Den Schaden unsachgemäße Entsorgung: Was mit verbrauchter Leuchtstofflampen zu tun

click fraud protection

Die Entsorgung von Leuchtstofflampen sollte ein obligatorisches Verfahren für jede Person und jede Organisation. Da werden sie nur so lange, wie das Design bewahrt die Integrität sicher sein.

Der Grund dafür ist die Anwesenheit in ihren Flaschen von Quecksilberdampf, der fähig ist, auch mit kurzem Kontakt zu verursachen schwere und manchmal irreparable Schäden für den menschliche Gesundheit, Wasser und Boden.

In diesem Artikel werden wir erklären, warum wir die Recycling Leuchtstofflampen müssen, wo die Altgeräte zu setzen und wie ist ihre Entsorgung.

In diesem Artikel:

  • Warum ist Recycling notwendig?
  • Benutzer tragen zum Recyclingprozess
  • Und wenn die Sammlung weit zeigen?
  • Die Verwendung von beschädigter Lampe
    • Sicherheitsmaßnahmen, wenn das Produkt beschädigt
    • Wie funktioniert das Recycling-Spezialisten?
  • Schlussfolgerungen und nützliche Videos zum Thema

Warum ist Recycling notwendig?

Die Gestaltung der einzelnen Leuchtbeleuchtungseinheit enthält bis 7 Milligramm Quecksilber auf. Auf den ersten Blick ist dies nicht genug. Zum Beispiel in einem der Thermometer eine solche Substanz in zehnmal mehr.

instagram viewer

Aber die Besonderheit ist, dass nur wenige Gramm Quecksilberdampf sind 16-mal größere Aufstandsfläche mit der Umgebungsluft als ein paar Kilo der gleichen flüssigen Metalls.

Im Ergebnis füllt sich der Inhalt des Kolbens mit Gift bis 50 Kubikmeter Raum und die zulässige Norm 160 mal überschritten.

Leuchtstofflampen

Alle Leuchtstofflampen enthalten Quecksilber, das unter dem Einfluss von Strom effiziente Beleuchtung gewährleistet. Aber wenn sie die Ressource nicht erfüllt haben, treffen sich die Menschen vor der Herausforderung, das Recycling. Was durch die Tatsache, dass vor nicht allzu langer, solche Produkte zu Hunderten von Millionen verkauft wurden

Daher erzeugt im Fall der Druckentlastung der Leuchtstofflampe von jedem Hersteller in dem Raum, eine Situation zu den Gefahren der ersten Gruppe beziehen.

Das ist die höchste, da selbst eine kurze Exposition in der Lage, schwere Schäden verursachen Herz-Kreislauf-, Immun-, Nervensystem, Magen-Darm-Trakt, Augen, Haut decken.

Darüber hinaus kann Quecksilber im menschlichen Körper ansammeln schnell, mit dem Ergebnis, dass ihre Auswirkungen langlebig sein werden. Nicht weniger gefährlich sind die Leuchtstoffröhren im allgemeinen Abfallbehälter in Mehrfamilienhäuser oder im privaten Sektor verworfen.

In diesem Fall ist der Quecksilberdampf aktiv gegen Mikroorganismen, als Ergebnis, werden sie leicht löslich und sehr stabile Verbindung (Methyl), die die Morgen Wasser vergiften kann, den Boden für Jahrzehnte.

zerbrochene Thermometer

Die meisten Menschen verstehen, welche Art von Schwierigkeiten hat quecksilberhaltige Thermometer beschädigt. Eine Entspannungs Lampe in der Lage Schäden an der Gesundheit einer viel größeren Größe verursacht, und dies wird durch die Notwendigkeit für das Recycling verursacht

Das Problem wird durch die Tatsache, dass bis vor kurzem in der ehemaligen Sowjetgebiet jedes Jahr Hunderte von Millionen von Leuchtstofflampen verkauft. Beginnt nun ihre Ressourcen zu entwickeln.

Benutzer tragen zum Recyclingprozess

Theoretisch ist dieser Vorgang keine Schwierigkeit nicht behaftet ist. Also, alles, was man für die Menschen braucht - ist in einer bestimmten Reihenfolge ein paar einfache Schritte durchzuführen.

Welche sind wie folgt:

  1. Fusionierte Leuchtstofflampe sollte ganzheitlich in einem Plastikbeutel verpackt werden. Das wird Quecksilbervergiftung im Fall einer plötzlichen Druckentlastung während des Entsorgungsverfahrens verhindern.
  2. Um das Gerät an der Stelle der Sammlung zu tragen.

