7 Tipps für die Auswahl von Arbolite Blocks: Pro, Contra, Cons, Produktion

Inhalt

  1. №1. Arbolite Zusammensetzung
  2. Nr. 2. Arbolite Produktion
  3. №3. Arbolit: die Vor- und Nachteile
  4. №4. Arbolit Dichte
  5. Nr.5. Stärke der Arbolithblöcke
  6. №6. Was ist bei der Auswahl eines Arbolits zu beachten?
  7. №7. Arbolitische Blöcke mit eigenen Händen
.

Arbolit, das wegen der Eigenheiten der Komposition auch Holzbeton genannt wird, war Mitte des letzten Jahrhunderts auf den heimischen Flächen sehr beliebt. Die Produktionstechnologie kam aus Holland, und schon in den 60er Jahren gab es auf dem Territorium der Union etwa hundert Fabriken, die Arbolite produzierten. Es wurde verwendet, um Gebäude in den kältesten Regionen des Landes zu bauen, da das Material ausgezeichnete Wärmedämmeigenschaften aufweist. In den 90er Jahren gingen viele Anlagen in Konkurs, sie vergaßen den Arbolit, aber die vor Jahrzehnten gebauten Gebäude sind immer noch in ausgezeichnetem Zustand. Heute erfährt das Material eine neue Runde der Popularität, es wird aktiv beworben, aber nur sehr wenige Menschen wissen, woraus der Arbolite besteht, welche Vor- und Nachteile und welche Art davon sind. Wir beeilen uns, die Situation zu korrigieren und zu klären.

№1. Arbolite Zusammensetzung

Arbolit ist eine der Varianten von Leichtbeton. Im Namen des Materials können französische Wurzeln zurückverfolgt werden: Arbre c von Französisch übersetzt als "Baum". Wenn Sie diese Tatsache allein kennen, können Sie raten, wasDie Hauptmaterialien sind Teil des Arbolits. Also, das ist:

  • Hackschnitzel (bis zu 80-90% des Volumens);
  • Zement;
  • Wasser;
  • chemische Zusätze zur Verbesserung der Festigkeit und Verbesserung der Adhäsion von Spänen an Zement.

Es ist klar, dass die Qualität der Rohstoffe von den Eigenschaften des fertigen Materials abhängt. Da die Späne im Arbolitenblock am meisten sind, wird ihnen die größte Bedeutung beigemessen. Die Zusammensetzung sollte genau gehenChips- nicht Sägemehl, Heu, Tirsa oder Späne (sonst wird schon Sägemehl betoniert). Die Stärke des Materials hängt von der Größe der Chips ab. Nach den Normen kann die Länge der Späne bis zu 40 mm, Breite - 5-10 mm, Dicke - 3-5 mm betragen. Es ist wünschenswert, dass die Struktur des Blocks nur Späne ohne jegliche Verunreinigungen enthält, obwohl eine kleine Menge Rinde (bis zu 10%) die Festigkeit der Produkte praktisch nicht beeinflusst.Vielzahl von Holznicht so wichtig, aber in der Regel verwenden Kiefer oder Fichte, und Lärche wird viel seltener verwendet, da es notwendig sein wird, mehr Additive aufgrund der Eigenschaften des Holzes zu verwenden.

ZementVerwenden Sie nicht weniger als M400 Klasse, aber da es die Eigenschaft hat, seine Festigkeitseigenschaften während der Lagerung schnell zu verlieren, ist es besser, M500 Zement in der Produktion von strukturellen arbolitic Blöcken zu verwenden.

.

Ohnechemische Zusätzein der Produktion von Arbolite kann nicht tun - der ganze Fehler ist im Holz Zucker enthalten, die normale Haftung stören. Daher wird bei der Herstellung von vorgetrocknetem Holz verwendet, was aber nicht hilft. Die Oberfläche von Holzspänen wird mit Kalk, Calciumchlorid, Flüssigglas oder Schwefelsäure-Aluminiumoxid mineralisiert.

Das Verhältnis der Komponenten wird von GOST geregelt. Wenn zum Beispiel der Wassergehalt überschritten wird, dann kann man am Ausgang einen Block von unzureichender Stärke bekommen, und es wird mehr Probleme mit seiner Herstellung geben.

