Lyubistok - medizinische Eigenschaften und Kontraindikationen, Schaden, Anbau

Ljubistok - wertvolle langfristige würzig-aromatische, pflanzliche, Heilpflanze. Wertvolles alles in Liebe - die Wurzel, Blätter, Blattstiele, Samen. Der Anbau ist im Süden Russlands, in der Ukraine weit verbreitet. Die heilenden Eigenschaften von Lyubistok sind in der Volksmedizin weit verbreitet, aber es gibt auch Kontraindikationen. Dieser romantische Name wurde vom Liebhaber wegen des ihm zum Pricharovyvat-Liebhaber zugeschriebenen Eigentums erhalten. Daher hat zahlreiche Vernakularnamen Synonyme: Dämmerung, lyubistik, Berg Sellerie, pfeifer, Liebe, Zaborin und andere. Mädchen fasziniert liebevoll Jungs. Heiraten, genäht sein Blatt in den Saum des Hochzeitskleides, das wäre sein ganzes Leben lang ein Ehemann, den er liebte. Es wurde geglaubt, dass zum Glück Liebstöckel auf jedem Bauernhof wachsen sollte.

.
.
Inhalt:
  • Therapeutische Eigenschaften der Liebe und Kontraindikationen
  • Kultivierung der Liebe


Viele Leute denken, dass Liebhaber und Sellerie ein und dasselbe sind. Ja, sie sind der Struktur des Blattes und dem Geruch sehr ähnlich. Aber das sind zwei verschiedene Pflanzen. Es stimmt, sie gehören zur selben Familie - Sellerie (Apiaceae). Anscheinend von hier und ihrer Ähnlichkeit.

In Lebensmitteln werden Blätter, fleischige Blattstiele, Wurzeln verwendet. Der Geruch erinnert an Sellerie, der Geschmack von Lyubistok ist scharf, brackig-bitter. Über diätetische, ernährungsphysiologische, medizinische Eigenschaften sowie über das Aroma von Liebstöckel ist Sellerie sehr nahe. Manchmal wird es sogar als Staudensellerie bezeichnet. Verwendet als würzige Würze in frischer Form beim Kochen, Gurken und Marinaden, Gemüse- und Fischgerichten.

Blätter lyubistok - eine ausgezeichnete Würze für Salate, Suppen. Besonders lecker dazu Hühnchen und Fleischbrühe. Getrocknete Wurzeln dienen auch als würzige Würze und aus frisch gekochten kandierten Früchten und Marmelade. Samen werden zum Beizen von Gemüse, Brotbacken verwendet.

.
.

Junge fleischige Blattstiele können mariniert werden, und das würzige Aroma ist in marinierter Form gut erhalten. Junge Blätter haben ein sehr stabiles, starkes Aroma, so dass Sie bei der Verwendung vorsichtig sein müssen, fügen Sie als Gewürz in einer kleinen Menge hinzu. Junge Wurzeln und Stiele werden zum Würzen von Süßwaren, Getränken und Likörzubereitungen verwendet.

↑ zum Inhalt ↑.
..

Therapeutische Eigenschaften der Liebe und Kontraindikationen

Lovage ist reich an Kaliumsalzen, Vitamin C umfasst, um 118 mg% auf, und Carotin-Gehalt (mg%) nicht schlechte Karotten. Insbesondere enthält es ätherische Öle (, %), die einen spezifischen Geschmack und Aroma verleihen. Daher wird lovage bei der Herstellung eines grünen Öls und eine würzige Mischung aus Kräutern mit Blättern der Petersilie, Schnittlauch mit einer kleinen Menge von schwarzem Pfeffer, Thymian, Rosmarin verwendet. Er hat eine besondere Bedeutung für die Ernährung zusammen mit Dill und Basilikum.

Eine breite Anwendung findet sich in den therapeutischen Eigenschaften von Lyubisten in der Volksmedizin. Zu einem therapeutischen Zweck werden die Wurzel, Blätter, Samen verwendet. Die Wurzel der stärkende Wirkung auf den Magen-Darm-Trakt, verbessert den Appetit vermindert das Phänomen der Flatulenz, stimuliert die Trennung von Galle, Urin, Sputum, verringert nervöse Reizbarkeit.

Wenden Sie lyubovok mit Herzkrankheiten, Bronchitis, als Diaphoretikum an, um den Mund zu spülen. Kinder erhalten junge Blätter, Stängel oder ihre Brühe als Anthelminthikum. Das Auskochen der Wurzeln hilft, das Haar in seinem vorzeitigen Fall zu stärken. Frische, leicht zerknitterte Blätter dieser Pflanze lindern die Kopfschmerzen unterschiedlicher Herkunft, wenn sie auf die Stirn aufgetragen werden. Eine bestimmte Dosis von Likör Tinktur kann Abneigung gegen Wodka verursachen.

