlingsfröste, während der Blüte und des Knospens, keine Ernte zu verlieren, sollten die Büsche gut verschüttet und bedeckt werden. Wenn Sie nicht zu faul sind und alles rechtzeitig machen - die Ernte ist gesichert.

Obligatorische Johannisbeeren werden bei der Bildung von Eierstöcken und beim Einschenken von Früchten gegossen, um deren Zermahlen zu vermeiden, besonders wenn es mit einer Dürre zusammenfällt. Sammeln Sie die Ernte, die Bewässerung geht weiter. Und im trockenen Herbst, vor dem Beginn des Frostes, podzimni wird auf 3 Eimern pro Busch gegossen.

Lesen Sie auch:Empfehlungen und Tipps für die Pflege von Geißblatt im Herbst

Müssen schwarze Johannisbeeren beschnitten werden?Der Rebschnitt zielt darauf ab, einen Busch zu bilden, der Verdickung verhindert und die Qualität der nächsten Ernte verbessert.

Beschneidung von schwarzen Johannisbeersträuchern

Schwarze Johannisbeere an einem Ort wächst seit 15 Jahren. Ein qualitativ hochwertiger und korrekter Schnitt fördert die Verlängerung der Fruchtlagerung für einige Jahre. Ein solcher Schnitt ist, dass in drei Jahren nur noch 6-8 Triebe am Strauch übrig bleiben, aus denen noch stärkere Stängel und sogar größere Beeren wachsen werden.

Beschneiden unter allen Ästen, mit geringem Zuwachs und älter als drei Jahre. Alte Triebe sind leicht zu unterscheiden - sie sind dunkler in der Farbe.

Schneiden Sie kranke Triebe und wachsende Stängel im Boden aus.

Der Schnitt erfolgt während der Blüte, die Zweige, die krank sind mit einer Schwalbe.
Wenn auf dem Schnitt ein schwarzer Fleck zu sehen ist, handelt es sich um Schädlingslarven. Ein solcher Zweig wird dringend zu einem gesunden Teil geschnitten. Alle von den Larven betroffenen Zweige werden verbrannt.

Ernte die Pflanze hauptsächlich im Spätherbst. Alte Triebe werden aus dem Boden entfernt, so dass 3 Zentimeter Hanf zurückbleiben, um das Wachstum der fruchtbarsten unterirdischen Nieren zu stimulieren.

Es wird nicht empfohlen, den Frühling während der Wachstumsperiode zu beschneiden, weil die Pflanze durch die Schnitte eine große Menge Saft und damit Nährstoffe verliert.

Alle Scheiben werden empfohlen, mit Gartendämpfen behandelt zu werden, da Korinthen selbst keine Scheiben schneiden können.

Schwarze Johannisbeere, die Video pflanzt

Cmorodina - Nacherntepflege im Herbst

Cmorodina - Nacherntepflege im HerbstJohannisbeere

Inhalt des Artikels: Pflege der Johannisbeere nach der Ernte Pflege der Johannisbeere im Herbst Stufen der Pflanzung von schwarzen Johannisbeeren: Die Hauptmerkmale der Herbstpflege für Sorten v...

Weiterlesen
Regeln der Pflanzung von schwarzer Johannisbeere

Regeln der Pflanzung von schwarzer JohannisbeereJohannisbeere

Inhalt des Artikels: Pflanzung von schwarzen Johannisbeeren Wie man eine Schwarze Johannisbeere im Herbst pflanzt Pflege für schwarze Johannisbeersträucher Beschneidung von schwarzen Johannisbeer...

Weiterlesen
Rote Johannisbeere - Pflanzen und Pflege

Rote Johannisbeere - Pflanzen und PflegeJohannisbeere

Inhalt des Artikels: Pflanzung von roten Johannisbeeren Pflege für rote Johannisbeeren Was nützt es, rote Johannisbeeren zu schneiden? Sorten von roten Johannisbeeren - Video . Es ist schw...

Weiterlesen
Instagram story viewer