Arbolite wird in verschiedenen Formen produziert:

  • Mauerblöcke;
  • hohle Blöcke;
  • wärmeisolierende Platten;
  • Paneele;
  • Mörtel zum Erstellen von monolithischen Strukturen und Gießen (wie Blähton und Styropor).

Da die Blöcke aus dem Arboliten die größte Anwendung gefunden haben, sind sie heute mit Arbolit gemeint. In der Regel werden sie in Größen von 500 * 250 * 200 mm hergestellt, es können jedoch Produkte mit anderen Parametern auftreten.

Nr. 2. Arbolite Produktion

.

Die Herstellung von künstlichen Blöcken ist eine einfache Sache, erfordert jedoch die genaue Einhaltung der Technologie. Kurz gesagt,Der Prozess sieht so aus. Alle notwendigen Chemikalien werden dem Wasser hinzugefügt. Währenddessen schlafen die Chips im Mixer ein, fügen Wasser hinzu und mischen sich kurz, dann fügen Sie Zement hinzu und mischen Sie noch 3 Minuten. Die Formation wird für 15 Minuten auf eine der folgenden Arten durchgeführt:

  • manuelles Formen ohne Vibration;
  • Manuelles Formen mit Vibration;
  • Herstellung auf einem Schütteltisch;
  • Herstellung auf einem vibrierenden Rack mit einer Last.

Natürlich ermöglicht die Mechanisierung der Produktion, Blöcke höherer Qualität mit den notwendigen Betriebsqualitäten zu erhalten. Das Pressen der Mischung gewährleistet die korrekte Verteilung der Späne im Zement und seine vollständige Abdeckung mit einer Zementlösung. Die Vibration wird schonend aufgebracht, um eine gleichmäßige Verteilung der Späne zu erreichen, führt jedoch nicht zur Ausfällung der Zementschlämme auf dem Boden der Form.

№3. Arbolit: die Vor- und Nachteile

Die Zusammensetzung der Arbolithblöcke erlaubt uns darüber zu sprechenzahlreiche Vorteile des Materials:

  • hervorragende Wärmedämmung. Der Koeffizient der Wärmeleitfähigkeit des Arbolits mit einer Dichte von 400 kg / m3 7 W / m * K, Dichte von 500 kg / m3 9 W / m * K, 600 kg / m3 1 W / m * K, 800 kg / m3 5 W / m * K und Blöcke mit einer Dichte von mehr als 500 kg / m3 sind bereits berücksichtigt strukturell. Berechnungen zufolge wird für mäßige Breiten eine Wand aus 38 cm dickem Arbolite ausreichen, um die erforderliche Beständigkeit gegen Wärmeübertragung zu gewährleisten. In der Praxis wird in der Regel eine Wandstärke von 30 cm erreicht, und die Innen- und Außenbearbeitung erhöht die Wärmedämmung leicht. Zusammen mit den Holzklötzen ist es nicht schlecht, einen warmen Putz aufzutragen, und dann ist das Problem der Wärmeisolierung schnell gelöst;
  • gute Schalldämmung;
  • ausgezeichnete Dampfdurchlässigkeit, deshalb im Haus von einem Arbolit wird das optimale Mikroklima gerettet;
  • hohe Feuerfestigkeit. Das Material bezieht sich auf schwer brennbare (Entflammbarkeitsgruppe-G1), schwerentflammbare (B1) und niederertragende (D1) Materialien;
  • Geringes Gewicht ermöglicht es, die Anordnung des Fundaments zu sparen und den Aufbau des Gebäudes zu vereinfachen;
  • Leichtigkeit der Verarbeitung;
  • ökologische Kompatibilität;
  • Resistenz gegen Schimmel und Nagetiere;
  • hohe Festigkeit. Auf der Oberfläche der Blöcke erscheinen keine Risse. Gebäude können ohne zusätzliche Zwischenkanalverstärkung gebaut werden;
  • einfache Montage von Verbindungselementen, inkl. Nägel und Schrauben, die den Arbolitblock von Styroporbeton oder Blähtonbeton unterscheidet.