Es sollte verbrachte seine Beleuchtungseinheit der Abbau, Transport und Lagerung von nicht nachlässig behandelt werden in Erinnerung bleiben. Zum Beispiel setzt sie in einem Müllsack oder einen herkömmlichen Abgang anderswo, wo versehentliche Beschädigung angewandt werden kann.

Nach der Durchführung werden alle oben als Eigentümer gilt als beendet. Aber in der Praxis umso schwieriger, ist der Grund für diesen Mangel an Absorptionskapazität, die für die Sammlung von Leuchtstofflampen.

Ein Behälter für quecksilberhaltige Lampen

Recyclingverfahren ist langwierig und arbeitsintensiv. Aber das wichtigste und einziges Ziel des Besitzers serviert Leuchtstofflampen - sie zu einer Sammelstelle passieren. Warum brauchen wir einen Container ähnlich wie auf dem Foto abgebildet finden

Gemäß den Leitlinien von fast allen Ländern in der Post-Sammlung ungeeignet Beleuchtung Quecksilber enthalten sollte mit dem Management von Wohnhäusern behandelt. Sie sind Mieterverbände, Verwaltungsgesellschaften, sowie solche Aufgaben kalkulatorische ZhEKam, RG.

Zum Beispiel sind in Moskau alles Gehäuse und operative Büros mit der notwendigen Ausrüstung ausgestattet zu sammeln und ausgebildete Fachkräften zu dienen.

Aber die meisten Manager Zhekova Länder, aus verschiedenen Gründen, solche Forderungen zu ignorieren, so die Elemente in einer Reihe von Regionen mit ausreichender Seltenheit. Aber sie sind zumindest in allen größeren Städten.

Und die nächsten genug zu finden:

  • nutzen das Internet;
  • rufen Sie zurück an die Steuer Organisation, GEC, MOE.

Oft helfen Beamten für alle Arten von quecksilberhaltigen Lampen Business-Organisationen und eine Sammelstelle aus sind in den Filialen von Handelsketten, und manchmal sogar an Orten empfangen Batterien. Zum Beispiel in Russland gibt es viele IKEA-Filialen.

Darüber hinaus schreiben die betroffenen Bürger Zhekova Leitfaden zur Durchführung der Aufgaben zu drängen. Je mehr Ausrüstungsgegenstände - das Verfahren ist einfach. Da alles, was Sie tun müssen - ist einen kleinen pannensicheren Behälter zu installieren.

Container-Lampe

Wenn ein spezieller Behälter ausgestattet in der Nähe gibt, haben die Bürger das Recht, schriftlich an den GEC ansprechen, eine Verwaltungsgesellschaft mit der Bitte, sie zu erhalten. Vor allem, da die Sammlung erlaubt, alle Arten von Behältern zu verwenden, die Druckentlastung von quecksilberhaltigen Leuchtmitteln verhindern

Ein Mitarbeiter an der Rezeption elektrische Zhekova durchführen kann, Verwaltungsgesellschaften, die Geräte anschließend übertragen, verbrachte seine eigenen, für das Recycling, dass die Bewohner bequem.

Darüber hinaus ist ein solches Verfahren nicht schwierig, da besondere Fähigkeiten zu arrangieren, das Vorhandensein irgendeines Spezialwerkzeug erforderlich ist.

Ich bin sicher, dass es sich lohnt, an den Sammelstellen zu erinnern, dass nur versiegelten Produkte verantwortlichen Personen Lampen hergestellt sind, dass ganze ist, ohne Anzeichen von Schäden.

Da es nicht notwendig schlechten Zustand des Verkehrs oder der Versuch zur Entsorgung zu übernehmen. Da kann es gefährlich für die Gesundheit sein. Aufgrund dieser Eigenschaften, wenn es eine Entspannung der Lampe im Zimmer war, ist es besser, Vertreter des Ministeriums für Notsituationen zu nennen.

Und müssen auch Informationen über alle Produkte, die nicht die Garantiezeit gearbeitet werden, können Sie die Organisation-Verkäufer zurück. In solchen Fällen auch die Möglichkeit einer Erstattung oder Ersatz Übung zur Verfügung gestellt.

Die Dauer der Garantiezeit kann bis zu 2 Jahren auf, genaue Informationen manchmal durch die Untersuchung der Daten angezeigt auf der Verpackung lernen.

