Die wichtigsten Erkrankungen der Ohren bei Kaninchen und deren Behandlung

.

Viele Kaninchenzüchter sind mit Erkrankungen der Ohren konfrontiert.Entzündung, Bildung von Krätze, Eiter, Juckreiz und Brennen bei Berührung- all dies sind häufige Symptome mehrerer Krankheiten. Wie kann man Ohrenschmerzen von Kaninchen identifizieren, unterscheiden, und welche Behandlung sollte im vorgeschlagenen Artikel ausführlich diskutiert werden?

.
.

Inhaltsverzeichnis

  • Symptome der Ohrenkrankheit
    • Psoroptose
    • Eitrige Mittelohrentzündung
    • Obstruktion der Ohren
  • Prävention und Behandlung von Ohrenkrankheiten bei Kaninchen zu Hause
    • Wie zur Behandlung von Schorf und eitrige Otitis
    • Behandlung von Erfrierungen der Ohren, Volksmethoden

Symptome der Ohrenkrankheit

Die Besonderheit von Ohrenkrankheiten bei Kaninchen ist eine ähnliche Symptomatik, die die Formulierung einer korrekten und genauen Diagnose verhindert.Erkrankungen der Ohren werden durch folgende visuelle Zeichen bestimmt:

  • Kaninchen ständigSie kratzen sich die Pfoten, reiben sich die Ohren an den Gitterstäbenund andere verfügbare Gegenstände;
  • Verhalten von Tieren nervösunruhig mit allgemeiner Schwäche, Appetitlosigkeit;
  • Verminderte FortpflanzungsfunktionenIn der Literatur werden Beispiele beschrieben, bei denen die Kaninchen aufgrund der ständigen Angst, die durch eine Ohrenerkrankung verursacht wird, das Interesse an der Paarung verlieren;
  • Ohren erkrankter Kaninchen können fallenund der Kopf des Hasen lehnt sich unnatürlich nach vorne oder zur Seite.
Ohrenerkrankungen bei Kaninchen

All diese Zeichen sind ein Signal für eine genauere Untersuchung der Ohren von Tieren. Warum passiert das und was soll ich tun? Die ersten Kaninchenzüchter werden auch nützlich sein, um die spezifischen Anzeichen jeder Ohrerkrankung zu kennen, zumal es nur drei gibt.

Psoroptose

Psoroptose bezieht sich auf die Anzahl der Infektionskrankheiten.Erreger - Zecke Psoroptes cuniculi gelb oder braunrund oder oval. Die Milbe lebt auf der Haut der Ohrmuschel, so dass es sehr schwierig ist, sie in der Anfangsphase mit einer oberflächlichen visuellen Untersuchung der Ohren zu erkennen.

Eines der Symptome der Krankheit ist auf der Haut der inneren Oberfläche der Ohrenerscheinen Skalen und kleine Abszesse. Die Abszesse platzen, der austretende Eiter verdorrt, die Haut verwandelt sich in einen Schorf, der den Kaninchen große Angst macht.

Psoroptose bei Kaninchen

Ausgedrückte Psoroptose wird erkannt und visuell.Kaninchenohren in betroffenen Gebieten schwellen anmit Schorf und Wunden bedeckt, werden heißer als die Hauptmasse.

Die Größe der Milben ist klein, so dass man sie bei Bedarf durch eine Lupe sehen kann. Wenn die Zecke gefunden wird - Sie können nicht zweifeln, die Ohrwurmschorf ist auch ein gebräuchlicher Name für Psoroptosis.

Wenn eine Zecke gefunden wird, ist es notwendig, das Kaninchen vor Juckreiz zu bewahren, da das Kämmen der Ohren nicht nur die Ausbreitung der Zecke fördert, sondern auch dem Tier eine starke Unannehmlichkeit gibt. Dazu werden die betroffenen Stellen mit einer Lösung aus Terpentin (Kerosin) und Pflanzenöl im Verhältnis 1: 1 geschmiert.

Verwenden Sie für die Verarbeitung eine herkömmliche Kunststoffspritze ohne Nadel.Die Lösung wird auf die Kruste aufgetragen, nach einer gründlichen Massage der Kruste sollte getrennt und von der Ohrmuschel entfernt werden. Das Verfahren wird das Leiden des Tieres um eine Größenordnung reduzieren.