Arbolot Nachteile:

  • die Notwendigkeit, vor direkter Einwirkung von Feuchtigkeit zu schützen. Zement und mineralisierte Späne haben eine geringe Hygroskopizität, aber bei direktem Kontakt mit Wasser (z. B. Regen und Wind) kann der Block nass werden und eine Reihe seiner positiven Eigenschaften verlieren, so ist die Fassade der Gebäude aus dem Arbolite besser zu unterfüttern, aber so etwas gibt es nicht - ein Zuhause aus vielen anderen Materialien, aus Gründen der Ästhetik oder des Schutzes geh aus. Es ist erwähnenswert, dass es Fälle von Ausbeutung von Gebäuden aus dem Arbolit ohne zusätzliche äußere Bearbeitung gibt - seit 10 Jahren ist nichts passiert;
  • nicht die höchste Frostbeständigkeit. Je nach Stärke hält das Gerät 25-50 Gefrier- / Auftauzyklen stand, aber wenn das Material vor direkter Feuchtigkeitseinwirkung geschützt wird, kann die Lebensdauer des Materials erheblich verlängert werden;
  • Ungenügende Geometriegenauigkeit, auch wenn alle Anforderungen an die Produktion erfüllt sind. Zum Beispiel haben Gasblock und Schaumblock eine viel präzisere Geometrie. Eine Abweichung der Parameter der Blöcke führt zu der Notwendigkeit, den Mauermörtel zu erhöhen, was zu einem Einfrieren der Wände an den Nähten führt. Kürzlich haben einige Hersteller begonnen, auf Fräsblöcke zurückzugreifen, um ihre Geometrie zu verbessern;
  • der Preis von Holzklötzen ist ungefähr, mal höher als Porenbeton und Schaumbeton;
  • Fülle auf dem Markt der Arbolit Garagenproduktion mit unbekannten Betriebsqualitäten;
  • Um die Dampfdurchlässigkeit des Hauses zu erhalten, ist es notwendig, nur atmungsaktive Materialien für die Fertigstellung der Fassade zu verwenden, aber das ist kein Minus - eher eine Empfehlung.

Arbolite ist heute weit verbreitet im privaten Bau für die Errichtung von Häusern (bis zu 3 Etagen), Villen, Garagen und Hozpostroek, Material ist gefragt und bei der Errichtung von Low-Rise-Produktion Gebäude.Schrumpfung ist, %.

№4. Arbolit Dichte

Die Dichte der Arbolite Blöcke ist der Hauptindikator, der bei der Auswahl und beim Kauf berücksichtigt wird. Je höher die Dichte, desto haltbarer und widerstandsfähiger ist das Material. Auf der anderen Seite, eine niedrigere Dichte bietet bessere Wärmedämmung Qualitäten, so sollte die Wahl der Blöcke in Übereinstimmung mit dem Verwendungszweck sein.

In Bezug auf die Dichte sind die Arbolite Blöcke unterteilt in:

  • wärmeisolierend mit einer Dichte von bis zu 500 kg / m3.Sie werden nicht für den Bau von tragenden Wänden verwendet, können aber für den Bau von Außenwänden und inneren Trennwänden verwendet werden, die nicht mit Dach und anderen Elementen belastet sind;
  • Konstruktion mit einer Dichte von 550-700 kg / m3, aber im Verkauf können Sie die Dichte finden und blockierenbis zu 850 kg / m3. Sie haben eine ausgezeichnete Tragfähigkeit und eignen sich für die Errichtung der Hauswände.

Es gibt auch eine Klassifizierung von Blöcken mit der Zuweisung von strukturellen und thermischen Isolationsmaterial mit einer Dichte von 450-600 kg / m3.

Wenn es darum gehtErrichtung der Wände des Hauses durch monolithische Technologie, dann hat eine Lösung mit einer Dichte von 300 kg / m3 die gleiche gute Tragfähigkeit wie ein Block mit einer Dichte von 550 kg / m3. Darüber hinaus haben monolithische Wände, die mit Schalungen monolithisch aufgewachsen sind, keine Kältebrücken.

