Beschreibung und nützliche Eigenschaften des Pflanzenblattsalats

Salatblatt - eine einjährige Pflanze in Form von kleinen Köpfen mit unterschiedlich geformten Blättern und allen Grüntönen. Die Oberfläche der Blätter kann gewellt, glatt, gewellt und lockig sein. Die Farbe und das Aussehen des Laubs hängen vollständig vom Wetter ab. An heißen Tagen werden sie blass, bei kaltem Wetter werden sie gesättigter, saftiger und elastischer. Stängel stark verzweigt, bildet eine große Anzahl von Blütenständen. Die Wurzeln sind schwach stäbchenförmig an der Erdoberfläche.

Inhalt

  • Zusammensetzung und den Nährwert von Salat
  • Typen Salat
  • Nützliche Eigenschaften
    • Frauen Männer
    • Kosmetologie
  • Schaden aus der Verwendung von

Zusammensetzung und den Nährwert von Salat

Salat wachsen in gefährdeten Betten einfach genug. Die Pflanze enthält alle für den Körper notwendigen Vitamingruppen und eine große Menge an Mineralien:

  • Kalium;
  • Calcium;
  • -Mangan;
  • -Eisen;
  • -Jod;
  • -Kupfer;
  • -Bor;
  • -Molybdän;
  • organische Säuren.
Vitamine und Mineralien im Blattsalat

Gemüse hilft bei der Verdauung von Lebensmitteln, beschleunigt und stabilisiert den Stoffwechsel. Salatblätter können nicht wärmebehandelt werden, sie werden nur frisch verwendet.

Einhundert Gramm einer Pflanze enthält nicht mehr als 12 kcal.

Salattypen

Die Pflanze ist reif in mehrere Typen unterteilt:

  • -Frühling - die frühreifste Pflanze kann auf dem Bett oder im Gewächshaus gezüchtet werden( Asterix, Kritset, Gourmand und andere);
  • Sommer - verträgt perfektes heißes Wetter( Azarius, Amerika, Dionysos, Dubrava und andere);
  • Herbst - wächst in kühlen Klimabedingungen, leidet nicht unter Lichtmangel, erkrankt praktisch nicht( Ballett).

Jede der Sorten ist resistent gegen das Entstehen blühender Stängel , sie können unter Gewächshausbedingungen und auf ungeschütztem Boden angebaut werden.

Darüber hinaus kann das Gemüse verschiedene Farben haben:

  • Grün;
  • rot;
  • lila.

Nützliche Eigenschaften

-Salat hat viele nützliche Eigenschaften. Es schützt die Gehirnzellen vor Chemikalien, die Krebs erzeugen können. Gleichzeitig stimuliert es Nervenzellen, verbessert das Gedächtnis, beschleunigt den Prozess der Informationsverarbeitung und beugt der Alzheimer-Krankheit vor.

Kalorienarm hilft, den Cholesterinspiegel zu senken. Dies trägt zur Linderung von Herzkrankheiten bei und schützt vor Herzinfarkten und Schlaganfällen.

Die in den Blättern enthaltenen Nährstoffe können Blutgefäße erweitern, das Risiko von Blutgerinnseln und Krampfadern verringern.
Salatsaft ist gut für die Leber

Die Antioxidantien in den Blättern schützen die Leber vor Giftstoffen und reinigen den Körper. Die Bestandteile nehmen freie Radikale auf und entfernen sie umgehend. Das Essen eines Gemüses in der Nebensaison kann das Immunsystem stärken und den Stoffwechselprozess beschleunigen.

In Gemüse enthaltenes Kalium verbessert die Durchblutung, füllt das Gewebe mit Sauerstoff und beugt frühzeitiger Alterung des Körpers vor. Blattsalat wird häufig von Ärzten an Menschen empfohlen, die anfällig für Übergewicht sind. Damit können Sie Verstopfung beseitigen und die Leistungsfähigkeit des Gastrointestinaltrakts verbessern.

Der niedrige Wert des glykämischen Index ermöglicht es auch Diabetikern, Salat zu verwenden. Die Pflanze kontrolliert den Zuckerspiegel und verhindert Blutzuckerspitzen. Die ernährungsphysiologischen Bestandteile der Pflanze wirken sich stark auf das Haar und die Haut des Gesichts aus und normalisieren die Fettproduktion.

Das Vorhandensein großer Mengen an Fasern in den Blättern hilft beim Abnehmen. Dieses Produkt kann das Volumen jedes Gerichts erhöhen und gleichzeitig das Sättigungsgefühl für lange Zeit aufrechterhalten.