Eitrige Mittelohrentzündung

Aus der Psoroptose ist die eiterige Otitis des Kaninchens im Anfangsstadium problematisch, da die Hauptsymptome identisch sind.Otitis bezieht sich auch auf ViruserkrankungenFrüherkennung und Behandlung dieser Krankheit führt zu Hirnschäden und zum Tod des Tieres.

Merkmal der Otitisdass es im Anfangsstadium nicht visuell nachgewiesen werden kann, da sich die Infektion hinter dem Trommelfell ausbreitet, das für eine externe Untersuchung nicht zugänglich ist. Wenn sich die Krankheit entwickelt, ist es möglich, Ausscheidungen und Eiter zu beobachten, die sich durch die Ohrmuschel ausbreiten.

Eine fortschreitende Otitis macht sich auch in. BemerkbarVerletzungen des Vestibularapparates. Kaninchen kann auf Gegenstände stolpern, der Kopf macht unnatürliche Bewegungen von Seite zu Seite, als ob er schwankt. Die Augen eines kranken Kaninchens machen ständige Bewegungen, rotieren oder bewegen sich horizontal.

Obstruktion der Ohren

Kaninchen mit erfrorenen Ohren

Hasenohren sind sanft, deshalb ist das Halten in kalten Gegenden mit Erfrierungen der Extremitäten oder Ohren behaftet.Symptome von Erfrierungen sind leicht zu bemerken:

  • Die Ohren sind kaltSchwellung, Schmerz bei Berührung;
  • Vorhandensein von Blasen, die platzen und eitrige Geschwüre bilden - ein Zeichen für schwere Erfrierungen. In Zukunft trocknet die Haut aus und exfoliert und bildet offene Wunden.
Das Vorhandensein von Robben an den Ohren von Kaninchen, die sich rasch entwickeln und sich in einige Zentimeter große Kegel verwandeln, ist ein sicheres Zeichen für eine ernsthafte Krankheit - Myxomatose. Der einzige wirksame Weg zur Vorbeugung und Behandlung dieser Krankheit ist die Impfung.
.
.

Prävention und Behandlung von Ohrenkrankheiten bei Kaninchen zu Hause

Prävention von Infektionskrankheiten des Ohres, Otitis media und Psoroptosis sollten folgende Maßnahmen umfassen:

.
  • Überprüfen und unter Quarantäne stellen, Hasen auf der Seite genommen. In der Praxis tritt die Infektion mit einer Zecke am häufigsten von neu angekommenen Kaninchen auf. Mischen Sie sie mit der Hauptherde ist nur möglich nach Ablauf eines Monats, um ihre Gesundheit sicherzustellen;
  • Erhöhte ImmunitätZusatz von Vitaminen zu Lebensmitteln, die für die Prävention von Otitis media wirksam sind;
  • Schaffung von warmen und komfortablen Lebensbedingungenmit einer normalen Temperatur für Kaninchen. Die ideale Temperatur für ein Kaninchen liegt zwischen 19 und 25 Grad Celsius;
  • Sauber bleiben, regelmäßige Reinigung und Desinfektion.

Diese Maßnahmen werden die Häufigkeit von Ohrenerkrankungen bei Ihren Haustieren um eine Größenordnung reduzieren.

Kaninchen Ohr Behandlung

Wenn Ihre Haustiere Zeichen von Ohrenerkrankungen haben, dannDie Behandlung wird in der folgenden Reihenfolge durchgeführt:

  • Nachdem die Infektion abgefangen wurdedas Tier muss sofort separat abgegeben werden;
  • Es ist genau notwendigUm festzustellen, mit welcher Infektion Sie es zu tun haben. Anfänger Züchter oder wenn Zweifel über die Diagnose sollte Ihren Tierarzt kontaktieren.

Wie zur Behandlung von Schorf und eitrige Otitis

Schorf Behandlung wird durch eine Kombination von Medikamenten für die lokalen und globalen Auswirkungen durchgeführt. Die erste erfordert die Zerstörung der Zecke, die für Schaumstoffe und Aerosole verwendet wird: psoroptol, akrodeks, akaromektin, dikrezil usw.