Nr.5. Stärke der Arbolithblöcke

Die Tragfähigkeit der Arbolite Blöcke hängt direkt von der Druckfestigkeit des Materials ab. Wenn die Dichte zunimmt, nimmt die Festigkeit zu.Die Stärke wird durch Marke und Klasse bestimmt.Die Markierung ist der Durchschnittswert für die gesamte Probenserie von M5 bis M100, wobei die Zahl angibt, wie viel kg die cm2 der Blockoberfläche aushalten kann. In einer Charge der Marke M75 können Blöcke 65-80 kg / cm2 standhalten, und für große Blöcke ist dies eine sehr signifikante Diskrepanz, so dass heute oft Festigkeitsklassen verwendet werden. Die Klasse bestimmt die garantierte Stärke, d.h. 95% aller Proben müssen mit dem angegebenen Parameter übereinstimmen. Die Klassen von Arbolite reichen von B, 5 bis B ,.

Der Anwendungsbereich von Arbolite hängt von seiner Stärke ab:

  • wärmeisolierenddas Material hat eine Festigkeitsklasse bis B1 und eine Festigkeitsklasse bis M10;
  • strukturellKlassenstärke bis B und Stärke bis M100.

Blöcke B1 können für den Bau von niedrigen (bis zu 3 m) einstöckigen Gebäuden verwendet werden, für höhere Gebäude ist es besser, Blöcke B zu nehmen, und für 2- und 3-stöckige Häuser - Blöcke B, -B ,.

№6. Was ist bei der Auswahl eines Arbolits zu beachten?

Hersteller von arbolitischen BlöckenEs gibt eine Menge von heute, wir werden niemanden spezifisch zuweisen, weil in jeder Region es würdige Gesellschaften gibt und sie für eine sehr lange Zeit auflisten. Auf der anderen Seite ist überall komplett undHandwerksbetriebedie versuchen, offenbare schlechte Waren teurer zu verkaufen, und selbst das Qualitätszertifikat ist nicht immer eine Garantie für die tatsächliche Qualität, weil wir alle wissen, wie Dokumente manchmal gemacht werden. Am besten besucht man die Produktion, um die Technologie und Qualität der Blöcke mit eigenen Augen zu beurteilen.Was sind die Kriterien für die Überprüfung und wie zu verstehen, dass das Produkt von schlechter Qualität ist?

  1. Vor allem,Augenmerk sollte auf Chips gelegt werden. GOST reguliert seine Parameter 40/10/5, d.h. es sollte rechteckig und groß genug sein, in einem Block sollten Chips von ungefähr der gleichen Größe sein. Die Chips der quadratischen Form werden kein normales Bündel und feine Sägemehl - Qualitätswärmedämmung zur Verfügung stellen. Maschinen, die längliche Chips herstellen, sind mehrere Male teurer als Aggregate, die ein Quadrat ergeben Späne, insbesondere letztere, können nahezu auf jeder Holzbearbeitung kostenlos erhalten werden Produktion. Es ist besser, wenn Kiefernspäne verwendet wurden.
  2. Äußerlich arbolitischer Blockkann nicht absolut glatt sein. Im Gegensatz dazu ist die ideale Oberfläche typisch für Blöcke, die mit Sägemehl und quadratischen Chips hergestellt werden, und die ebenen Oberflächen solcher Blöcke verwirren die Käufer.
  3. Alle Seiten des Blocks müssen gleich sein. Wenn ein Ende des Produkts glatt ist und die anderen sich sehr davon unterscheiden, wurden die Produktionstechnologie und der Zementstapel abgebaut. Ein solcher Block ist nicht für den Bau geeignet.
  4. Weiße Ablagerung auf die Blöcke sollte (Zertifikat Zugabe Leim oder Gelee Entwässern nach unten) Chips müssen nicht Arme auszusuchen (Hinweis auf eine schlechte Haftung).
  5. Geometrie von Blöckenzu beachten, die maximal zulässige Abweichung beträgt 5 mm.
  6. Zement sollte Marke M500 verwendet werden.
  7. Bevorzugung von Blöcken, die von hergestellt wurdenVibro-Pressen- Manuelles Stampfen ermöglicht nicht das Erreichen der erforderlichen Festigkeit. Es ist besser, wenn die Blöcke für 24 Stunden in den Formularen aufbewahrt werden. Wenn ein sofortiges Decking verwendet wird, kann die Geometrie der Blöcke erheblich beeinträchtigt sein.