Und wenn die Sammlung weit zeigen?

Es passiert oft, dass die Leuchtstofflampe eine feste Ressource entwickelt hat, so muss es sein entsorgt, sondern die Sammlung der Punkt ist nicht ein kurze und unrentabel, dorthin zu gehen, aber der Wunsch nur werfen Nein.

Sammlung von Lampen

In vielen Fällen werden die Sammlung von quecksilberhaltigen Instrumente Vollzeit-Elektriker-Management-Unternehmen Zhekov beschäftigt. Und Transport zu Verarbeitungsstätten von spezialisierten Unternehmen, die Dienstleistungen auf Vertragsbasis zur Verfügung stellen

In dieser Situation kann eine Person einfach einen Kolben in einer Plastiktüte packen und sie in einem stabilen Behälter setzen.

Welche jeder starrer Behälter sein können, die Entspannung der Befestigung durch nachlässige Handhabung zu verhindern. Als nächstes ist es notwendig, an Ort und Stelle zu setzen, die für Kinder, Tiere nicht reichen.

Auf diese Weise kann die Lampe Lagerung über einen langen Zeitraum durchgeführt werden, aber trotzdem sollte es nicht länger als sechs Monate. Eine bestimmte Menge an Zeit wird ausreicht, um eine bequeme Möglichkeit zu finden, die Lampe an der Sammelstelle zu liefern.

unsachgemäße Entsorgung

geblasene quecksilberhaltige Lampen Owning sollte daran erinnert werden, dass auf diese Weise, in dem Foto zu sehen, das Problem zu lösen, ist es nicht wert. Und es ist nicht einmal möglich, Sanktionen, und dass das Quecksilber, das in den Boden bekommt, in der Lage seinen Zustand zu beeinflussen, um das Wasser für Jahrzehnte

Darüber hinaus gibt es auch kommerzielle im Recycling von quecksilberhaltigen Produkten in vielen großen Städten beteiligten Organisationen. Spezialisten, die die Sammlung durchführen, und sie kommen an der richtigen Stelle auf einen Anruf. Aber in den meisten Fällen für diesen Dienst zu zahlen hat.

Als Ergebnis kann es nur für große Unternehmen von Vorteil sein, die das Problem mit Dutzenden, Hunderten von defekte Glühlampen zu lösen haben.

Die Verwendung von beschädigter Lampe

Niemand kann sich von irgendwelchen unerwünschten Unfällen schützen. Deshalb ist es immer notwendig, sich daran zu erinnern, dass die Beseitigung der verbrannten Einheit zu bekommen, und manchmal ist es notwendig, dringend diesen Bedarf vorbereitet werden. Schließlich hängt von der Geschwindigkeit - ob Schäden an Gesundheit oder die Umwelt verursacht.

Sicherheitsmaßnahmen, wenn das Produkt beschädigt

Also, wenn die Beleuchtung in jeden Raum Leuchtstofflampe besiegt wurde, beschädigt wurde, dann ist die Person, um eine Vergiftung zu vermeiden, unverzüglich Maßnahmen zu ergreifen, die erforderlich.

Dazu gehören:

  • Evakuierung von Menschen und Tieren;
  • Belüftung des Raumes;
  • Reinigen der Lampe Reste;
  • rufen Vertreter des MOE.

Es sollte daran erinnert werden, dass die Evakuierung unmittelbar nach dem Nachweis von Läsionen der Leuchtstofflampe durchgeführt werden soll. Zur gleichen Zeit irgendwo ist es nicht notwendig, sich mit rasender Geschwindigkeit zu laufen, genug, um in den nächsten Raum zu passieren.

verboten Recycling

Wenn die Vertreter einiger Unternehmen entscheiden, eine „Beseitigung“ auszuführen, wie im Foto gezeigt, wird es ein Strafverfahren sein. Der Grund dafür ist, dass es mehr als erheblicher Schaden zu leben in der Nähe von Menschen zu tun

Das Zimmer selbst, die Lampe entspannt wird, muss isoliert sein, dh dicht verschlossene Türen. Wenn sie dies nicht tun, dann sollten Sie ein Tuch, das andere improvisierte Material. Und erst danach öffnen Fenster zur Belüftung Leistung.

