Geheimnisse des wachsenden Rosenkohls

Inhalt des Artikels:

.

Rosenkohl ist eine der nützlichsten unter anderen Sorten dieser Gartenkultur. Neben der großen Menge an nützlichen Vitaminen und Spurenelementen enthält es Protein. Ernährungswissenschaftler behaupten, dass die Suppe eines solchen Kohls auf die Zusammensetzung von Spurenelementen mit Hühnerbrühe gleichgesetzt wird. Leider kann die nützliche hochrangige Schönheit nicht oft auf den Betten gefunden werden. Die meisten Gärtner schrecken launische Natur der Pflanze und vor allem der Landwirtschaft Techniken, nicht ein ziemlich lange Zeit von der Aussaat bis zur Reif zu nennen. Nachdem man Brüssel ein wenig Aufmerksamkeit geschenkt hat, ist es durchaus möglich, klein, aber so lecker und nahrhaft Kochanchiki auf dem Gelände zu wachsen.

Rosenkohl am besten im Keimling anbauen.

Um die Samen des Kohls zu säen, benötigen Sie einen Jungen oder ein Gewächshaus. Es werden Triebe bis zu dem Zeitpunkt gebildet, wenn sie nicht 4 dieser Broschüre gebildet werden. Dann können die Sämlinge sofort in die vorbereiteten Betten getaucht werden.

Lesen Sie auch:Reinigung von Hauswein mit chemischen Präparaten

Bodenvorbereitung und Pflanzung von Rosenkohlsprossen

es ist notwendig, für den Anbau solcher Sorten von Kohl beleuchteten Teil zu nehmen, aber das ist in diesem Fall in der „Spitze“ der Schatten, wie in der Nähe von großen Sträuchern. Sie werden Pflanzen vor direkter Sonneneinstrahlung schützen, unter deren Einfluss Kohlkopf schlecht gebunden ist.

Pflanzen für Kohl sollten im Voraus vorbereitet und auf das Grundstück gelegt werden:

  • Humus;
  • Holzasche (1 Liter Asche pro 10 Liter Humus).
Lesen Sie auch:Reproduktion von Orchideen: Trennung und Anpflanzen von Babys

Pflanzsetzlinge sollten gestaffelt sein und zwischen den Büschen einen Abstand von mindestens 60 cm lassen, da die ausgewachsene Pflanze recht viel Platz einnimmt. Auf sauren Böden wird zu jedem Brunnen eine Handvoll Asche hinzugefügt.

Die Vegetationsperiode von Rosenkohl ist länger als die von Weißkohl. Um auf den Betten zu platzieren, ist nicht leer, Sie können Rüben zwischen den Sämlingen pflanzen.

Pflege von Pflanzungen

Pflege gepflanzter Pflanzen beinhaltet:

  • regelmäßige Bewässerung:
  • Jäten und Lockern des Bodens;
  • regelmäßige Top-Dressing.

Die erste Düngung kann 10 Tage nach dem Pflücken der Sämlinge auf den Beeten mit Stickstoffdüngern erfolgen. Für die anschließende Fütterung ist es gut, Kräutertees und komplexe Mineraldünger zu verwenden. Insgesamt 3-4 Fütterung reicht für eine Saison. Um den langen Stamm von Brusselski nicht zur Seite fallen, nach der Befruchtung oder Bewässerung es regelmäßig Hügel.

.

Erfahrene LKW-Bauern empfehlen, die Spitze des Busches zu Beginn des Bindens von Kochanchtschikow einzuklemmen. So werden alle Kräfte zur Bildung der Ernte, aber nicht zum Gesamtwachstum der Pflanze, und die Köpfe selbst werden größer sein. Es ist jedoch anzumerken, dass Hybridsorten auch ohne dieses Verfahren einen ausreichend großen Ertrag liefern können.

Wenn der Kohl wächst, werden die unteren Blätter gelb. Sie können sie auch löschen.

Zur Ernte wird der Kohl in der Regel Ende September begonnen. In Gebieten mit einem warmen Klima kann die Pflanze bis November auf den Beeten bleiben, da es gut ist, kleine Fröste (bis zu 2 Grad unter Null) zu tolerieren.

Lesen Sie auch:Merkmale der Feder-Iris-Transplantation

Kohl Brüssel: Anbau, Pflanzung, Pflege - Video

Weißkohl - wachsend und sorgsam

Weißkohl - wachsend und sorgsamKohl

Inhalt des Artikels: Wie wählt man Weißkohlsamen? Vorbereitung des Bodens für die Aussaat und Sämlinge So pflanzen Sie Setzlinge von Weißkohl richtig an Notwendige B...

Weiterlesen
Samenlose Kohlkulturmethode

Samenlose KohlkulturmethodeKohl

Inhalt des Artikels: Wie werden die Wells so vorbereitet, dass die Samen aufgehen? Aussaat von Samen Merkmale der Sämlingspflege Unter der Haube Weißkohl pflanzen ...

Weiterlesen
Kohlarten - Sorten, Anbau

Kohlarten - Sorten, AnbauKohl

Inhalt des Artikels: Merkmale der Grünkohlsorte Grünkohl Anbauverfahren für Rotkohl Merkmale der Grünkohlsorte Grünkohl Merkmale des Grünkohls Rotwurzel f1 G...

Weiterlesen