Aber es gibt Kontraindikationen. Zum einen sollten Kinder Liebstöckel mit Vorsicht verabreichen, nur wenn sie unter Aufsicht eines Arztes dringend benötigt werden. Und schwangere Frauen sind in der Regel in der Zeit der Schwangerschaft, um ihre Verwendung aufzugeben. Tatsache ist, dass seine Verwendung verursacht Blutfluss in den Beckenbereich und kann Gebärmutterblutung verursachen oder zu einer Fehlgeburt führen. Es ist nicht notwendig, aus dem gleichen Grund, zu essen, zu Tees lovage Menschen von Hämorrhoiden oder Pyelonephritis trinken leiden.

Noch eine Warnung. Essen Sie nicht Liebstöckel während der Blüte - es wird geglaubt, dass es giftig wird.

↑ zurück zum Inhalt ↑

Kultivierung der Liebe

Lyubistok kann als ein- bis zweijährige oder mehrjährige Pflanze gezüchtet werden. Die ersten zwei Jahre benutzt Blätter, und ab dem Herbst des zweiten Jahres können Sie die Wurzeln ausgraben. Während der Sommerperiode des zweiten Jahres werden die Blätter drei- bis viermal geschnitten, in der Folge - bis zu fünfmal. Um das Schneiden von Blättern von lyubistok zu beenden, ist es notwendig, -2 Monate vor dem Beginn einer stetigen Abkühlung.

Die Ernte von Grünpflanzen in einer jährlichen Ernte erreicht 2 kg von 1 km ². Meter, und mit zwei mehrjährigen Kultur - 4-5 kg ​​von 1 Quadrat. Meter, Wurzeln bis zu 10 kg von 1 Quadrat. Meter, aber vorausgesetzt, dass die Blätter nicht abgeschnitten wurden. Die geernteten Wurzeln werden gereinigt, geschnitten, getrocknet, zu Pulver gemahlen, Geschmack und Aroma, das ausdrucksvoller als Gewürz frisch ist.

.
..
.
..

Lubistok ähnelt im Aussehen etwas Sellerie. Aber es hat größere glänzende Blätter mit keilförmigen Zähnen an den Rändern. Der Stamm ist hohl, verzweigt sich und erreicht eine Höhe von 2 Metern. Anscheinend haben sich die volkstümlichen Namen dieser Pflanze von hier entwickelt - der Portier und die Zaborina, da sie in der Nähe des Zauns gepflanzt ist, so dass sie andere Pflanzen im Garten nicht verdunkelt.

Im ersten Jahr nach der Aussaat macht der Liebhaber eine große Rosette aus Blättern. Auf der zweiten - er schießt und gibt Samen. Blumen sind kleine, hellgelbe, in Blütenständen zusammengefasste Regenschirme. Blüten-Liebstöckel im Kuban im Mai-Juni, die Samen reifen im Juli. Wenn sie nicht benötigt werden, werden die Stiele regelmäßig ausgebrochen, so dass sie nicht mehr als 8-10 cm wachsen.

Lyubistok - die Pflanze ist kältebeständig, frostbeständig. Samentriebe erscheinen bei einer Temperatur von 5-7 Grad. Die optimale Temperatur für das Wachstum und die Entwicklung der Liebe ist 20-22 Grad.

Das Erwachen der Knospen, das Wachstum der Blätter im Frühling mit einer langfristigen Kultur der Liebe beginnt bei einer Temperatur von 3 Grad, die es ermöglicht, frühes Grün im April zu erhalten. Und wenn sie im Februar-März mit einem Film bedeckt sind, bekommen sie 7-10 Tage früher Grün.

Sie können im Winter Grüns Liebe bekommen. Dazu werden 2-3 Jahre alte Pflanzen im Herbst ausgegraben, zur Lagerung abgelegt, mit Sand ausgegossen. Die Wurzeln mit intakter Spitzenknospe sind dicht nebeneinander im Boden des Gewächshauses gepflanzt.

Die Destillation findet bei einer Temperatur von 10-20 Grad statt. Daher kann das Grün des Liebhabers auch in einem Foliengewächshaus ohne Heizung ausgetrieben werden. Blätter wachsen für einen Monat auf 18-25 cm, sie werden geschnitten. Für, -3 Monate der Vegetation in einem beheizten Gewächshaus erhalten 6-8 kg Blätter von 1 Quadrat. Meter.

Lyubastok kann auf jedem Boden angebaut werden, aber es ist besser für reiche Humus-Schwarzerden, obwohl direktes Auflegen von Gülle dauert nicht, da die Qualität der Wurzeln abnimmt, das Fleisch wird locker und verdunkelt sich während des Kochens. Aus dem gleichen Grund ist es nicht möglich, hohe Dosen von Stickstoffdüngern herzustellen.

.
.

Lyubistok fordern Licht für die ersten 2-3 Jahre, wenn es eine erhöhte Zunahme der Masse der Wurzel gibt. Dann kann es in schattigen Orten angebaut werden.