Das Verfahren sollte genau in der Reihenfolge von der Tatsache beschrieben, dass die Lüftung Wind der ganze Wohnung gibt es eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass bläst signifikante Häufung von Quecksilberdampf wird es im gesamten Gebiet verteilt, und einige von ihnen in „toten Zonen“ akkumulieren und Gesundheit beeinflussen kann Mieter.

Isolation Einrichtungen werden auch dazu beitragen, die Ausbreitung von Glasbruch verhindern in den anderen Räumen für ihre Substanz zu sparen.

Die Entsorgung von Lampen

Verfahren Nutzung und unterschiedliche Verarbeitung, quecksilberhaltige Lampen nur Verhalten können Organisationen mit Spezialgeräten lizenziert und geschulte Techniker

Die Dauer der Belüftung sollte nicht weniger als 20-30 Minuten. Während dieser Zeit wird der größte Teil der Quecksilberdampf verdunsten, und die Menschen werden in der Lage sein, Reinigung durchzuführen. Was die Atemwege müssen baumwoll Mullbinde oder ein feuchtes Tuch geschützt werden.

Um Arbeit, können Sie zwei Stücke Pappe verwenden. Einer von ihnen wird der Mensch Schaufel dienen und die andere als Besen zu verwenden, so dass sie Reste zerbrochener Konstruktionselemente fegt.

Bloße Hände selbst zu helfen, ist nicht notwendig, da die Quecksilberpartikel leicht durch die Poren der Haut eindringen können. Das ist für ein paar Minuten kann zu schweren Vergiftungen führen.

Wenn Teile eines gebrochenen Leuchte auf dem Teppich fiel, Stofftiere, sollten sie für eine gründliche Lüften Abhängen. Die Laufzeit der sollte ein paar Stunden sein.

Dann werden alle diese Dinge können ohne weitere Bearbeitung zu Hause verwendet werden. Da werden sie nach der Bewitterung von Quecksilberdampf völlig sicher sein.

Installation für das Recycling

Recycling von quecksilberhaltigen Leuchtmittel erfolgt mit Spezialanlagen - demerkurizatorov oder Vakuumfallen. In jedem Fall wird die gesamte Quecksilber gesammelt und in flüssigem Zustand wird für neue Anwendungen zur Produktion gesendet

Das gesammelte Glasscherben überall werfen ist nicht notwendig, es besser ist, in Kunststoff, verschließbaren Behälter, einer anderen Eigenschaft zu packen. Weitere Reste von Leuchtstofflampen sollten über das Ministerium für Notsituationen übergeben werden, die unbedingt zu nennen.

Auch wenn die Eigentümer der Räumlichkeiten, um erfolgreich mit der Beseitigung der Folgen ihres eigenen fertig zu werden, die Anwesenheit von Rettung ist für sie notwendig, um die Eignung des Gehäuses zu überprüfen, jede andere Art von Ort Leute dort.

Und bei Bedarf kann die Oberfläche in Kontakt mit dem Quecksilber mit speziellen Lösungen behandelt werden, die schließlich Gesundheitsgefahren beseitigen.

Alle diese Maßnahmen nach dem Druckentlastungs jedem sollte Leuchtstoffröhre zur Pflicht gemacht werden, und die Bewohner sollten das Fehlen jegliche Anzeichen von Gefahr nicht beruhigen.

Da Quecksilberdampf hat keine Farbe oder Geruch, was bedeutet, dass ihre Anwesenheit nicht in der Lage sein, ohne spezielle Ausrüstung zu erkennen. Obwohl kurzfristige Konzentration der Stoffe in dem Raum, wo die Lampe defekt ist, wird die zulässige Geschwindigkeit von zehn überschreiten, oder sogar in hundertfünfzig mal.

Wie funktioniert das Recycling-Spezialisten?

Lieferung von Leuchtstofflampen Sammelstelle ist nur die erste Stufe der Verarbeitung. Da es sich um eine ziemlich lange und komplizierte Operation, die nur mit speziellen Geräten durchgeführt werden kann.

Set für demercurisation

Wenn die Bürger, die quecksilberhaltigen Lampen verwenden, Kits von Haushalt demercurisation erwerben, wird es die richtige Entscheidung sein. Da sie keine Verluste für die Gesundheit und schnell die Auswirkungen der Druckentlastung des Kolbens im Raum helfen zu lösen. Vor allem die Kosten angemessen

Der nächste Schritt schneidet die Nutzung der Beleuchtung, die durch die Installation genannt demerkurizator erfolgt. Wo sie aufgeteilt in kleinere Elemente, um alle Quecksilberpartikel zu befreien.

