Wie man Gurken auf dem offenen Boden pflanzt, wenn es am besten ist

Es gibt zwei gängige Arten, Gurken im Garten zu pflanzen. Der erste ist der Samen. Der zweite ist ein Sämling. Lass uns über die erste sprechen. Die Antwort auf die Frage, wie Gurken im Freiland zu pflanzen sind, ist sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Landwirte wichtig. Natürlich ist die Zeit beim Pflanzen ein wichtiger Faktor.

.
.

Viele glauben, dass die Notwendigkeit zu pflanzen, je früher, desto besser. Dies ist eine falsche Entscheidung, denn die Gurke ist eine thermophile Pflanze. Wenn es in kalten Böden gepflanzt ist, wenn die Erde noch nicht auf + 15 ° C aufgewärmt ist, wird es sicherlich wachsen, aber dies einer der Gründe für die große Anzahl von Dämpfen - Gurken werden blühen, und es wird keine Eierstöcke geben, oder sie werden sehr sein wenig.

Oft verbinden sich Bauern nicht miteinander - eine frühe Pflanzung in ungeheizten Böden mit einer großen Anzahl von Leerstellen oder einer kleinen Ernte.

Es wird empfohlen, Gurken in gut erwärmten Böden zu pflanzen.

Im Kuban ist dies normalerweise der Zeitrahmen, beginnend mit der letzten Dekade von April. Natürlich kann der Frühling auch verweilend, kalt, regnerisch sein - dann verschiebt sich der Zeitpunkt des Gurkenanbaus, manchmal sogar für 1- Wochen, aber vorzugsweise nicht später als am 5.-7. Mai.

.
.

Die beste Ernte bekommen wir natürlich mit der optimalen Zeit für Gurken - Ende April. Sie möchten Ihre Gurken auch zu früh bekommen.

Die Wahl eines Landeplatzes sollte auch verantwortungsvoll angegangen werden. Es kann nicht sein. Gurken ist es egal, wo und wie Sie sie pflanzen werden. Sie sind sehr wichtig Fruchtwechsel, fruchtbar. Versuchen Sie nicht, sie zu pflanzen, wo letzte Saison Gurken, Kürbisse, Zucchini gewachsen sind. Die besten Gurkenvorläufer (in absteigender Reihenfolge) sind Tomaten, Paprika, Zwiebeln, Kohl.

Wie jede Pflanze lieben Gurken einen fruchtbaren, brüchigen, nicht sauren Boden. Vielleicht mögen Gurken mehr als andere Pflanzen organische Düngemittel. Es wird vermutet, dass der beste organische Dünger für alle Gartenpflanzen Humus ist, aber durch die Einführung von reinem Mist können Samen oder Pflanzen verbrennen. Es ist also so, aber für Gurken ist Dünger der am meisten bevorzugte organische Dünger. Wenn Sie die Möglichkeit haben, diesen wertvollen Dünger zu bekommen, dann fügen Sie ohne zu zögern Dünger in das Gurkenbett hinzu. Dies ist nicht nur Nahrung, sondern Dünger, der in den Boden gelangt, wozu bestimmte Chemikalien gehören, die Gurken sehr mögen. Diese positive Reaktion von Gurken auf das Einbringen von Frischmist während der Pflanzung wird von vielen bemerkt. Ich habe darüber mehrmals in verschiedenen Editionen für Gärtner gelesen.

Deshalb ziehe ich vor dem Einpflanzen mit einem Löffel oder einem kleinen Spatel einen Graben aus, der 10-15 cm tief auf dem Gurkenboden liegt, um Platz für die Zugabe von organischem Material zu schaffen. Frischer Kuhmist, den ich speziell für Gurken aufbewahre. Ich breitete es in einen Gurkengraben aus, ohne zu zerquetschen - welche Stücke sind da, groß oder klein, und so liegen sie. Natürlich klappt es natürlich nicht, aber das macht nichts.

.
..

Ein weiterer Punkt, auf die Frage, wie Gurken im Freiland zu pflanzen sind. Gurkensamen werden am besten bei sonnigem Wetter während des Tages gepflanzt und Sämlinge - am Abend, wenn die Sonne nicht bäckt.

