F17 Fehler in Bosch Waschmaschine

Wenn das Selbsttestsystem der Bosch-Waschmaschine einen Fehler auf dem Anzeigefeld F17 ausgegeben hat, müssen Sie mit der Entschlüsselung beginnen. Äußerlich wird der Fehler wie folgt ausgedrückt: Sie haben die Waschmaschine eingeschaltet, haben das Programm gestartet, aber hören kein Wasser.

Elektronische Modelle zeigen den Fehler F17 auf dem Display an.

Bei Modellen ohne Bildschirm blinken die 800 oder 1000 Glühbirnen ("Rinse") (leuchten).

Inhalt des Materials:

  • 1Gründe und Lösungen für das Problem
  • 2Fehlerlokalisierung
    • 2.1Einlassventil
    • 2.2Drucksensor (Druckschalter)
    • 2.3Steuermodul

Gründe und Lösungen für das Problem

Wenn auf dem Display der Bosch-Waschmaschine der Fehlercode F 17 leuchtet, bedeutet dies, dass die Zeit zum Füllen des Tanks überschritten wird. Der Fehlercode kann sowohl zu Beginn des Waschzyklus als auch vor dem Spülmodus angezeigt werden.

Beachten Sie! Bei einigen Bosch-Waschmaschinen wird der Fehler F17 mit E17 bezeichnet.

Was ist die Bedeutung des Fehlers, Sie haben herausgefunden - jetzt müssen Sie verstehen, wie Sie es beseitigen können. Um dies zu tun, werden wir die Gründe für das Aussehen verstehen:

  • Der Lieferhahn ist blockiert (oder nicht vollständig geöffnet). Entweder gelangt kein Wasser in den Tank oder der Kopf ist zu klein (weniger als 1 atm). Also ist es Zeit zu wählen. Überprüfen Sie das Ventil, schrauben Sie es vollständig ab. Wenn alles funktioniert und der Fehler zurückgesetzt wurde, haben Sie den Grund gefunden.
  • Der Filter ist verstopft oder der Wasserzufuhrschlauch. Das Filtergewebe befindet sich an der Verbindung des Schlauchs mit der Bosch-Maschine. Trennen und spülen Sie den Schlauch, entfernen und reinigen Sie den Filter.
  • Ausfall des elektronischen Reglers. In diesem Fall müssen Sie das Bosch CM 20 Minuten lang vollständig stromlos schalten und dann wieder einschalten. Fehler F17 ist weg - das Problem ist gelöst.

Wie kann man die Situation beheben, wenn die Aktionen nicht geholfen haben? Setzen Sie die Fehlerbehebung fort.

Fehlerlokalisierung

Ihre Waschmaschine Bosch gibt einen Fehler F17, Wasser wird nicht gewählt, und alle Filter und Schläuche werden überprüft. Beginnen Sie mit der Untersuchung der inneren Teile des Stylalki.

Was könnte die Ursache des DTC sein:

Einlassventil

Bevor Sie das Ventil überprüfen, schalten Sie die Wasserversorgung aus und trennen Sie die Maschine vom Strom.

  • Ziehen Sie die Schläuche von den Einlassventilen ab. Bereiten Sie einen Behälter zum Ablassen des Wassers vor.
  • Entfernen Sie die obere Abdeckung, indem Sie die zwei Schrauben lösen.
  • Trennen Sie die Stecker von der Ventilspule.
  • Entfernen Sie die Klemmen und trennen Sie die Schläuche.
  • Nach dem Lösen der Befestigungsschraube das Ventil entfernen.
  • Auf Beschädigung oder Verstopfung prüfen.
  • Das Teil wird in umgekehrter Reihenfolge installiert.

Wenn nach dem Austausch des Ventils es möglich war, das Problem zu lösen und den Fehlercode F 17 zu entfernen, dann hat alles geklappt.

Was sonst zu tun ist - lesen Sie weiter.

Drucksensor (Druckschalter)

Der Drucksensor überwacht die Wassermenge im Tank und sendet dann Daten an das Steuermodul, das das Waschprogramm startet. Wenn der Druckschalter außer Betrieb geht, gibt er entweder falsche Werte oder funktioniert überhaupt nicht.

So beheben Sie die Panne:

  • Entfernen Sie die obere Abdeckung von SM Bosch, Sie sehen den Pressostat neben einer der Wände.
  • Nach dem Abnehmen des Kragens und dem Abnehmen des Schlauches des Sensors, prüfen Sie den Druckschalter: legen Sie den Hörer ein und blasen Sie hinein.
  • Wenn kein Klicken zu hören ist und der Sensor defekt ist, trennen Sie die Stecker.
  • Ziehen Sie das Gerät heraus und installieren Sie ein wartbares Teil.

Reparieren Sie den Druckschalter ist nutzlos, also bei einer Panne, sofort einen Ersatz vornehmen. Dir wird per Video zum Thema geholfen:

.

Steuermodul

Wie bereits oben erwähnt, gibt die Steuereinheit Befehle zum Starten des Waschens, Spülens oder Schleuderns. Bei Feuchtigkeits- oder Spannungseinbrüchen können die Komponenten des Moduls beschädigt werden. Jedes Element ist für ein bestimmtes Teil der Bosch-Hantel verantwortlich und gibt ihnen ein Signal zum Start.

Um den Fehler zu beheben, überprüfen Sie die Steuerplatine. Um die Kontakte zu reparieren, benötigen Sie ein Löten, und die verbrannten Elemente müssen ersetzt werden. Überprüfen Sie außerdem die Verkabelung von der Einheit zum Druckschalter und zum Einlassventil.

Wenn die Isolierung beschädigt ist, ersetzen Sie den beschädigten Draht. Manchmal kann es notwendig sein, die Steuerkarte komplett zu ersetzen.

Fehler F16 in der Waschmaschine Indesit

Fehler F16 in der Waschmaschine IndesitFehlercodes

Sie können den Fehlercode F16 im Display sehen, wenn in der Indesit-Waschmaschine eine Eigendiagnose vorliegt. Beim elektromechanischen CMA leuchtet oder blinkt das Indesit-Licht. Dieser Fehle...

Weiterlesen
Fehler F04 in der Waschmaschine Ariston

Fehler F04 in der Waschmaschine AristonFehlercodes

Selbstdiagnosesystem in Waschmaschinen Ariston erklärt uns, wie das Problem erkannt und behoben werden kann. Wenn auf dem Display der elektronischen Modelle von Hotpoint Ariston der Fehler F04 ang...

Weiterlesen
FE-Fehler in der LG-Waschmaschine

FE-Fehler in der LG-WaschmaschineFehlercodes

Die LG-Waschmaschine funktioniert nicht mehr normal: Sie stoppt mitten im Spülprogramm und lässt nach dem Set ständig Wasser ab. Das CM zeigt einen FE-Fehler im Display an. Waschmaschine Al Ji...

Weiterlesen