Der aus dieser Anlage zubereitete

-Saft hilft, das Blut zu reinigen und mit nützlichen Bestandteilen zu sättigen. Es ist leicht, etwas zu trinken - Sie benötigen Karotten, Salat und Rüben in den gleichen Verhältnissen

Für Frauen reduziert der

-Salat schmerzhafte Empfindungen während des Menstruationszyklus, füllt den Körper mit Nährstoffen und Vitaminen auf und stabilisiert Hämoglobin.

Systematische Anwendung gewährleistet den Schutz der Eierstöcke und der Brustdrüsen vor Onkologie.
-Salat ist für schwangere

-Geräte geeignet. Er kann auch die Anzahl der Hitzewallungen in den Wechseljahren reduzieren und so den Allgemeinzustand lindern.

Die Pflanze kann in die Ernährung schwangerer Frauen eingeführt werden, um die Bildung des Nervensystems und des Bewegungsapparates des Fötus zu unterstützen. Salatgrüns können die Qualität der Muttermilch verbessern und ihre Bitterkeit beseitigen.

Diese Kultur wird auch in der Kosmetik zur Maskenherstellung verwendet. Es reicht aus, nur die Hautoberfläche zu schleifen und aufzutragen. Verschwindet Hautausschlag und eitrige Pickel. Aus gepresstem Salat-Saft werden geschädigtes Haar wieder hergestellt und das Wachstum gefördert.

Für Männer

Erhöht die Libido, die Qualität der Spermien. Ärzte empfehlen den Verzehr der Anlage an Familien mit Schwierigkeiten bei der Empfängnis. Der Zinkgehalt der Pflanze verhindert die Entwicklung von Impotenz.

Bei Männern hilft es, die Libido zu erhöhen

Cosmetology

Der Pflanzenextrakt wird zur Herstellung bestimmter Medikamente verwendet. In der Regel sind sie dazu gedacht, die Nägel zu stärken und die Haut zu heilen. Sehr oft wird Laub für die äußerliche Anwendung verwendet.

Schädlicher Gebrauch von

Die Pflanze enthält eine große Menge Oxalsäure, die besonders für Menschen mit Nieren- und Blasenkrankheiten schädlich ist. Der Einsatz von

-Salat bei Urolithiasis, Hepatitis, Gicht, Colitis und anderen Erkrankungen des Gastrointestinaltrakts ist untersagt.
Salatblätter können für den Körper schädlich sein

Der Konsum von Salat ist nach Asthma und Tuberkulose bei Betroffenen nach einem Arztbesuch erlaubt. Sie sollten das Produkt nicht verwenden, wenn Sie allergische Reaktionen auf das eine oder andere Element haben. Die Normen des Verzehrs von Blattsalat als Nahrung: Ein gesunder Erwachsener benötigt für ein gesundes Erwachsener einhundert Gramm Produkt pro Tag, was etwa zwei Gläsern zerquetschten Blättern entspricht.

  • für Kinder, die nicht älter als zwölf Jahre sind, halbiert sich dieser Satz.
  • Obwohl der Salat als Frühlingsherbstpflanze gilt, ist es schwierig, ihn in einem heißen Sommer anzubauen. Aber mit der Ankunft des Frühlings kann er vor Avitominoza und Depressionen retten. Man empfiehlt, diese Pflanze an Orten anzulegen, die von der Sonne beleuchtet werden; der Boden sollte fruchtbar sein und mit mäßiger Säure gut gelockert sein. Im Kulturprozess erfordert das Düngen von Düngerzusammensetzungen, die viel Stickstoff und Kalium enthalten.

    Gebrauchsanweisung Dünger Gesundheit für Gurken und Tomaten

    Gebrauchsanweisung Dünger Gesundheit für Gurken und TomatenGemüsegarten

    Diese Düngerzusammensetzung ist heute sehr beliebt. Das Medikament löst sich leicht in Wasser, was dazu beiträgt, dass nützliche Komponenten schnell in die Pflanze gelangen. Der Gesundheitsdünger...

    Weiterlesen
    Richtige Kohlpflanzung im Freiland

    Richtige Kohlpflanzung im FreilandGemüsegarten

    Eine der Hauptbedingungen für das Anpflanzen vieler Gemüsekulturen im Freiland ist eine gute Ausleuchtung. Kohl ist keine Ausnahme. Intensives Sonnenlicht kann jedoch die Pflanze schädigen und zu...

    Weiterlesen
    Arbeitet im Garten und Garten im September im Kuban

    Arbeitet im Garten und Garten im September im KubanGemüsegarten

    Der Herbst kommt! Aber die Arbeit im Garten und Garten im September ist immer noch so viel, dass sich mein Kopf dreht! Zum einen ist dies eine Zeit zum Fazit und zum anderen ist dies der Beginn d...

    Weiterlesen
    Instagram story viewer