Welche binden dann das Sorbens und fallen in einen Kondensator, wo sie abgeschieden werden, in geschmolzenes Metall umgewandelt. Der letzte Schritt ist es für das Unternehmen für die weitere Verwendung zu senden.

Eine andere Art der Verarbeitung verwendet wird, erlaubt freeze Paar in der Vakuumkammer. Das macht es auch möglich, das flüssige Metall zu erhalten, genau wie in Thermometern verwendet. Ferner kann es in der Industrie verwendet werden.

Darüber hinaus ist eine wichtige Aufgabe für das Recycling der Trennung von wenigen Gramm Phosphor - eine Zahl in der Zusammensetzung der einzelnen Leuchtstofflampen enthalten. Obwohl er weniger schädlich als Quecksilber, sondern stellt nach wie vor eine Gefahr. Daher unterliegt der obligatorischen Verfügung.

Handschuhe das zerbrochene Glas zu sammeln

Wenn es so passiert ist, dass die quecksilberhaltige Lampe defekt ist, ist es zunächst notwendig, die Menschen aus dem Gebäude zu evakuieren, und dann Lüfte durchzuführen. Der letzte Schritt wird Glasbruch der Reinigung wird, ist es notwendig in Gummihandschuhen durchzuführen und einen baumwoll Mullbinde, Respirator verwenden

Aber selbst repräsentieren Altlampen gewisse Gefahr für den Menschen. Und für diesen Faktor Nivellierung, Phosphor und andere Teile während des Transports zu den Orten, Verarbeitung in einem verschlossenen Behälter verpackt ist, mit Zement bestreut, die Bindungsreste der Lage ist, Quecksilberdampf.

Unser Angebot enthält Material zum Thema: was benötigt wird und wie der Ersatz von Leuchtstofflampen zu LED. Empfohlene Lektüre und. Erfahren Sie mehr - lesen weiter.

Schlussfolgerungen und nützliche Videos zum Thema

Film über das, was schädlich quecksilberhaltige Lampen und wie man richtig über sie verfügen, wenn die Ressource entwickelt werden:

Die folgende Filmmaterial zeigt, wie ein verschlossenes Rohr Verarbeitung in schädlichen Dämpfen zu Gesundheit eintritt:

Verfahren zur Beseitigung der gewöhnlichen Bürger und Organisationen sind die fusionierten Leuchtstofflampen mit Sammelpunkten ausgestattet zu übertragen. Es ist nicht immer bequem, und Unternehmen im Allgemeinen zu zahlen haben, aber es ist notwendig zu tun. Da die Nichteinhaltung führt zu einer erheblichen negativen Auswirkungen auf die Umwelt und damit auch auf die menschliche Gesundheit.

Wenn Sie Fragen zu dem Artikel Thema haben, lassen Sie, kommentieren Sie bitte in das unten stehende Feld befindet. Dort können Sie teilen die Erfahrung und praktische Ratschläge für unsere Besucher geben.

Transformator für Halogenlampen: naznayaenie + Arten und Verbindungsregeln

Transformator für Halogenlampen: naznayaenie + Arten und VerbindungsregelnLampen Und Glühbirnen

Halogenlampen können als verbesserte Version von herkömmlichen Glühlampen alle Geräte angesehen werden. sie arbeiten die gleichen, aber aufgrund bestimmter Merkmale galogenok sie wirtschaftlicher, ...

Weiterlesen
Was ist ein elektronisches Vorschaltgerät für Leuchtstofflampen: wie die Anschlusspläne +

Was ist ein elektronisches Vorschaltgerät für Leuchtstofflampen: wie die Anschlusspläne +Lampen Und Glühbirnen

Fragen Sie sich, warum Sie ein elektronisches Modul elektronische Vorschaltgeräte für Leuchtstofflampen müssen und wie sie angeschlossen werden? Eine korrekte Installation von Energiesparlampen kön...

Weiterlesen
Anzeige blinkt, wenn der Schalter ausgeschaltet ist: Ursachen und Abhilfen

Anzeige blinkt, wenn der Schalter ausgeschaltet ist: Ursachen und AbhilfenLampen Und Glühbirnen

Energieeffiziente Beleuchtung wird die alten ineffizienten herkömmlichen Glühlampen aktiv zu ersetzen, da der positive Effekt der neuen Technologie für alle Benutzer offensichtlich ist.Und doch gib...

Weiterlesen
Instagram story viewer