Saugleistung: Was ist das und was ist das Optimum für einen Staubsauger?

Saugleistung: Was ist das und was ist das Optimum für einen Staubsauger?

.
..
.

Die Reinigungsqualität wird direkt von der Saugkraft des Staubsaugers beeinflusst: Je höher der Wert, desto reiner sind Ihre Teppiche und die Wege. Daher versuchen Käufer, das Gerät mit der größten Kapazität zu finden. Wenn Sie jedoch einige der Nuancen nicht kennen, können Sie die falsche Wahl treffen. Zum Beispiel wird eine große Zahl von 2000 W auf dem Fall nur den unerfahrenen Verbraucher beeindrucken, aber eine Person, die viel über solche Einkäufe weiß, wird keine Emotionen haben. Warum? Jetzt sag es.

Inhalt

  • 1Verwirrung in Zahlen
  • 2Wie viel Luft brauchst du?
  • 3Arten von Regulatoren
  • 4Was bestimmt die Qualität der Reinigung
  • 5Maximale und durchschnittliche Leistung
  • 6Wenige Beispiele
..

Verwirrung in Zahlen

Tatsache ist, dass jeder Staubsauger zwei Leistungswerte hat: Verbrauch und Saugleistung. Der erste zeigt die "Völlerei" des Elektrogeräts an: Wie viel Strom verbraucht er? Der zweite ist genau das, was seine Fähigkeit charakterisiert, Staub zu ziehen. Da der Stromverbrauch des Staubsaugers immer höher ist als die Saugleistung, schreiben die Hersteller das Gehäuse in sehr großen Stückzahlen auf, um die Aufmerksamkeit der Verbraucher auf sich zu ziehen.

Die Saugleistung ist entweder etwas näher an der Seite angegeben oder nur im technischen Pass angegeben. Um zwischen diesen beiden Indikatoren unterscheiden zu können, wird die Fähigkeit des Staubsaugers, Staub zu ziehen, manchmal nicht in Watt, sondern in Aerovrots gemessen. Diese Maßeinheit wird jedoch nicht von allen Herstellern anerkannt, daher wird sie nicht als zwingend angesehen.

Beachten Sie, dass der Stromverbrauch nicht von der Saugleistung abhängt.

Das heißt, Elektrogeräte mit unterschiedlicher Fähigkeit, Staub zu saugen, können die gleiche Menge an Elektrizität für die Arbeit benötigen und umgekehrt.

.

Wie viel Luft brauchst du?

Die optimale Saugleistung eines Staubsaugers für Ihre Wohnung hängt von mehreren Faktoren ab:

  • für das Linoleum, das Parkett oder die Wege mit dem kurzen Haufen reicht es, den Staubsauger bis zu 250 Aerowatt zu kaufen;
  • Wenn Sie die Zeit für die Reinigung verkürzen möchten oder Ihre Fenster eine staubige Straße übersehen, muss der Staubsauger stärker sein (bis zu 350 aerovats);
  • Im Haus mit Haustieren ist es besser, Modelle von 350 aerovats zu kaufen.

Es ist wünschenswert, dass der Körper oder das Rohr des Staubsaugers über einen Luftansaugkraftregler verfügt: Dadurch können Sie den optimalen Wert für jede Art von Bodenbelag definieren und einstellen. Also, wenn Sie einen Raum ohne Teppiche jeden zweiten Tag reinigen, können Sie die minimale Kraft des Staubsaugers benutzen, und wenn das Reinigen für Sie ein ganzes Ereignis ist, ist es besser, den maximalen Wert zu setzen.

.
.

Denken Sie daran, dass zu viel Arbeit des Staubsaugers zu vorzeitiger Beschädigung des Teppichs und der Details des Geräts selbst führen kann.

.

Bei gleicher Saugstärke in zwei verschiedenen Modellen ist es besser, den Staubsauger zu kaufen, der weniger Energie hat, da Sie dadurch beim Reinigen sparen können.

Arten von Regulatoren

Die Luftansaugregler können sein:

  • mechanisch, wenn die Intensität der Staubabsaugung manuell mittels eines speziellen Relais eingestellt wird;
  • digital, wenn die Saugleistung von der Fernbedienung gesteuert wird.
.

Natürlich sind digitale Modelle teurer, da sie mit komplexen Details gefüllt sind. Wenn der Staubsauger jedoch mit allen anderen notwendigen Eigenschaften ausgestattet ist, macht es keinen Sinn, zu teuer zu "stopfen" - ein mechanisches Relais reicht manchmal völlig aus.

Was bestimmt die Qualität der Reinigung

Die Absorptionsfähigkeit eines modernen Staubsaugers (und damit die Qualität der Reinigung) wird von verschiedenen Faktoren beeinflusst:

  1. Filter. Je mehr Filter vorhanden sind, desto niedriger wird der Luftzug im Gerät, da die Luft auf dem Weg mit natürlichen Hindernissen kollidiert. Kleine Filter verhindern, dass es sich mit hoher Geschwindigkeit bewegt, behalten aber mehr Staub. Dies trifft jedoch nicht auf teure Modelle zu, da die Hersteller bei diesen Modellen diese Nuance und zusätzliche Leistung berücksichtigen.
  2. Bau. Staubsauger mit einem Zyklonfilter saugt schlechter als ein Modell mit einer Tasche. Wenn jedoch der Papier- oder Gewebebeutel gefüllt ist, fällt die Luftrückführungskapazität. Cyclonic-Modelle bleiben von diesem Nachteil verschont: Die Qualität ihrer Arbeit hängt nicht vom Befüllen des Staubbeutels ab. Der Staubsauger mit dem Aquafilter zieht die Luft etwas schlechter an als andere Modelle, da er ihn gründlicher durch das Wasser reinigt. Aber auch teurere Modelle haben eine höhere Leistung.
  3. Bauqualität. Wenn alle Teile des Staubsaugers korrekt angebracht sind und keine Schlitze zwischen ihnen sind, ist die Qualität des Luftansaugens höher als die der zusammengebauten Modelle. Deshalb gibt es nach teuren europäischen Modellen viel weniger Staub als nach ihren billigen asiatischen Pendants. In diesem Fall können der Reisepass und der eine und der andere Staubsauger die gleichen Indikatoren haben.

Außerdem wird mit der Zeit die Qualität der Reinigung verringert, da Filter verstopft werden und verschiedene Teile des Staubsaugers abnutzen. Versuchen Sie, Ihre Haushaltshilfe im Auge zu behalten, damit er Ihnen so lange wie möglich dienen kann.

.

Maximale und durchschnittliche Leistung

Unterscheiden Sie zwischen maximaler und durchschnittlicher effektiver Saugleistung. Die erste wird nur erreicht, wenn der Staubsauger eingeschaltet ist und buchstäblich 5-10 Sekunden nach dem Beginn der Arbeit hält. Dies wird von den Herstellern am häufigsten betont, um so viele Käufer wie möglich zu gewinnen. Der Staubsauger kann jedoch während der gesamten Reinigung nicht "voll" arbeiten. Allmählich ist der Staubbeutel gefüllt, die Filter sind verstopft, und das Gerät selbst zieht die Luft mit Staub nicht mehr so ​​intensiv an.

Die durchschnittliche Wirkleistung liegt um etwa ein Drittel unter dem Maximum. Genauer gesagt, kann es nur mit Hilfe spezieller Ausrüstung bestimmt werden. Dieser Indikator kennzeichnet die Qualität des Geräts: Wie lange kann der Staubsauger seine Aufgaben effektiv erfüllen?

Wenige Beispiele

Wir haben mehrere Modelle bekannter Marken verglichen, deren Preis ungefähr gleich ist:

Eigenschaften LG VC73184NHAR Samsung VCC8855H3S / XEV Philips FC8658 / 01
Staubbeutel Typ Flasche Behälter Sack
Stromverbrauch, W 1800 2200 2100
Saugleistung, W 380 380 425
Volumen des Staubbehälters, l , 2 4
Filtrationssystem Zyklon Multizyklon Mehrere Filter
Immobilienverwaltung Mechanik Mechanik Mechanik
Gewicht, kg , 2 7 kg , 8

Wenn Sie nur auf die Qualität der Absaugung achten, ist es besser, ein Modell mit einer Tasche Philips FC8658 / 01 zu wählen - hier ist diese Zahl am höchsten. Für eine kleine Wohnung reicht das aber durchaus und 380 Watt (; trotzdem schalte man das Gerät selten maximal an). Deshalb, wenn Sie nicht mit Taschen durcheinander bringen wollen, können Sie einen Staubsauger mit einem Behälter kaufen. Wählen Sie die zwei verbleibenden Optionen, halten Sie an LG VC73184NHAR, wie es wirtschaftlicher ist. Auf der anderen Seite, Samsung VCC8855H3S / XEV ist fast doppelt so groß wie der Staubbeutel, daher muss es weniger oft gereinigt werden. Aber das Gewicht dieses Geräts ist ziemlich beeindruckend - so viel wie 7 kg. Da gibt es etwas zu denken.

Mit dem gleichen Schema können Sie auch andere Modelle vergleichen, die Ihnen gefallen. Denken Sie daran, dass Sie bei der Auswahl eines Staubsaugers immer seine Saugkraft berücksichtigen müssen, da es von der Qualität und der Geschwindigkeit der Ernte abhängt. Erfolgreiche Einkäufe!

.
..
Interessant:
.
.
Vor- und Nachteile moderner Multicookers

Vor- und Nachteile moderner MulticookersWie Zu Wählen

Pros and Cons of Modern Multicookers One of the household appliances, which appeared in our everyday life not so long ago, but immediately gained both a lot of admirers and a lot of op...

Weiterlesen
Auswahl des besten Staubsaugers für Ihr Zuhause oder Ihre Wohnung

Auswahl des besten Staubsaugers für Ihr Zuhause oder Ihre WohnungWie Zu Wählen

Die Wahl des besten Staubsaugers für Ihr Zuhause oder Ihre Wohnung Sie können lange darüber streiten, welcher Staubsauger besser zu kaufen ist. Wenn Sie sich jedoch nicht für ein besti...

Weiterlesen
So wählen Sie einen Doppelkessel: Eine kurze Übersicht und praktische Tipps

So wählen Sie einen Doppelkessel: Eine kurze Übersicht und praktische TippsWie Zu Wählen

-Startseite » Auswählen von Haushaltsgeräten» So wählen Sie einen Dampfgarer: Eine kurze Übersicht und praktische Tipps So wählen Sie einen Dampfgarer: Eine kurze Übersicht und prak...

Weiterlesen