Nachdem der Mist über die Betten ausgebreitet war, füllten wir ihn mit einer dünnen Erdschicht. Der Graben wird kleiner, sollte aber nicht mit den Kanten eingeebnet werden. Dann werden die Rillen gut bewässert. Es ist notwendig, sehr reichlich zu verschütten, vielleicht sogar für ein paar Tricks, da die Feuchtigkeit lange im Boden sein muss - das ist für die Samen oder Sämlinge notwendig, wenn Sie die Sämlinge pflanzen.

Dann ist es notwendig, die Samen von Gurken entlang des verschütteten Grabens zu verteilen. Wir ordnen einen Samen in ausreichend großem Abstand voneinander an - 25-30 cm.

Die Samen werden von der Erde abgelegt und mit der darüberliegenden Handfläche leicht getupft, so dass die Samen von allen Seiten fest auf den Boden gedrückt werden.

Wiederum werden die gepflanzten Samen gepflanzt, während die Konturen des Grabens erraten werden. Und zum letzten Mal wurde das gesamte Bett mit Wasser aus der Gießkanne bewässert, um den ganzen Boden im Garten zu durchnässen.

.
..

Jetzt sollte der Garten mit Gurken geschützt werden, da sie hohe Luftfeuchtigkeit mögen. Es ist möglich, das Bett vor dem Auflaufen des Films mit einem Film direkt über dem Boden zu bedecken, und Sie können die Bögen setzen und den Film darauf ziehen.

Ich weise Sie darauf hin, dass vor dem Auflaufen der Sämlinge das Bett mit einem Film und nicht mit einem Bezugsmaterial bedeckt sein muss. Aufgrund der Tatsache, dass das Bett reichlich bewässert wurde, bildet sich sofort Kondenswasser auf dem Film. Mehr Gurken sollten nicht bewässert werden - warten Sie, bis die Triebe erscheinen. Durch die Folie wird Feuchtigkeit nicht verdunsten und die Feuchtigkeit reicht für die komfortable Entwicklung von Pflanzen aus. Das heißt, der Film ist obligatorisch, sonst können Sie das gewünschte Mikroklima für Gurken nicht erreichen.

Nach dem Auflaufen wird der Film insbesondere bei heißem Wetter periodisch geöffnet, um thermische Verbrennungen zu vermeiden. Aber vollständig wird der Film erst nach dem Erscheinen der Blüten auf den Sämlingen entfernt.

Ich schlage Ihnen noch eine Erfahrung vor, Gurken im Freiland zu pflanzen - Video:

.
.
Warum Gurken bitter sind oder wie man Samen sammelt, damit Gurken nicht bitter werden

Warum Gurken bitter sind oder wie man Samen sammelt, damit Gurken nicht bitter werdenGurken, Zucchini, Kürbis

Erfahrene Gärtner, die Gurken für mehrere Jahre wachsen, wissen, dass manchmal die Ernte nicht erfolgreich ist... Wenn die Samen im Laden gekauft werden, dann beleidigen als ob es für niemanden wä...

Weiterlesen
Gurkenanbau im Polycarbonat-Gewächshaus - Bodenvorbereitung, Pflanzung, Pflege

Gurkenanbau im Polycarbonat-Gewächshaus - Bodenvorbereitung, Pflanzung, PflegeGurken, Zucchini, Kürbis

Leckere knusprige Gurken, frisch, gesalzen, mariniert, als Zusatz zu Salaten sind auf unserem Tisch immer willkommen. Wachsende Gurken in einem Polycarbonat-Gewächshaus geben Ihnen die Möglichkeit...

Weiterlesen
Wie man Gurken anbaut, was man anpflanzen kann, wie man sich um sie kümmert - Erfahrung

Wie man Gurken anbaut, was man anpflanzen kann, wie man sich um sie kümmert - ErfahrungGurken, Zucchini, Kürbis

Antworten auf die Frage: Wie man Gurken anbaut, kann viel sein. Und sie alle haben das Recht zu existieren. Praktisch jeder Trucker hat seine eigene Praxis: einige Pflanzengurken nur im Freiland o...

Weiterlesen