№7. Arbolitische Blöcke mit eigenen Händen

Zahlreiche Übersichten von privaten Bauherren weisen darauf hinArbolite ist besser zu kaufen, als unabhängig zu produzieren.Die Technologie scheint zu sein, und ist nicht kompliziert, aber die erforderliche Festigkeit ist schwierig, zu Hause, und das Volumen der Arbeit ist sehr hoch zu erreichen. Darüber hinaus ist handgefertigte Arbolite besser nicht zum Verlegen von tragenden Wänden, sondern zum Schuppen einzusetzen oder eine Garage kann daraus gebaut werden, also geben wir Anweisungen, wie man arbolitäre Blöcke herstellt Hände:

  • Chips der notwendigen Größe werden 90 Tage lang getrocknet, periodisch gerührt;
  • die getrockneten Holzspäne können Gips loszuwerden der Feinstaub K Chips gesiebten Rate von 200 Liter pro 1 m3 fertiggestellte Blöcke periodisch gerührte Chips hinzuzufügen;
  • Material für die Herstellung eines Kubikmeters Chips benötigt bis 1200 l, 240 l Zement und Wasser in einer Menge, bis das Gemisch zu leuchten beginnt. Die Späne werden zuerst mit etwas Wasser gegossen, mit Zement versetzt, gut gemischt, vorzugsweise in einem Betonmischer, wenn nötig mit Wasser;
  • die Mischung wird in vorbereitete Formen gegossen, die besser mit Motoröl geschmiert werden;
  • Nach drei Tagen werden die Blöcke aus den Formen entfernt und verbleiben, um 3 Wochen lang an Festigkeit zu gewinnen.

Um die Qualität des Materials zu verbessern, ist es besser, einen Shaker und geteilte Formen zu erhalten. Die Zusammensetzung und die Anteile der Mischung können in Abhängigkeit von dem gewünschten Ergebnis variieren.

.

Für den Heimgebrauch Einmauern Holz-Beton-Blöcke der Größe 500 * 250 mm * 300 oder 500 * 250 * 200 mm, wird die Kupplung in einer oder einer halben Einheit durchgeführt wird, errichtet Trennwände von den Blöcken 500 * 250 * 150 mm. Es ist wünschenswert, nach jeweils 3-4 Reihen Mauerwerk eine Pause zum Trocknen zu machen. Beim Bau von niedrigen Gebäuden ist keine Bewehrung erforderlich - andernfalls sollte die Bewehrung alle 3 Reihen gestapelt werden. Haus arbolita für mindestens 60 Jahre steht (das ist, wie viel gefeierte erste Häuser aus diesem Material hergestellt, und sie sind immer noch sind in einem ausgezeichneten Zustand) - es ist wichtig, nur ein qualitativ hochwertiges Material mit der notwendigen Betriebsbereitschaft zu wählen Qualitäten.

.
Stichworte:Konstruktion
.
10 Landschaftsdesign-Stile und ihre charakteristischen Merkmale + Foto

10 Landschaftsdesign-Stile und ihre charakteristischen Merkmale + FotoGebäude

Inhalt №1.Klassischer Stil( normal, französisch) №2.Englischer Stil( Landschaft) №3.Landhausstil( Land) №4.Mediterraner Stil №5. №6 Hi-Tech-Stil. Jugendstil №7.Minima...

Weiterlesen
11 Tipps zur Auswahl und zum Kauf eines aufblasbaren Pools zum Verschenken von Fotos

11 Tipps zur Auswahl und zum Kauf eines aufblasbaren Pools zum Verschenken von FotosGebäude

Inhalt №1.Das Design des aufblasbaren Pools №2.Vor- und Nachteile von aufblasbaren Schwimmbecken № 3.Wählen Sie die Höhe und Größe des aufblasbaren Pools №4.Aufblasbare Schwimmb...

Weiterlesen
7 Tipps zur Auswahl von Schindeln( weich): Typen und Hersteller

7 Tipps zur Auswahl von Schindeln( weich): Typen und HerstellerGebäude

Inhalt №1.Die Zusammensetzung der Schindeln №2.Vor- und Nachteile der # 3-Schindeln. Wie sind Gürtelrose besser als Mitbewerber? №4.Schindeltypen nach der Methode zum Schneiden ...

Weiterlesen