Die lokale Behandlung ist in der Regel die gleiche.Spray sollte innerhalb weniger Sekunden auf die betroffene Stelle gesprüht werden. Das Verfahren wird 2-3 mal am Tag wiederholt, der Behandlungsverlauf beträgt 5-7 Tage. Nach einer Woche ist es wünschenswert, den Kurs zu wiederholen, was das Ergebnis konsolidieren wird.

Aerosol-Acaromektin

Zur systemischen Behandlung und Zerstörung der Infektionam besten Produkte oder baymek ivomek ein Prozent Lösung. Die Arzneimittel werden unter der Haut, als Einzeldosis verabreicht, berechnet aus der Arzneimittelkonzentration und das Körpergewicht.

Baymek 1%

Vorteile dieser Medikamentein der Tat, dass sie sowohl die Milbe selbst als auch die abgelagerten Larven aktiv zerstören. Normalerweise erleichtert das Tier kommt in 2-3 Tagen nach Beginn der Behandlung.

Die Behandlung der eitrigen Otitis zu Hause wird nicht empfohlen. Seine Erreger können mehr Bakterienkulturen sein, erkennen was nur möglich ist, nachdem Tests und eine gründliche Untersuchung des Kopfes und Hasenohren nehmen.

Die Behandlung sollte schnell erfolgenerhöhte Dosen von Antibiotikabeispielsweise Prednozon oder Albendazol. Die korrekte Dosierung und weist ein bestimmtes Medikament kann nur ein Tierarzt sein.

Behandlung von Erfrierungen der Ohren, Volksmethoden

Bei Erfrierungen Anwendungen nationale Art und Weise bewiesen -Betroffene Bereiche sind mit Fett, Gans oder Schwein geschmiert. Die Hauptanforderung, Fett sollte kein Salz enthalten. Mit starken Erfrierungen helfen gut heilen ein Prozent Kampfersalbe. Sie schmieren nur getrocknete Stellen.

Aljusprej

Ein gutes Werkzeug für ErfrierungenHeilung Aljusprey. Das Medikament ist in der Form eines Aerosols zur Verfügung, die auf den betroffenen Bereich nach dem anfänglichen sanitization aufgebracht wird (Entfernen Wolle von Wunden Flüssigkeit, abgestorbene Hautzellen sezerniert).

Bei der Behandlung von Wunden oder Entfernen von Infektionen Kaninchenohren nicht alkoholische Lösungen verarbeitet wird (Jod, Brillantgrün, etc.). Ohr Weichgewebe und die Verwendung von alkoholischen Lösungen führen häufig zu Verbrennungen bei Kaninchen.

Zusammenfassend stellen wir fest, dass die Umsetzung von einfachen vorbeugenden Maßnahmen, sowieIsolation Kaninchen von Fremden, Tieren, gute Hygiene und schnellen Desinfektion- ist der beste Weg, um die Entwicklung von Ohr Wunden zu verhindern.

.
Wie, was und wann sind Kaninchen zu impfen?

Wie, was und wann sind Kaninchen zu impfen?Kaninchen

. Eine rechtzeitige Impfung von Kaninchen ist die einzige Möglichkeit, die Massensterblichkeit durch Infektionskrankheiten zu vermeiden. Für diejenigen, die Kaninchen halten, müssen Sie wissen, wan...

Weiterlesen
Symptome, Behandlung und Prävention von Kokzidiose bei Kaninchen

Symptome, Behandlung und Prävention von Kokzidiose bei KaninchenKaninchen

. Kaninchen sind sanfte Tiere, die anfällig für verschiedene Krankheiten sind. Ihre Zucht ist nicht einfach, wie Einsteiger-Kaninchenzüchter denken, denn oft sind diese Tiere einer so gefährlichen ...

Weiterlesen
Merkmale der Haltung und Zucht von Kaninchen zu Hause

Merkmale der Haltung und Zucht von Kaninchen zu HauseKaninchen

. Kaninchenzucht- eine interessante, profitable und profitable Beschäftigung. Diese Art von Aktivität im Haushalt ist sehr beliebt. Kaninchen zeichnen sich durch hohe Frühreife und Wachstumsintensi...

Weiterlesen