Lyubistok ist eine feuchtigkeitsliebende Pflanze. In Dürreperioden, wenn keine Bewässerung stattfindet, stirbt der oberirdische Teil aus und kann bei sehr heißem und trockenem Wetter vollständig sterben. Überschüssige Feuchtigkeit ist auch tödlich, da das vollständige Absterben der Wurzeln auftritt.

Wenn die Aufgabe darin besteht, mehr Blattmasse zu erhalten, wird nach jedem Schneiden der Blätter gedüngt und, wenn nötig, bewässert.

Ausgebreitet von einem Liebhaber, der Samen im Boden sät, Sämlinge, Buschabteilung, Sprösslinge. Bei der Vermehrung mit Samen ist es notwendig, so früh wie möglich zu säen, sogar in den "Februarfenstern". Dies ist aufgrund der Tatsache, dass die Samen eine Menge von ätherischen Ölen enthalten, die die Keimung von Samen verhindern. Und bei frühzeitiger Aussaat in feuchten Böden werden diese Hemmstoffe abgewaschen. Als Ergebnis - freundliche Sprossen.

Es ist möglich, Samen von diesen Hemmstoffen zu befreien, wenn sie vor der Aussaat in Wasser mit einer Temperatur von 40-45 ° für -2 Tage bei häufigem Wasserwechsel (alle 3-4 Stunden) getränkt werden. Eine gute Wirkung gibt das Einblasen von Samen in das Wasser mit Luft 18-24 Stunden. Vorbereitete Samen werden mit einem Reihenabstand von 70 cm ausgesät.

Im ersten Lebensjahr werden die Pflanzen zuerst um 10 cm, dann um 20 cm, im zweiten Jahr um 40 cm voneinander gedünnt. Während der Vegetationsperiode werden Lockerung, Jäten und Düngen durchgeführt. Für das 2-3. Jahr ist es notwendig, zwischen den Reihen von Humusstreu (2-3 kg pro 1 km²) einzuführen. Meter) mit Abdichtung im Boden. Sie können Topdressing mit einer vergorenen Königskerze oder Vogelkot machen, entsprechend verdünnen: und: 0. 15-20 g Superphosphat-Extrakt werden in den Eimer der Lösung gegeben.

Um Grüns im ersten Jahr zu bekommen, ziehen sie Setzlinge an. Zu diesem Zweck werden die Samen in Töpfe (je 2-3 Samen) oder Sämlinge nach dem Schema 5 × 5, 5 × 6 oder 6 × 6 ausgesät.

Vor dem Auflaufen wird die Temperatur bei 20-25 Grad gehalten und mit dem Erscheinen von einzelnen Sprossen wird sie auf 10-12 Grad in 7-10 Tagen reduziert, was verhindert, dass sich der Sämling ausdehnt. Dann wird die Temperatur wieder auf 15-20 Grad erhöht. Zwei Wochen nach dem Aufkommen der Sämlinge werden die Sämlinge mit einer Lösung von Mineraldüngern pro 10 Liter Wasser gefüttert: Ammoniumsulfat 15 g, Superphosphat 25 g. Der Lösungsverbrauch beträgt 5 Liter pro 1 km². Meter. Zwei Wochen später wird der Verband wiederholt. Das Alter der Sämlinge beträgt 50-60 Tage.

.
.

Pflanzende Setzlinge Liebstöckel verbringen im Kuban in der ersten oder zweiten Dekade von April. Das Landeschema ist 70 × 30 oder 60 × 40 cm. In der Zukunft ist die Pflege die gleiche wie in einer Kultur ohne Kultur.

Basilikum - wächst aus Samen, vor allem beim Pflanzen, Pflege

Basilikum - wächst aus Samen, vor allem beim Pflanzen, PflegeWürzige Kulturen( Liebstöckel, Dill, Petersilie, Sellerie, Basilikum)

Schauen wir uns an, wie Basilikum ist. Aus Samen zu wachsen und ihn zu pflegen, wird dem Gärtner keine großen Schwierigkeiten bereiten. Basilikum ist bei vielen wegen seines besonderen Geschmacks...

Weiterlesen
Wachsender Dill - Sorten, Samen, Pflanzung

Wachsender Dill - Sorten, Samen, PflanzungWürzige Kulturen( Liebstöckel, Dill, Petersilie, Sellerie, Basilikum)

Ich werde über die Pflanze sprechen, die jedem Sommerbewohner, Gärtner und sogar weit von der Landwirtschaft entfernten Menschen bekannt ist. Die Anlage gehört zur Dachfamilie. Dieser Dill riecht...

Weiterlesen
Dillsamen - medizinische Eigenschaften und Kontraindikationen für den Körper

Dillsamen - medizinische Eigenschaften und Kontraindikationen für den KörperWürzige Kulturen( Liebstöckel, Dill, Petersilie, Sellerie, Basilikum)

Wir können mit Sicherheit sagen, dass dieser grüne Arzt im Garten eines jeden wächst, der ein Cottage oder einen Landsitz besitzt. Dillsamen, medizinische Eigenschaften und Kontraindikationen, vo...

Weiterlesen